Reiseführer Europa

zurück

Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !


Reiseführer Sehenswertes in Tirol-Unterland
Zwischen Innsbruck, Mayrhofen, Kitzbühel und Kufstein

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer 'Sehenswertes in Tirol'

Tirol liege im Westen von Österreich und grenzt an Vorarlberg, Südtirol, Salzburger-Land und Bayern. Die Region Tirol Unterland erstreckt sich entlang des Inns und seinen Seitentälern bis Mayrhofen, Kitzbühel und St. Johann. Sie ist bekannt für ihre unverwechselbare Natur und ihre zahlreichen Kulturdenkmäler. Das Gebiet wurde schon in der Frühzeit von wichtigen Handelsrouten durchzogen. An der Grenze zu Deutschland überragt die Festung Kufstein hoch das Tal. Einige bedeutende Orte und Städte liegen direkt am Inn. Hall, Schwaz und Rattenberg präsentieren sich mit ihren malerischen historischen Altstädten. Die Burgen Lichtenwerth und Rattenberg, das Augustiner-Kloster, Schloss Matzen, die Burgruine Kropfsberg, die Schlösser Freundsberg, Tratzberg, Friedberg, Aschach, Sigmundslust und das Jagdschloss Thurneck zeugen von der reichen historischen Vergangenheit der Region. Auslöser dieser besonderen Bedeutung waren die Bergwerke, insbesondere der Silberbergbau rund um Schwaz. Heute dominieren die unterschiedlichsten Ausprägungen des Tourismus die wirtschaftliche Entwicklung des Tiroler Unterlands. Im Sommer locken die Berglandschaften Tausende zu ausgedehnten Wanderungen und spektakulären Klettertouren. Im Winter ziehen die hervorragend präparierten Skipisten vor allem im Zillertal und rund um Kitzbühel Touristen aus ganz Europa an.
==> weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Österreich'

Walder-Verlag Redaktion
Herausgeber und Autor: Achim Walder

Mitarbeiter: Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder + Achim Walder
Der Herausgeber haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner.
.................................................................................................................Reisetipps-Europa-Newsletter

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland - - (c) OpenStreetMap

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland - - (c) OpenStreetMap

Inhaltsverzeichnis Reiseführer Tirol-Unterland

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten

  *     sehenswert, wenn am Reiseweg

  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher

  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert


Region Inntal: Hall***, Kufstein**, Mils, Münster, Rattenberg***, Reith*, Schwaz***, Stans*, Volders*, Vomp*, Achensee - Pertisau*, Strass im Zillertal

Kitzbühel**, St. Johann**

nach oben

Hall*** in Tirol - Region Inntal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Hall*** - Region Inntal

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, hist. Rathaus, Münzerturm, Burg Hasegg, St. Nikolaus, Jesuitenkirche, Basilika

Das mittelalterlich geprägte Hall im wunderschönen Inntal, zählt zu den schönsten Städten Tirols. Seine historische Altstadt mit dem Rathaus, der gotischen Pfarrkirche St. Nikolaus und der Jesuitenkirche, der ersten Barockkirche Nordtirols, ist eine der besterhaltenen Altstädte Österreichs. Spirituelles Zentrum des Ortes ist die Wallfahrtsbasilika am Stiftsplatz. Südlich der Stadt erhebt sich die stattliche Burg Hasegg mit Münzturm. Sie beherbergt heute mehrere Museen.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Kufstein** - Region Inntal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Kufstein** - Region Kufstein- Tirol

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Festung Kufstein, Rathaus, Wasserbastei, St. Vitus, Ruine Thierberg

Am Fuße des Kaisergebirges liegt Kufstein, die zweitgrößte Stadt in Tirol. Die bedeutendste Sehenswürdigkeit der Stadt ist die Festung Kufstein auf dem Festungsberg im Herzen der Stadt. Die Festung ist zugleich das wichtigste Wahrzeichen Kufsteins und beherbergt ein Heimatmuseum sowie die sogenannte Heldenorgel, die weltweit größte Freiluftorgel. Ein Überbleibsel der mittelalterlichen Stadtmauer, die Wasserbastei, ist am nördlichen Rand der Altstadt zu bestaunen. Der barocke Turm der zwischen 1390 und1420 erbauten St.-Vitus-Kirche, sticht in der Altstadt besonders hervor.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Kufsteinerland Tourismus, Tel. +43-5372.62207, www.kufstein.com, info@kufstein.com

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Mils - Region Inntal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Mils - Region Inntal

Sehenswürdigkeiten: Ansitz Schneeburg

Der einstige Wallfahrtsort Mils liegt idyllisch zu Füßen des Karwendelgebirges auf dem flächenmäßig größten Schwemmkegel des Inntals. Spuren erster Besiedlung stammen aus vorrömischer Zeit. Hauptsehenswürdigkeit im Ort ist der Ansitz Schneeburg, ein spätgotischer Bau aus der Mitte des 16. Jahrhunderts.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Münster - Region Inntal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Münster - Region Kufstein- Tirol

