Reiseführer Reisetipps-Europa


Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !


Reiseführer Poitou-Charentes - Frankreich
Region West-Frankreich zwischen Atlantik und Poitou-Ebene

Reiseführer Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer mit den Reisezielen Angoulême - Étagnac - La Rochefoucauld - La Rochelle - Poitiers - Talmont

Region West-Frankreich zwischen Atlantik und Poitou-Ebene

Die Region Poitou-Charentes an der Atlantikküste steht für sanften Natur-Tourismus und verfügt über eine wunderschöne Küste mit den Inseln Oléron, Ré und Aix. Sie gehört zu den beliebtesten und familienfreundlichsten Urlaubsregionen. Sie vereinigt verschiedene Landschaften in sich. Bekannt ist sie auch für ihre feinen Sandstrände, dem Naturschutzpark mit einem beeindruckenden Moorgebiet nahe der Stadt Poitiers und der großen Poitou-Ebene. Die zahllosen Kanäle erkundet man am besten mit den typischen flachen Booten, den Batais. Die mittelalterliche Stadt Poitiers ist Hauptstadt dieser Region und zugleich die älteste Stadt Frankreichs. Sie lockt mit dem europäischen Themenpark, den Attraktionspark 'Futuroscope'. In zahlreichen Kirchen und romanischen Klöstern, befestigten Dörfern, Festungen aus der Feudalzeit und Renaissanceschlössern haben viele Jahrhunderte ihre Spuren hinterlassen. Viele romanische Kleinode wie die Abtei von Saint-Savin-sur-Gartempe, die Abtei von Fontdouce oder die Kirche Saint-Pierre von Aulnay-de-Saintonge findet man entlang der Pilgerroute nach Santiago de Compostela. Die neolithischen Grabhügel der Nekropole von Bougon werden in das 5. Jahrtausend v. Chr. datiert.

nach oben letzte Seite

Reiseführer Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Poitou-Charentes - Frankreich

nach oben letzte Seite

Inhaltsverzeichnis Reiseführer Region Poitou-Charentes - Frankreich

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten

  *     sehenswert, wenn am Reiseweg

  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher

  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert


  • Angoulême

  • Étagnac

  • La Rochefoucauld

  • La Rochelle

  • Poitiers

  • Talmont

Reiseführer APP Reisetipps-Europa

APP Reisetipps-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Reiseführer kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
Dann können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetzverbindung zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechende Funktionen zur Verfügung.


nach oben letzte Seite

Angoulême - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Angoulême - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Angoulême - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Angoulême - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Angoulême - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Angoulême - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Angoulême - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Angoulême - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Angoulême - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Angoulême - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Sehenswürdigkeiten: ehemaliges Schloss, Rathausturm, Palais de Justice, Saint-André, Kathedrale Saint-Pierre

Auf einer felsigen Landzunge oberhalb des Flusses Charente liegt die Bischofsstadt Angoulême, die bereits um 104 v. Chr. von Galliern besiedelt war. Zu den herausragendsten Sehenswürdigkeiten hier gehört das ehemalige Schloss, das sogenannte Hôtel de Ville d'Angoulême und heutige Rathaus. Seine beiden mächtigen Türme aus dem 13. und 15. Jahrhundert. sind Relikte des Schlosses. Auch die spätromanische Kathedrale St. Pierre aus dem 12. Jahrhundert. und die Kirche St. Andrè sind sehenswert.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SNCF-Fahrplanauskunft der Französischen Staatsbahn

Fahrkarten und Fahrpläne für die Anschlussstrecken in Deutschland ==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Étagnac - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Étagnac - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Étagnac - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Étagnac - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Étagnac - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Étagnac - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Sehenswürdigkeiten: Château de Rochebrune

Étagnac ist eine geschichtsträchtige Stadt im Südwesten Frankreichs. Sie beeindruckt vor allem mit ihrem Schloss, dem Chateau de Rochebrune. Das Schloss ist von Wassergräben umgeben und wird von vier mächtigen Ecktürmen mit zwei Meter dicken Mauern flankiert. Der älteste Turm stammt aus dem 11. Jahrhundert, die übrigen drei wurden ein Jahrhundert später errichtet.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SNCF-Fahrplanauskunft der Französischen Staatsbahn

Fahrkarten und Fahrpläne für die Anschlussstrecken in Deutschland ==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

La Rochefoucauld - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer La Rochefoucauld - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer La Rochefoucauld - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer La Rochefoucauld - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführerLa Rochefoucauld - Region Poitou-Charentes - Frankreich

La Rochefoucauld - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Sehenswürdigkeiten: Château de La Rochefoucauld, Saint-Cybard

Ihren ursprünglichen Namen 'La Roche' verdankt die Gemeinde einem Felsen (Roche) am westlichen Ufer des Flusses Tardoire, auf dem bereits im 10. Jahrhundert eine Burg errichtet wurde. Zu den baulichen Attraktionen im Ort gehört das bemerkenswerte Schloss La Rochefoucauld im Renaissancestil, das auf einen Bau aus dem 11. Jahrhundert zurückgeht und auch als 'Perle des Angoumois' bekannt ist. Nicht minder sehenswert ist die gotische Kollegiatskirche, deren Bau sich von 13. bis zum 19. Jahrhundert. hinzog.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SNCF-Fahrplanauskunft der Französischen Staatsbahn

Fahrkarten und Fahrpläne für die Anschlussstrecken in Deutschland ==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

La Rochelle - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer La Rochelle - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer La Rochelle - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer La Rochelle - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer La Rochelle - Region Poitou-Charentes - Frankreich

