Reiseführer Europa

zurück

Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !


Reiseführer Sehenswertes Tiroler Oberland
Von Arlberg, Silvretta, Zugspitze, Timmelsjoch und Reschenpass bis Innsbruck

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer Sehenswertes im Tiroler Oberland

Die Region Tirol, das Land der Berge, ist bekannt für seine unverwechselbare Natur und seine zahlreichen Kulturdenkmäler. Tirol liege im Westen von Österreich und grenzt an Vorarlberg, Südtirol, Salzburger-Land und Bayern. Das Tiroler Oberland umfasst in Nordtirol das Gebiet westlich von Innsbruck. Dazu zählen das Oberinntal und alle seine Seitentäler bis zum Reschenpass und zum Arlbergpass, aber auch das Außerfern und das Lechtal im Nordwesten, obwohl es sich um vom Tiroler Oberland stark isolierte Gebiete handelt. Städte im Oberland sind Imst und Landeck, bevölkerungsmäßig größte Gemeinde ist jedoch Telfs. Das Tiroler Oberland wird von einigen historischen Handelsrouten durchzogen, wie z.B. der Via Claudia Augusta und dem Handelsweg von Osten durchs Inntal über den Arlbergpass. Sie wurden von Burgen gesichert, deren Ruinen oder Nachfolgebauten noch heute von ihrer strategischen Bedeutung zeugen. Eindrucksvoll thronen sie auf Felsrücken und wachen noch heute über Täler und Schluchten. Zahlreiche Wallfahrtskirchen, Kapellen auf gut sichtbaren Anhöhen und das mächtige Stift Stams sind Ausdruck der tiefen religiösen Verbundenheit der Bevölkerung. Im Sommer locken die Berglandschaften zu ausgedehnten Wanderungen und spektakulären Klettertouren und im Winter bieten Gletscher und schneesichere Berghänge Skivergnügen pur.
==> weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Österreich'

Walder-Verlag Redaktion
Herausgeber und Autor: Achim Walder

Mitarbeiter: Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder + Achim Walder
Der Walder-Verlag haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner und bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen.
Reisetipps-Europa-Newsletter

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland - (c) OpenStreetMap

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland - (c) OpenStreetMap

Städte und Orte im Reiseführer Tirol-Oberland

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten
  *     sehenswert, wenn am Reiseweg
  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher
  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert


Ehrwald**, Fliess**, Imst** , Kauns*, Kaunertal**, Ladis*, Landeck**, Lermoos*, Nassereith**, Nauders - Grenzfeste Altfinstermünz***, Roppen - Innschlucht*, Paznauntal**, Reutte***, Sankt Anton*, Sankt Anton - Valluga**, Seefeld, Silvretta**, Silz*, Sölden*, Stams - Stift Stams**, Strengen, Stanz bei Landeck, Zams - Kronburg*, Tannheimer Tal**, Tarrenz-Knappenwelt**, Tobadill**, Zirl

nach oben

Arlberg - Sankt Anton - Landeck - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland - (c) OpenStreetMap

nach oben

Arlbergpass - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Arlbergpass - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Passhöhe

Der Arlbergpass liegt zwischen Bodensee mit Vorarlberg und Tirol im Südwesten Österreichs. Seinen Namen verdankt er den vielen Arlenbüschen, die dort zu finden sind. Einst war er die wichtigste Verkehrsverbindung vom Vorarlberg nach Tirol. Auf der Passhöhe Arlberg befindet sich das Rasthaus Passhöhe.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Sankt Anton* - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Sankt Anton* - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Kirche, hist. Gebäude

Sankt Anton am Fuße des Arlbergs, im oberen Abschnitt des Stanzertales, ist ein bekannter Wintersportort, dessen Geschichte eng mit dem Arlbergpass verbunden ist. Neben traumhaften Landschaften präsentiert er sich mit der hübschen Kirche aus dem 17. Jh., seinem beeindruckenden Bahnhofsgebäude und schmucken, gepflegten Wohnhäusern.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Sankt Anton - Valluga** - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Sankt Anton - Valluga** - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Bergbahnen, Aussichtspunkt Valluga