Sehenswürdigkeiten: Burg Lichtenwerth, Schloss Lipperheide, Pfarrkirche

Münster liegt am Fuße des Rofangebirges, nahe der bekannten Skigebiete Zillertal und Alpbachtal. Sehenswert ist die Burg Lichtenwerth mit barockem Schlosstheater, Wehrgang und gewölbter Küche mit originaler Einrichtung. Auch das Schloss Lipperheide und die barockisierte Pfarrkirche Maria Himmelfahrt sind einen Besuch wert.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Rattenberg*** - Region Inntal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Rattenberg*** - Region Kufstein- Tirol

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Burg Rattenberg, Pfarrkirche St. Virgil, Augustiner-Kloster

Die Glasstadt Rattenberg mit ihrem mittelalterlichen Flair ist die kleinste Stadt in Österreich. In ihr findet man mehrere sehenswerte Nagelschmiedhäuser aus dem 12. Jahrhundert. Beeindruckend ist die aus rosafarbenen Marmorblöcken bestehende Pfarrkirche St. Virgil aus dem 15. Jahrhundert sowie die Ruine der im 11. Jahrhundert auf dem Schlossberg erbauten Burg Rattenberg.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Reith* - Region Inntal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reith* im Alpbachtal - Region Kufstein- Tirol

Sehenswürdigkeiten: Schloss Matzen, Burgruine Kropfsberg

Die uralte Siedlung Reith wurde erstmals im Jahre 976 urkundlich erwähnt. Das Zentrum des Ortes mit dem wunderschönen Reither See liegt auf einer Hochterrasse. Sehenswert ist das Schloss Matzen, eine ehemalige Wehranlage, die heute ein exklusives Hotel beherbergt. Ein Besuch der Burg Kropfsberg versetzt den Besucher in alte Ritterzeiten.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Jenbach* - Region Schwaz - Tirol

Achenseebahn

AchenseebahnDie Achenseebahn ist eine Schmalspur-Zahnradbahn 1000mm Spurweite. Sie führt von Jenbach zum Seespitz am Achensee. Die Strecke ist nicht elektrifiziert und wird fahrplanmäßig ausschließlich mit Dampflokomotiven befahren. 1889 wurde die 6,76km lange Strecke feierlich eröffnet. Die knapp 7km lange Strecke beginnt in Jenbach, dem einzigen österreichischen Bahnhof mit drei unterschiedlichen Spurweiten. Hier treffen sich die Normalspurige ÖBB, die 760mm-Schmalspur der Zillertalbahn und die Meterspur der Achenseebahn. Die Steilstrecke von Jenbach hinauf nach Eben ist mit einer Leiterzahnstange nach dem System Riggenbach ausgestattet, da hier eine maximale Steigung von 160‰ überwunden werden muss. Von dort geht es wieder ohne Zahnrad in leichtem Gefälle zum Seespitz am Ufer des Achensee, wo Anschluss zu den Schiffen der Achensee-Schifffahrt besteht. Zur Eröffnung der Achenseebahn wurden 1889 vier Zahnrad-Dampflokomotiven mit der Achsfolge Bzt-n2 beschafft. Der Betrieb wurde bis 2005 ausschließlich mit den verbliebenen drei Maschinen geführt, die als die ältesten Zahnradbahnlokomotiven Österreichs gelten. An Wagen stehen mehrere zweiachsige Personenwagen zur Verfügung, welche 1889 von der Wagen- und Waggonfabrik, Eisen- und Metallgießerei Joh. Weitzer aus Graz gebaut wurden.
Achenseebahn, Bahnhofplatz 1-3, A-6200 Jenbach, Tel. +43 5244 62243, www.achenseebahn.at, info@achenseebahn.at


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Schwaz*** - Region Inntal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Schwaz*** - Region Schwaz- Tirol

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Schloss Freundsberg, Pfarrkirche, Kreuzgang, Rathaus, Silberbergwerk

Am Fuße des sogenannten Kellerjochs, dem Hausberg von Schwaz, liegt die gleichnamige Gemeinde. Überragt wird sie von Schloss Freundsberg, das aus einem fünfstöckigen Wohnturm und einer dazugehörigen Kapelle besteht. Im Turm des Schlosses ist das Stadtmuseum untergebracht. Im Herzen der Altstadt steht die gotische Pfarrkirche. Ein besonderer Anziehungspunkt für Besucher und auch für diese zugänglich, ist das Schwazer Silberbergwerk.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Stans* - Region Inntal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Stans* - Region Schwaz- Tirol

Sehenswürdigkeiten: Schloss Tratzberg

Stans liegt im Unterinntal auf der linken Innseite, nahe Schwaz. Der Ortskern erstreckt sich auf einem Schwemmkegel des Stanser Bachs. Die ältesten Spuren einer Besiedlung reichen zurück in die Späthallstatt- und Latènezeit. 1296 wird das Schloss Tratzberg zum ersten Mal erwähnt. Zahlreiche Landesfürsten waren Besitzer von Tratzberg. Seit 1848 ist das Schloss im Besitz der Grafen Enzensberg..


