Reiseführer Europa

zurück

Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !


Reiseführer 'Sehenswertes in den Bayerischen Alpen'
Oberbayern 2 - von der Region Miesbach bis Berchtesgaden

Reiseführer Bayerische Alpen-Oberbayern Teil 2Reiseführer 'Sehenswertes in Oberbayern und Bayerische Alpen'

Reiseführer Bayerische Alpen 2 - Amerang - Anger - Aschau - Bad Aibling - Bad Endorf - Bad Feilnbach - Bad Reichenhall - Berchtesgaden - Bergen - Bernau - Bischofswiesen - Brannenburg - Breitbrunn - Brückmühl - Chieming- Feldkirchen - Flintsbach - Frasdorf - Freilassing - Grabenstätt - Grassau - Großkarolinenfeld - Gstadt am Chiemsee - Inzell - Laufen - Marguartstein - Marktschellenberg - Neubeuern - Nußdorf - Oberaudorf - Piding - Prien - Prutting - Raubling - Reit im Winkel - Riedering - Rimsting - Rohrdorf - Rosenheim - Ruhpolding - Schechen - Schleching - Seeon - Siegsdorf - Söchtenau - Staudach - Stephanskirchen - Traunstein - Übersee - Unterwössen - Vachendorf - Vogtareuth - Wasserburg am Inn

Reiseführer Bayerische Alpen-Oberbayern Teil 2Kartengrundlage (c) GoogleMaps - Inhalt und Zusatzinfos (c) Reisetipps-Europa

Reiseführer Amerang - Region Rosenheim - OberbayernKartengrundlage (c) GoogleMaps - Inhalt und Zusatzinfos (c) Reisetipps-Europa

'Sehenswertes in den Bayerischen Alpen'
von der Region Miesbach bis Berchtesgaden

Die Region Oberbayern und die Bayerischen Alpen erstrecken sich von Garmisch-Partenkirchen bis nach Berchtesgaden. Der zweite Teil widmet sich den Sehenswürdigkeiten rund um Rosenheim, Traunstein, Bad Reichenhall und Berchtesgaden. In der Region Rosenheim, die von Kiefersfelden bis Wasserburg reicht, zeigen sich die unterschiedliche Baustile an den reich verzierten Großstadthäuser in Rosenheim und Wasserburg, aber es sind auch die ländlichen Strukturen der Alpen zu finden. Die Region Traunstein schließt sich mit dem Chiemsee und dem Schloss Herrrenchiensee nach Osten an. Besonders zu empfehlen ist eine Fahrt mit dem Raddampfer auf dem Chiemsee. In der Umgebung von Traunstein mit seinen malerischen Bürgerhäusern finden sich zahlreiche sehenswerte Klöster und Schlösser. Die südöstlichste Region Bayerns ist das Berchtesgadener Land mit den bekannten Städten Bad Rechenhall und Berchtesgaden. Die Region wurde seit dem Mittelalter durch den Salzabbau reich. Das ist an den vielen prachtvollen Gebäuden gut ersichtlich. Als Attraktion nicht zu vergessen ist eine Fahrt über den Königssee mit dem Besuch der Wallfahrtskirche St. Bartholomä. Bereisen Sie auch den östlichen Teil der Bayerischen Alpen und entdecken Sie Burgen, Ruinen und Schlösser oder die Städte mit ihren historischen Ortskernen. Auch zu Rad- und Wandertouren laden die Alpen und das Alpenvorland ein.


Unser Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

nach oben

Inhaltsverzeichnis 'Sehenswertes in den Bayerischen Alpen'
Oberbayern 2 - von der Region Miesbach bis Berchtesgaden

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten

  *     sehenswert, wenn am Reiseweg

  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher

  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert


Region Rosenheim

  • Amerang

  • Aschau **

  • Bad Aibling *

  • Bad Endorf *

  • Bad Feilnbach

  • Bernau

  • Brannenburg **

  • Breitbrunn

  • Brückmühl

  • Feldkirchen

  • Flintsbach

  • Frasdorf

  • Großkarolinenfeld

  • Gstadt am Chiemsee *

  • Neubeuern *

  • Nußdorf

  • Oberaudorf *

  • Prien *

  • Prutting

  • Raubling

  • Riedering

  • Rimsting

  • Rohrdorf

  • Rosenheim **

  • Schechen

  • Söchtenau

  • Stephanskirchen

  • Vogtareuth

  • Wasserburg am Inn ***

Region Traunstein

  • Bergen

  • Chieming

  • Grabenstätt

  • Grassau

  • Inzell

  • Marguartstein

  • Reit im Winkel

  • Ruhpolding

  • Schleching

  • Seeon-Seebruck **

  • Siegsdorf *

  • Staudach

  • Traunstein **

  • Übersee

  • Unterwössen

  • Vachendorf

Region Berchtesgadener Land

  • Anger

  • Bad Reichenhall ***

  • Berchtesgaden *

  • Bischofswiesen

  • Freilassing

  • Laufen **

  • Marktschellenberg

  • Piding

  • Ramsau **

  • Saaldorf-Surheim

  • Schönau am Königssee **

  • Teisendorf

Impressum:

Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter: Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder + Achim Walder

© Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail an den Walder-Verlag
Impessum und Datenschutz für Reisetipps-Europa und Walder-Verlag
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.
Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Newsletter - Gerne würden wir Sie über neue aktuelleReiseführer informieren, melden Sie sich an.
Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

Reisetipps-Europa APP


nach oben


Region Rosenheim - Oberbayern

 

Amerang - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Amerang - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Amerang - Region Rosenheim

Amerang - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Schloss Amerang

Amerang im Chiemgau in der Region Südostbayern ist bekannt für seine Schlosskonzerte und ausschweifenden Feste. Die wichtigste Sehenswürdigkeit ist Schloss Amerang mit seiner 900 Jahre alten Architektur.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Aschau** - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Aschau - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Aschau - Region Rosenheim

Reiseführer Aschau - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Aschau - Region Rosenheim

Aschau** - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Kampenwand, Schloss Hohenaschau, Rastkapelle, Müllner-Peter-Museum Sachrang

Südöstlich von Rosenheim liegt der Erholungsort Aschau. Das Prientalmuseum im Schloss Hohenaschau, das Müllner-Peter-Museum Sachrang, die Vizinalbahn, die Kreuzkapelle und die kath. Pfarrkirche sind nur einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten.
Kampenwandseilbahn: Die Bergbahn am Chiemsee fährt Sie in Vierpersonen-Gondeln auf die Kampenwand und erschließt dort eines der größten Wanderwegenetze der bayerischen Alpen. Genießen Sie Wege in der herrlichen Bergwelt und Ausblicke über das Alpenvorland mit dem Chiemsee und bis in die Zentralalpen. 10 bewirtschaftete Almen bieten Speisen an. An der Bergbahn 8, 83229 Aschau im Chiemgau - Tel. 08052-4411 - www.kampenwand.de


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Aschau im Chiemgau - TouristInfo - Kampenwandstr. 38, 83229 Aschau, Tel. +49 (0)8052 9049-37

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bad Aibling* - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Bad Aibling - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Bad Aibling - Region Rosenheim

Reiseführer Bad Aibling - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Bad Aibling - Region Rosenheim

Bad Aibling* - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Schloss Prantshausen, Schloss Pullach, Marktschreiberhaus, Baderhaus

Bad Aibling im Mangfalltal ist das älteste Moorheilbad und gleichzeitig jüngste Thermalbad Bayerns. Sehenswürdigkeiten wie das ehem. Marktschreiberhaus, das ehem. Schloss Prantshausen, die Kirche, das ehem. Baderhaus und Schloss Pullach ergänzen das kulturelle Angebot.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Bad Aibling - Gesellschaft für Kur & Fremdenverkehr - Haus des Gastes, Wilhelm-Leibl-Platz 3, 83043 Bad Aibling, Tel. 08061 90800

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bad Endorf* - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Bad Endorf - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Bad Endorf - Region Rosenheim

Reiseführer Bad Endorf - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Bad Endorf - Region Rosenheim

Bad Endorf* - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Schloss Hartmannsberg, St. Jakobus, Langbürgner See

Bad Endorf ist geprägt von einer Landschaft mit unberührten Seen, zahllosen Wanderwegen und der Jod-Thermalsole-Quelle, eine der stärksten in Europa. Der Langbürgner See lädt zu Wanderungen und Spaziergängen ein. Sehenswert sind auch die Kirche St. Jakob und das Schloss Hartmannsberg.