Mit 2811m ist die Valluga der höchste Punkt im Skigebiet von Sankt Anton und der höchste Gipfel im Arlberggebiet. Die Galzigbahn, die erste Bergbahn am Arlberg, führt von der Talstation auf den Berg Galzig. Dann geht es weiter mit der Vallugabahn, einer modernen Gondelbahn, die den Berg Galzig mit der Valluga verbindet. Oben angekommen bietet sich ein einzigartiges Alpenpanorama nach Norden bis zur Zugspitze oder nach Südwesten bis zur Berninaberggruppe.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Strengen - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Strengen - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Kirche

Mit ihren insgesamt vier Weilern liegt die beschauliche Gemeinde Strengen verteilt an den Hängen des Stanzer Tales, an der jahrhundertealten Römerstraße zum Arlberg. Romanisch geprägte gemauerte Häuser und bajuwarische Holzhäuser prägen das Ortsbild. Auch die barocke Pfarrkirche zum hl. Martin mit Deckenbildern wie der Marienkrönung oder Apostelkommunion laden zu einem Besuch ein.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Stanz bei Landeck - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Stanz bei Landeck - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Ruine Schrofenstein

Das erstmals um 1150 urkundlich erwähnte Sonnendorf Stanz liegt auf einer Sonnenterrasse am Fuß der Lechtaler Alpen. Auf einem Felsvorsprung thront die Ruine Schrofenstein. Der bergfriedartige Hauptbau und der talseitige Anbau wurden zwischen 1200 und dem 14. Jh. erbaut. Später verfiel die Burg zur Ruine.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Paznauntal - von der Silvretta nach Landeck - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland - (c) OpenStreetMap

nach oben

Silvretta** - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Silvretta** - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Silvrettasee, Silvretta-Hochalpenstraße

Eine besondere Attraktion hier ist der Silvretta-Stausee auf dem höchsten Punkt der Silvretta-Hochalpenstraße. Er ist einer der imposantesten Stauseen inmitten der Tiroler Alpen, mit einzigartigen Aussichten zu den Gipfeln der Silvretta und den umliegenden Gletschern. Der Stausee wurde im Jahre 1951 fertiggestellt.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Paznauntal** - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Paznauntal** - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Kirche Kappl, Kapelle Mathon, Bergbahnen

Das traumhaft schöne Paznauntal im Westen Tirols ist ein Naturjuwel. Erstmals besiedelt wurde es vermutlich im 9. Jh. Im Tal sind mehrere kleine Weiler angesiedelt und mehr als 60 Kapellen. Darunter die Kirche Kappl und die im 17. Jh. erbaute, im 18. Jh. erweiterte und Ende des 19. Jh. restaurierte Kirche Mathon. Bergbahnen bringen Besucher hinauf auf die Berge, wo sie die klare Bergluft genießen können.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Tobadill** - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Tobadill** - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Schloss Wiesberg, Trisannabrücke, Pfarrkirche, Margaretha-Kapelle

Pians und Tobadill sind seit 1949 zwei eigenständige Gemeinden. Tobadill liegt oberhalb von Pians. Sehenswert in Tobadill sind Schloss Wiesberg und die Trisannabrücke. In Pians sind mehrere Kirchen interessant wie die Pfarrkirche zur Hl. Dreifaltigkeit oder die Kapelle Hl. Margaretha aus dem 14. Jahrhundert mit Fresken aus dem 15. Jahrhundert.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Inntal vom Reschenpass bis Landeck - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland - (c) OpenStreetMap

nach oben

Nauders - Grenzfeste Altfinstermünz*** - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Nauders - Grenzfeste Altfinstermünz***

Die Grenzfeste Altfinstermünz bei Nauders am Reschenpass war immer schon Schauplatz kriegerischer Auseinandersetzungen in der Geschichte Europas gewesen. Heute ist sie lobenswertes Beispiel für ein völkerverbindendes Projekt, das die Grenzen überwindet und aus der Festung eine Erlebnis- und Kulturburg gemacht hat. Wir haben uns auf die Spuren dieser Wandlung gemacht.

