back

Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !


Reiseführer - Rad fahren im Märkischen Sauerland
16 Radtouren durchs Sauerland zwischen Volme und Hönne

Reiseführer Märkisches Sauerland-Radtouren Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Zum 'Gipfel' des Märkischen Sauerlandes - Rund um Halver - Talsperrentour - Südwest-Ecke - Die vielen Seiten des Sauerlandes - Berg- und Tal-Tour - Lenneroute - Iserlohner Nordtour - Mendener Ostroute - Mendener Westroute - Ruhrauentour - Iserlohner Stadtwald-Tour - Hönnetaltour - Zum Kohlberg

Reiseführer Märkisches Sauerland-RadtourenRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

VCD und ADFC - Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

’Rad fahren im Märkischen Kreis’, das neue aktuelle Radtourenmagazin für das märkische Sauerland. Die Region zwischen Volme, Lenne und Hönne ist landschaftlich sehr abwechslungsreich und bietet so Touren für jeden Anspruch. Im nördlichen Teil des Kreises zwischen Iserlohn, Hemer, Menden und der Ruhr ermöglicht eine nur leicht hügelige Landschaft Radtouren mit niedrigem Schwierigkeitsgrad. Im übrigen, durchweg bergigen Kreisgebiet werden schon höhere Ansprüche an Fahrrad und Kondition gestellt. Eine Ausnahme ist aber die Tour entlang der Lenne von Plettenberg nach Letmathe. ADFC KV Märkischer-Kreis und VCD KV Hagen - Märkischer-Kreis haben 16 Radtouren, verteilt über das Kreisgebiet, zusammengestellt. Sie beginnen und enden alle an Bahnhöfen. Einige sind Rundtouren, bei anderen wird der Ausgangsbahnhof wieder mit der Bahn erreicht. Touren können jederzeit gekürzt werden, indem ein Bahnhof direkt angesteuert wird. Auch der Transport von Fahrrädern in den Bussen der Region ist mit Einschränkungen möglich. Eine direkte Bahnverbindung zwischen den drei Flusstälern von Volme, Lenne und Hönne gibt es leider nicht. Umsteigebahnhöfe sind Hagen und Fröndenberg, wodurch sich längere Fahrzeiten ergeben. Die ausführliche Beschreibung der Radtouren finden Sie im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Kreis' aus dem Walder-Verlag.


Reiseführer APP Reisetipps-Europa

APP Reisetipps-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Reiseführer kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
Dann können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetzverbindung zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechende Funktionen zur Verfügung.


nach oben

Übersichtkarte der Radtouren im Märkischen Kreis

Reiseführer Märkisches Sauerland-RadtourenRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Übersichtkarte der Radtouren im Märkischen Kreis

Im nördlichen Teil des Kreises zwischen Iserlohn, Hemer, Menden und der Ruhr ermöglicht eine nur leicht hügelige Landschaft Radtouren mit niedrigem Schwierigkeitsgrad. Im übrigen, durchweg bergigen Kreisgebiet werden schon höhere Ansprüche an Fahrrad und Kondition gestellt. Eine Ausnahme ist aber die Tour entlang der Lenne von Plettenberg nach Letmathe. Wir haben 16 Radtouren, verteilt über das Kreisgebiet, zusammengestellt. Sie beginnen und enden alle an Bahnhöfen. Einige sind Rundtouren, bei anderen wird der Ausgangsbahnhof wieder mit der Bahn erreicht. Touren können jederzeit gekürzt werden, indem ein Bahnhof direkt angesteuert wird. Auch der Transport von Fahrrädern in den Bussen der Region ist mit Einschränkungen möglich. Eine direkte Bahnverbindung zwischen den drei Flusstälern von Volme, Lenne und Hönne gibt es leider nicht. Umsteigebahnhöfe sind Hagen und Fröndenberg, wodurch sich längere Fahrzeiten ergeben.

nach oben

Inhaltsverzeichnis Radtourenführer Märkisches Sauerland

Reiseführer Sauerland-Radtour 1: Zum 'Gipfel' des Märkischen SauerlandesRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Reiseführer Sauerland-Radtour 2: Lüdenscheid - Bollwerk - Halver - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Reiseführer Sauerland-Radtour Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtourenführer für das Sauerland

nach oben

Radtour 1: Zum 'Gipfel' des Märkischen Sauerlandes

Reiseführer Sauerland-Radtour 5: Talsperrentour - Verse- Lister- und ­Biggetalsperre - Lüdenscheid - Homert - ­Listersee - BiggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 1: Zum 'Gipfel' des Märkischen Sauerlandes