Chiemgauer Lokalbahn Endorf - Obing - Chiemgauer Lokalbahn e.V.

Eine nostalgie Bahnstrecke von Bad Endorf am Chiemsee nach Obing. Alles begann mit der feierlichen Eröffnung der Lokalbahn Endorf in Oberbayern – Obing am 15.10.1908. Über viele Jahrzehnte wurden auf dieser Strecke Personen und Güter befördert. Wegen des gestiegenen Straßenverkehrs ab den 1950er Jahren ging das Verkehrsaufkommen stetig bergab. Am 26.5.1968 verkehrte der letzte Reisezug, 1996 der letzte Güterzug. Nostalgie pur bietet die Chiemgauer Lokalbahn zwischen Anfang Mai und Anfang Oktober jeden Sonntag auf der 18 Kilometer langen, gemütlich-gemächlichen Touristikbahn von Bad Endorf über Halfing und Amerang nach Obing (die Fahrzeit für die einfache Fahrt beträgt ca. 45 Minuten). Bei den vier Fahrten pro Sonntag mit dem historischen Triebwagen „LEO“ (Baujahr 1952, an bestimmten Wochenenden fahren historische Dampfzüge mit alten Plattformwagen lernt man nicht nur die idyllische Voralpenlandschaft kennen. Die kleine Touristikbahn mit dem besonderen Flair eignet sich ideal für Wander- und Fahrradtouren entlang der Strecke (bei der man eine Richtung zu Fuß bzw. per Rad, die andere mit dem Zug machen kann). In Obing bietet sich z.B. eine Wanderung um den Obinger See an. Eine neue Attraktion zwischen Halfing und Amerang ist der Moorlehrpfad durch das herrliche ‚Freimoos‘ (5 km).
Postfach 1152, 83116 Obing - Info-Tel. +49(0)8621-6499964 - www.chiemgauer-lokalbahn.de


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Bad Endorf - TouristInfo - Bahnhofsplatz 2, 83093 Bad Endorf, Tel. +49(0)8053-3008-50

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bad Feilnbach - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Bad Feilnbach - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Bad Feilnbach - Region Rosenheim

Bad Feilnbach - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: ehemaliges Schloss Lippertskirchen, St. Laurentius

Inmitten malerischer Berge, Seen und Flussauen liegt der Moor- und Naturheilkurort Bad Feilnbach. Eine wichtige Sehenswürdigkeit ist die Kirche St. Laurentius.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Bad Feilnbach - TouristInfo - Bahnhofstraße 5, 83075 Bad Feilnbach, Tel. 08066-887-11

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bernau - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Bernau - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Bernau - Region Rosenheim

Bernau - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Gasthaus Alter Wirt, Bonnschlössl, St. Laurentius

Gesundheitsbewusste Besucher können sich in ­Bernau bei Kneippanwendungen, Massagen oder in Moor- und Thermalbädern der Umgebung verwöhnen lassen. Sehenswürdigkeiten wie die Kirche St. Laurentius mit dem Gasthaus Alter Wirt und das Bonnschlössl sind einen Besuch wert.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Bernau a.Chiemsee - TouristInfo - Aschauer Str. 10, 83233 Bernau am Chiemsee, Tel. +49(0)8051-9868.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Brannenburg** - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Brannenburg - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Brannenburg - Region Rosenheim

Reiseführer Brannenburg - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Brannenburg - Region Rosenheim

Brannenburg** - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Schloss Brannenburg, Wendelstein, St. Margarethen

Der staatlich anerkannte Luftkurort Brannenburg unterhalb des Wendelsteins ist das ideale Reiseziel für aktive und erholungssuchende Gäste. Kunst- und Kulturinteressierte können die Kirche, das Schloss Brannenburg, die Kirche St. Margarethen und die Magdalenenkirche mit Kreuzgang besichtigen.

Wendelsteinbahn

Reiseführer WendelsteinbahnTouristisch erschlossen wurde der Wendelstein mit dem Bau des ersten bewirtschafteten Unterkunftshauses, dem Wendelsteinhaus, das sich etwa 100 m unter dem Gipfel befindet. Seitdem wurde der Wendelstein zu einem beliebten Ausflugsziel. Im 19. Jht. machte man sich Gedanken über den Bau einer Bahn, die auf den Berg führen sollte. Ausgangsort bzw. Talstation der künftigen Bahn wurde der Ort Brannenburg, die Wahlheimat des Industriellen Otto von Steinbeis, dem Erbauer der Wendelsteinbahn. Er ließ dann von 1910 bis 1912 die Wendelsteinbahn erbauen, die von Beginn elektrisch betrieben werden sollte. Wendelsteinbahn 83098 Brannenburg, Tel. +49(0)8034-308.0, www.wendelsteinbahn.de


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Brannenburg - Tourist-Info - Rosenheimer Straße 5, 83098 Brannenburg, Tel. 08034/4515

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Breitbrunn - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Breitbrunn - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Breitbrunn - Region Rosenheim

Breitbrunn - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Barockkirche

Breitbrunn besticht mit einem beeindruckenden Ortsbild. Bei romantischen Spaziergängen bieten sich atemberaubende Aussichten auf die Herreninsel und die Chiemgauer Berge. Oberhalb des Dorfweihers auf einem Hügel steht die Barockkirche.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Breitbrunn a.Chiemsee - Gollenshausener Str. 1, 83254 Breitbrunn am Chiemsee, Tel. +49 (0)8054 234

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Brückmühl - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Brückmühl - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Brückmühl - Region Rosenheim

Reiseführer Brückmühl - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Brückmühl - Region Rosenheim

Brückmühl - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Schloss Maxhofen, Wallfahrtskirche Weihenlinden, Kirche Högling, 1000-jährige Linde

Bruckmühl im Mangfalltal beherbergt Sehenswürdigkeiten wie Schloss Maxhofen, die Kirche Högling, die Wallfahrtskirche Weihenlinden und ein altes Mühlrad. Zudem befinden sich im Ort eine 1000-jährige Linde sowie ein Tierkundemuseum und die Galerie Markt Bruckmühl.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Bruckmühl - Touristik und Freizeit - Im Mangfalltal, Schnürmann 1, 83052 Bruckmühl, Tel. 08062-9745

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Feldkirchen - Region Rosenheim

Reiseführer Feldkirchen - Region RosenheimReiseführer Feldkirchen - Region Rosenheim

Feldkirchen - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Schloss Vagen, Walfahrtskirche Mariä Opferung, Schloss Altenburg, Schloss Staudach

