..
Reiseführer Europa

(c) Ingrid + Achim Walder

Mecklenburgische Bäderbahn
Schmalspurbahn zu den Seebädern Heiligendamm und Kühlungsborn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer 'Sehenswerte Seebäder an der Küste von Mecklenburg

Reiseführer mit den Reisezielen Bad Doberan, Heiligendamm, Kühlungsborn und der Mecklenburgischen Bäderbahn

An der Mecklenburgischen Ostsee liegen die bekannten Bäder Heiligendamm und Kühlungsborn. Heiligendamm wurde 1793 gegründet und ist heute das älteste Seebad Deutschlands. Bekannt ist das Ostseebad vor allem durch seine von der See aus sichtbare weiße Häuserreihe, ein klassizistisches Gebäudeensemble in Strandnähe, dem es den Namen 'weiße Stadt am Meer' verdankt. Kühlungsborn an der nördlichen Spitze Mecklenburgs ist das größte Ostseebad in Mecklenburg-Vorpommern und besticht mit einer faszinierenden Bäderarchitektur. Seine Geschichte reicht bis in die Zeit um 1200 zurück. Bad Doberan mit einer Vielzahl prachtvoller gotischer und klassizistischer Bauten ist als 'Perle der norddeutschen Backsteingotik' bekannt und das Doberaner Münster zieht viele Besucher in seinen Bann. Von Bad Doberan sind Heiligendamm und Kühlungsborn mit der Mecklenburgischen Bäderbahn zu erreichen. Die Bäderbahn wird auch Molli genannt. Sie ist eine dampfbetriebene Schmalspurbahn mit einer Spurweite von 900 Millimetern. Die Fahrzeit der 16 Kilometer langen Strecke beträgt 40 Minuten. Innerhalb Bad Doberans fährt die Bahn auf Rillenschienen, die im Straßenpflaster liegen, ähnlich einer Straßenbahn, durch die Stadtmitte. Zwischen Heiligendamm und Ostseebad Kühlungsborn führt die Strecke parallel zur Ostseeküste über Felder. In der sommerlichen Hochsaison wird tagsüber mit zwei Zügen gefahren, die sich in Heiligendamm kreuzen. In Bad Doberan bestehen sowohl von und nach Rostock als auch von und nach Wismar gute Anschlüsse. /iw

Reisetipps-Europa (Walder-Verlag)
Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter/innen: Ralf Bayerlein, Eva Lenhof, Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert, Peter Höhbusch
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder, Achim Walder und Freunde / Mitarbeiter
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt. Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Anzeigen sind grau hinterlegt.
- Urheberrecht (Copyright): Bilder und Fotos dürfen nicht, auch nicht Auschnittsweise auf Facebook, Twitter, Xing, Linkedin, Instergramm und ähnliche Plattformen ohne Zustimmung des Walder-Verlages veröffentlicht werden. Sollten Sie an bestimmten Fotos interessiert sein, stellen wir gerne einen Kontakt zu den Fotografen her.


Tipp für Hotels, Reiseveranstalter, Reise-Blogger:
Unsere kostenfreien online-Reiseführer können Sie jederzeit auf Ihrer Homepage/Internetseite verlinken. Wir nehmen auch informative Tourismusinfos als Link auf.


Tipp für unsere Leserinnen und Leser: Sie hätten gerne diesen online-Reiseführer in gedruckter Form ?
Wir haben eine Lösung! Auf Einzelwunsch und Bestellung fertigen wir für Sie diesen Online-Reiseführer in DIN A5 mit Bildern in hoher Auflösung und die Texte zusammengefasst im Anhang, wie im Beispiel 'Sehenswertes entlang des Neckars' - Bitte die Produktbeschreibung sorgfältig lesen! Die Erstellung von individuellen Reiseführern ist auch möglich.

Weitere Infos beim Walder-Verlag unter Tel. 02732-12741 oder hier klicken ==> Mail Walder-Verlag

nach oben

Karte Mecklenburg

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

nach oben

Seebäder an der Küste vom Mecklenburg

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Seebäder an der Küste vom Mecklenburg

nach oben

Bad Doberan** - Region Nordwestmecklenburg

Reiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Bad Doberan - Region NordwestmecklenburgReiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Bad Doberan - Region Nordwestmecklenburg

Reiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Bad Doberan - Region NordwestmecklenburgReiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Bad Doberan - Region Nordwestmecklenburg

Reiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Bad Doberan - Region NordwestmecklenburgReiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Bad Doberan - Region Nordwestmecklenburg