Die große Tour von Lüdenscheid über Verse- und Fürwiggetalsperre zur Nordhelle - dem höchsten Bergkamm im Märkischen Sauerland. Von dort geht es entweder weiter ins Lennetal nach Plettenberg oder vorbei an der Oestertalsperre zurück nach Lüdenscheid.
Sauerland Radtour 1: Start: Bf. Lüdenscheid - Ziel: Bf. Plettenberg
Streckenlänge: 44 km
Dauer: 5 Stunden
min. Höhe: 205 m max. Höhe: 610 m

Radtour 1: Zum 'Gipfel' des Märkischen SauerlandeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 1: Zum 'Gipfel' des Märkischen SauerlandeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 1: Zum 'Gipfel' des Märkischen SauerlandeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 2: Lüdenscheid - Bollwerk - Halver - Brügge

Radtour 2: Lüdenscheid - Bollwerk - Halver - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 2: Lüdenscheid - Bollwerk - Halver - Brügge

Von der Lüdenscheider Hochfläche aus vorbei an Schoss Neuenhof und Haus Rhade auf ländlichen Wegen zur Kerspetaltsperre an der Grenze zum Bergischen Land. Über Halver weiter zum Endpunkt der Tour, dem Bahnhof Lüdenscheid-Brügge.
Sauerland Radtour 2: Start: Bf. Lüdenscheid - Ziel: Bf. Brügge
Streckenlänge: 32 km
Dauer: 3,5 Stunden
min. Höhe: 260 m max. Höhe: 435 m

Radtour 2: Lüdenscheid - Bollwerk - Halver - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 2: Lüdenscheid - Bollwerk - Halver - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 2: Lüdenscheid - Bollwerk - Halver - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 2: Lüdenscheid - Bollwerk - Halver - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 3: Rund um Halver - Brügge - Halver - Schwenke - Schalksmühle

Reiseführer Sauerland-Radtour 3: Rund um Halver - Brügge - Halver - Schwenke - SchalksmühleRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 3 - Rund um Halver - Brügge - Halver - Schwenke - Schalksmühle

In Lüdenscheid-Brügge beginnend, führt die Route größtenteils auf Nebenwegen im Bogen um die Stadt Halver und endet nach einer langen Abfahrt im Ortskern von Schalksmühle.
Sauerland Radtour 3: Start: Bf. Brügge - Ziel: Bf. Schalksmühle
Streckenlänge: 29 km
Dauer: 3 Stunden
min. Höhe: 220 m max. Höhe: 430 m

Reiseführer Sauerland-Radtour 3: Rund um Halver - Brügge - Halver - Schwenke - SchalksmühleRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Reiseführer Sauerland-Radtour 3: Rund um Halver - Brügge - Halver - Schwenke - SchalksmühleRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 4: Kennenlerntour für Sauerland-Radler - Lüdenscheid - Homert - Volmetal - Brügge

Radtour 4: Kennenlerntour für Sauerland-Radler - Lüdenscheid - Homert - Volmetal - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 4 - Kennenlerntour für Sauerland-Radler - Lüdenscheid - Homert - Volmetal - Brügge

Die Einsteigertour für die, die nicht nur im Flachland unterwegs sind. Wer am Ende seiner Tour hoch zum Startpunkt zurück will, fährt einfach 10 Minuten mit der Bahn!
Sauerland Radtour 4: Start: Bf. Lüdenscheid - Ziel: Bf. Brügge
Streckenlänge: 24,5 km
Dauer: 3 Stunden
min. Höhe: 260 m max. Höhe: 410 m

Radtour 4: Kennenlerntour für Sauerland-Radler - Lüdenscheid - Homert - Volmetal - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 4: Kennenlerntour für Sauerland-Radler - Lüdenscheid - Homert - Volmetal - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 5: Talsperrentour - Verse- Lister- und ­Biggetalsperre - Lüdenscheid - Homert - Listersee - Bigge

Radtour 5: Talsperrentour - Verse- Lister- und ­Biggetalsperre - Lüdenscheid - Homert - Listersee - BiggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 5: Talsperrentour - Verse-, Lister- und Biggetalsperre - Lüdenscheid - Homert - Listersee - Biggesee