Mit Sehenswürdigkeiten wie den Schlössern Altenburg, Staudach und Vagen, den Kirchen St. Peter und Paul, St. Laurentius und der Wallfahrtskirche Mariä Opferung bietet Feldkirchen umfassende Einblicke in die Geschichte des Ortes und der Region. Schloss Vagen ist Drehort für die TV-Serie 'Sturm der Liebe' als Hotel Fürstenhof.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Feldkirchen-Westerham

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Flintsbach - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Flintsbach - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Flintsbach - Region Rosenheim

Flintsbach - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Burgruine Falkenstein, Ruine Kirnstein, Kloster St. Peter am Madron

Am Fuße des kleinen und großen Madron liegt Flintsbach am Inn. Hier laden die Burgruinen Falkenstein und Kirnstein, das Kloster St. Peter am Madron auf dem Petersberg, der Petersberg selbst als Ausgrabungsstätte eines alten Klosterfriedhofs und die Pfarrkirche St. Martin zu einem Ausflug ein.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Flintsbach am Inn - TouristInfo - Kirchstr. 9, D-83126 Flintsbach a.Inn, Tel. 08034-3066.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Frasdorf - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Frasdorf - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Frasdorf - Region Rosenheim

Reiseführer Frasdorf - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Frasdorf - Region Rosenheim

Frasdorf - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Schloss Wildenwart, Christkönig-Kirche, St. Margaretha

Frasdorf im Chiemgau liegt an der deutschen Alpenstraße zu Füßen der Chiemgauer Berge. Inmitten ländlicher Idylle warten Sehenswürdigkeiten wie die Kirche St. Margaretha mit Pfarrhaus und im Ortsteil Wildenwart die Christkönig-Kirche und Schloss Wildenwart darauf, entdeckt zu werden.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Frasdorf - TouristInfo - Hauptstraße 32, 83112 Frasdorf, Tel. +49(0)8052-1796.25

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Großkarolinenfeld - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Großkarolinenfeld - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Großkarolinenfeld - Region Rosenheim

Großkarolinenfeld - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Karolinenkirche, Kirche Hilperting

Nördlich von Rosenheim liegt Großkarolinenfeld. Sehenswürdigkeiten wie die Chororgel in der ev. Karolinenkirche, die St.-Leonhard-Kapelle und die Hl.-Kreuz-Kirche in Tattenhausen lohnen einen Besuch.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Großkarolinenfeld - TouristInfo - Karolinenplatz 12, 83109 Großkarolinenfeld

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Gstadt am Chiemsee* - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Gstadt am Chiemsee - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Gstadt am Chiemsee - Region Rosenheim

Gstadt am Chiemsee* - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Fraueninsel mit Kloster, Kirche St. Peter

Am Ostufer des Chiemsees gegenüber der Fraueninsel liegt Gstadt. Hinter der Klosterkirche auf der Fraueninsel erhebt sich das atemberaubende Panorama der Alpen. Neben zahlreichen Galerien rund um den Chiemsee wartet in Gstad die Kirche St. Peter auf Ihren Besuch.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Gstadt a.Chiemsee - TouristInfo - Seeplatz 5, D - 83257 Gstadt am Chiemsee, Tel. +49(0)8054-442

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Neubeuern* - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Neubeuern - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Neubeuern - Region Rosenheim

Reiseführer Neubeuern - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Neubeuern - Region Rosenheim

Neubeuern* - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: historischer Marktplatz, Stadttor, Schloss Neubeuern

Neubeuern lockt mit einem idyllisch am Fuß des Samserberges gelegenem Markt. Über dem idyllischen Marktplatz mit der Kirche erhebt sich Schloss Neubeuern. Im östlich gelegenen Weiler Hinterhör hat sich ein historischer Mühlsteinbruch erhalten.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Neubeuern - TouristInfo - Marktplatz 4, 83115 Neubeuern, Tel. 08035-2165

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Nußdorf - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Nußdorf - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Nußdorf - Region Rosenheim

Nußdorf - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Kreuzkirche, Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt

In Nußdorf im Bayerischen Inntal laden die Kreuzkirche, die Pfarrkirche St. Vitus, die Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt und die Filialkirche St. Leonhard zu einem Besuch ein. Im Jahr 2001 wurde die Gemeinde als 'Schönstes Dorf Bayerns' ausgezeichnet.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Nußdorf am Inn - Brannenburger Str. 10, 83131 Nußdorf, Tel. +49(0)8034-907920

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Oberaudorf* - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Oberaudorf - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Oberaudorf - Region Rosenheim

Reiseführer Oberaudorf - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Oberaudorf - Region Rosenheim

Oberaudorf* - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Ruine Auerburg, Burgtormuseum, Burgtor, Neues Schloss Urfahrn, Kloster Reisach

Zu den Sehenswürdigkeiten in Oberaudorf gehören das Burgtor, die Ruine der Auerburg mit Burgtormuseum, das alte und das neue Schloss Urfahrn, das Kloster Reisach, die Pfarrkirche Zu Unserer Lieben Frau sowie ein historisches Gasthaus.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Oberaudorf - Kufsteiner Str. 6, D-83080 Oberaudorf, Tel. +49(0)8033-301.20

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Prien* - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Prien - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Prien - Region Rosenheim

Prien - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: historische Häuser Am Gries, Heimatmuseum, Chiemseebahn

Die größte Gemeinde am Chiemsee ist der Luft- und Kneippkurort Prien. Der Ort am Fuße der Alpen beherbergt ein Heimatmuseum, die historischen Häuser Am Gries, die kath. Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt, die Chiemseebahn und den Hafen mit dem Schaufelraddampfer Ludwig Fessler.
Chiemseebahn: Zwischen Hafen und Bahnhof verkehrt die teilweise mit Dampf betriebene Chiemsee-Bahn, die im Jahre 1887 erbaut wurde. Die 1,91 km lange Schmalspurbahn stellt die Verbindung zwischen dem Bahnhof und dem Ortsteil Stock her. Sie ist eine der letzten dauerhaft betriebenen Dampfbahnen. Video - Chiemsee Bahn


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Prien am Chiemsee - Alte Rathausstraße 11, D-83209 Prien am Chiemsee, Tel. +49(0)8051-6905.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Prutting - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Prutting - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Prutting - Region Rosenheim

Prutting - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Pfarrkirche

Die Gegend um Prutting ist uraltes Siedlungsgebiet. Das belegen Funde aus der Römerzeit. Sehenswert ist die Pfarrkirche, die an einem idyllischen See liegt.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Prutting - Gemeinde - Kirchstr.5, D-83134 Prutting, Tel. +40(0)8036-3073.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Raubling - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Raubling - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Raubling - Region Rosenheim

Raubling - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: St. Petrus, Pfarrhof

Raubling im Inntal beherbergt Sehenswürdigkeiten wie die Kirche St. Petrus in Reischenhart und den Pfarrhof in Kirchdorf.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Raubling - Touristinfo - Bahnhofstraße 31, 83064 Raubling

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Riedering - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Riedering - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Riedering - Region Rosenheim

Riedering - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Schloss Farnach, Wallfahrtskirche Neukirchen, St. Stephan

Südöstlich von Rosenheim am malerischen Simssee liegt Riedering. Einen Besuch lohnen die Kirche St. Stephan in Pietzenkirchen, die Wallfahrtskirche in Neukirchen sowie das Schloss Farnach.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Rimsting - TouristInfo - Schulstraße 4, 83253 Rimsting, Tel. 08051-6876.21

