...
Reiseführer Europa

(c) Ingrid + Achim Walder

Online Reiseführer Nibelungenstraße
Auf der Nibelungenstraße von Worms durch den Odenwald nach Wertheim- Travel Guide

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße

Sehenswertes entlang der Nibelungenstraße von Worms nach Wertheim

Reiseführer mit Worms, Lorsch, Bensheim, Lindenfels, Reichelsheim, Michelstadt, Erbach, Amorbach, Miltenberg, Wertheim

Die Nibelungenstraße ist eine 110km lange Ferienstraße von der Nibelungenstadt Worms am Rhein nach Bürstadt im Ried, Lorsch und Bensheim im Rheintal durch den mittleren Odenwald mit den Städten Lautertal, Lindenfels, Reichelsheim, Amorbach, Michelstadt und Erbach zum Main nach Miltenberg, Freudenberg und Wertheim. Gleich in mehreren Orten ist die einzig wahre Siegfriedsquelle zu finden, so auch in den beiden hessischen Kurorten Lindenfels und Grasellenbach. Hier soll Hagen von Tronje der Sage nach Siegfried erstochen haben. In dieser Region waren im frühen Mittelalter die Nibelungen zu Hause. Die berühmte Sage, die allerdings erst Jahrhunderte später entstand, verarbeitet die Ereignisse um die Entstehung des Frankenreiches in der Zeit der Merowinger, der Hunneneinfälle und nach dem Niedergang des Römischen Reiches. Mit ihren reizenden Städten und Gemeinden bildet die sagenhafte Landschaft entlang der Ferienstraße ein interessantes Urlaubsgebiet. Die Altstädte in Erbach mit dem Kurfürstlichen Schloss und Michelstadt mit dem Historischen Fachwerkrathaus sind einen Besuch wert. In Miltenberg erwarten Sie der histortische Marktplatz und die Burg. Die Straße endet in Wertheim am Main. Einige der Orte liegen auch an der Deutschen Fachwerkstraße und der Romantischen Straße. .../iw


Reisetipps-Europa (Walder-Verlag)
Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter/innen: Ralf Bayerlein, Eva Lenhof, Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert, Peter Höhbusch
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder, Achim Walder und Freunde / Mitarbeiter*innen
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt. Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Anzeigen sind grau hinterlegt.
- Urheberrecht (Copyright): Bilder und Fotos dürfen nicht, auch nicht Auschnittsweise auf Facebook, Twitter, Xing, Linkedin, Instergramm und ähnliche Plattformen ohne Zustimmung des Walder-Verlages veröffentlicht werden. Sollten Sie an bestimmten Fotos interessiert sein, stellen wir gerne einen Kontakt zu den Fotografen her.


Tipp für Hotels, Reiseveranstalter, Reise-Blogger:
Unsere kostenfreien Online-Reiseführer können Sie jederzeit auf Ihrer Homepage/Internetseite verlinken. Wir nehmen auch informative Tourismusinfos als Link auf.
Wenn Sie an einer Kooperation oder Anzeige interessiert sind, rufen Sie uns direkt an: Walder-Verlag, Tel. +49(0)2732-12741


Tipp für unsere Leserinnen und Leser: Sie hätten gerne diesen Online-Reiseführer in gedruckter Form ?
Wir haben eine Lösung! Auf Einzelwunsch und Bestellung fertigen wir für Sie diesen Online-Reiseführer in DIN A5 mit Bildern in hoher Auflösung und die Texte zusammengefasst im Anhang, wie im Beispiel 'Sehenswertes entlang des Neckars' - Bitte die Produktbeschreibung sorgfältig lesen! Die Erstellung von individuellen Reiseführern ist auch möglich.

Bei Fragen weitere Infos beim Walder-Verlag unter Tel. 02732-12741 oder hier klicken ==> Mail Walder-Verlag

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße -

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße -

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Orte und Städte an der Nibelungenstraße

  *     sehenswert, wenn am Reiseweg
  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher
  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert


Worms***, Lorsch*, Bensheim**, Lindenfels*, Reichelsheim*, Michelstadt***, Erbach***, Amorbach*, Miltenberg***, Freudenberg**, Wertheim***

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Worms*** an der Nibelungenstraße

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - WormsReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Worms

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - WormsReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Worms

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - WormsReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Worms

