.
Reiseführer Europa

(c) Ingrid + Achim Walder

Reisetipps zu Ferienregionen und besonderen Zugreisen
mehr als 800 kostenlose Online Reiseführer

Neben unseren Reisetipps und Reiseführern zu historischen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten präsentieren wir auf dieser Internetseite ausgesuchte Ferienregionen in Europa, Fahrgastverbände, besondere Reiseziele und Zugreisen. Unsere Redaktion hat auf dieser Seite einige Tipps zu Reisen, Reiseunternehmen, Reisebüros, Reisezielen - teilweise auch als Anzeigen - zusammengestellt.


Reise mit Bahn, Bus, auto, Fahrrad


Reisen in Europa mit Bahn, Bus, Auto, Fahrrad ...

Reisen in Europa mit Bahn, Bus, Auto, FahrradVor Reisen durch Europa sollten Sie sich über Bedingungen und Vorschriften in den europäischen Länder informieren. Teilweise gibt es heute noch immer erhebliche Unterschiede in den Verkehrsregeln im Straßenverkehr und den Benutzungsbedingungen bei Bus und Bahn. Zu verschiedenen Themen hat die Redaktion von Reisetipps-Europa mit aktiven Mitgliedern vom Allgemeinden Deutschen Fahrradclub ADFC, VCD - Verkehrsclub Deutschland, ProBahn - Fahrgastverband, ACE, ADAC zusammengestellt. Die Internetseiten des VCD - Verkehrsclub Deutschland bieten unter dem Stichwort Tourismus Tipps, Vorschläge und Karten. VCÖ-Österreich und VCS-Schweiz geben ebenfalls Hinweise zu .

==> hier zu den Tipps und Adresse

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa


Fahrgastverbande


Fahrgastverband ProBahn

Fahrgastverband ProBahnDer Fahrgastverband PRO BAHN vertritt die Interessen der Fahrgäste gegenüber Verkehrsunternehmen, Verwaltungen und Politikern. PRO BAHN hat in vielen Gebieten Deutschlands neue Angebote im öffentlichen Verkehr (z.B. Spätverkehre, Wochenendangebote) und Aufwertungen durch Ausschreibungen angestoßen, verbesserte Anschlüsse eingefordert, den Erhalt von Bahnlinien gefördert, den integralen Taktverkehr auf der Schiene miterfunden. PRO BAHN erarbeitet Konzepte, wirkt in offiziellen Gremien wie Fahrgastbeiräten mit, sensibilisiert Politiker und Verwaltungen für den ÖV, beeinflusst die öffentliche Diskussion in den Medien, hält Vorträge und veranstaltet Seminare, gibt Fahrgastinformationen (Taschenfahrpläne, Fahrradführer, Biergartenführer, Spartipps) heraus und berät Fahrgäste im alltäglichen Umgang mit dem ÖV (Fahrgastsprechstunden, Automatenschulungen).
Probahn - Bundesverband - ProBahn - Nordrhein-Westfalen - ProBahn - Regionalverband Ruhr


VCD Verkehrsclub Deutschland - der ökologische Verkehrsclub

VCD Verkehrsclub Deutschland - der ökologische VerkehrsclubDer ökologische Verkehrsclub Deutschland e. V.(VCD) wurde am 19. Juli 1986 als Reaktion auf die Verkehrspolitik der damaligen von CDU/CSU und FDP gebildeten Bundesregierung und als ökologischer Kontrapunkt zu den Automobilclubs, wie dem ADAC - Allgemeiner Deutscher Autonobil Club, von Mitgliedern verschiedener Umweltverbände und -initiativen wie BUND - Bund für Umwelt und Natur Deutschland, NABU - Naturschutzbund Deutschland, ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club und anderen ins Leben gerufen. Der VCD versteht sich als verbraucherorientierter Umweltverband, der sich für nachhaltige Mobilität einsetzt und die Interessen aller ökologisch. ==> weiter lesen

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa


.
Reisebüros, Fahrkartenverkauf und Reiseunternehmen


Reisetipps-Infos, Fahrkarten und Erlebnisbahnreisen

GlobRailer e.K. - Guido Schulte - www.globrailer.de

GlobRailer
Clemens-August-Str. 118 - D-59821 Arnsberg
Tel. +49-(0)-2931-939344

GlobRailer e.K. - Guido Schulte - www.globrailer.de


Erlebnisbahnreisen - Gruppenreisen

Bahnreisen SutterBahnreisen Sutter
Adlerweg 2, 79856 Hinterzarten
Tel. +49 07652/917581

Fax +49 07652/917582
info@bahnreisen-sutter.de
www.bahnen.info


Bahnreisen vom Spezialsten

www.bahnurlaub.de

Wir sind eines der größten Spezialreisebüros für Bahnreisen in Deutschland. Unsere Mitarbeiter kennen sehr viele Züge, wie Glacier Express, Orient Express und Zarengold aus eigener Erfahrung. Schienenkreuzfahrten, Bahn-Erlebnisreisen, Luxuszüge und Nostalgie-Züge sind unser Spezialgebiet. Ihren Bahnurlaub buchen Sie bei uns konkurrenzlos günstig!