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Rimsting - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Rimsting - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Rimsting - Region Rosenheim

Rimsting am Chiemsee - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Aussichtsturm, Chiemsee, Erlebnisweg

Der Luftkurort Rimsting liegt für den Urlaubsgast ideal zwischen Prien am Chiemsee mit seiner Chiemsee-Schifffahrt und Bad Endorf mit seinem Thermal-Jodsolebad. Das Gemeindegebiet am Westufer des Chiemsees erstreckt sich terrassenförmig über Moränenhügel bis zur höchsten Erhebung, der Ratzinger Höhe mit 694 m und ist umschlossen von Wiesen und tiefgrünen Wäldern. Die direkte Nähe zum Chiemsee mit der Schafwaschener Bucht und der Prienmündung bietet Schwimm- und Freizeitspaß für die ganze Familie. Die Ludwigshöhe, ein Aussichtspunkt oberhalb von Rimsting ist bekannt für einen weiten Blick über den See. Darüber hinaus erschließen ausgedehnte Wander- und Radwege die Chiemsee-Landschaft mit ihren Naturschönheiten und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Hier in Rimsting kann man seinen Alltag entschleunigen, zur Ruhe kommen und erholsame Tage am Chiemsee im Chiemgau verbringen. Übrigens, auch König Ludwig II. von Bayern nutzte Rimsting als Ausgangsort für seine Besuche auf der Herreninsel.

Rimstinger Erlebnisweg: Ein Steinlehrpfad mit Findlingen aus der letzten Eiszeit führt zum Rimstinger Natur-Strandbad an der Schafwaschener Bucht. Der Eintritt ist frei und am Strandkiosk mit barrierefreier Toilette befinden sich ein Kinderspielplatz, ein Beachvolleyballplatz, eine Bocciabahn, eine Beach-Soccer Anlage und den barrierefreien Zugang zum Wasser. Radfahrer auf dem Chiemsee-Uferweg kehren gerne hier im Kiosk zu einer kleinen Brotzeit ein. An der Mündung der Prien befindet sich die umweltpädagogische Hütte. Natur- und Vogelbeobachtungen und die bekannten Biberführungen finden hier das ganze Jahr statt. In den Sommermonaten können bei einer Exkursion Fledermäuse beobachtet werden. (c) Tourist-Information Rimsting

Rimstinger Aussichtsturm: Vom Rimstinger Kirchplatz aus geht es auf dem Erlebnisweg Ratzinger Höhe an vielen Stationen vorbei zu einem großen Abenteuerspielplatz und zum 17 m hohen Aussichtsturm 'Zwei Seen – Alpenblick', zur kleinen Chiemseerunde oder der großen Rimsting-Runde. Von Mai bis Oktober hält in Rimsting der Chiemsee-Rad-und Wanderbus. Bei der Vorlage der Gästekurkarte fährt man kostenlos rund um den Chiemsee. Ein Besuch der Herreninsel mit dem Schloss und der Fischerinsel Frauenchiemsee ist das ganze Jahr über möglich. In nordöstlicher Richtung liegt das älteste Naturschutzgebiet Bayerns mit 17 Seen und wenn der Berg ruft – in 15 Auto-Fahrminuten kann man dem Chiemgau 'aufs Dach steigen'. (c) Tourist-Information Rimsting


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Tourist-Information Rimsting im Rathaus, Schulstr. 4, 83253 Rimsting, Tel. 08051-687621 - www.rimsting.de

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Rohrdorf - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Rohrdorf - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Rohrdorf - Region Rosenheim

Rohrdorf - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Pfarrhof, Heimathaus

Rohrdorf wurde im Jahr 778 erstmals urkundlich erwähnt. Jedoch belegen entsprechende Funde bereits eine Besiedlung in prähistorischer und frühgermanischer Zeit. Im Ort können das Heimathaus und der Pfarrhof besichtigt werden.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Rohrdorf - Touristinfo - St.-Jakobus-Platz 2, 83101 Rohrdorf, Tel. 08032-9564.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Rosenheim** - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Rosenheim - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Rosenheim - Region Rosenheim

Reiseführer Rosenheim - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Rosenheim - Region Rosenheim

Reiseführer Rosenheim - Region Rosenheim - Oberbayern Reiseführer Rosenheim - Region Rosenheim

Rosenheim** - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: historisches Zentrum, Max-Josefs-Platz, Mittertor, Gillitzer Block

Die Bilderbuchstadt Rosenheim wird auch als Perle im Inntal bezeichnet. Im Jahr 1234 wurde erstmals eine Burg Rosenheim urkundlich erwähnt. Besonders sehenswert sind der Mangfallpark, das Mittertor, der Rieder- und der Salingarten, das holztechnische Museum und vieles mehr.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Rosenheim - Stadtmarketing - Königstraße 24, 83022 Rosenheim, Tel. 08031-365.1107

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Schechen - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Schechen - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Schechen - Region Rosenheim

Schechen - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Rathaus im ehemaligen Schloss

Im beschaulichen Schechen nördlich von Rosenheim laden zahlreiche Kirchen zu einem Besuch ein. Im ehemaligen Schloss ist heute das Rathaus untergebracht.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Schechen - Touristinfo - Tel. +49(0)8051-96555.11

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Söchtenau - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Söchtenau - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Söchtenau - Region Rosenheim

Söchtenau - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: St. Margaretha

Söchtenau ist mit seinen vielen Seen ein Geheimtipp für jeden Erholungssuchenden. Bei ausgedehnten Spaziergängen lassen sich auch die Kirche St. Margareth oder der Gasthof zur Post besichtigen.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Söchtenau - Gemeinde - Dorfplatz 3, 83139 Söchtenau, Tel. 08055-9079.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Stephanskirchen - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Stephanskirchen - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Stephanskirchen - Region Rosenheim

Stephanskirchen - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Schloss Innleiten, Turmhaus, Brunnenkapelle, St. Leonhard

Am nördlichen Ende des Inntals auf einer Hochebene erstreckt sich Stephanskirchen. Im Ortsteil Innleiten stehen Schloss und Turmhaus. In Leonhardspfunzen sind die Brunnenkapelle und die St. Leonhardskirche, in Baierbach die Kirche St. Magdalena zu besichtigen.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Stephanskirchen - Gemeinde - Rathausplatz 1, 83071 Stephanskirchen, Tel. 08031-7223.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Vogtareuth - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Vogtareuth - Region Rosenheim - OberbayerReiseführer Vogtareuth - Region Rosenheim

Vogtareuth - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: ehemaliges Schloss, St. Emmeram

Vogtareuth zwischen Rosenheim und Wasserburg wurde erstmals im Jahr 953 urkundlich erwähnt. Wichtige Sehenswürdigkeiten sind die Kirche St. Emmeram und das ehemalige Schloss.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Vogtareuth - Gemeinde - Rosenheimer Straße 5, 83569 Vogtareuth, Tel. 08038-9063.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Wasserburg am Inn*** - Region Rosenheim - Oberbayern

Reiseführer Wasserburg am Inn - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Wasserburg am Inn - Region Rosenheim

Reiseführer Wasserburg am Inn - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Wasserburg am Inn - Region Rosenheim

Reiseführer Wasserburg am Inn - Region Rosenheim - OberbayernReiseführer Wasserburg am Inn - Region Rosenheim

Wasserburg am Inn*** - Region Rosenheim - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Burg, Frauenkirche, Mauthaus, Herrengasse, Getreidekasten

Wasserburg am Inn ist reich an Sehenswürdigkeiten. Die Rote Brücke mit dem Brucktor und der Spitalkirche sowie die Altstadt gehören ebenso dazu wie die Burg mit der Burgkapelle St. Michael, die Frauenkirche sowie Hunger-, Pulver- und Roter Turm.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben


Region Traunstein - Oberbayern

 

Bergen - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Bergen - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Bergen - Region Traunstein

Reiseführer Bergen - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Bergen - Region Traunstein

Bergen - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Museum Maximilianshütte, Museum Blauer Anger, Schusterhof, Hochfelln

Am Fuße des Hochfelln liegt der malerische Luftkurort Bergen. Im Museum Maxhütte kann sich der Besucher über die Industriegeschichte der Region informieren. Lohnend sind auch Besuche des Museums Blauer Anger, des Schusterhofes und des geologisch-botanischen Alpenlehrpfads.