Worms*** an der Nibelungenstraße

Sehenswürdigkeiten: Dom St. Peter, Martinsstift, Judenfriedhof Heiliger Sand, Stadtmauer, Andreasstift, Pauluskirche, Lutherdenkmal, Heylshof, Nibelungenmuseum

Die Nibelungen- und Lutherstadt Worms liegt im Südosten von Rheinland-Pfalz. In der reizvollen Stadt kann man sich auf einen Streifzug durch ihre 2000-jährige Geschichte begeben. Bekannt ist Worms vor allem für seinen prächtigen Dom aus dem 12. Jahrhundert, einer der drei romanischen Kaiserdome und zugleich der Kleinste. Sehenswert sind auch die tausendjährige Kirche St. Martin in der Wormser Altstadt und die Andreaskirche, eine dreischiffige romanische Basilika. Das Lutherdenkmal erinnert an den Reformator vor dem Kaiser auf dem Reichstag 1521 in der Stadt. Von der bedeutenden jüdischen Gemeinde und Geschichte zeugt der 'Heiliger Sand' genannte älteste Judenfriedhof Europas. .../iw
Weitere Infos und Bilder zur Region im Reiseführer 'Sehenswertes in Rheinhessen'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Lorsch* an der Nibelungenstraße

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - LorschReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Lorsch

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - LorschReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Lorsch

Lorsch* an der Nibelungenstraße

Sehenswürdigkeiten: historisches Rathaus, Königshalle, ehem. Kloster Lorsch

Die Karolingerstadt Lorsch ist bekannt für das ehemalige Kloster Lorsch mit der karolingischen Königshalle. Die Anlage, zu der benediktinische Kräutergärten gehören, ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Das Palais von Hausen, ein stattlicher dreistöckiger Barockbau aus dem Jahr 1776, ist das einzige Patrizierhaus in Lorsch. .../iw
Weitere Infos und Bilder zur Region im Reiseführer 'Sehenswertes in Odenwald - Bergstraße'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Lorsch Marktplatz 1, 64653 Lorsch, Tel. 06251/175260
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Bensheim** an der Nibelungenstraße

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - BensheimReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Bensheim

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - BensheimReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Bensheim

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - BensheimReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Bensheim

Bensheim** an der Nibelungenstraße

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, St. Georg, Auerbacher Schloss

Am östlichen Rande der Oberrheinebene liegt die Stadt Bensheim, die bereits zur Zeit der Römer vor etwa 2.000 Jahren besiedelt war. Die Altstadt von Bensheim präsentiert sich mit zahlreichen Fachwerkhäusern und der kath. Pfarrkirche St. Georg am höchsten Punkt der Altstadt. Eine weitere Attraktion ist das Auerbacher Schloss, die Ruine einer ehemaligen Höhenburg aus dem 13. Jahrhundert. .../iw
Weitere Infos und Bilder zur Region im Reiseführer 'Sehenswertes in Odenwald - Bergstraße'

Deutsche Fachwerkstädte - Route 6 Hessen-Süd

Reiseführer Deutsche-FachwerkstrasseDurch fast alle der vielfältigen und reizvollen Regionen und Landschaften im südlichen Hessen führt dieser Rundkurs zu malerischen Fachwerkstädten. Man kann im Lahntal mit Limburg starten und flußaufwärts über Braunfels mit seiner mächtigen Burganlage Butzbach und Lich erreichen. Am Vogelsberg lockt die historische Altstadt von Schotten. Die Strecke führt weiter zur Gebrüder-Grimm-Stadt Steinach an der Straße und entlang des nördlichen Spessart nach Gelnhausen, das auch für die Ruinen der Kaiserpfalz bekannt ist. Büdingen in der Wetterau hat sich seine Stadtbefestigung mit Burganlage aus dem Mittelalter erhalten. Viele Künstler hielten den Malerwinkel in Oberursel auf ihren Bildwerken fest. Über Hanau mit dem Goldschmiedehaus und Seligenstadt verläuft die Route nach Dieburg und ...