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Volders* - Region Inntal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Volders* - Region Inntal

Sehenswürdigkeiten: Schloss Friedberg, Schloss Aschach, Karlskirche, archäologische Ausgrabungen

Umgeben von Wäldern, Wiesen und den imposanten Bergen des Unterinntals verbirgt sich die beschauliche Gemeinde Volders. Sie wartet mit Sehenswürdigkeiten wie der Karlskirche aus dem 17. Jh., einem der schönsten Rokokobauten Tirols auf. Mindestens ebenso sehenswert sind die beiden Schlösser Friedberg aus der Zeit um 1230 und Aschach aus dem Jahr 1586. Schon früh war die Gegend besiedelt, wie ein Urnenfriedhof der Hallstattzeit und die latènezeitliche Höhensiedlung Himmelreich eindrücklch belegen.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Vomp* - Region Inntal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Vomp* - Region Inntal

Sehenswürdigkeiten: Schloss Sigmundslust

Im atemberaubenden Unterinntal liegt die lebendige Marktgemeinde Vomp, die aufgrund ihres Wasserreichtums auch als Quellen- und Brunnendorf bekannt ist. Neben mehreren Kapellen fällt vor allem Schloss Sigmundslust ins Auge, ein Jagdschloss auf einer Terrasse oberhalb der Ortschaft. Es entstand im 15. Jh. aus einem viereckigen Wohnturm.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Achensee - Pertisau*

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Achensee - Pertisau*

Der malerische Achensee bildet die Grenze zwischen den Brandenburger Alpen im Osten und dem Karwendelgebirge im Westen. Er ist der größte See Tirols und bis zu 133m tief. Dank der ausgezeichneten Wasserqualität reicht die Sicht bis in zehn Meter Tiefe. Am Westufer des Achensees liegt das kleine Pertisau, ein Ort mit Tradition und Moderne.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Region Zillertal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland - - (c) OpenStreetMap

Strass im Zillertal

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Strass - Region Schwaz- Tirol

Sehenswürdigkeiten: Lehranstalt Rotholz im Jagdschloss Thurneck, Wallfahrtskirche Maria Brettfall

Im wunderschönen Zillertal liegt das kleine Strass. Besonderer Anziehungspunkt ist die Wallfahrtskirche Maria Brettfall, die auf einem Felsvorsprung hoch über dem Ort thront. Eine Aussichtsplattform nahe der Kirche bietet eine beeindruckende Sicht über das malerische Inntal. Im Ortsteil Rotholz ließ 1580 der Tiroler Landesfürst das Jagdschloss Thurneck errichten. 1704 verlegten die Grafen von Tannenberg den Gerichtssitz nach Turneck und ließen es von 1704 bis 1706 im Stil des Hochbarock umbauen. Seit 1870 ist hier eine Landeslehranstalt eingerichtet.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

Region Kitzbühel - Tirol

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland - - (c) OpenStreetMap

nach oben

Kitzbühel** - Tirol

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Kitzbühel** - Region Kitzbühel- Tirol

Sehenswürdigkeiten: Katharinenkirche, Pfarrkirche St. Andreas, Liebfrauenkirche, Museum

Die Stadt Kitzbühel ist der bedeutendste Wintersportort Österreichs. Über die Kultur und die Geschichte der Region informiert das Museum Kitzbühel. Im Stadtzentrum steht die von 1360-1365 erbaute hochgotische Katharinenkirche mit einem sehenswerten Kupferschmiedealtar. Die größte und zugleich vermutlich schönste Kirche des Tiroler Unterlandes ist die römisch-katholische Pfarrkirche. Direkt daneben steht die Liebfrauenkirche mit ihrem mächtigen Turm.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

St. Johann** - Region Kitzbühel - Tirol

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

Reiseführer Tirol-UnterlandReiseführer Sehenswertes im Tiroler Unterland -

St. Johann** - Region Kitzbühel- Tirol

Sehenswürdigkeiten: Pfarrkirche St. Johann, Riester'sches Priesterhaus mit Museum

St. Johann in Tirol ist umgeben vom wunderschönen Leukental. Der Ort lockt sowohl im Sommer als auch im Winter zahlreiche Besucher an. Im Herzen der Stadt findet man eine der schönsten und größten barocken Kirchen des gesamten Tiroler Unterlandes, die Dekanatspfarrkirche St. Johann in Tirol. Das Museum der Marktgemeinde informiert über die Geschichte des Ortes und beherbergt zudem eine Galerie für zeitgenössische Kunst.


Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben

online Reiseführer Österreich

Walder-Verlag -Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Walder-Verlag.de - Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa

Impressum Walder-Verlag

Impressum
© Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail an den Walder-Verlag
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.
Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Impressum - Datenschutz

nach oben

zurück