www.bahnurlaub.de


Erlebnisbahnreisen - Erlebnisreisen

Erlebnisbahnreisen - ErlebnisreisenErleben Sie mit uns die Faszination Eisenbahn und weitere historische Verkehrs- und Transportmittel sowie Technik-Denkmäler in aller Welt. Als Spezialist für Eisenbahn-Erlebnisreisen, mit über 35 Jahren Erfahrung, genießen Sie mit uns das einzigartige Flair toller Züge, einzigartiger Strecken, technischer und historischer Denkmäler und ein wenig Abenteuer im 21. Jahrhundert. Die IGE-Erlebnisreisen und Reiseservice GmbH ist ein privater Reiseveranstalter. Wir organisieren Erlebnisreisen mit planmäßigen Zügen in Europa und weltweit. Im Bahnhof Hersbruck rechts der Pegnitz betreiben wir zudem auch ein Reisebüro mit DB-Agentur, wo Sie neben Ihren individuellen Reisewünschen auch Fahrkarten zu allen europäischen Zielen erhalten.
==> IGE-Erlebnisreisen


L A U N E R - R E I S E N

Radreisen in Europa u. weltweit Aktiv- u. Sportreisen

Wehrlachstr. 5, D-73499 Wört
Tel. +49 (0)7964-921000, Fax +49(0)7964 9210090
info@launer-reisen.de, www.launer-reisen.de


Nachtzüge in Europa

Nachtzüge in Europa und der WeltDer ÖBB-Nightjet ist der Nachtreisezug der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Mit den ÖBB Nightjet-Zügen reisen Sie klimafreundlich und bequem über Nacht in die schönsten Städte und Ziele Europas. Im Nightjet haben Sie je nach Komfortanspruch die Wahl zwischen den drei Komfortkategorien Sitzwagen, Liegewagen und Schlafwagen und können entweder mit anderen Reisenden oder für mehr Privatsphäre im eigenen Abteil reisen. Abends gemütlich im Stadtzentrum einsteigen, zurücklehnen und den Komfort genießen. In der Früh entspannt und mit einem Frühstück (im Liege- und Schlafwagen inkludiert) gestärkt in den Tag starten - so beginnt der Urlaub bereits bei der Anreise! Die Nightjets werden von den ÖBB sowohl eigenwirtschaftlich als auch in Kooperation mit den Partnerbahnen in der Schweiz (SBB), in Italien (Trenitalia), in Frankreich (SNCF) und in den Niederlanden (NS) geführt. Weitere Reiseziele erreichen Sie mit den EuroNight-Zügen. ==> weiter lesen


Reisen in Europa mit einem Studenten-Budget

Reisen in Europa mit einem Studenten-BudgetStudierende müssen während des Semesters in vielen Fällen intensiv arbeiten. Parallel laufende Veranstaltungen und vielleicht auch ein Nebenjob, mit dem das Studium finanziert wird, sorgen dafür, dass nur wenig Zeit für Erholung bleibt. Deshalb ist der Wunsch, in den Semesterferien richtig durchzuatmen und neue Energie zu tanken, mehr als verständlich. Am besten geht das, wenn man für eine Weile alles hinter sich lässt und auf Reisen geht – nur, wie lässt sich eine lohnende Reise innerhalb Europas mit einem knappen Budget vereinbaren? Als Studentin oder Student hat man keine üppigen Mittel, mit denen man sorglos reisen könnte. Dennoch müssen Studierende nicht auf Urlaub verzichten, denn innerhalb Europas gibt es zahlreiche Möglichkeiten, zu sparen. Wir zählen die besten davon auf. ==> weiter lesen


eezy-Tarif für Bus und Bahn in NRW

Auch in Nordrhein-Westfalen tut sich etwas in Sachen Tarif. Als erstes Bundesland führt NRW mit dem Eezy-Tarif zum 1.12.2021 einen flächendeckenden, landesweiten E-Tarif ein. Es handelt sich um ein Zusatzangebot zu bestehenden Tarifen wie dem NRW-Tarif (Presseankündigung). In den Verkehrsverbünden AVV, VRR, VRS und beim Westfalentarif sollen – etwas verspätet – ebenfalls Eezy-Angebote eingeführt. Wie das mit bestehenden E-Tarif-Angeboten wie VRR-Nexticket oder Bonn-Smart zusammenpasst, bleibt in den Informationen etwas unklar. Praktisch für Fahrgäste ist, dass jede eezy-APP für alle Relationen innerhalb von NRW genutzt werden kann.
Stellungnahmen von Pro Bahn NRW

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa


Reiseziele in Europa -- (Externe Reisetipps)

Reiseführer Urlaubsmagazine - Reisekataloge (kostenlos)

Reiseführer Urlaubsmagazine - Reisekataloge (kostenlos)Wir, die Redaktion von Reisetipps-Europa, haben für Ihre Urlaubsregion Informationen von Tourismusbüros zusammengestellt, die Sie kostenlos bestellen können.

Geben Sie bei Ihrer Suche Ort, Stadt oder Region ein.