Die Tour zur Listertalsperre und zum Biggesee: Vom Start in der Lüdenscheider City aus führt die Tour zu den Talsperren im Kreis Olpe. Wer möchte, kann natürlich seine Fahrt fortsetzen: z.B. entlang der Bigge ins Lennetal bis Hagen. Ideen gibt es in 'Mal wieder Rad fahren im Kreis Olpe'.
Sauerland Radtour 5: Start: Bf. Lüdenscheid - Ziel: Bf. Sondern am Biggesee
Streckenlänge: 39,5 km
Dauer: 4,5 Stunden
min. Höhe: 310 m max. Höhe: 550 m

Radtour 5: Talsperrentour - Verse- Lister- und ­Biggetalsperre - Lüdenscheid - Homert - Listersee - BiggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 5: Talsperrentour - Verse- Lister- und ­Biggetalsperre - Lüdenscheid - Homert - Listersee - BiggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 5: Talsperrentour - Verse- Lister- und ­Biggetalsperre - Lüdenscheid - Homert - Listersee - BiggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 6: Fünfzig Kilometer durch die Südwest-Ecke des Märkischen Kreises - Lüdenscheid - ­Meinerzhagen - Kierspe - Brügge

Radtour 6: Fünfzig Kilometer durch die Südwest-Ecke des Märkischen Kreises -  Lüdenscheid - ­Meinerzhagen - Kierspe - Brügge
Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 6: Fünfzig Kilometer durch die Südwest-Ecke des Märkischen Kreises - Lüdenscheid - ­Meinerzhagen - Kierspe - Brügge

Beginnend in Lüdenscheid, verläuft die Route über den Homertturm durch Meinerzhagen nach Kierspe und zur Jubachtalsperre. Endpunkt der Tour ist im Lüdenscheider Ortsteil Brügge am Bahnhof.
Sauerland Radtour 6: Start: Bf. Lüdenscheid - Ziel: Bf. Brügge
Streckenlänge: 49 km
Dauer: 5,5 Stunden
min. Höhe: 260 m max. Höhe: 550 m

Radtour 6: Fünfzig Kilometer durch die Südwest-Ecke des Märkischen Kreises -  Lüdenscheid - ­Meinerzhagen - Kierspe - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 6: Fünfzig Kilometer durch die Südwest-Ecke des Märkischen Kreises -  Lüdenscheid - ­Meinerzhagen - Kierspe - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 6: Fünfzig Kilometer durch die Südwest-Ecke des Märkischen Kreises -  Lüdenscheid - ­Meinerzhagen - Kierspe - BrüggeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 7: Die vielen Seiten des Märkischen Sauerlandes - Lüdenscheid - Herscheid - Versetalsperre

Radtour 7: Die vielen Seiten des Märkischen Sauerlandes - Lüdenscheid - Herscheid - VersetalsperreRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 7: Die vielen Seiten des Märkischen Sauerlandes - Lüdenscheid - Herscheid - Versetalsperre

Die Rundtour über Bremecker Hammer, Herscheid und die Versetalsperre nach Lüdenscheid zeigt das facettenreiche Bild des Märkischen Sauerlandes: Städte, Dörfer und kleine Siedlungen umgeben von Wäldern, Grünland und Seen.
Sauerland Radtour 7: Start: Bf. Lüdenscheid - Ziel: Bf. Lüdenscheid
Streckenlänge: 34,5 km
Dauer: 4 Stunden
min. Höhe: 260 m max. Höhe: 500 m

Radtour 7: Die vielen Seiten des Märkischen Sauerlandes - Lüdenscheid - Herscheid - VersetalsperreRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 7: Die vielen Seiten des Märkischen Sauerlandes - Lüdenscheid - Herscheid - VersetalsperreRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 7: Die vielen Seiten des Märkischen Sauerlandes - Lüdenscheid - Herscheid - VersetalsperreRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 8: Die Berg und Tal-Tour - Rummenohl - Wiblingwerde - Heedfeld

Radtour 8: Die Berg und Tal-Tour - Rummenohl - Wiblingwerde - HeedfeldRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 8: Die Berg- und Tal-Tour - Rummenohl - Wiblingwerde - Heedfeld

Die Tour für kräftige Waden: Vom Startpunkt Hagen-Rummenohl im Volmetal führt die Route über den Bergkamm ins Nahmertal und von dort auf die Höhen von Wiblingwerde und zur Brenscheider Mühle. Weite Ausblicke und schöne Abfahrten inklusive!
Sauerland Radtour 8: Start: Bf. Rummenohl - Ziel: Bf. Rummenohl
Streckenlänge: 32 km
Dauer: 3,5 Stunden
min. Höhe: 185 m max. Höhe: 490 m