Bergen - Region Traunstein - Hochfelln - Aussichtsterrasse des Chiemgaus: Der 1.674 Meter hohe Hochfelln thront über dem Luftkurort Bergen. Auf seinem Gipfel genießt der Gast einen herrlichen Fernblick in die Gipfelwelt der Zentralalpen auf der einen und auf den Chiemsee mit Voralpenland auf der anderen Seite. Die Hochfellnseilbahn fährt in zwei Abschnitten zunächst zur Mittelstation und nach kurzen Umsteigen zum Hochfellnhaus auf dem Gipfel. Dort bietet sich eine Rundwanderung auf dem Geologischen Lehrpfad oder der Besuch des Taborkirchleins an. Von der Mittelstation aus erreicht man in wenigen Minuten die Bründlingalm, den Öder- oder Bachschmiedkaser. Hochfelln-Seilbahn Bergen - Tel. 08662/8511


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Bergen - Touristinfo - Raiffeisenplatz 4, 83346 Bergen, Tel. +49(0)8662-8321

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Chieming - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Chieming - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Chieming - Region Traunstein

Chieming - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Chiemsee, Schloss Neuenchieming

Der Ferienort Chieming liegt direkt am malerischen Chiemsee. Dieser bietet viel Raum für aktive Freizeitgestaltung. Kulturinteressierte können an einer historischen Stadtführung teilnehmen oder das Schloss Neuenchieming und die Kirchen St. Johann und St. Laurentius besuchen.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Chieming - Touristinfo - Hauptstraße 20 b, 83339 Chieming, Tel. +49(0)8664-9886.47

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Grabenstätt - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Grabenstätt - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Grabenstätt - Region Traunstein

Grabenstätt - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Museum Chiemgau-Impakt, Römermuseum, ehemaliges Schloss

Am Südostufer des Chiemsees zwischen Chiemsee und Tüttensee liegt das malerische Grabenstätt. Das Naturschutzgebiet 'Grabenstätter Moos', mehrere Beobachtungstürme, das Museum Chiemgau-Impakt sowie das Römermuseum und mehrere Kirchen sind interessante ­Sehenswürdigkeiten.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Grabenstätt - Touristinfo - Schloss-Straße 17, 83355 Grabenstätt, Tel. +49(0)8661-9887.31

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Grassau - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Grassau - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Grassau - Region Traunstein

Grassau - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Museum Klaushäusl, Bayerisches Moor- und Torfmuseum, Doktorhaus

In Grassau laden das Museum Klaushäusl, die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, ein Bayerisches Moor- und Torfmuseum sowie das historische Doktorhaus im Ortskern zu einem Besuch ein.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Grassau - Touristinfo - Kirchplatz 3, 83224 Grassau, Tel. +49(0)8641-69796.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Inzell - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Inzell - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Inzell - Region Traunstein

Inzell - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Moor-Erlebnis-Pfad

In dem anerkannten Luftkurort Inzell sind mehrere Kirchen, die Max-Aicher-Arena sowie ein Bergwald- und ein Moor-Erlebnis-Pfad besonders sehenswert.
Inzell - Max Aicher Arena: In der neuen hochmodernen Eisarena finden spannende Wettkämpfe statt. Bei Weltmeisterschaften und Weltcups in Eisschelllauf oder Eisspeedway verwandelt sich das Haus in eine brodelnde Arena. Bei Eishockey heizen die Fans den DEC Inzell an. Ein Stadium ohne Stimmung, ist wie Eishockey ohne Eis. Ob Sport. Unterhaltung oder Infotainment, dank einer ausgeprägten Flexibilität erweist sich die Max Aicher Arena mit ihrer preisgekrönten Architektur als idealer Ort für diverse Veranstaltungen. Eine scheinbar schwebende Dachkonstruktion und die Rundumverglasung mit Panoramablick auf die herrlichen Berge machen die Max Aicher Arena einzigartig. Ziel des Baukonzepts war es, das 'schnellste Eis der Welt' zu erzeugen und gleichzeitig den Kälte-, Wärme- und Strombedarf zu minimieren. (c) Inzeller Touristik


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Inzell - Touristinfo - Rathausplatz 5, 83334 Inzell, Tel. +49(0)8665-9885.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Marquartstein - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Marquartstein - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Marquartstein - Region Traunstein

Reiseführer Marquartstein - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Marquartstein - Region Traunstein

Marquartstein - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Burg Marquartstein, Burgkirche, Schloss Niedernfels, hist. Gasthof Hofwirth zur Post

Mit seinem Märchen-Erlebnispark ist Marquartstein Anziehungspunkt für zahlreiche Familien. Zudem bietet der Ort als Sehenswürdigkeiten die Staffn Alm, die Schnappenkirche, Burg Marquartstein, die Burgkirche und Schloss Niedernfels.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Marquartstein und Staudach-Egerndach - Rathausplatz 1, 83250 Marquartstein, Tel. +49(0)8641-6995.58

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Reit im Winkel - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Reit im Winkel - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Reit im Winkel - Region Traunstein

Reiseführer Reit im Winkel - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Reit im Winkel - Region Traunstein

Reit im Winkel - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: St. Pankratius, Museum Hausenhäusl, Skimuseum

Reit im Winkel in einem sonnigen Hochtal wird auch als Perle von Oberbayern bezeichnet. Besonders sehenswert sind das Skimuseum, das Heimatmuseum und die Kirche St. Pankratius.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Reit im Winkl - Touristinfo - Dorfstraße 38, 83242 Reit im Winkl, Tel. +49(0)8640-80027

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Ruhpolding - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Ruhpolding - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Ruhpolding - Region Traunstein

Reiseführer Ruhpolding - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Ruhpolding - Region Traunstein

Ruhpolding – Bayerische Alpen - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: ehemaliges Jagdschloss, Glockenschmiede, hist. Forsthaus, Holzknecht-Museum

Eingebettet in die Bayerischen Alpen, nur unweit von Salzburg und München entfernt, liegt der Urlaubsort Ruhpolding. Das Ruhpoldinger Tal ist vor rauen Winden geschützt, deshalb nebelfrei und berühmt für mildes Klima und viel Sonnenschein. 365 Tage im Jahr bietet der Ort ein facettenreiches Freizeitangebot inmitten einer wildromantischen Naturlandschaft. Lohnende Gipfel und weitläufige Seitentäler mit ihren Sehenswürdigkeiten gilt es zu entdecken. Sowohl zu Fuß als auch mit dem Mountainbike bietet das umfassende Wegenetz für jeden Geschmack die passende Tour. Bei den ganz kleinen Urlaubsgästen punktet der Ort mit dem Freizeitpark, Erlebnisbad, Minigolfanlage oder dem Gestütshof. Das Seengebiet mit den Naturbadeseen Löden-, Mitter- und Weitsee laden zu einem kühlen Bad ein. Während der kalten Jahreszeit bieten sich dem Wintersportler zahlreiche Möglichkeiten auf schmalen Brettern, mit dem Pferdeschlitten oder Schneeschuhen.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Tourist Info Ruhpolding - Hauptstraße 60 - 83324 Ruhpolding - Tel. +49(0)8663 8806-0 - www.ruhpolding.de