Klicken Sie auf ==>Urlaubskatalog


Urlaub mit der KärtenCard

Urlaub mit der KärtenCardDas perfekte Angebot für Ihren Urlaub in Kärnten bietet die Kärnten Card. Egal ob Sie eine der zahlreichen Sommerbergbahnen benutzen möchten, Kärntens schönste Panoramastraßen befahren wollen oder einfach bei einer Schiffstour sich vom anstrengenden Alltag erholen wollen. Bei der Kärnten Card ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zahlreiche Museen, unglaublich beeindruckende Tierparks, vielfältige Erlebnisbäder und unzählige weitere Freizeitangebote runden das tolle Angebot ab.

==> Urlaub mit der KärtenCard


Visum, eTA oder ESTA beantragen

Für die Einreise nach Ländern außerhalb Europas ist oft ein Visum oder eine andere, digitale Reisegenehmigung erforderlich. Heutzutage kann das Visum für die meisten Länder einfach online beantragt werden und ist ein Besuch bei der Botschaft oder dem Konsulat nicht mehr nötig. Für manche Länder benötigen Urlaubs- und Geschäftsreisende kein Visum, sondern nur eine Reisegenehmigung, wie das ESTA für die USA oder die eTA Kanada. Lesen Sie hier mehr über die Einreisebestimmungen und die Beantragung eines Visums


Musicals in europäischen Metropolen ansehen

Musicals in europäischen Metropolen ansehenWährend Musikfans deutscher Großstädte problemlos in den Genuss von Musicals und anderen Musikveranstaltungen kommen, stellt der Besuch einer Musikshow für zahlreiche Zuschauer mit weiter entfernten Wohnorten durchaus eine Herausforderung dar. Bei einem Kurztrip nach München, Hamburg oder Berlin kann der Besuch eines berühmten Musicals wie der König der Löwen, Phantom der Oper oder Mamma Mia mit einem Shopping-Bummel oder einer Sightseeing-Tour verknüpft werden. Musicalreisen liegen total im Trend. Manchmal läuft das Musical der Wahl auch in einer europäischen Metropole wie London oder Wien. Sobald das Ziel für die Musicalreise feststeht, sollten Anreise und Unterkunft reserviert und das Musicalticket bestellt werden. Musicalreisen können entweder in Form eines Baukasten-Systems individuell zusammengestellt oder als ... ==> weiter lesen


Günstiger Reisen — Unsere Tipps

Günstiger Reisen — Unsere TippsBereits im Jahr 2017 erlebten die Radreisen eine stark steigende Beliebtheit. Diese Entwicklung setzte sich schließlich weiter fort. Vor allem Personengruppen, die ohnehin an einer sportlich aktiven Reise interessiert sind, ziehen diese Form der Reise aktuell für sich in Betracht. Die Reise selbst zeichnet sich zunächst durch niedrige Fahrtkosten aus. Es müssen keine Flugtickets gebucht oder Sprit und Maut bezahlt werden. Stattdessen ist es mit einem handelsüblichen Fahrrad möglich, sich auf die Tour zu begeben. Darüber hinaus schätzen immer mehr Menschen die Gelegenheit, auf diese Weise aus besonderer Perspektive auf die Umgebung zu schauen. Diese lässt sich vom Rad aus besser kennenlernen, als durch die Fenster eines Zugs oder Autos. Die gut ausgeschilderten Wege laden derweil dazu ein, viele Teile Deutschlands und Europas auf diese Weise bequem ... ==> weiter lesen


Mit dem Rad durch Lissabon

Mit dem Rad durch Lissabon Insbesondere in Urlauben greifen immer mehr Touristen auf diese Option zurück, um die Gegend selbstständig und vollkommen unabhängig zu erkunden. Lissabon gleicht hinsichtlich der Struktur und des Straßenbaus nicht gerade dem typischen Paradies für Fahrradfahrer. Die Stadt liegt auf sieben Hügeln, was das Radfahren im ersten Augenblick eher wenig attraktiv erscheinen lässt. Hinzu kommen das Kopfsteinpflaster und die Schienen der S-Bahnen, die in der gesamten Stadt zu finden sind. Und trotzdem sind Radtouren in Lissabon selbst und der Umgebung der Stadt besonders bei Touristen sehr beliebt. Für den Tourismus wurden sogar extra Radstrecken ausgebaut. Wer sich für eine Tour von Lissabon nach Belém entscheidet, wird schnell merken, dass diese Strecke ohne Schwierigkeiten mit dem Fahrrad zurückgelegt werden kann. Auf der Fahrt, die sich über etwa 10 Kilometer ... ==> weiter lesen