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Bensheim Alte Faktorei, 64625 Bensheim, Tel. 06251/5826314
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Lindenfels* an der Nibelungenstraße

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - LindenfelsReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Lindenfels

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - LindenfelsReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Lindenfels

Lindenfels* an der Nibelungenstraße

Sehenswürdigkeiten: Rathaus, Burgruine Lindenfels, Bürgerturm

Lindenfels ist ein anerkannter heilklimatischer Kurort im Odenwald. Im Westen der Stadt über dem Ortsteil Schlierbach erheben sich die Ruinen der mittelalterlichen Burg Lindenfels. Zudem beherbergt Lindenfels einen der zahlreichen Bismarcktürme Deutschlands, die 12,3m hohe Bismarck-Warte. .../iw
Weitere Infos und Bilder zur Region im Reiseführer 'Sehenswertes in Odenwald - Bergstraße'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Lindenfels Burgstraße 39, 64678 Lindenfels, Tel. 06255 30644
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Reichelsheim* an der Nibelungenstraße

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - ReichelsheimReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Reichelsheim

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - ReichelsheimReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Reichelsheim

Reichelsheim-Odenwald* an der Nibelungenstraße

Sehenswürdigkeiten: Regionalmuseum, Schloss Reichenberg

Der Luftkurort Reichelsheim liegt im Bundesland Hessen inmitten des Naturparks Odenwald. Mit seinen ausgedehnten Wäldern und kilometerlangen markierten Rad- und Wanderwegen ist Reichelsheim ein ideales Reiseziel. Sehenswert ist Schloss Reichenberg, das im 13. Jahrhundert als Burg Richenburg errichtet wurde und dessen Herrenhaus (Palas) durch seinen gekrümmten Grundriss auch der krumme Bau genannt wird. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört auch das Regionalmuseum im ehemaligen Rathaus mit Ausstellungsstücken zu typischen Handwerken, zum Bergbau, zum einstigen Dorfschulwesen und mit dem 'Odenwalder Lieschen', der ehemaligen Reinheim-Reichelsheimer Eisenbahn. Im Ortsteil Beerfurth kann man eine Schokoladenfabrik und eine Lebkuchenbäckerei besuchen. Von Klein-Gumpen aus führt ein Weg zu den höher gelegene sogenannten 'Windhöfen', den für den Odenwald typischen großen Einzelgehöften. .../iw
Weitere Infos und Bilder zur Region im Reiseführer 'Sehenswertes in Odenwald - Bergstraße'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Reichelsheim Bismarckstraße 43, 64385 Reichelsheim Tel. 06164/508-38, www.reichelsheim.de
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Michelstadt*** an der Nibelungenstraße

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - MichelstadtReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Michelstadt

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - MichelstadtReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Michelstadt

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - MichelstadtReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Michelstadt

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - MichelstadtReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Michelstadt

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - MichelstadtReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Michelstadt

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - MichelstadtReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Michelstadt

Michelstadt*** an der Nibelungenstraße

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Rathaus, Marktplatz, Michelstädter Burg, Stadtbefestigung, Diebsturm, Einhardsbasilika, Schloss Fürstenau, Kastell Würzberg, Limes-Wachturm Vielbrunn, Limeskastell Hainhaus, röm. Straßensäule Hesselbach

Michelstadt, die Stadt im Grünen und größte Stadt im Odenwald, besitzt mit ihrem spätgotischen Rathaus einen außergewöhnlichen Fachwerkbau. Weitere sehenswerte Fachwerkgebäude findet man in der malerischen Altstadt. Keimzelle der Stadt ist vermutlich der Kellereihof, aus dem die Michelstädter Burg entstand. Von der Burg aus gelangt man über zwei Holzbrücken zum Diebsturm, der einst als Gefängnis diente. Ein beeindruckendes Beispiel karolingischer Architektur blieb in Steinbach erhalten. Die Einhardsbasilika wurde zwischen 815 und 827 erbaut. Teile einer alten Wasserburg in Steinbach wurden in das Schloss Fürstenau integriert. Im Eulbacher Park liegt das gleichnamige Jagdschloss. Ganz in der Nähe wurden am Odenwald-Limes die Grundmauern eines Römerbads und mehrerer Kastelle ausgegraben. .../iw
Weitere Infos und Bilder zur Region im Reiseführer 'Sehenswertes in Odenwald - Bergstraße'