La Rochelle - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Hafen, Tour Saint-Nicolas, Tour de la chaine, Porte de la Grosse Horloge, Tour de la Lanterne

Die Geschichte der westfranzösischen Hafenstadt La Rochelle an der Atlantikküste beginnt bereits in der Antike mit der Besiedlung durch die Santonen. Den Mittelpunkt der Stadt bilden zwei große monumentale Türme im alten Hafen, der Tour St.-Nicolas und der gegenüberliegende Tour de la Chaine. Die Porte de la Grosse Horloge bildet den Eingang zur Altstadt und der aus dem 15. Jahrhundert. stammende Tour de la Lanterne mit seinen sechs Meter dicken Mauern dient als Leuchtturm.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SNCF-Fahrplanauskunft der Französischen Staatsbahn

Fahrkarten und Fahrpläne für die Anschlussstrecken in Deutschland ==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Poitiers - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Poitiers - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Poitiers - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Poitiers - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Poitiers - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Poitiers - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Poitiers - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Poitiers - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Poitiers - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Poitiers - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Kathedrale Saint-Pierre, Saint-Hilaire-le-Grand, Baptistère Saint-Jean, Notre-Dame-la-Grande

Die 2000 Jahre alte Universitätsstadt und Hauptstadt der Region Poitou-Charentes ist keltischen Ursprungs und liegt am Fluss Clain im Westen Frankreichs. Aufgrund seiner zahlreichen sowohl vorgeschichtlichen als auch antiken Kulturdenkmäler erhielt die Stadt das Prädikat 'Stadt der Kunst und Geschichte'. Im Herzen der Stadt erhebt sich der überwiegend gotische Dom, die Kathedrale Saint Pierre aus dem 12. bis 13. Jahrhundert. mit beachtlichen Ausmaßen. Ihre beiden Türme stammen aus dem 15. Jahrhundert. Von besonderer kunsthistorischer Bedeutung sind auch die romanische Kirche St. Hilaire-le-Grand, ein Muss für Jakobspilger, sowie die für ihren außergewöhnlichen Fassadenschmuck bekannte spätromanische Kirche Notre-Dame-la-Grande aus dem 12. Jahrhundert. Auch das älteste christliche Bauwerk Frankreichs, das Baptisterium St. Jean, von dem einzelne Teile aus dem 4. Jahrhundert. stammen, ist ein kunsthistorisch wertvoller Bau.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SNCF-Fahrplanauskunft der Französischen Staatsbahn

Fahrkarten und Fahrpläne für die Anschlussstrecken in Deutschland ==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Talmont - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Talmont - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Talmont - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Talmont - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Talmont - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Reiseführer Talmont - Region Poitou-Charentes - FrankreichReiseführer Talmont - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Talmont - Region Poitou-Charentes - Frankreich

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Pfarrkirche Sainte-Radegonde

Die Geschichte der französischen Gemeinde Talmont am Nordufer der Gironde geht bis in die römische und gallorömische Zeit zurück. Sie ist eines der schönsten Dörfer Frankreichs und besticht mit Sehenswürdigkeiten wie der romanische Pfarrkirche Ste-Radegonde in spektakulärer Lage auf einer Uferklippe am Rande des Ortes. Der heutige Bau stammt aus dem ausgehenden 11. und dem beginnenden 12. Jahrhundert.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SNCF-Fahrplanauskunft der Französischen Staatsbahn

Fahrkarten und Fahrpläne für die Anschlussstrecken in Deutschland ==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Reiseführer Frankreich


Reiseführer APP Reisetipps-Europa

APP Reisetipps-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Reiseführer kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
Dann können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetzverbindung zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechende Funktionen zur Verfügung.



Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Reiseführer Walder-Verlag

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Region mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter www.Walder-Verlag.de

Reisetipps-Europa - Sehenswürdigkeiten unterschiedlichster Kategorien

Reiseführer Europa

Historische Altstädte: Geschichte hautnah erleben, das ermöglichen Fassaden und Häuser jeder historischen Altstadt, die sich um Kirche, Rathaus und Markt gruppiert. Oft reichen die Ursprünge ins Mittelalter oder bis zu den Römern zurück.
Burgen und Schlösser: Mit dem Bau von Burg oder Schloss demonstrierte der Adel seit dem Mittelalter Macht und Reichtum. Selbst wenn nur Ruinen blieben, künden Burgen und Schlösser vom Stolz der vergangenen Zeit.
Dome und Kirchen: In allen Jahrhunderten erbauten die Menschen Gotteshäuser als Ausdruck ihrer Frömmigkeit. Dabei entstand jede Kirche, jeder Dom und jedes Münster im jeweils aktuellen Baustil von der Romanik über die Gotik und das Barock bis zur Moderne.
Klöster: Das Kloster stellt bis heute eine eigene religiöse Lebensform dar. Kirche, Kreuzgang, Klostergarten und zahlreiche Wohn- und Wirtschaftsgebäude bilden meist weitläufige Anlagen, die sich wehrhaft oder auch schlossartig präsentieren können.
Moderne Stadtbauten: Moderne Architektur setzt in unseren Großstädten besondere Akzente.
Romantische Flusslandschaften: Malerische Berge und Täler, historische Städte und Dörfer mit ihren Sehenswürdigkeiten entlang majestätischer Flüsse, das sind die Kennzeichen romantischer Flusslandschaften.
Urlaubsregionen an Seen und Flüssen: An Flüssen und Seen kann beim Segeln, Schwimmen oder Fahrten mit einem Schiff Urlaub und Freizeit nach individuellen Vorstellungen gestaltet werden. Viele Hotels bieten besondere Angebote im Bereich Wellness.


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Reiseführer back