Barcelona Tipps - die wichtigsten Feiertage in Barcelona

Barcelona Tipps - die wichtigsten Feiertage in BarcelonaIn Katalonien gibt es immer einen Grund zum Feiern. Entscheidet man sich für eine Reise in die beliebte Region am Mittelmeer, wird man also nicht nur von schönen Sehenswürdigkeiten beeindruckt, sondern womöglich auch von festlichen Umzügen und bunt geschmückten Straßen. Deshalb kann gerade ein Aufenthalt in Barcelona während eines besonderen Feiertags den Urlaub eines jeden Reisenden bereichern. Die wichtigsten Feiertage der Region sind hier aufgeführt. Obwohl es in der Silvesternacht kaum zu großen Feuerwerken kommt, lohnt es sich trotzdem, die Jahreswende draußen auf einem der vielen Plätze in Barcelona mitzuerleben. Dabei sollte man auf jeden Fall einen kleinen Vorrat an Weintrauben dabei haben. Gemäß der Tradition, werden in den letzten zwölf Sekunden vor dem neuen Jahr zwölf Weintrauben gegessen. Diese sollen für die nächsten zwölf ... ==> weiter lesen


Reisetipps für die Anreise zum Flughafen

Reisetipps für die Anreise zum FlughafenEine preiswerte Möglichkeit, den gewünschten Flughafen zu erreichen, ist die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Alle großen Flughäfen in Deutschland weisen eine sehr gute Erreichbarkeit mit Bus und Bahn auf. Ausnahmen sind hierbei lediglich sehr kleine Flughäfen, die vor allem von Billig-Airlines benutzt werden, wie zum Beispiel der Flughafen Frankfurt Hahn. Wenn sich Ihr Startpunkt bereits in der Umgebung des Flughafen befindet und dieser gut angebunden ist, ist die Anreise mit dem Öffentlichen Nahverkehr meist einfach und nicht all zu teuer. Vor allem in Großstädten ist ein Transport mit Bus und Bahn zu den Flughäfen meist rund um die Uhr gewährleistet. Wer aber etwas weiter vom gewählten Flughafen entfernt wohnt, verfügt leider nicht immer über eine gute Anbindung an den Öffentliche Verkehrsmittel oder muss oft umsteigen. Auch preislich lohnen sich ... ==> weiter lesen


Höhlenthermalbad Miskolc Ungarn

Höhlenthermalbad Miskolc UngarnEntdecken Sie das heilende Wasser der Kelten und Benediktiner, die seit Urzeit über und vor dem Thermalbad siedelten und die wertvollen Aerosole der Höhlen und Mineralien des Thermalwassers schon zu nutzen wussten. Und die wussten sicherlich, warum gerade hier. Das Höhlenbad, eine natürliche Komposition aus pittoresken Farben der Mineralien, Lichtspiel & Reflexe des Wassers, Aerosolen und Mineralthermalwasser. Ein Spiel der Sinne…… Ein Mysterium Europas und einzigartig in der Thermenlandschaft Europas. So ist Barlangfürdo (ung. Name des Bades) seit jeher eines der ersten “Kurbadeplätze” Europas. Der Bükk-Mensch siedelte hier schon vor 70000 Jahren. (erste Besiedelung Europas, Miskolc Otto-Herman Museum). Die Miskolcer Keltenfunde befinden sich z.Zt. im Keltenmuseum Manching. So hat sich in den letzten Monaten herauskristallisiert, dass ... ==> weiter lesen


Reiseführer Côte d’Azur - Damals und heute

Reiseführer Côte d’Azur - Damals und heuteDie französische Riviera ist immer eine Reise wert, ob Sie nun der Sonne auf dem Fuß folgen, die mediterrane Küche genießen oder kulturelle Höhepunkte erleben möchten. Die tiefblaue Farbe des Mittelmeeres gab der ihren Namen, das Wasser spiegelt den scheinbar immerblauen Himmel wider. Unter diesem Himmelszelt entfalten sich jedoch noch viele weitere Töne, von den lieblichen Farben des üppig wuchernden Oleanders über den sanften Sandsteinton historischer Festungsmauern bis hin zu den weißen Seglern am Horizont. Der erste Reisetipp führt uns nach Antibes, einem Küstenort mit herrlicher Altstadt und einer beinahe unberührten Stadtbefestigung aus dem 16. Jahrhundert. Hier lässt es sich wunderbar in engen, schattigen Gassen flanieren und den Hauch der Geschichte einatmen. Auch ein sternförmig angelegtes Fort hat das Städtchen zu ... ==> weiter lesen


Drei Tage Rundreise auf der Straße der Romanik

Drei Tage Rundreise auf der Straße der RomanikDie 1993 ins Leben gerufene 'Straße der Romanik' zählt mit jährlich 1,6 Millionen Besuchern zu den beliebtesten Tourismusrouten Deutschlands. Auf dem über 1.000km langen Rundkurs in Form einer 8 mit der Landeshauptstadt Magdeburg als Routenschnittpunkt, führt die 'Straße der Romanik' durch Sachsen-Anhalt und verbindet 88 ausgewählte Bauwerke aus der Epoche der Romanik miteinander. Die Charakteristika der Romanischen Architektur sind Rundbögen, dicke Mauern und symmetrische Baupläne, die zusammen ein harmonisches Bild von Einfachheit bilden.Wie auf einer Perlenkette aufgereiht präsentieren sich Klöster und Dome, Schatzkammern, Dorfkirchen, Burgen und Schlösser als Zeitzeugen einer wegweisenden Epoche deutscher und europäischer Geschichte des Mittelalters. Zwischen 950 und 1250 entwickelte sich die Region des heutigen Sachsen-Anhalts ... ==> weiter lesen