Deutsche Fachwerkstädte - Route 6 Hessen-Süd

Reiseführer Deutsche-FachwerkstrasseDurch fast alle der vielfältigen und reizvollen Regionen und Landschaften im südlichen Hessen führt dieser Rundkurs zu malerischen Fachwerkstädten. Man kann im Lahntal mit Limburg starten und flußaufwärts über Braunfels mit seiner mächtigen Burganlage Butzbach und Lich erreichen. Am Vogelsberg lockt die historische Altstadt von Schotten. Die Strecke führt weiter zur Gebrüder-Grimm-Stadt Steinach an der Straße und entlang des nördlichen Spessart nach Gelnhausen, das auch für die Ruinen der Kaiserpfalz bekannt ist. Büdingen in der Wetterau hat sich seine Stadtbefestigung mit Burganlage aus dem Mittelalter erhalten. Viele Künstler hielten den Malerwinkel in Oberursel auf ihren Bildwerken fest. Über Hanau mit dem Goldschmiedehaus und Seligenstadt verläuft die Route nach Dieburg und Groß-Umstadt. Durch den ...


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Michelstadt Marktplatz 1, 64720 Michelstadt, Tel. 06061-97941-10
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Erbach*** an der Nibelungenstraße

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - ErbachReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Erbach

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - ErbachReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Erbach

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - ErbachReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Erbach

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - ErbachReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Erbach

Erbach*** an der Nibelungenstraße

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt Städtel, Stadtkirche, Schloss Erbach, Elfenbeinmuseum, Orangerie, Tempelhaus, Burgmannshaus Pavey

Erbach ist die Kreisstadt des Odenwaldkreises, staatlich anerkannter Luftkurort und Zentrum der Elfenbeinschnitzkunst. Die historische Residenzstadt der Grafen zu Erbach-Erbach bietet eine sehenswerte Altstadt mit imposantem Barockschloss, Altem Rathaus, Orangerie und Lustgarten, historischem Städtel, prächtigem Marktplatz, spätbarocker Evangelischer Stadtkirche und liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Erbach ist das Zentrum der Elfenbeinschnitzkunst in Deutschland. Graf Franz I. zu Erbach-Erbach war es, der 1783 nach einer ausgedehnten Kavalierstour durch Europa die Elfenbeinschnitzerei im Odenwald einführte. Dies ist der Hintergrund für das Deutsche Elfenbeinmuseum, in dem eine Fülle kostbarer Kunstwerke vom Mittelalter bis heute zu sehen ist. Sie stammen aus Europa, Asien, Afrika und Grönland. Hinter seiner Fassade im neobarocken Stil verbirgt Schloss Erbach die wertvollen Sammlungen des Grafenhauses zu Erbach-Erbach.Die Einmaligkeit besteht darin, dass der letzte regierende Fürst ganz im Sinne der Aufklärung die Objekte um sich versammelte und mit ihnen bzw. zwischen ihnen lebte. Das Ensemble konnte bis heute erhalten werden. Im mittelalterlichen Kern Erbachs blieben sogenannte Burgmannenhäuser wie das Tempelhaus, die Habermannsburg und derPavey erhalten. .../iw
Weitere Infos und Bilder zur Region im Reiseführer 'Sehenswertes in Odenwald - Bergstraße'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Touristik-Zentrum Odenwald - Marktplatz 1 (Altes Rathaus), 64711 Erbach - Tel. 06062/9433-0 - www.erbach.de
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Amorbach* an der Nibelungenstraße

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - AmorbachReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Amorbach

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - AmorbachReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Amorbach

Amorbach* an der Nibelungenstraße

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Abtei, Altes Rathaus, Tempelhaus, Schlossmühle

Die Lage der reizvollen Barockstadt Amorbach im bayerischen Odenwald ist geprägt von waldreichen Tälern. Ihr bedeutendstes Bauwerk ist die über 1250 Jahre alte Benediktinerabtei. Erwähnenswert ist auch die naheliegende Schlossmühle im historischen Ortskern. .../iw
Weitere Infos und Bilder zur Region im Reiseführer 'Sehenswertes in Unterfranken'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Miltenberg*** an der Nibelungenstraße

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Miltenberg am MainReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße -

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Miltenberg am MainReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße -

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Miltenberg am MainReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße -

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Miltenberg am MainReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße -

Miltenberg am Main** an der Nibelungenstraße

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt mit Marktplatz, Schloss, Mildenburg, mittelalterliche Tortürme, Rathaus, Hotel zum Riesen