Grenzfeste Altfinstermünz

Grenzfeste AltfinstermünzDie Grenzfeste Altfinstermünz bei Nauders am Reschenpass war immer schon Schauplatz kriegerischer Auseinandersetzungen in der Geschichte Europas gewesen. Heute ist sie lobenswertes Beispiel für ein völkerverbindendes Projekt, das die Grenzen überwindet und aus der Festung eine Erlebnis- und Kulturburg gemacht hat. Wir haben uns auf die Spuren dieser Wandlung gemacht.
==> Video Grenzfeste Altfinstermünz


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Verein Altfinstermünz, Stuben 45, A-6542 Pfunds, Mobil. +43(0)664-3959471
verein.altfinstermuenz@aon.at - www.altfinstermuenz.com/de/geschichte/geschichte/

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Ladis* - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Ladis* - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Burg Laudegg

Das idyllisch auf einer Sonnenterrasse, am Fuß der Samnaungruppe gelegene 500-Seelendörfchen Ladis mit seinem bäuerlich geprägten Ortskern, war schon im Mittelalter bekannt wegen seiner Schwefel- und Sauerquellen. Auch kulturell hat das Örtchen Ladis Einiges zu bieten beispielsweise mit der Burg Laudegg mit Wohnturm aus der Zeit um 1200 und wenig später erbautem kleinen Palas.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Fliess** - Inntal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Fliess** - Inntal - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Archäologisches Museum, Burg Bidenegg, Pontlatzer Brücke, Via Claudia Augusta

Das Haufendorf Fliess am Fuße des Krahberges im Herzen des Naturparks Kaunergrat, gilt als archäologische Schatzkammer. Davon zeugen die Exponate im archäologischen Museum Fliess. Lohnenswert ist ein Besuch der Burg Bidenegg mit ihren 1,5m hohen Schwalbenschwanzzinnen auf dem Bergfried. Ein Highlight ist die Pontlatzer Brücke zwischen Fliess und Prutz, an der die Römische Via Claudia Augusta den Inn querte.

Radtour Via Claudia Augusta

Die Via Claudia Augusta war in den ersten beiden nachchristlichen Jahrhunderten eine der wichtigsten Römerstraßen, die Süddeutschland mit Norditalien verband. Von Donauwörth beim Kastell Submuntorium südlich von Mertingen führte sie entlang des Lechs nach Augsburg, der Hauptstadt der römischen Provinz Raetia, und weiter bis nach Füssen. Über Fern- und Reschenpass ging es ins Etschtal, dem die Straße bis Trient folgte. Hier teilte sich die Straßenführung in einen westlichen Ast über Verona zum Po bei Ostiglia und in einen östlichen über Feltre nach Altino an der Adria. Bereits unter Kaiser Augustus während der Eroberung der Alpen und des Voralpenlands wurde an diesem Verkehrsweg gebaut. Aber erst unter Kaiser Claudius war sie soweit fertig gestellt, dass sie auch für Fuhrwerke durchgängig befahrbar war. Sie war von zentraler Bedeutung für die römische Reichspost und wurde...


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Kaunertal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland - (c) OpenStreetMap

nach oben

Kauns* - Kaunertal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Kauns* - Kaunertal - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Burg Bernegg

Das idyllisch auf einer Sonnenterrasse gelegene Dorf Kauns über dem Eingang des Kaunertals, ist vor allem unter Naturliebhabern ein Geheimtipp. Es erstreckt sich vom Talkessel bis hinauf zu den Berghängen. Kulturinteressierten bietet sich ein Besuch der restaurierten Anlage der Burg Bernegg samt Burgkapelle auf einer 130m hohen Felswand an.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Kaunertal** - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Kaunertal** - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Gletscherstraße, Stausee Gepatsch