Die Schwedische Inlandsbahn

Die Schwedische InlandsbahnSeit über dreissig Jahren schon sollte die Inlandsbahn wegrationalisiert werden, immer wieder aber wurde sie durch massiven Protest der Bevölkerung gerettet. Den letzten ”Elchtest” hat die Bahn nun vorerst bestanden:  Die benötigten Mittel zur Instandhaltung wurden vom Staat bewilligt, und die Freunde der Bahn können aufatmen. Die schwedische Inlandsbahn, über 1.000km lang, führt durch Europas letzte grobe Wildnis. Eine Reise mit der Inlandsbahn, ”Schwedens Transsibirische”, galt lange als Geheimtip, spricht sich aber immer mehr herum. In den Sommermonaten fährt die Bahn von Mora in Mittelschweden durch die Nordländische Wildnis, über den Polarkreis bis hinauf ins Land der Mitternachtssonne. Westlich der Bahn erstrecken sich die weiten skandinavischen Gebirgsmassive, die Fjälle. Man reist durch das Land der Sami (früher Lappen), das Sapmi, ... ==> weiter lesen


Schiffstour auf dem Bodensee

Schiffstour auf dem BodenseeDiese attraktive Schiffstour auf dem Bodensee führt entlang des deutschen Ufers von Konstanz bis zum österreichischen Bregenz. Vom Hafen in Konstanz mit dem historischen Konzilsgebäude und der spektakulären Statue der Imperia geht es zunächst direkt über den See nach Meersburg. Auf einer Schleife durch den Obersee werden Unteruhldingen mit dem berühmten Pfahlbaumuseum, Überlingen mit seiner historischen Altstadt und die Blumeninsel Mainau mit dem über den See aufragenden Barockschloss angesteuert, bevor es zurück nach Meersburg mit seiner mittelalterlichen Silhouette geht. Von hier führt der Kurs entlang des nördlichen Ufers. Die nächsten Anlegestellen sind Hagnau, Immenstaad und Friedrichshafen mit seiner mächtigen Schlosskirche und dem Zeppelinmuseum. Über Eriskirch, Langenargen mit dem malerischen Schloss Montfort, Kressbronn, ... ==> weiter lesen


Ferienregion Salzburg

Ferienregion SalzburgOhne Frage schleicht sich nicht zuletzt aufgrund des alltäglichen Stress und der Hektik der Schlendrian in viele Beziehungen ein. Umso wichtiger ist es daher auch laut Meinung von Experten in diesem Bereich, sich in regelmäßigen Abständen entsprechende Auszeitenzu gönnen, in denen man sich dann voll und ganz auf sich selbst und die Partnerschaft konzentriert, um hier neue Kräfte tanken zu können, mit denen man dann auch die zukünftigen stressigen Situationen mit Bravour meistern kann. Aber auch bei Frischverliebten sollte hierauf unbedingt geachtet werden. In diesem Zusammenhang muss es allerdings nicht immer der Urlaub am Strand in weit entfernten Urlaubs-Destinationen sein. Wie wäre es einfach einmal, wenn man sich für den perfekten Romanikurlaub in Salzburg und der unmittelbaren Umgebung entscheidet? Sollte das Interesse diesbezüglich ... ==> weiter lesen


Frankreich - Auf den Spuren von Blaise Pascal

Frankreich - Auf den Spuren von Blaise PascalEine spannende Reiseroute lässt sich auch anhand des Lebenswegs einer berühmten Persönlichkeit erstellen. Blaise Pascal gehört zu den schillerndsten historischen Persönlichkeiten Frankreichs, er lebte in der Mitte des 17. Jahrhunderts. Der berufliche Querdenker beschäftigte sich mit den Themen Physik, Mathematik, Literatur und Philosophie, sein Lebensweg führt ihn an interessante Orte seines Heimatlandes. Die ersten Jahre verbrachte Blaise Pascal in Clermont-Ferrand, einer Stadt, die mitten im Herzen Frankreichs liegt, eingebettet in die Region Auvergne-Rhône-Alpes. Bekannt ist die heutige 140.000-Einwohner-Stadt vor allem durch den Reifenhersteller Michelin, der dort seinen Hauptsitz hat. Der erloschene Vulkan Puy de Dôme ragt auf markante Weise über Clermont-Ferrand hinaus, für Pascal sicherlich ein höchst vertrautes Bild. ... ==> weiter lesen


Die Ardéche - eine der schönsten Naturregionen Frankreichs

Die Ardéche - eine der schönsten Naturregionen FrankreichsObwohl die Ardéche auf der Liste der bekanntesten französischen Regionen nicht gerade weit oben in der Platzierung zu finden ist, kann die Region als eine der Lohnenswertestenbetrachtet werden. Das Departement bietet Geschichte und Kultur, aber auch vor Allem Natur und Sport, und ist so eine Region, die für jeden Geschmack etwas bietet. Der Fluss Ardéche war damals namensgebend für die Region. Auch früher bildete er eine Handelsgrundlage für die Menschen. Mit seinem starken Strom und kleineren Nebenflüssen bot er viele Möglichkeiten des Handelns. Heute wird der Fluss von Urlaubern hauptsächlich für Kanu-Touren und Wildwasserrafting genutzt. Neben Wassersportlern finden auch Wanderer, Kletterer und andere Aktivurlauber in die Region. Untergekommen in einem kleinen französischen Ferienhaus, geht ihre Reise los auf Entdeckungstour der Naturlandschaft. Der ... ==> weiter lesen


