Reiseführer Europa
zurück

Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen und Reiseführer finden !


Die Autoren von Reisetipps-Europa

Die Autoren des Reisejournals verfügen seit fast zwei Jahrzehnten als Fotografen, Redakteure und Autoren über Erfahrungen mit Reiseführern. Zur Realisierung dieses Portals konnte das Team des Reisejournals auf qualifizierte Fachkräfte und kreative Köpfe aus den Bereichen Informationstechnologie, Marketing und Tourismus zurückgreifen. Motivation und Zielsetzung des Unternehmens ist, Ferien- und Reiseregionen in Europa für unterschiedliche Zielgruppen vorzustellen.

Achim Walder - Autor und Herausgeber vonReiseführern

Schon während der Schulzeit entwickelte ich großes Interesse für Architektur, Geschichte und Geographie. Warum wurden Burgen gerade an dieser Stelle gebaut? Wo verliefen die alten Handelswege? Nach einem Studium der Physik und dem Arbeitsleben in meinem Büro für integrierte Verkehrsplanung und Stadtentwicklung ergaben sich immer wieder Verknüpfungen zur Architektur und zum Tourismus. So erweiterte ich meinen Tätigkeitsrahmen auf die Erarbeitung und Herausgabe von mehr als 90Reiseführern, Rad- und Wanderführern mit dem Walder-Verlag. Zusätzlich habe ich mit interessierten Lesern Reisen und Bahnreisen, wie z.B. mit GlacierExpress, BerninaExpress oder GoldenPass-Line, unternommen.In unserenReiseführern, die ich mit meiner Frau Ingrid herausgebe, waren uns kunsthistorische Sehenswürdigkeiten wichtiger als Freizeittipps oder kurzfristige Events. Wir versuchen auch kleine, aber wichtige geschichtliche Orte und Bauten aufzunehmen und vorzustellen.Vor 20 Jahren wurden die erstenReiseführer für Regionen in Nordrhein-Westfalen in gedruckter praktischer Taschenbuchform veröffentlicht. Den Anfang machte derReiseführer 'Sehenswertes in Siegerland-Wittgenstein'. In der Zusammenarbeit mit dem Touismusverband Südliches Sauerland wurden Radtourenführer für die Region Sauerland erstellt. Schnell erweiterete sich das Angebot umReiseführer für alle Regionen in Nordrhein-Westfalen. In Zusammenarbeit mit dem Verkehrsclub-Deutschland Landesverband NRW wurden Ausflugsziele, die mit Bus und Bahn zu erreichen sind, vorgestellt. Mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub entstanden eine ganze Reihe von Radtourenführern unter dem Motto 'Mal wieder Rad fahren...'. Wanderführer unter dem Titel 'Mal wieder Wandern ...' entstanden für die Region Bonn, die Eifel, das Siegerland usw. Mit verschiedenen Bahngesellschaften aus der Schweiz wurden Bahnreiseführer für GlacierExpress, BerninaExpress oder GoldenPass-Line veröffentlicht. In den letzten Jahren zeigte sich eine verstärkte Nachfrage an 'online'-Reiseführern. Für diese Nutzer wurdenReiseführer mit mehr Bildern und weniger Text entwickelt. Nun bietet sich die MöglichkeitReiseführer aktueller zu halten. Immer wieder kommen neue Titel heraus. Andere werden ergänzt oder auch Fotos und Informationen ausgetauscht. Während zu Beginn die meisten Fotos von mir selber aufgenommen wurden, fotografiert heute meine Frau die besten Bilder. Im Ausland bestehen in einigen Ländern erhebliche Probleme mit der Panoramafreiheit, sodass wir nicht alles veröffentlichen können, was wir Ihnen gerne zeigen würden.'
Weitere Informationen zu Achim Walder