Die Naturpark- und Gletscherregion Kaunertal in den Ötztaler Alpen ist romantisch und wild zugleich. Hier treffen einzigartige Landschaften traditionelle Kultur und Brauchtum zusammen. Durch das Tal führt die Kaunertaler Gletscherstraße vom Talort Feichten hinauf auf 2750m Höhe an den Rand des 'ewigen Eises'. Auf 1765m Höhe im hinteren Kaunertal liegt der Gepatsch-Stausee mit dem größten Steinschüttdamm Österreichs.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Inntal von Landeck nach Innsbruck - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland - (c) OpenStreetMap

nach oben

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

nach oben

Landeck** - Inntal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Landeck** - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Schloss Landeck, Pfarrkirche, Kapuzinerkirche, Bezirksmuseum, Schlossgalerie

Bauliches Wahrzeichen der Stadt Landeck am Naturpark Kaunergrat, ist das Schloss Landeck aus dem 13. Jahrhundert, indem das heutige Bezirksmuseum sowie eine Schlossgalerie und eine Schlossturmgalerie untergebracht sind. Sehenswert sind auch mehrere Kirchen wie die spätgotische Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt oder die Kapuzinerkirche Mariahilf im Ortsteil Perjen.

Reiseführer Via Claudia Augusta

Die Via Claudia Augusta war in den ersten beiden nachchristlichen Jahrhunderten eine der wichtigsten Römerstraßen, die Süddeutschland mit Norditalien verband. Von Donauwörth beim Kastell Submuntorium südlich von Mertingen führte sie entlang des Lechs nach Augsburg, der Hauptstadt der römischen Provinz Raetia, und weiter bis nach Füssen. Über Fern- und Reschenpass ging es ins Etschtal, dem die Straße bis Trient folgte. Hier teilte sich die Straßenführung in einen westlichen Ast über Verona zum Po bei Ostiglia und in einen östlichen über Feltre nach Altino an der Adria. Bereits unter Kaiser Augustus während der Eroberung der Alpen und des Voralpenlands wurde an diesem Verkehrsweg gebaut. Aber erst unter Kaiser Claudius war sie soweit fertig gestellt, dass sie auch für Fuhrwerke durchgängig befahrbar war. Sie war von zentraler Bedeutung für die römische Reichspost und wurde...


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Zams - Kronburg* - Inntal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Zams - Kronburg* - Inntal - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Kronburg

Inmitten einer einzigartigen Bergkulisse zwischen den beiden Ortschaften Zams und Schönwies thront auf einem markanten Bergkegel die Kronburg, die Ruine einer Felsenburg. Sie wurde im 14. Jh. aus bestehenden Wehrbauten errichtet und verfiel im Laufe der Jahrhunderte mehr und mehr zur Ruine.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Roppen - Innschlucht* - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Roppen - Innschlucht* - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Innschlucht

Die Innschlucht zwischen Imst und Roppen zählt zu den schönsten Wildwasserstrecken Europas und lädt zu verschiedensten Unternehmungen ein. So wird eine Wanderung von Roppen nach Honegg mit atemberaubenden Aussichten auf die Roppener Innschlucht, die Erdpyramiden und die Walderbach-Schlucht belohnt.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Ötztal-Bahnhof - Inntal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Ötztal-Bahnhof - Inntal - Region Tirol-Oberland


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Silz* - Inntal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Silz* - Inntal - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Burg Sankt Petersberg

Inmitten abwechslungsreicher Landschaften im Oberinntal liegt die lebendige Gemeinde Silz. Ein Anziehungspunkt ist die Burg Sankt Petersberg mit Kapelle oberhalb des Inntals. Die Anlage der Höhenburg besteht aus Wohn- und Wehrbauten, darunter der fünfgeschossige Bergfried und der quadratische Palas. Östlich der Burg steht die mit dem Nordtrakt der Burg verbundene Burgkapelle.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Stams - Stift Stams** - Inntal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Stams - Stift Stams** - Inntal - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Zisterzienserstift Stams

Die Gemeinde Stams am Fuße des Pirchkogels ist bekannt durch das 1273 gegründete und im 18. Jh. im Stil des Hochbarock umgestaltete Zisterzienserstift Stams. Die beiden markanten Zwiebeltürme dieses stattlichen Klosters sind schon von Weitem zu sehen. Zu den Highlights zählen neben dem Bernardisaal auch die 'Prälatenstiege' und die Heilig-Blutkapelle.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Zirl - Inntal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Zirl - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Pfarrkirche, Museum, Martinswand, Burgruine Fragenstein, Martinsbühel