Abenteuer Alpenüberquerung

Abenteuer AlpenüberquerungImmer mehr Junge und jung Gebliebene entdecken das Wandern für sich, so dass der Aktivurlaub in den Mittelgebirgen Deutschlands und in den Alpen seit einigen Jahren einen regelrechten Boom erlebt. Ein unvergessliches Erlebnis, von dem man noch seinen Enkeln berichten wird, stellt hierbei eine Alpenüberquerung zuFuß dar. Inspiriert von geschichtlichen Ereignissen und von fesselnden Reisebeschreibungen wie denen von Goethe stellen sich immer mehr Menschen der besonderen Herausforderung einer Alpenüberquerung. Mehrere Bergschulen bieten heutzutage geführte Touren für Gruppen und Alleinreisende an. Sie übernehmen das Organisatorische und geben insbesondere Anfängern wertvolle Hinweise zur Vorbereitung. Aber auch individuelle Touren liegen nicht im Bereich des Unmöglichen. Hier sollte man seine Wandertour über die Alpen aber sorgfältig ... ==> weiter lesen


Sprachreisen Spanien

Das Sonnenland Spanien begeistert jährlich viele Touristen so sehr, dass sogar viele Menschen nach Spanien auswandern möchten. Ebenso beliebt sind lehrreiche Spanien Jugendsprachreisen in die Regionen Barcelona, Alicante und Sevilla. In diesen spanischen Orten können die Jugendlichen nicht nur ihre Spanisch-Kenntnisse nachhaltigschulen sondern bekommen sogar einen Einblick in die spanische Geschichte sowie den verschiedenen Kulturen. Täglich nehmen die Sprachschüler an abwechslungsreichen Kursen teil, in denen nicht nur der mündliche Umgang mit der spanischen Sprache geschult wird sondern auch der schriftliche.In der Freizeit können die Jugendlichen an interessanten Ausflügen teilnehmen. Auf dem Programm stehen Sightseeingtouren, Treffen mit Einheimischen und anderen Sprachreisegruppen sowie zahlreiche Veranstaltungen, ==> weiter lesen


Ferienregion Mallorca

Ferienregion MallorcaMallorca ist die größte der zu Spanien gehörenden Balearischen Inseln und zieht jährlich mehrere Millionen Urlauber an. Viele Touristen kommen nach Mallorca wegen des tollen Wetters und der wunderschönen Strände, und in einigen Fällen wegen des berühmten Nachtlebens. Unter den schönsten Buchten seien zum Beispiel Cala Mondragó, Cala Formentor und Camp de Mar zu nennen, welche alle über türkisblaues Wasser und feine Sandstrände verfügen. Cala Tuent hingegen ist eine eher kleinere, etwas abgelegenere Bucht mit Steinstrand, welche ihren Besuchern Entspannung vom Touristenrummel und kristallklares Wasser bietet. Abgesehen von ihren Stränden verfügt die Insel jedoch auch über einige interessante Bauten: in der Hauptstadt Palma de Mallorca befindet sich beispielsweise die imposante, im gotischen Stil erbaute Catedral de ... ==> weiter lesen


Reiseführer Barcelona

Reiseführer BarcelonaBarcelona, im Herzen Kataloniens gelegen, lockt ganzjährig mit ihrem Reichtum an Kulturgütern Besucher in ihre Stadtmauern. Eine Vielzahl an historischen Bauten und Sehenswürdigkeiten machen Barcelona zu einer der wichtigsten Kulturmetropolen der Welt. Dabei ist die Stadt mit 1,6 Millionen Einwohnern nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens. Besucher finden hier jede Menge zu tun und zu sehen, neben jeder Menge Kultur warten süße kleine Gassen, die beim Schlendern durch die Stadt erkundet werden können, Grünanlagen, die zum Picknick einladen, architektonisch beeindruckende Bauten und, da es sich bei Barcelona um eine Küstenstadt handelt, auch der Strand. In der Hauptstadt Kataloniens findet jeder das passende Programm. Wer sich für Kultur interessiert, ist in Barcelona an der richtigen Adresse. Im Stadtkern lassen sich zahlreiche imposante ... ==> weiter lesen


Reiseführer Marbella

Reiseführer MarbellaInmitten der wunderschönen Costa del Sol im Süden Spaniens gelegen, prunkt die Glamour-Stadt Marbella. Stars, Strand, Luxusyachten und der glitzernde Hafen machen die Hauptstadt Andalusiens so berühmt und beliebt. Besuchern wird durch einen Überfluss an Boutiquen, Shopping-Malls, Restaurants und Sehenswürdigkeiten niemals langweilig, das Erlebnis wird durch weiße Sandstrände und ein ganzjährig angenehmes Klima abgerundet. Zwar handelt es sich bei Marbella um eine Stadt, die für ihre makellose Modernität berühmt ist, dennoch lassen sich in der historischen Altstadt jede Menge Bauten und Spuren aus der Vergangenheit finden, die Marbella so einzigartig machen.  Eine der berühmtesten Attraktionen Marbellas, bzw. 10km außerhalb von Marbella, ist der Luxus-Yachthafen Puerto Banús. Er ist der Inbegriff des glamourösen Lebensstils, den die Stars und ... ==> weiter lesen