Das historische Miltenberg liegt zwischen Spessart und Odenwald. Die mittelalterliche Altstadt von Miltenberg mit ihren zahlreichen Fachwerkhäusern ist fast vollständig erhalten. Neben Wandern und Radfahren kann man sich in Miltenberg beim Nordic Walking oder in einem Hallenfreibad sportlich betätigen. Zu einem Urlaub in Miltenberg gehört auch ein Besuch der verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Hoch über der Stadt thront die Mildenburg. Am historischen Marktplatz, am sogenannten 'Schnatterloch' im Haus Miltenberg, befindet sich das Museum der Stadt. Ebenso sehenswert sind das Würzburger und das Mainzer Tor, beides spätmittelalterliche Tortürme am Ost- und Westrand der Altstadt. Unweit des Mainzer Tores befindet sich noch die Laurentiuskapelle, die wie auch die vielen anderen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Miltenberg, eine Reise in diese Region lohnen. .../iw
Weitere Infos und Bilder zur Region im Reiseführer 'Sehenswertes in Unterfranken'

Deutsche Fachwerkstädte - Route 9 Bayern

Reiseführer Deutsche-FachwerkstrasseVon Kronach im nördlichen Oberfranken und Bamberg über Nürnberg und Rothenburg ob der Tauber in Mittelfranken bis nach Miltenberg im westlichen Unterfranken verläuft diese Route der sehenswerten Deutschen Fachwerkstädten. Neben den unzähligen liebevoll und sachkundig restaurierten Fachwerkgebäuden, die oft malerische Straßenzüge bilden und eindrucksvolle Marktplätze einrahmen, ziehen weitere Sehenswürdigkeiten die Besucher in ihren Bann. Burgen, Ruinen, Schlossanlagen, mittelalterliche Stadtbefestigungen in Teilen, mit Türmen, Stadttoren oder fast vollständig erhalten, sowie Museen und Naturphänomene dokumentieren die wechselvolle und reiche Geschichte der Regionen. Beispielhaft seien hier genannt: die Festung Rosenberg über Kronach, Alte Hofhaltung und das Alte Rathaus in Bamberg, ...

Reiseführer 'Sehenswertes entlang des Mains'

Reiseführer 'Sehenswertes entlang des Mains'Von der Quelle in Oberfranken zur Mündung in den Rhein bei Mainz
Der Main ist mit 527 Kilometern der längste rechte Nebenfluss des Rheins. Er hat zwei Quellflüsse, der Weiße Main entspringt im Fichtelgebirge, der Rote Main in der Fränkischen Alb. Sie vereinigen sich bei Kulmbach. Gegenüber der Stadt Mainz zwischen Ginsheim-Gustavsburg und der Maaraue mündet er in den Rhein. An seinen Ufern liegen große Teile des fränkischen Weinbaugebiets und zahlreiche, teils gut erhaltene historische Stadtkerne. Zu ihnen zählen Bayreuth, Kulmbach, Bamberg, Marktbreit, Ochsenfurt, Karlstadt, Wertheim und Miltenberg. Wehrhafte Burgen und ihre Ruinen, prachtvolle Schlösser und Residenzen, mächtige Dome ...


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Freudenberg** an der Nibelungenstraße

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - FreudenbergReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Freudenberg

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - FreudenbergReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Freudenberg

Freudenberg** an der Nibelungenstraße

Sehenswürdigkeiten: Burgruine, historische Altstadt, Rathaus, St. Laurentius

Freudenberg liegt am Main zwischen Würzburg und Wertheim. Die kleine Stadt wird bereits 1159 erstmals urkundlich erwähnt. Von der wechselvollen Geschichte kündet die historische Altstadt mit ihrem Fachwerkrathaus, die von der mächtigen Burgruine aus dem 12. und 13. Jahrhundert überragt wird. In der einstigen Burgsiedlung blieben die mittelalterlichen Straßenzüge fast vollständig erhalten. Zahlreiche Fachwerkbauten und in Kellern erhaltene Mauerreste künden von der reichen Vergangenheit Freudenbergs, dessen Stadtbefestigung und Schenkelmauer, die Verbindung zur Burg, noch in weiten Teilen zu besichtigen ist. Die St. Laurentiuskapelle stammt aus dem 12. Jahrhundert. .../iw
Weitere Infos und Bilder zur Region im Reiseführer 'Sehenswertes in Heilbronn - Franken'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Stadt Freudenberg, Tourismus & Kultur, Hauptstr. 115, 97896 Freudenberg, Tel. +49(0)9375-920090, www.freudenberg-main.de
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Wertheim*** an der Nibelungenstraße

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - WertheimReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Wertheim