Radtour 8: Die Berg und Tal-Tour - Rummenohl - Wiblingwerde - HeedfeldRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 8: Die Berg und Tal-Tour - Rummenohl - Wiblingwerde - HeedfeldRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 9: Lenneroute - Plettenberg - Werdohl - Altena - Letmathe

Radtour 9: Lenneroute - Plettenberg - Werdohl - Altena - LetmatheRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 9: Lenneroute - Plettenberg - Werdohl - Altena - Letmathe

Sie radeln auf der 'Lenneroute' (der Ausschilderung folgen). Auf dieser Tour sind in Altena die Burg und das Deutsche Drahtmuseum sowie auf Iserlohner Stadtgebiet die Dechenhöhe besonders hervorzuheben. Da zwischen Werdohl und Altena einige Abschnitte an der Bundesstraße zurückzulegen sind, empfiehlt sich hier Bahn oder Bus in Anspruch zu nehmen. Geübten Radlern empfehlen wir, die etwas schweißtreibende Variante über den Kohlberg und Nettenscheid nach Altena zu nehmen.
Sauerland Radtour 9: Start: Bf. Plettenberg - Ziel: Bf. Letmathe
Streckenlänge: 39 km
Dauer: 4,5 Stunden
min. Höhe: 130 m max. Höhe: 210 m

Radtour 9: Lenneroute - Plettenberg - Werdohl - Altena - LetmatheRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 9: Lenneroute - Plettenberg - Werdohl - Altena - LetmatheRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 9: Lenneroute - Plettenberg - Werdohl - Altena - LetmatheRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 10: Iserlohner Nordtour - Iserlohn - Barendorf - Holzen - Bösperde

Radtour 10: Iserlohner Nordtour - Iserlohn - Barendorf - Holzen - BösperdeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 10: Iserlohner Nordtour - Iserlohn - Barendorf - Holzen - Bösperde

Diese Tour führt Sie vom Iserlohner Bahnhof durch die 'fahrradfreundliche Stadt' mit dem Freizeit- und Erholungszentrum Seilersee (Sportanlagen, Eissporthalle, Schwimmbäder Hotels und Ausflugsgaststätten) zunächst bis zur historischen Fabrikanlage Barendorf. Nadelmuseum, Kunstausstellungen und Cafés laden zum Verweilen ein. Immer am Baarbach entlang bis Kalthof und dann weiter über den 'Hof Drepper' (Einkaufsmöglichkeit direkt beim Bauern). Weiter geht es durch Wald und Flur bis zur Hönnemündung in die Ruhr. Weil es so schön war, zurückradeln oder alternativ vom Bahnhof Fröndenberg mit der Bahn zurück.
Sauerland Radtour 10: Start: Bf. Iserlohn - Ziel: Bf. Bösperde
Streckenlänge: 19 km
Dauer: 2 Stunden
min. Höhe: 125 m max. Höhe: 250 m

Radtour 10: Iserlohner Nordtour - Iserlohn - Barendorf - Holzen - BösperdeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 10: Iserlohner Nordtour - Iserlohn - Barendorf - Holzen - BösperdeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 10: Iserlohner Nordtour - Iserlohn - Barendorf - Holzen - BösperdeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 11: Mendener Ostroute - Bösperde - Barge - Lendringsen - Bösperde

Radtour 11: Mendener Ostroute - Bösperde - Barge - Lendringsen - BösperdeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 11: Mendener Ostroute - Bösperde - Barge - Lendringsen - Bösperde

Vorsicht ist geboten, denn es könnte Ihnen passieren, dass Eric Zabel Sie überholt. Nach ihm hat man hier einen Teil seiner Trainingsstrecke benannt. Der Freizeitpark Biebertal mit seinem schönen Cafè sollte Ihnen eine Rast wert sein. Die Mendener Innenstadt sollten Sie 'schiebender Weise' genießen. Immer an dem idyllischen Flüsschen Hönne entlang erreichen Sie wieder den Ausgangsbahnhof Mendenbösperde.
Sauerland Radtour 11: Start: Bf. Bösperde - Ziel: Bf. Bösperde
Streckenlänge: 26 km
Dauer: 3 Stunden
min. Höhe: 120 m max. Höhe: 270 m

Radtour 11: Mendener Ostroute - Bösperde - Barge - Lendringsen - BösperdeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 11: Mendener Ostroute - Bösperde - Barge - Lendringsen - BösperdeRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 12: Mendener Westroute - Menden - Sümmern - Ruhrauen - Menden