Auf den Spuren der griechischen Mythologie

Auf den Spuren der griechischen MythologieAuch wenn sich die Landkarte über die Jahrtausende stark verändert hat, findet man viele der Orte auch heute noch, die in der griechischen Mythologie eine wichtige Rolle spielen. Die meisten dieser Plätze können natürlich in Griechenland gefunden werden. Hier warten wunderschöne Statuen, Tempel und Ruinen darauf, von interessierten Besuchern erkundet zu werden. Ein besonderes Highlight ist die antike Stadt Delphi, deren Ruinen immer noch in Mittelgriechenland gefunden werden können. Nördlich des Golfs von Korinth kann auf einer Berglehne immer noch jener Platz besucht werden, zu dem zahlreiche Menschen gepilgert sind, um das Orakel um Antworten zu bitten. Die Ausgrabungsstätte wurde auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes gesetzt. Auch die Insel Delos ist stark mit der griechischen Mythologie verwoben. Sie zählt zu den Kykladen und liegt ... ==> weiter lesen


Winterurlaub in der Sonne

Winterurlaub in der SonneWenn Weihnachten und Silvester vorbei sind und das neue Jahr begonnen hat, trifft vieleder sogenannte Winterblues. Die fröhliche Festzeit ist vorbei und tröstet nicht mehr über das nasse, graue und kalte Winterwetter hinweg, das typisch für Deutschland ist. Daher reisen im Januar und Februar zahlreiche Deutsche der Sonne hinterher, denn an anderen Orten dieser Welt herrscht in dieser Zeit ein Wetter, das sofort gute Laune macht. Reiseziele für die Wintermonate: Eine Fernreise ist im Januar und Februar normalerweise die einzige Möglichkeit, um warme Sonnenstrahlen genießen zu können. Zwar sind die Kanarischen Insel und Balearen auch eine Möglichkeit, jedoch kann es dort im Januar und Februar einige Tage regnen und die Sonne scheint im Schnitt auch nur 5-6 Stunden. Temperaturen um die 16° laden außerdem nicht wirklich zum Schwimmen ein. ... ==> weiter lesen


Eider-Treene-Sorge-Radweg

Eider-Treene-Sorge-RadwegFernab der großen Touristenströme, umgeben von Nord- und Ostsee, liegt die Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge. Sanft schlängeln sich die drei namensgebenden Flüsse durch die Region mit ihren artenreichen Feuchtwiesen und Mooren, Flachseen und Laubmischwäldern, die wie Inseln aus dem Flachland emporragen. Der Eider-Treene-Sorge-Radweg durchzieht diese einzigartige Landschaft auf einer Gesamtlänge von 240km und verbindet Sehenswürdigkeiten und Naturerlebnisse miteinander. Nun hat er erstmals eine Internetpräsenz mit vielen Information, Tipps und Erlebnisangeboten. Als Urlauber muss man sich auf der neuen Website entscheiden zwischen Buchung als Pauschalreise und Individualurlaub: Die Pauschalen locken neben der fertigen Organisation mit Services wie Gepäcktransport, Lunchpaketen oder der 'Schönwettergarantie'. Letztere ist mit einem ... ==> weiter lesen


Wandern in Deutschland

Wandern in DeutschlandSie planen für den nächsten Urlaub mit Ihrer Familie eine Wanderung und wissen aber noch nicht, wohin diese gehen soll und was Sie dabei zu beachten haben? Hier bekommen Sie die schönsten Wandergebiete Deutschlands vorgestellt. Zudem erhalten Sie einige Tipps zur Planung und zum Wandern mit Kindern. Mit Hilfe von Spielen und Rätseln können Sie  das Interesse Ihrer Kinder an der Natur wecken. So bleiben den Kleinen viele Beobachtungen und Erinnerungen besser im Gedächtnis. Kinderlieder können von einem steileren Anstieg ablenken und bereiten allen viel Freude.Frei nach dem Motto „mit vielen Leuten unterwegs sein bedeutet mehr Spaß“ lohnt es sich oft, sich bei Wanderungen mit anderen Familien zusammenzufinden. Die Kinder können zusammen spielen und neue Dinge entdecken, während sich die Erwachsenen austauschen. Es kommt ... ==> weiter lesen


Reiseführer Magdeburg überrascht !