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Schleching - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Schleching - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Schleching - Region Traunstein

Reiseführer Schleching - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Schleching - Region Traunstein

Schleching - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: St. Remigius, Wallfahrtskirche, hist. Hammerschmiede, hist. Bäckerei

Am Fuße des Geigelsteins liegt Schleching. Neben der beeindruckenden Landschaft der Naturschutzgebiete Geigelstein und Filze mit ihrer außergewöhnlichen Flora und Fauna bieten sich Sehenswürdigkeiten wie die Streichenkirche, die Kirche St. Remigius und eine Hammerschmiede.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Schleching - Gemeinde - Kirchplatz 1, 83259 Schleching, Tel. +49(0)8649-9889.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Seeon-Seebruck** - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Seeon - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Seeon - Region Traunstein

Reiseführer Seeon - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Seeon - Region Traunstein

Reiseführer Seeon - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Seeon - Region Traunstein

Seeon-Seebruck** - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Kloster Seeon, Römermuseum Bedaium, Römerstraße Esbaum, röm. Meilenstein

Seeon am gleichnamigen See präsentiert seinen Besuchern das Kloster Seeon, das Römermuseum Bedaium, die Heinrich-Kirchner-Galerie, einen Skulpturenweg, den archäologischen Rundweg und zahlreiche Kirchen zur Besichtigung.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Seeon-Seebruck - Touristinfo - Am Anger 1, 83358 Seebruck, Tel. +49(0)700-73327825

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Siegsdorf* - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Siegsdorf - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Siegsdorf - Region Traunstein

Reiseführer Siegsdorf - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Siegsdorf - Region Traunstein

Siegsdorf* - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Mammut-Museum, Kloster Maria Eck, Wallfahrtskirche Maria Eck

Siegsdorf entstand vermutlich bereits im 8. Jahrhundert. Sehenswert sind das Naturkunde- und Mammutmuseum, die kath. Pfarrkirche und der Wallfahrtsort Maria Eck.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Siegsdorf - Touristinfo - Rathausplatz 2, 83313 Siegsdorf, Tel. +49(0)8662-4987.45

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Staudach - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Staudach - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Staudach - Region Traunstein

Staudach - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Römerstein, St. Andreas

Auf dem heutigen Gebiet der Gemeinde Staudach thronte im Mittelalter die Burg Hohenstein. Am Ortseingang des Doppeldorfes Staudach-Egerndach befindet sich eine römische Grabstelle, der Römerstein. Ebenfalls sehenswert ist die Kirche St. Andreas.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Staudach-Egerndach - Verkehrsamt - Marquartsteiner Str. 3, 83224 Staudach-Egerndach, Tel. +(0)8641-2560

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Traunstein** - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Traunstein - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Traunstein - Region Traunstein

Reiseführer Traunstein - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Traunstein - Region Traunstein

Reiseführer Traunstein - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Traunstein - Region Traunstein

Traunstein** - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: historischer Marktplatz, Jacklturm, Salinenhäuser, Brothausturm, Heimathaus

Östlich des Chiemsees liegt Traunstein, das Zentrum des Chiemgaus. Die einstige Stadt des Salzhandels beherbergt viele stattliche Bürgerhäuser, das Stadt- und Spielzeugmuseum, den Markt mit dem Jacklturm, Salinenhäuser und Salinenkapelle, sowie ein Brauereimuseum und mehrere Kirchen.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Staudach-Egerndach - Verkehrsamt - Marquartsteiner Str. 3, 83224 Staudach-Egerndach, Tel. +(0)8641-2560

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Übersee - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Übersee - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Übersee - Region Traunstein

Übersee - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: St. Peter und Paul, St. Nikolaus, Künstlerhaus Exter

Im Achental liegt der Luftkurort Übersee. Zu seinen wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die römisch-katholische Kirche St. Nikolaus, die auch als Achentaler Dom bezeichnet wird, die Kirche St. Peter und Paul auf dem Westerburgberg sowie das Künstlerhaus Exter.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Übersee - Touristinfo - Feldwieser Straße 27, 83236 Übersee, Tel. +49(0)8642-295

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Unterwössen - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Unterwössen - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Unterwössen - Region Traunstein

Unterwössen - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Hochgern, Pfarrkirche, herrschaftliche Bauernhäuser

Unterwössen wurde im Jahre 1120 erstmals urkundlich erwähnt. Es liegt inmitten der Chiemgauer Alpen im Wössner Tal. Den Ort schmücken herrschaftliche Bauernhöfe mit liebevoll gestalteten Balkonen und Bauerngärten. Neben dem Ortsbild mit dem imposanten Hochgern ist auch die Pfarrkirche sehenswert.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Unterwössen - Touristinfo - Rathausplatz 1, 83246 Unterwössen, Tel. +49(0)8641-8205

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Vachendorf - Region Traunstein - Oberbayern

Reiseführer Vachendorf - Region Traunstein - OberbayernReiseführer Vachendorf - Region Traunstein

Vachendorf - Region Traunstein - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: St. Georg am Berg, Pestsäule, Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt

In der bereits im Jahre 790 urkundlich erfassten Gemeinde Vachendorf erwarten den Besucher zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, die Pestsäule aus dem 16. Jahrhundert sowie die Filialkirchen St. Georg am Berg und St. Margaretha.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben


Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

 

Anger - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Reiseführer Auger - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Auger - Region Berchtesgadener Land

Anger - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Pfarrkirche

Anger im Berchtesgadener Land lockt mit faszinierenden Landschaften, einem milden Klima und Sehenswürdigkeiten wie einem Spielzeugmuseum und der Pfarrkirche.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Anger - Gemeinde - Tel. +49(0)8656-9889.22

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bad Reichenhall** - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Reiseführer Bad Reichenhall - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Bad Reichenhall - Region Berchtesgadener Land

Reiseführer Bad Reichenhall - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Bad Reichenhall - Region Berchtesgadener Land

Reiseführer Bad Reichenhall - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Bad Reichenhall - Region Berchtesgadener Land

Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall** - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Alte Saline, Kurpark, Rathaus, St. Zeno, Burg Gruttenstein, Peter-und Paul-Turm, Schloss Marzoll, St. Valentin, Kehlsteinhaus

Das AlpenSole-Mineralheilbad Bad Reichenhall liegt harmonisch umrahmt von Bergen kurz vor den Toren Salzburgs. Ganz nach dem Motto der Kurstadt 'Durchatmen im AlpenKlima' kann man hier ganz entspannt die herrliche Alpenlandschaft genießen. So spaziert man durch den botanischen Königlichen Kurgarten im Herzen der Alpenstadt, entlang am AlpenSole-Gradierhaus und atmet gesunde Salzluft. Oder man erkundet die salzige Historie und Gegenwart auf dem neuen, grenzüberschreitenden Premium-Weitwanderweg 'SalzAlpenSteig'. Der Weg führt auf zwei Rundtouren auf alten Soleleitungswegen vom Thumsee zum Schroffen, an der Saalach entlang, zu Predigtstuhl und Lattengebirge bis nach Bayerisch Gmain mit 'Schlafender Hexe' und weiter zur 'Steinernen Agnes'. Dabei ist der 230 Kilometer lange SalzAlpenSteig immer moderat im Anspruch.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall - Wittelsbacherstr. 15 - 83435 Bad Reichenhall - Tel. 08651 6060