Das reizvolle Städtchen Zirl ist dank seiner sonnigen Lage der einzige Weinbauort in Nordtirol. Eine wichtige Sehenswürdigkeit stellt die Pfarrkirche dar. In ihrem Innern sind Fresken des Kirchenmalers Franz Plattner zu sehen. Auch das Heimat- und Krippenmuseum lohnt einen Besuch. Die imposante Martinswand ist ein beliebtes Klettergebiet und steht unter Naturschutz. Zur Sicherung des Passweges wurde die Burg Fragenstein errichtet, die sich heute als eindrucksvolle Ruine präsentiert.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Sölden* im Ötztal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Sölden* am Timmelsjoch - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Timmelsjoch-Hochalpenstrasse, Mineralienmuseum, Pfarrkirche Obergurgl

Die Gemeinde Sölden liegt im südlichen Ötztal. Das Mineralienmuseum Silbertal präsentiert Fundstücke aus der ganzen Welt mit dem europaweit größten Einzelgranaten, einem Soladith mit einem Gewicht von 350g, und einer 820kg schweren Amethystdruse. Zudem beherbergt Sölden mehrere sehenswerte Kirchen wie die kath. Pfarrkirche Mariä Heimsuchung im Ortsteil Rettenbach.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Gurgltal vom Fernpass nach Imst - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland - (c) OpenStreetMap

nach oben

Nassereith** - Fernpass - Fernstein - Gurgltal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Nassereith** - Fernpass - Fernstein - Gurgltal - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Fernpass, Schloss Fernstein, Ruine Fernstein, Fernsteinsee, Ruine Sigmundsburg, Rathaus, Lüftlmalerei

In einem der artenreichsten Täler Österreichs, am Eingang des Gurgltals liegt der Ort Nassereith. Am Fuße des Fernsteinsees, eines kleinen Bergsees am Fernpass, erhebt sich das zum Hotel umgebaute Schloss Fernstein, das von der Turmruine Fernstein überragt wird. Auf einer Insel im Fernsteinsee, verborgen im Wald, steht die Ruine des Jagdschlosses Sigmundsburg.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Tarrenz-Knappenwelt** - Gurgltal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Tarrenz-Knappenwelt** - Gurgltal - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Knappenwelt

Das Gurgltal rund um das, auch als 'Hexendorf' bekannte Bauerndorf Tarrenz, war im Mittelalter ein bedeutendes Bergbaugebiet. In der Knappenwelt Gurgltal können sich Besucher in neun Gebäuden und einem Stollen auf eine beeindruckende Reise in die Vergangenheit und damit das Leben und die harten Arbeitsbedingungen der Bergknappen begeben.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Imst** - Gurgltal - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Imst** - Gurgltal - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Ballhaus mit Museum, Brunnen, Schloss Starkenberg, Fasnachtsmuseum, Schemenlauf