Reiseführer Magdeburg überrascht !Drei Tage Magdeburg, leider zu kurz, um eine Stadt umfassend kennenzulernen. Trotzdem versucht dieser Reisebericht, die schönsten Eindrücke mitzuteilen und Lust zu machen, sich selbst überraschen zu lassen. Mit der guten Organisation durch Magdeburg Marketing und 'Kaiser Otto' als Führer erfährt der Besucher Vieles zu den kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten in der Stadt. Der erste Weg, es ist alles gut zu zu Fuß zu erreichen, führt jeden Besucher zum Dom und zum Elbufer mit dem Blick zum Stadtpark und Jahrtausendturm. Weiter geht der Weg zum Kloster Unserer Lieben Frauen. Nördlicher liegt dann das historische Rathaus mit dem berühmten Reiterstandbild. Auf dem Weg zurück zur Innenstadt fällt das Hundertwasserhaus 'die Grüne Zitadelle' auf. Wir konnten auf den Turm und genossen den fantastischen Rundblick über die Stadt. Die Besuche im ... ==> weiter lesen


Reiseführer Impressionen von Cornwall

Reiseführer Impressionen von CornwallWild zerklüftete Felsen, atemberaubende Steilküsten, feine Sandstrände, alte Hafenstädte, malerische Fischerdörfer und bezaubernde Gärten, - Cornwall bietet eine Vielfalt an bleibenden Erinnerungen! Cornwall ist Teil der South West Peninsula Großbritanniens mit dem westlichsten Punkt bei Land´s End. Das Klima ist maritim geprägt mit viel Niederschlag und besonders milden Wintern (Einfluss des Golfstroms / des Nordatlantikstroms). Dadurch können an windgeschützten Stellen auch mediterrane Pflanzen wachsen. Auf Grund dieser klimatischen Besonderheit gibt es zahlreiche bekannte Gärten mit subtropischen Pflanzen z. B. The Lost Gardens of Heligan. Die cornische Wirtschaft basierte auf traditionellen Bereichen wie Fischfang und Bergbau (Kupfer und Zinn); der Niedergang dieser Wirtschaftszweige führte zu großen wirtschaftlichen Problemen, die durch ==> weiter lesen


Reiseführer Imst - Aktivurlaub 2018

Reiseführer Imst - Aktivurlaub 2018Imst liegt in Tirol - Region Tiroler Oberland im Oberinntal, dort wo sich der Inn seinen Weg zwischen Ötztaler, Stubaier und Lechtaler Alpen ostwärts bahnt. Die Landschaft zwischen den schroffen Kalkalpen und den bis oben hin bewachsenen Zentralalpen ist von einer Vielfalt geprägt, die man selten auf so engem Raum findet: Ringsum stehen Dreitausender Spalier, es gibt wilde Schluchten, Schwemmterrassen und malerische Almen. Das alles lockt Frischluftfans nach draußen, die die Freiheit schätzen – und die Berge zum Wandern, Klettern und Biken. Mit 3.000 Kletterrouten in den Bergen und einer der größten Kletterhallen Österreichs ist Imst ein Markierungspunkt für Senkrechtstarter aller Größen. Die Schluchten verheißen Naturabenteuer wie Rafting, Canyoning und Caving. Die Region bringt aber auch Familien auf Achse: Auf dem Innradweg oder der Via Claudia Augusta ==> weiter lesen


Sardinien entdecken

Traumhafte Strände, schneeweißer Sand und vieles mehr erwarten einen beim Urlaub auf Sardinien. Die Insel gehört zu Italien und liegt etwas südlich der französischen Insel Korsika. Durch ihre herrliche Lage im Mittelmeer bietet sie zahlreiche Strände, an denen man es sich gut gehen lassen kann. Doch auch die Bergwelt im Hinterland sollte man nicht außen vor lassen, denn sie ist vor allem für solche Urlauber bestens geeignet, die sich sportlich in den Ferien bestätigen möchten: Ganz egal ob man wandern möchte, klettern will oder doch lieber eine Tour mit dem Mountainbike unternimmt - man darf sich unterwegs auf beeindruckende Panoramen und eine unberührt wirkende Natur freuen. ... ==> weiter lesen

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa

Hotelverzeichnisse


Hotelverzeichnis Schweiz

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa

Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur: Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa

Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Walder-Verlag - Reisetipps-Europa:

Herausgeber: Walder-Verlag
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder und Achim Walder
Text: Ingrid Walder und freie Mitarbeiter*innen und Mitarbeiter*innen des Walder-Verlags
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt.

Urheberrecht: Bitte beachten Sie, dass alle Urheberrechte der Bilder und Dokumente dieser Internetseite beim Walder-Verlag und den Fotografen liegen. Die Nutzung, auch auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlags oder der Fotografen möglich. Die Veröffentlichung von Bildern und Texten auf nicht autorisierten Internetseiten oder Druckerzeugnissen untersagen wir ausdrücklich. Bei Missbrauch behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Widerruf vorbehalten.

Impressum: © Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail Walder-Verlag, Impressum und AGB, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

Sponsoring: Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Hotel- und andere Anzeigen sind grau hinterlegt. Der Walder-Verlag haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner. Anzeigen sind grau hinterlegt

WEB-Beratung: Unsere Internetseite www.Reisetipps-Europa.de wird betreut und unterstützt durch die Corporate Meta Agentur

© Walder-Verlag, Kreuztal - www.walder-verlag.de - e-Mail an Walder-Verlag