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Berchtesgaden* - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Reiseführer Berchtesgaden - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Berchtesgaden - Region Berchtesgadener Land

Reiseführer Berchtesgaden - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Berchtesgaden - Region Berchtesgadener Land

Reiseführer Berchtesgaden - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Berchtesgaden - Region Berchtesgadener Land

Berchtesgaden* - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Schloss Berchtesgaden, Stiftskirche, Salzbergwerk, historischer Marktplatz, hist. Gebäude im Nonntal, Rossfeld-Höhenstrasse, Watzmann-Massiv

In Berchtesgaden warten das malerische Ortsbild, die Stiftskirche mit Schloss Berchtesgaden, Schloss Adelsheim, das älteste aktive Salzbergwerk Deutschlands, eine Enzianbrennerei und der Watzmann - das Wahrzeichen des Berchtesgadener Landes - auf interessierte Besucher.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Berchtesgaden - Touristinfo - Kongresshaus, Maximilianstr. 9, 83471 Berchtesgaden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bischofswiesen - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Reiseführer Bischofswiesen - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Bischofswiesen - Region Berchtesgadener Land

Bischofswiesen - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Grenzfeste Hallturm, Wallfahrtskirche, Alphornwerkstatt

In einem Talkessel liegt der heilklimatische Kurort Bischofswiesen. Sehenswert sind eine Alphornwerkstatt, die Wallfahrtskirche Maria Hilf in Loipl, die Grenzfeste Hallturm, die auch als Modell zu bestaunen ist, und der Märchenpfad Aschauer Weiher, ein besonderes Abenteuer für Kinder.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Bischofswiesen - Touristinfo - Tel. +49(0)8652-97722.0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Freilassing - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Reiseführer Freilassing - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Freilassing - Region Berchtesgadener Land

Freilassing - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Stadtmuseum. Museum Lokwelt

In Freilassing, dem Grenzort zu Salzburg, laden das Museum Lokwelt und das Stadtmuseum im alten Feuerwehrhaus zu einem Ausflug ein.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Freilassing - Touristinfo - Hauptstraße 45, 83395 Freilassing, Tel. +49(0)8654-772880

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Laufen** - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Reiseführer Laufen - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Laufen - Region Berchtesgadener Land

Reiseführer Laufen - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Laufen - Region Berchtesgadener Land

Reiseführer Laufen - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Laufen - Region Berchtesgadener Land

Laufen an der Salzach** – Tor zu Salzburg - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Altes Rathaus, Stiftskirche, Länderbrücke, Salzburger Tor, ehemaliges Kapuzinerkloster, Schloss Triebenbach

Urkundlich erstmals 748 erwähnt, errang Laufen durch Kaiser Ludwig dem Bayern mit der Salzachschifffahrt und dem Salztransport seine historische Bedeutung und fiel bis 1803 unter das Hoheitsgebiet Salzburgs. Die Panoramalage im Voralpenland, das mittelalterliche Flair, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsmöglichkeiten sowie die Nähe zu Salzburg machen Laufen an der Salzach zu einem idealen Reiseziel. Die historische Altstadt Laufens im typischen Baustil der Inn-Salzach-Städte verdankt ihre Einzigartigkeit der Lage in der Salzachschleife und ist mit der auf österreichischer Seite gelegenen Stadt Oberndorf durch die Länderbrücke im Jugendstil und den Europasteg verbunden. Wahrzeichen der Stadt ist die Stiftskirche Mariä Himmelfahrt, die älteste gotische Hallenkirche Süddeutschlands. Vom einstigen gotischen Flügelaltar mit acht Bildern sind nur noch sechs erhalten. Der Laufener Stiftsschatz umfasst einen umfangreichen sehenswerten Kunstbestand.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Laufen - Stadt Laufen - Rathausplatz 1 - 83410 Laufen - Tel. +49 8682 8987-49

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Marktschellenberg - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Reiseführer Marktschellenberg - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Marktschellenberg - Region Berchtesgadener Land

Marktschellenberg am Fuße des Untersbergs - vor den Toren Salzburgs

Sehenswürdigkeiten: Passturm, Almbachklamm

Marktschellenberg ist ein verträumtes, idyllisch gelegenes Bergdorf, das sich seinen Charme bis heute bewahrt hat. Seine Entstehung verdankt Marktschellenberg zwei weißen Schätzen - Marmor und Salz. Die Nähe zur Mozartstadt Salzburg (10km), mit ihren weltberühmten Sehenswürdigkeiten und ihrem umfangreichen Angebot, machen Marktschellenberg zum perfekten Ausgangspunkt für vielseitige Unternehmungen.

Almbachklamm : Eine Wanderung durch die drei Kilometer lange Almbachklamm sollten Sie auf alle Fälle einplanen. Mit ihren Wasserstürzen gehört sie zu den schönsten und wenigen noch erhaltenen, wildromantischen Schluchten in den bayerischen Alpen. Ein gut gesicherter Steig führt Sie über Brücken, Treppen und Tunnels durch die beeindruckende Schlucht. Nach gut 200 Höhenmetern weitet sich im oberen Abschnitt die Schlucht zu einem sanften Tal. Folgen Sie der Beschilderung zur Wallfahrtskirche Ettenberg. Bestaunen Sie die wunderschönen barocken Fresken in dem malerisch gelegenen Kirchlein und genießen Sie Ihre verdiente Rast gleich nebenan in der gemütlichen Gaststätte Mesnerwirt.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Touristinformation Markt Marktschellenberg - Salzburger Straße 2 - 83487 Marktschellenberg - Tel. +49 8650 9888-30

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Piding - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Reiseführer Piding - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Piding - Region Berchtesgadener Land

Piding - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Schloss Staufeneck, St. Johann am Johannishögl

Inmitten des Berchtesgadener Landes liegt Piding. Zu seinen Sehenswürdigkeiten gehören die Pfarrkirche Mariä Geburt, die Kirche St. Laurentius in Mauthausen, der Johannishögl mit der Kirche St. Johann sowie das Schloss Staufeneck.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Piding - Touristinfo - Petersplatz 2, 83451 Piding, Tel. +49(0)8651-3860

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Ramsau* - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Reiseführer Ramsau - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Ramsau - Region Berchtesgadener Land

Reiseführer Ramsau - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Ramsau - Region Berchtesgadener Land

Ramsau* - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: St. Sebastian, Hintersee, Wimbachklamm, Zauberwald, Watzmann-Massiv

Ramsau liegt inmitten einer atemberaubenden Bergwelt im Nationalpark Berchtesgaden. Landschaftliche Sehenswürdigkeiten sind der Zauberwald, die Wimbachklamm, das Klausbachtal, der Hintersee, die Bindalm und das Hochschwarzeck mit atemberaubenden Aussichten.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Ramsau - Touristinfo - Im Tal 2, 83486 - Ramsau, Tel. +49(0)8657-9889.20

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Saaldorf-Surheim - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern


Reiseführer Saaldorf-Surheim - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Saaldorf-Surheim - Region Berchtesgadener Land

Saaldorf-Surheim - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Abtsdorfer See, Haarmoos, Salzachauen

Einen besonderen Reiz bietet dem Naturfreund der Abtsdorfer See mit seinen vorgelagerten Feuchtgebieten des Haarmooses. Dieses Landschaftsschutzgebiet ist eine bemerkenswerte Mischung aus Kultur- und Naturlandschaft mit Brutstätten zahlreicher Wiesenbrüter und weiterer Vogelarten. Im Osten der Gemeinde in den wunderschönen Salzachauen wurde in einem sehr aufwendigen Renaturierungsprojekt ein aufgelandeter Nebenarm der Salzach wiederbewässert. Durch diese Reaktivierung wurde ein Lebensraum wieder neubelebt, der in ähnlicher Form Tausende von Jahren existiert hat, als die Salzach noch ein ungebändigter Fluss war.