Radtour 12: Mendener Westroute - Menden - Sümmern - Ruhrauen - MendenRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 12: Mendener Westroute - Menden - Sümmern - Ruhrauen - Menden

Die 'Mendener Westroute', auf der Sie sich befinden, eröffnet Ihnen das große unbesiedelte und landwirtschaftlich genutzte Gebiet zwischen den Städten Menden und Iserlohn. Einige Bauern haben die Zeichen der Zeit erkannt und bieten den Radwanderern viel Leckeres und natürlich Selbstgemachtes in ihren Cafèstuben an. Besonders schön ist dieses Radelgebiet im Frühjahr während der Rapsblüte.
Sauerland Radtour 12: Start: Bf. Menden - Ziel: Bf. Menden
Streckenlänge: 18,5 km
Dauer: 2 Stunden
min. Höhe: 135 m max. Höhe: 180 m

Radtour 12: Mendener Westroute - Menden - Sümmern - Ruhrauen - MendenRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 12: Mendener Westroute - Menden - Sümmern - Ruhrauen - MendenRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 13: Ruhrauentour - Iserlohn - Hennen - Ruhrauen - Kalthof

Radtour 13: Ruhrauentour - Iserlohn - Hennen - Ruhrauen - KalthofRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 13: Ruhrauentour - Iserlohn - Hennen - Ruhrauen - Kalthof

Mit dieser Tour eröffnen sich für die Radler verschiedene Möglichkeiten, den Iserlohner Norden bis zur Ruhr etwas näher unter die Lupe zu nehmen. Das Nadelmuseum in Barendorf, der Ortsteil Hennen mit seiner aufstrebenden 'Neuen Mitte' und die historischen Kirchen sind lohnende Ziele. Auch die Überquerung der Ruhr und ein Kurzbesuch in der Nachbarstadt Schwerte sind machbar.
Sauerland Radtour 13: Start: Bf. Iserlohn - Ziel: Bf. iserlohn-Kalthof
Streckenlänge: 23 km
Dauer: 2,5 Stunden
min. Höhe: 110 m max. Höhe: 250 m

Radtour 13: Ruhrauentour - Iserlohn - Hennen - Ruhrauen - KalthofRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 13: Ruhrauentour - Iserlohn - Hennen - Ruhrauen - KalthofRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 14:  Iserlohner Stadtwald-Tour - Iserlohn - Stephanopel - Ihmert - IserlohnRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 14: Iserlohner Stadtwald-Tour - Iserlohn - Stephanopel - Ihmert - Iserlohn

Etwas anspruchsvoll aber wunderschön ist diese Tour vom Bahnhof Iserlohn über Hemer, durch das Stephanopeler Tal und zurück nach Iserlohn Bahnhof. Die Fußgängerbereiche mit ihren schönen Läden in Iserlohn und Hemer sowie die Anstiege und rasanten Abfahrten ins Stephanopeler Tal werden begeistern. Einen Abstecher zum Danzturm mit seinem herrlichen Ausblick und seiner hervorragenden Gastronomie sollte man einplanen.
Sauerland Radtour 14: Start: Bf. Iserlohn - Ziel: Bf. Iserlohn
Streckenlänge: 27 km
Dauer: 3 Stunden
min. Höhe: 225 m max. Höhe: 485 m

Radtour 14:  Iserlohner Stadtwald-Tour - Iserlohn - Stephanopel - Ihmert - IserlohnRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 14:  Iserlohner Stadtwald-Tour - Iserlohn - Stephanopel - Ihmert - IserlohnRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 15: Hönnetaltour - Iserlohn - Hönnetal - Schloss Wocklum - Balve

Radtour 15: Hönnetaltour - Iserlohn - Hönnetal - Schloss Wocklum - BalveRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 15: Hönnetaltour - Iserlohn - Hönnetal - Schloss Wocklum - Balve

Vom Bahnhof Iserlohn startend, machen Sie nach Durchqueren der Innenstädte von Iserlohn und Hemer einen Abstecher zum Naturdenkmal Felsenmeer. Nach Deilinghofen radeln Sie auf einem Höhenweg mit phantastischer Weitsicht über Brockhausen bis ins Hönnetal. Vorbei an der Burg Klusenstein hinüber nach Eisborn. Vom Kalksteinabbau in dieser Gegend zeugen historische Kalk­öfen. Über Schloss Wocklum mit der berühmten Reitanlage, erreichen Sie Balve und dort den Bahnhof.
Sauerland Radtour 15: Start: Bf. Iserlohn - Ziel: Bf. Balve
Streckenlänge: 28 km
Dauer: 3,5 Stunden
min. Höhe: 190 m max. Höhe: 330 m