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - WertheimReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Wertheim

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - WertheimReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Wertheim

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - WertheimReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Wertheim

Reiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - WertheimReiseführer Sehenswertes an der Nibelungenstraße - Wertheim

Wertheim*** an der Nibelungenstraße

Sehenswürdigkeiten: Burgruine, historische Altstadt, Stadtbefestigung mit Türmen, Kloster Bronnbach, Baunachshaus, Grafschaftsmuseum, Hofgartenschlösschen

Die ehemalige Residenzstadt Wertheim ist die nördlichste Stadt in Baden-Württemberg und die größte des Main-Tauber-Kreises. Viele interessante Sehenswürdigkeiten wie die Burg Wertheim, das Wahrzeichen der Stadt, die ehemalige Zisterzienserabtei Kloster Bronnbach, das Schlösschen im Hofgarten mit privaten Kunstsammlungen oder das Centhaus laden zu einer Erkundungstour ein. Ein Großteil Wertheims liegt in einem Landschafts- und Naturschutzgebiet. Der Ort ist Ausgangspunkt vieler bekannter Radwanderwege. .../iw
Weitere Infos und Bilder zur Region im Reiseführer 'Sehenswertes in Heilbronn - Franken'

Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Romantischen Straße'

Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Romantischen Straße' von Würzburg über Augsburg nach Füssen
Die älteste und eine der beliebtesten Ferienstraßen Deutschlands ist die Romantische Straße. Die 413km lange Ferienstraße verläuft von Würzburg im Westen Frankens ins bayerische Schwaben nach Füssen. Bereits 1950 wurde sie eingerichtet und stellt seitdem eine attraktive Sightseeing-Route besonders für ausländische Touristen dar. Auf dem Weg von Würzburg nach Füssen führt die Romantische Straße durch einzigartige Landschaften mit herausragenden kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten, romantischen Flusstälern und Bergen. Das Landschaftsbild wechselt von Flusstälern mit fruchtbarem Ackerland zu Wäldern, Wiesen und schließlich den Bergen.

Reiseführer 'Sehenswertes entlang des Mains'

Reiseführer 'Sehenswertes entlang des Mains'Von der Quelle in Oberfranken zur Mündung in den Rhein bei Mainz
Der Main ist mit 527 Kilometern der längste rechte Nebenfluss des Rheins. Er hat zwei Quellflüsse, der Weiße Main entspringt im Fichtelgebirge, der Rote Main in der Fränkischen Alb. Sie vereinigen sich bei Kulmbach. Gegenüber der Stadt Mainz zwischen Ginsheim-Gustavsburg und der Maaraue mündet er in den Rhein. An seinen Ufern liegen große Teile des fränkischen Weinbaugebiets und zahlreiche, teils gut erhaltene historische Stadtkerne. Zu ihnen zählen Bayreuth, Kulmbach, Bamberg, Marktbreit, Ochsenfurt, Karlstadt, Wertheim und Miltenberg. Wehrhafte Burgen und ihre Ruinen, prachtvolle Schlösser und Residenzen, mächtige Dome ...


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Wertheim Am Spitzen Turm, 97877 Wertheim Tel. 09342-935090, www.tourist-wertheim.de
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur: Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa

Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Walder-Verlag - Reisetipps-Europa:

Herausgeber: Walder-Verlag
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder und Achim Walder
Text: Ingrid Walder und freie Mitarbeiter*innen und Mitarbeiter*innen des Walder-Verlags
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt.

Urheberrecht: Bitte beachten Sie, dass alle Urheberrechte der Bilder und Dokumente dieser Internetseite beim Walder-Verlag und den Fotografen liegen. Die Nutzung, auch auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlags oder der Fotografen möglich. Die Veröffentlichung von Bildern und Texten auf nicht autorisierten Internetseiten oder Druckerzeugnissen untersagen wir ausdrücklich. Bei Missbrauch behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Widerruf vorbehalten.

Impressum: © Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail Walder-Verlag, Impressum und AGB, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

Sponsoring: Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Hotel- und andere Anzeigen sind grau hinterlegt. Der Walder-Verlag haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner. Anzeigen sind grau hinterlegt

WEB-Beratung: Unsere Internetseite www.Reisetipps-Europa.de wird betreut und unterstützt durch die Corporate Meta Agentur

© Walder-Verlag, Kreuztal - www.walder-verlag.de - e-Mail an Walder-Verlag