Entspannung und Erholung - Das weitläufige Gemeindegebiet mit vielen langen, hervorragend ausgebauten Radwegen, bietet sich besonders für Rad- und Fußwanderungen und Inline-Skaten an. Die beschilderten Radwege bieten auch in der Vernetzung mit dem gesamten Radwegeangebot im Landkreis hervorragende Ausgangsstationen für längere überregionale Touren. Unsere traditionsbewussten Dörfer bieten eine Reihe von gemütlichen Einkehren in unserer hervorragenden Gastronomie, wo das Preis-, Leistungsverhältnis noch in Ordnung ist! Dem Kulturliebhaber bietet sich eine Reihe 'kultureller Schmankerl'. Ca. 150 Klein- und Flurdenkmäler und Kirchen und Kapellen mit schönen Bauernhäusern bereichern unsere schöne Alpenvorlandschaft. Eine weitere kulturelle Besonderheit stellt im Rupertiwinkel der Brauch des Aperschnalzens dar, der von Saaldorf aus wiederbelebt wurde.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Saaldorf-Surheim - Moosweg 2 - 83416 Saaldorf-Surheim - Tel. 08654/6307-22

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Schönau am Königssee ** - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Reiseführer Schönau am Königsee - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Schönau am Königssee - Region Berchtesgadener Land

Reiseführer Schönau am Königsee - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Schönau am Königssee - Region Berchtesgadener Land

Schönau am Königssee ** - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Königssee, St. Bartholomä, Fischunkelalm, Jenner

Schönau am Königssee besteht aus den Gemeinden Schönau und Königssee. Neben dem malerischen Königssee sind die Kirche St. Bartholomä, der Jenner, die Fischunkelalm am Südostufer des Obersees sowie der Röthbachwasserfall oberhalb der Fischunkelalm besonders sehenswert.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'
online-Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Deutschen Alpenstraße'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Schönau am Königssee - Touristinfo - Seestraße 3, 83471 Schönau a. Königssee, Tel. +49(0)8652-65598-0

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Teisendorf - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Reiseführer Teisendorf - Region Berchtesgadener Land - OberbayernReiseführer Teisendorf - Region Berchtesgadener Land

Teisendorf - Region Berchtesgadener Land - Oberbayern

Sehenswürdigkeiten: Bergbau-Museum, Klosterkirche Höglwörth

Am Fuße des Teisenberges, dem nördlichsten Tausender der Deutschen Alpen liegt Teisendorf. Zu seinen Sehenswürdigkeiten zählen die Klosterkirche Höglwörth, das Bergbaumuseum Achthal/Teisendorf und die Stoißer Alm am Teisenberg.


Alle Sehenswürdigkeiten im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Allgäu - Oberbayern'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Teisendorf - Touristinfo - Poststraße 14, 83317 Teisendorf, Tel. +49(0)8666-295

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Reiseführer für die Region Allgäu - Oberbayern

weitere Infomationen zu den Orten und Städten in Oberbayern, im Allgäu und am Bodensee finden Sie in unseren beliebten Reiseführern !

Reiseführer für Bayern

nach oben

VCD - Verkehrsclub Deutschland - Bayern

Lobbyarbeit zum Schutz der Umwelt und der Menschen vor den Auswirkungen des ausufernden Verkehrs. Die Auswirkungen des Verkehrs auf unsere Umwelt und Gesundheit nehmen täglich zu. Dennoch unternimmt die Politik wenig, weil die Arbeitsplätze jetzt wichtiger sind als die Zukunft unserer Kinder: Politiker wollen wiedergewählt werden. Der VCD macht deshalb Druck auf die Politik und die Wirtschaft, um ein Verkehrssystem für alle Menschen, das den Belangen der Gesundheit und der Umwelt Rechnung trägt, einzuführen. So wurde z.B. die BahnCard eingeführt, nachdem der VCD mehr als 100.000 Unterschriften unter dem Motto 'Halbpreispaß, statt Fahrpreiserhöhungen' gesammelt hatte. Auf kommunaler Ebene wird der VCD regelmäßig zu verkehrspolitischen Entscheidungen gehört. Der VCD ist das Sprachrohr für die Verkehrsteilnehmer am Umweltverbund (Bahn, Bus, Fahrrad und zu Fuß gehen) und setzt sich mit ADFC, BUND und NABU für Umwelt und mehr Menschlichkeit im Verkehr ein. Es soll niemand in einen Automobilclub herkömmlicher Art eintreten müssen, nur um einen Schutzbrief zu erwerben. Der VCD hat sich die Aufgabe gesetzt, den 'Spagat' zwischen Umweltverein und Service-Club zu gestalten.

Karte: VCD Landesverband - Regionalgruppen in Bayern

VCD - Verkehrsclub DeutschlandVCD-Karte Bayern - (c) GoogleMaps

VCD Landesverband Bayern -- VCD Kreisgruppe Altötting -- VCD Kreisverband Aschaffenburg-Miltenberg -- VCD Kreisverband Augsburg -- VCD Kreisverband Bamberg -- VCD Kreisverband Bayreuth -- VCD Kreisgruppe Cham -- VCD Kreisgruppe Coburg -- VCD Ortsgruppe Deggendorf -- VCD Kreisgruppe Ebersberg - VCD Ortsgruppe Erding -- VCD Ortsgruppe Erlangen -- VCD Ortsgruppe Forchheim -- VCD Kreisverband Freising/Erding/Dachau -- VCD Ortsgruppe Gauting -- VCD Kreisverband Fürstenfeldbruck-Starnberg -- VCD Ortsgruppe Ingolstadt -- VCD Ortsgruppe Kelheim -- VCD Kreisgruppe Kulmbach -- VCD Kreisverband Landshut/Dingolfing-Landau -- VCD Kreisverband Mainfranken-Rhön -- VCD Kreisverband Nürnberg -- VCD Kreisverband München -- VCD Kreisverband Passau/ Freyung-Grafenau -- VCD Kreisverband Regensburg -- VCD Kreisverband Rosenheim -- VCD Kreisgruppe Straubing-Bogen -- VCD Ortsgruppe Weilheim -- VCD Würzburg


Sollten Sie keinen Kontakt mit VCD-Aktiven der Region Bayern bekommen können, steht Ihnen das Redaktionsteam von Reisetipps-Europa, Tel. +49(0)2732-12741 (ehrenamtliche aktive Mitglieder von ADFC, VCD und ProBahn) als Ansprechpartner zur Verfügung oder wir vermitteln Ihnen einen kompetenten VCD-Aktiven aus der Region.

nach oben zurück

Walder-Verlag -Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Walder-Verlag.de

Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Reiseführer top

Impressum - Datenschutz