Radtour 15: Hönnetaltour - Iserlohn - Hönnetal - Schloss Wocklum - BalveRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland

Radtour 15: Hönnetaltour - Iserlohn - Hönnetal - Schloss Wocklum - BalveRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 15: Hönnetaltour - Iserlohn - Hönnetal - Schloss Wocklum - BalveRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Radtour 16: Zum Kohlberg' - Neuenrade - Kohlberg - Hemer - Menden

Radtour 16:  Zum Kohlberg' - Neuenrade - Kohlberg - Hemer - MendenRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 16: Zum Kohlberg' - Neuenrade - Kohlberg - Hemer - Menden

Sie starten am Bahnhof Neuenrade. Ihr Ziel ist der Bahnhof Menden. Zunächst geht es durch ein klassisches Wandergebiet des SGV (Kohlberg/Kohlberghaus). Doch wenn die Höhe erst einmal geschafft, dann läuft es ganz von allein durch das Stephanopeler Tal bis Hemer. Über Stübecken umradeln Sie den Gaxberg, um über Sümmern und Holzen die Bahnhöfe Menden-Bösperde oder Menden zu erreichen.
Sauerland Radtour 16: Start: Bf. Neuenrade - Ziel: Bf. Menden
Streckenlänge: 34 km
Dauer: 4 Stunden
min. Höhe: 120 m max. Höhe: 510 m

Radtour 16:  Zum Kohlberg' - Neuenrade - Kohlberg - Hemer - MendenRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 16:  Zum Kohlberg' - Neuenrade - Kohlberg - Hemer - MendenRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Radtour 16:  Zum Kohlberg' - Neuenrade - Kohlberg - Hemer - MendenRadtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'


Radtourbeschreibung und Karte mit allen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke im unserem

Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland' und direkt beim Walder-Verlag zu bestellen.

Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Altena - Region Märkisches Sauerland

Altena - Region Märkisches SauerlandAltena - Region Märkisches Sauerland

Altena - Region Märkisches Sauerland

Seit dem Mittelalter ist Altena das Zentrum des deutschen Drahtgewerbes, das im Deutschen Drahtmuseum veranschaulicht wird. Die Burg Altena aus dem frühen 12. Jahrhundert. thront in malerischer Lage über der Stadt und beherbergt das Museum der Grafschaft Mark und das Märkische Schmiedemuseum.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Balve - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Balve - Region Märkisches SauerlandBalve - Region Märkisches Sauerland

Balve - Region Märkisches Sauerland

Bemerkenswerte Bauwerke in der ehemaligen Grenzfeste Balve sind die spätromanische St.-Blasius-Kirche, das zweiflüglige Herrenhaus Schloss Wocklum und die Luisenhütte Balve-Wocklum, ein bedeutendes Baudenkmal der Frühindustrie. Die Balver Höhle ist die größte Gebirgshöhle Europas.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Halver - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Halver - Region Märkisches SauerlandHalver - Region Märkisches Sauerland

Halver - Region Märkisches Sauerland

Die strahlend weiße Nicolaikirche gilt als Wahrzeichen von Halver, das um 950 erstmals erwähnte wurde. Die Löher Mühle und die Schanzmanns Mühle aus der Zeit um 1860 stellen sehenswerte technische Kulturdenkmäler dar. Vom Aussichtsturm Karlshöhe bietet sich ein herrlicher Rundblick.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Hemer - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Hemer - Region Märkisches SauerlandHemer - Region Märkisches Sauerland

Hemer - Region Märkisches Sauerland

Die Kalksteinformationen um Hemer bieten außergewöhnliche Natursehenswürdigkeiten wie die Heinrichshöhle und das Felsenmeer. Kulturhistorisch bedeutsam sind das Haus Hemer, das 1072 in einer Urkunde genannt wird, und Burg Klusenstein aus dem 14. Jahrhundert. im romantischen Hönnetal.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Herscheid - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Herscheid - Region Märkisches SauerlandHerscheid - Region Märkisches Sauerland

Herscheid - Region Märkisches Sauerland

Die Ursprünge der romanischen Apostelkirche von Herscheid reichen bis ins 11. Jahrhundert. zurück. Zu den schönsten technischen Kulturdenkmalen Deutschlands zählen der Ahe-Hammer von 1562 und der Grubenlehrpfad am Silberg. An die Zeit der Schmalspurbahnen erinnert die Märkische Museumseisenbahn.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Iserlohn - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Iserlohn - Region Märkisches SauerlandIserlohn - Region Märkisches Sauerland