Ingrid Walder - Autorin und Fotografin für den Verlag

Schon während des Studiums entstand mein großes Interesse an Archäologie und alten Gemäuern. Doch zunächst war ich in unterschiedlichen Schulformen und Aufgabenbereichen im Schuldienst in NRW tätig, zuletzt als Schulamtsdirektorin in Siegen. Meine berufliche Tätigkeit ließ mir nur wenig Zeit für die ursprünglichen Interessen. Das hat sich nach meiner Pensionierung geändert. Nun habe ich Zeit dieses mit meinem Mann nachzuholen. Bei gutem Wetter suchen wir neue Ziele in Europa. Für jede Exkursion sind vielfältige Vorarbeiten mit Kartenstudium, Literatur und Quellensuche erforderlich. Das erhöht aber auch die Neugierde, am Reiseziel Interessantes vorzufinden. In unserenReiseführer waren uns kunsthistorische Sehenswürdigkeiten wichtiger als Freizeittipps oder kurzfristige Events. Wir versuchen auch kleine, aber wichtige geschichtliche Orte und Bauten mit Bild und Text vorzustellen. Für unsere Reiseführer fotografiere ich überwiegend die Sehenswürdigkeiten und Landschaften. Ein richtiger Aufnahmestandort und die Motivauswahl sind mir dabei besonders wichtig. Die Bildbearbeitung am Computer übernimmt mein Mann. Er hat sehr gute Erfahrungen mit Computerprogrammen und Fototechnik. Ein weiterer zentraler Aufgabenbereich sind kurze aber informative Erläuterungen zu den Regionen, Städten, Dörfern und Sehenswürdigkeiten. In den letzten Jahren zeigte sich eine verstärkte Nachfrage an 'online'-Reiseführern. Für diese Nutzer entwickelten wirReiseführer mit mehr Bildern und weniger Text. Nun bietet sich die MöglichkeitReiseführer aktueller zu halten. Immer wieder kommen neue Titel heraus. Andere werden ergänzt oder auch Fotos und Informationen ausgetauscht. Im Ausland bestehen in einigen Ländern Probleme mit der Panoramafreiheit, sodass wir nicht alles veröffentlichen können, was wir Ihnen gerne zeigen würden.

Die Reisejounal-Internetseite www.Reisetipps-Europa.de

Als Plattform für alle Anliegen rund ums Reisen sind wir Bindeglied zwischen Reisenden und Ferienregionen. Wir stellen verschiedenste Reiseziele in Europa vor und legen dabei besonderen Wert auf kulturhistorische und landschaftliche Sehenswürdigkeiten. Alle, die sich dafür begeistern, erhalten bei uns einen umfassenden Überblick und wichtige Informationen und Anregungen für einen erlebnisreichen Urlaub. Neben den Reisezielen bieten wir auch Reisebeschreibungen für Bahnreisen, Rad- und Wandertouren, Motorrad- und Autorouten an. Bahnreisen durch die Schweizer Bergwelt, durch Südtirol und andere Strecken sind touristische Höhepunkte. Unsere Bahnreiseführer liefern Informationen zu kulturhistorisch und landschaftlich bedeutsamen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecken sowie Erläuterungen zu technischen Details. Für Fahrradtouristen bieten wir Radtourenführer mit familienfreundlichen Fahrradrouten entlang reizvoller Flusstäler oder Rundkurse in Verbindung mit Bus und Bahn. Die Streckenbeschreibungen sind ausführlich und leicht verständlich, so dass der Weg auch ohne Karte gefunden werden kann. Auf Problempunkte im Streckenverlauf wird hingewiesen. Damit macht Rad fahren Spaß und der Urlaub wird zum Erlebnis. In unserem umfassenden Radtourenverzeichnis findet jeder eine passende Tour, ob kleine Runde vor Ort oder große Urlaubstour. Aber auch der Wanderurlaub gehört zu unserem Programm. In der Reihe 'Mal wieder wandern' werden attraktive Wanderregionen mit geprüften Routen, Karten und zusätzlichen Informationen vorgestellt.

Der Datenschutz

Persönliche Daten sind eine sensible Angelegenheit, deshalb gehen wir überaus vertraulich damit um. Daten, die Sie bei Anfragen und Bestellungen eintragen, werden nur zu diesem Zweck verwendet. Wir wissen, wie unangenehm Spam (unerwünschte E-Mail-Werbung) ist und tun alles, um dem entgegen zu wirken. Deshalb hat der Datenschutz bei uns höchste Priorität.
Aber erst durch Ihr Mitwirken werden diese Seiten lebendig.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen

Das Team des Reisejournals Reisetipps-Europa.

zurück


Walder-Verlag
Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa.
All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter www.Walder-Verlag.de


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar
Reiseführer top