Imst liegt im Oberinntal, dort wo sich der Inn seinen Weg zwischen Ötztaler, Stubaier und Lechtaler Alpen ostwärts bahnt. Die Landschaft zwischen den schroffen Kalkalpen und den bis oben hin bewachsenen Zentralalpen ist von einer Vielfalt geprägt, die man selten auf so engem Raum findet: Ringsum stehen Dreitausender Spalier, es gibt wilde Schluchten, Schwemmterrassen und malerische Almen. Das alles lockt Frischluftfans nach draußen, die die Freiheit schätzen – und die Berge zum Wandern, Klettern und Biken. Mit 3.000 Kletterrouten in den Bergen und einer der größten Kletterhallen Österreichs ist Imst ein Markierungspunkt für Senkrechtstarter aller Größen. Die Schluchten verheißen Naturabenteuer wie Rafting, Canyoning und Caving. Die Region bringt aber auch Familien auf Achse: Auf dem Innradweg oder der Via Claudia Augusta starten neben Mountainbiker auch Familien voll durch. Für Tempo sorgen die längste Alpen-Achterbahn der Welt und ein Family Park in Hoch-Imst sowie die AREA 47, der größte Outdoor-Freizeitpark Österreichs am Eingang des Ötztals. Sehenswertes hält die Region an allen Ecken bereit: Darunter die Knappenwelt im Gurgltal und die Erlebniswelt rund um Brauerei und Schloss Starkenberg, da wo das meist prämierte Bier Österreichs gebraut wird. In den Fasnachtsmuseen in Imst und Nassereith erhält man Einblicke in die urtümlichsten, farbenprächtigsten und spektakulärsten Volksbräuche des Alpenraumes: das Imster Schemenlaufen, das 2012 in die Liste des immateriellen UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde, und den Nassereither Schellerlauf. Die Altstadt vom Imst, am Rande der Lechtaler Alpen, lockt mit sehenswerten gotischen und barocken Bürgerhäusern. In einem Gebäude aus dem 16. Jahrhundert, dem Ballhaus, ist ein Museum zur Stadtgeschichte untergebracht. Prägend für das Stadtbild sind 35 Trinkbrunnen, davon 18 historische, die sowohl Mensch als auch Tier zur Trink- und Nutzwasserversorgung dienten.

Imst - Aktivurlaub - Reisebericht

Imst - AktivurlaubAktivurlaub mit wandern und Rad fahren in Imst 2018
Dieses Jahr hatte ich meine Freunde zu einem Altivulaub nach Imst eingeladen. Die Region bietet viele Möglichkeiten für Aktivitäten in der Natur und kulinarische Erlebnisse. Einige Attraktionen hatte ich für euch aus dem großen Angebot herausgesucht. Am Freitag genossen wir im Weingut Flür eine äußerst kurzweilige Weinprobe. Leider hatte es am Samstagmorgen geregnet, so dass das Klettern in die Halle verlegt werden musste. Hier führte uns die vierfache Weltmeisterin Angela Eiter persönlich in die Künste des Kletterns ein. Es waren schon besondere Momente und Gefühle in schwindelnde Höhen gut gesichert steigen zu können. Zum Abschluss zeigte sie uns in einer kurzen Vorführung eine Probe ihres Könnens. Am Nachmittag erfuhren wir im Fasnachtshaus viel Wissenswertes über den Jahrhunderte alten Brauch ...


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Imst Tourismus, Johannesplatz 4 , A-6460 Imst, Tel. +43-5412.6910, www.imst.at, info@imst.at

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Region Reutte, Lechtal, Außerfern

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland - (c) OpenStreetMap

nach oben

Ehrwald** - Region Reutte, Lechtal, Außerfern - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Ehrwald** - Region Reutte - Tirol

Sehenswürdigkeiten: Zugspitzbahn, Pfarrkirche

Am Fuße des Wettersteingebirges liegt Ehrwald, das für Bergbegeisterte ein wahres Eldorado ist. Wanderungen im Tal, Almwanderungen in mittlerer Lage bis hin zu hochalpinen Touren sind möglich. In der neuen Kletterhalle oder auf den zahlreichen Klettersteigen suchen Gipfelstürmer die Herausforderung. Mountainbiker genießen die abwechslungsreiche Landschaft und erkunden die Routen der Region. Golfen mit Aussicht heißt es im Moos: Auf dem 9-Loch-Golfplatz hat man überall die Zugspitze im Blick, auf die in nur 10 Minuten die bekannte Luftseilbahn hinaufführt. Auch das Skigebiet Ehrwalder Alm lockt immer wieder viele Besucher an.

Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn

Reiseführer Zugspitzbahn - ZugspitzeDas Erlebnis, einmal auf der tief verschneiten Zugspitze zu stehen, bleibt zum Glück nicht nur erfahrenen Alpinisten vorbehalten. Mit der Eibsee-Seilbahn schweben auch Familien mit Kindern, Senioren und Rollstuhlfahrer komfortabel auf knapp 3.000m Seehöhe. Auf der Gipfelterrasse vis-à-vis dem mächtigen Gipfelkreuz begegnen Sie dem Berg auf Augenhöhe und genießen ein betörendes 360°-Panorama, das durch Viscope und Sichtrohre ganz nah an die Betrachter heranrückt.
Bay. Zugspitzbahn Bergbahn - Olympiastr. 27 - 82467 Garmisch-Partenkirchen - Tel. +49(0)8821-7970 - www.zugspitze.de

Tiroler Zugspitzbahn
Die beeindruckende Fahrt mit der Tiroler Zugspitzbahn auf den höchsten Berg Deutschlands (2.962m) entführt den Besucher in eine Gebirgswelt mit großartigem Panorama. Von der weitläufigen Aussichtsterrasse sieht man bei klarem Himmel u.a. den Großglockner, den Piz Bernina oder den Fernsehturm in München.
Tiroler Zugspitzbahn, A-6632 Ehrwald - Tel. +43(0)5673-2309 - www.zugspitze.at


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Lermoos* - Region Reutte, Lechtal, Außerfern - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Lermoos* - Region Reutte - Tirol

Sehenswürdigkeiten: Kirche

Das romantische Gebirgsdorf Lermoos ist vor allem bekannt für sein Skigebiet Grubigstein, das grenzenloses Wintersportvergnügen bietet. Zu den Sehenswürdigkeiten im Ort gehört die Pfarrkirche zur Hl. Katharina, einer der schönsten Sakralbauten aus dem 18. Jahrhundert mit einer prachtvollen Kanzel und Rokokostatuen.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Reutte*** - Region Reutte, Lechtal, Außerfern - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reutte*** - Region Reutte - Tirol

Sehenswürdigkeiten: Fassadenmalerei, Burg Ehrenberg, Festung Schlosskopf

Inmitten einer Naturparkregion, unmittelbar an der Grenze zu Bayern, liegt Reutte. Das Stadtzentrum beherbergt mehrere Gebäude mit interessanten Fassadenmalereien. Oberhalb der Stadt thront die Ruine der Burg Ehrenberg. Sie gehört zu einem bemerkenswerten Festungsensemble. Über der Burg erhebt sich die barocke Festung Schlosskopf.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusinformation Reutte, Untermarkt 34, 6600 Reutte, Tel. +43-5672.62336, www.reutte.com, info@reutte.com

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Tannheimer Tal** - Region Reutte, Lechtal, Außerfern - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Tannheimer Tal** - Region Reutte - Tirol

Sehenswürdigkeiten: Haldensee, Steinbruch, Säuling

Das Tannheimer Tal ist das vermutlich schönste Hochtal Europas. Es liegt auf einer Höhe von etwa 1100 Metern inmitten der Tannheimer Berge. Im Tal gibt es vier unterschiedliche Skigebiete, die nicht direkt miteinander verbunden sind. Im Sommer bietet sich dem Besucher eine reizvolle Bilderbuchlandschaft, die zu verschiedensten Aktivitäten einlädt.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Seefeld - Region Reutte, Lechtal, Außerfern - Region Tirol-Oberland

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Reiseführer 'Sehenswertes Tirol-OberlandReiseführer 'Sehenswertes Tirol-Oberland -

Seefeld - Region Reutte, Lechtal, Außerfern - Region Tirol-Oberland

Sehenswürdigkeiten: Wallfahrtskirche, Kloster, Seekirchl

Die Tiroler Gemeinde Seefeld, auch bekannt als Olympiaregion Seefeld, inmitten einer einzigartigen Natur, präsentiert sich mit Sehenswertem wie der Seekirche, einem Wahrzeichen von Seefeld und der Wallfahrtskirche, einer der schönsten spätgotischen Kirchen Tirols, im Herzen von Seefeld.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung

==> aktuelle ÖBB-Fahrplan

nach oben

online Reiseführer Österreich

Walder-Verlag -Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Walder-Verlag.de - Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa

Impressum Walder-Verlag

Impressum
© Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail an den Walder-Verlag
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.
Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Impressum - Datenschutz nach oben

zurück