Iserlohn - Region Märkisches Sauerland

Die historische Bedeutung Iserlohns belegen die gotische Oberste Stadtkirche, die frühromanische Pankratius-Kirche, die kreuzförmige Johannes-Kirche von 1200 sowie die neugotische Kilianskirche in Letmathe, auch 'Lennedom' genannt. Die ehemalige Mastesche Fabrik beherbergt ein Postmuseum.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Kierspe - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Kierspe - Region Märkisches SauerlandKierspe - Region Märkisches Sauerland

Kierspe - Region Märkisches Sauerland

Zu den gut erhaltenen, sehenswerten Bauwerken der industriellen Entwicklung in Kierspe gehören das frühklassizistische Reidemeisterhaus Voswinkel, Haus Rhade, der Schleiper Hammer, die historische Gießerei Schwanke und die Ölmühle Kierspe-Rönsahl, die 1900 im Bergischen Stil neu erbaut wurde.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Lüdenscheid - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Lüdenscheid - Region Märkisches SauerlandLüdenscheid - Region Märkisches Sauerland

Lüdenscheid präsentiert sich als moderne Stadt mit lebendiger mittelalterlicher Siedlungsstruktur. Das erste Science-Zentrum in Nordrhein-Westfalen, die PHÄNOMENTA, zeigt über 120 interaktive Experimentierstationen. In Schloss Neuenhof aus dem frühen 14. Jahrhundert. finden jeden Sommer Ritterspiele statt.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Meinerzhagen - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Meinerzhagen - Region Märkisches SauerlandMeinerzhagen - Region Märkisches Sauerland

Meinerzhagen - Region Märkisches Sauerland

Die lange und wechselvolle Geschichte der Stadt ­Meinerzhagen reicht von der mittelalterlichen Rennfeuerverhüttung über die Eisenverarbeitung in Osemundschmieden bis zum modernen Wirtschaftsstandort. Schloss Badinghagen und Haus Listringhausen zeugen von den vergangenen Zeiten.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Menden - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Menden - Region Märkisches SauerlandMenden - Region Märkisches Sauerland

Menden - Region Märkisches Sauerland

Im unteren Hönnetal umgeben von Laub- und Mischwäldern liegt das landschaftlich reizvolle Menden, überragt vom Kirchturm der gotischen St.-Vincenz-Pfarrkirche. Von der Geschichte zeugen Reste der alten Stadtmauer, denkmalgeschützte Fachwerkhäuser und zwei Stadttürme aus dem 14. Jahrhundert.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Nachrodt-Wiblingwerde - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Nachrodt-Wiblingwerde - Region Märkisches SauerlandNachrodt-Wiblingwerde - Region Märkisches Sauerland

Nachrodt-Wiblingwerde - Region Märkisches Sauerland

Mittelpunkt von Wiblingwerde ist die spätromanische Dorfkirche. Die Brenscheider Mühlen stellen das schönste Mühlen-Ensemble Westfalens dar. Der Selbachs Hammer und das klassizistische Herrenhaus Nachrodt gehören ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten Nachrodt-Wiblingwerdes.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Neuenrade - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Neuenrade - Region Märkisches SauerlandNeuenrade - Region Märkisches Sauerland

Neuenrade - Region Märkisches Sauerland

Eingebettet in eine flache Bergmulde an der Hönnequelle inmitten von Wäldern und Bergen liegt Neuenrade. Sehenswert ist die dreischiffige Pfarrkirche St. Lambertus mit ihrem spätgotischen Klapp-Altar. Der Rennofen Gut Berentrop dokumentiert die Anfänge der industriellen Entwicklung der Region.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Plettenberg - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Plettenberg - Region Märkisches SauerlandPlettenberg - Region Märkisches Sauerland

Plettenberg - Region Märkisches Sauerland

Im Märkischen Sauerlandes liegt Plettenberg mit seinen Sehenswürdigkeiten Schloss Brüninghausen und Haus Grimminghausen, auch 'Loerhof genannt'. Die Anfänge der Dorfkirche Ohle gehen auf die Zeit um 1050 zurück. Als markantes Wahrzeichen der Stadt gilt die Burgruine Schwarzenberg.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Schalksmühle - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Schalksmühle - Region Märkisches SauerlandSchalksmühlel - Region Märkisches Sauerland

Schalksmühle - Region Märkisches Sauerland

Die 'Berg- und Talgemeinde' Schalksmühle ist geprägt vom Flusslauf der Volme, den Tälern des Glör-, Hälver- und Klagebaches sowie den Höhenzügen des Märkischen Sauerlandes. Sehenswert sind das Bauernhaus Wippekühl von um 1600 und die ev. Pfarrkirche Heedfeld von 1719/1720.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben

Werdohl - Region Märkisches Sauerland

Reiseführer Werdohl - Region Märkisches SauerlandWerdohl - Region Märkisches Sauerland

Werdohl - Region Märkisches Sauerland

Zeugen der industriellen Vergangenheit Werdohls sind die Fabrikhalle und der Uhrenturm Werdohl-Wilhelmsthal, Schmiede und Haferkasten Alt-Pungelscheid und der Osemundhammer. St. Michael beherbergt einen gotischen Kreuzaltar. Der Busenhof ist ein klassizistisches Reidemeisterhaus.


Ausführliche Beschreibung der Städte und Orte mit viele Fotos und Freizeittipps in unserem gedruckten 120-seitigen
Reiseführer 'Sehenswertes im Märkischen Sauerland'
==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

 

'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Sauerland'

Reiseführer

Dieser Radwanderführer bietet Ihnen sechszehn attraktive und abwechslungsreiche Fahrradrouten im Märkischen Sauerland (Märkischer Kreis). Viele historische und kulturelle Orte an den Strecken wollen entdeckt werden, aber auch die wunderschöne Natur kommt nicht zu kurz. Bei Iserlohn sind die eindrucksvollen Felsformationen von Pater und Nonne zu bewundern, während in Lüdenscheid das Bremecker Museum zur Geschichte des Schmiedehandwerks auf Ihren Besuch wartet. Radeln Sie entlang der Talsperren, zu den Aussichtpunkten mit einem weiten Blick ins Sauerland. In Meinerzhagen lädt die zweitgrößte Talsperre des Märkischen Kreises, die Fürwiggetalsperre, zum gemütlichen Ausflug.

 

 

Bestellen Sie direkt beim Walder-Verlag für 1,90 €
Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren im Märkischen Kreis


 

VCD Siegen-Wittgenstein und Olpe

Der VCD macht sich seit 1986 als gemeinnützige Organisation stark für eine umweltverträgliche, sichere und gesunde Mobilität. Wir kämpfen auf politischer Ebene. Und wir helfen Verbraucherinnen und Verbrauchern. 55 000 Mitglieder und Förderer unterstützen unsere Arbeit und profitieren von dem umfangreichen Service, den wir ihnen bieten. Bei uns sind alle umweltbewusst und clever mobilen Menschen gut aufgehoben. Auf reibungslosen Autoverkehr konzentrieren. Steuergelder für prestigeträchtige Großprojekte verschwenden. Klimaschonende Mobilität vernachlässigen. Das ist kurz gedachte Verkehrspolitik von gestern. Ein sinnvolles und konfliktfreies Miteinander der verschiedenen Verkehrsmittel fördern. Ein kundenfreundliches, ausgereiftes Bus- und Bahnangebot fordern. Sich für Fußgängerinnen und Radfahrer stark machen. Das ist sinnvolle Mobilitätspolitik von heute und für die Zukunft.

Reiseführer

ADFC KV Siegen-Wittgenstein

Wir sind die Fahrradlobby und setzen uns für die konsequente Förderung des Fahrradverkehrs ein. Dabei arbeiten wir mit allen Vereinen, Organisationen und Institutionen zusammen, die sich für mehr Radverkehr und für mehr Sicherheit und Umweltschutz im Verkehr einsetzen. Der ADFC ist parteipolitisch neutral, aber parteilich, wenn es um die Interessen Rad fahrender Menschen geht.


nach oben

Walder-Verlag: Sonderangebot - Sie sparen 20%

Für Sie haben wir ein attraktives Sonderangebot: Beim Kauf mehrerer Reise-, Rad- und Wanderführer, die teilweise 120 Seiten mit über 150 Fotos umfassen und Kartenmaterial mit den eingezeichneten Sehenswürdigkeiten oder den Tourenverläufen enthalten, gewähren wir bei einem Bestellwert von mindestens 10,- € eine 20%ige­Ermäßigung. Bestellen Sie portofrei direkt bei uns Walder-Verlag


Reiseizel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !



Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Region mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter www.Walder-Verlag.de


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Reiseführer back