Bad Doberan** - Region Nordwestmecklenburg

Sehenswürdigkeiten: Münster, Klosterruine, Klostertor, Pavillon

Am Nordoststrand eines Höhenzuges liegt die wunderschöne Stadt Bad Doberan, die in ihrer Innenstadt eine Vielzahl prachtvoller gotischer und klassizistischer Bauten beherbergt. Als 'Perle der norddeutschen Backsteingotik' zieht das Doberaner Münster viele Besucher in seinen Bann. Besonders empfehlenswert ist eine Fahrt mit der Schmalspurbahn 'Molli' über Heiligendamm mit dem ältesten und elegantesten Seebad Deutschlands zum Ostseebad Kühlungsborn. /iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Bad Doberan, Severinstraße 6, 18209 Bad Doberan, Tel +49(0)38203-62154, bad-doberan-heiligendamm.de
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
Bus- und Bahn-Tipp: Bad Doberan liegt an der Bahnstrecke Wismar -- Rostock
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

nach oben

Bad Doberan - Heiligendamm* - Region Nordwestmecklenburg

Reiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Bad Doberan - Heiligendamm - Region NordwestmecklenburgReiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Bad Doberan - Heiligendamm - Region Nordwestmecklenburg

Reiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Bad Doberan - Heiligendamm - Region NordwestmecklenburgReiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Bad Doberan - Heiligendamm - Region Nordwestmecklenburg

Bad Doberan - Heiligendamm* - Region Nordwestmecklenburg

Sehenswürdigkeiten: Kurhaus, Villen, Strandpromenade

Heiligendamm, ein Stadtteil Bad Doberans in der wunderschönen Mecklenburger Bucht, wurde 1793 gegründet und ist heute das älteste Seebad sowohl Deutschlands als auch Kontinentaleuropas. Bekannt ist das Ostseebad vor allem durch seine von der See aus sichtbare weiße Häuserreihe, ein klassizistisches Gebäudeensemble in Strandnähe, dem es den Namen 'weiße Stadt am Meer' verdankt. Im Jahre 2007 war Heiligendamm Austragungsort des G-8-Gipfels. /iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Bad Doberan, Severinstraße 6, 18209 Bad Doberan, Tel +49(0)38203-62154, bad-doberan-heiligendamm.de
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
Bus- und Bahn-Tipp: Heiligendamm ist von Bad Doberan mit dem Dampfzug Molli zu erreichen
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

nach oben

Kühlungsborn* - Region Nordwestmecklenburg

Reiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Wismar - Region NordwestmecklenburgReiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Wismar - Region Nordwestmecklenburg

Reiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Wismar - Region NordwestmecklenburgReiseführer 'Sehenswertes Mecklenburg' - Wismar - Region Nordwestmecklenburg

Kühlungsborn* - Region Nordwestmecklenburg

Sehenswürdigkeiten: Kurbezirk, Ostsee-Grenzlandturm

Das auch als 'Grüne Stadt am Meer' bezeichnete Kühlungsborn an der nördlichen Spitze Mecklenburgs ist das größte Ostseebad in Mecklenburg-Vorpommern und besticht mit einer faszinierenden Bäderarchitektur. Seine Geschichte reicht bis in die Zeit um 1200 zurück. Zu seinen markantesten Bauwerken gehört die 240m lange Seebrücke, eine traumhaft schöne Flaniermeile mit Meerblick. Unweit der Seebrücke fällt ein ehemaliger Grenzwachturm auf, ein inzwischen historisches Denkmal. /iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Kühlungsborn, Haus des Gastes 'Laetitia', Ostseeallee 19, 18225 Ostseebad Kühlungsborn, Tel. 038293-849.0, www.kuehlungsborn.de
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
Bus- und Bahn-Tipp: Kühlungsborn ist von Bad Doberan mit dem Dampfzug Molli zu erreichen
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

nach oben

Ende einer Reise mit der Mecklenburgischen Bäderbahn

Reiseführer Mecklenburgische BäderbahnReiseführer Mecklenburgische Bäderbahn

nach oben

Info zur Mecklenburgischen Bäderbahn

Mecklenburgische Bäderbahn Molli GmbH
Fritz-Reuter-Straße 1, 18225 Kühlungsborn

Tel. +49(0)38293-431331, www.molli-bahn.de, reservierung@molli-bahn.de

nach oben

YouTube-Video: Eisenbahn Romantik von der Mecklenburgischen Bäderbahn

nach oben

Literatur zur Mecklenburgischen Bäderbahn

Planbetrieb-auf-schmaler-Spur-zwischen-Ostsee-und-ErzgebirgePlanbetrieb auf schmaler Spur
Alle Strecken zwischen Ostsee und Erzgebirge

In den neuen Bundesländern existieren heute noch neun schmalspurige Eisenbahnen, die planmäßig verkehren, größtenteils allerdings touristischen Zwecken dienen. In Mecklenburg-Vorpommern fahren die Züge der Rügenschen Kleinbahn zwischen Putbus und Göhren und der „Molli“ pendelt zwischen Bad Doberan und Kühlungsborn. Ein zusammenhängendes Netz von Schmalspurbahnen erwartet den Eisenbahnfreund mit Selketal-, Harzquer- und Brockenbahn im nördlichsten deutschen Mittelgebirge, dem Harz. Über die meisten schmalspurigen Bahnen mit Planbetrieb verfügt das Bundesland Sachsen, wo auf insgesamt fünf Strecken (Döllnitzbahn, Weißeritztalbahn, Lößnitzgrundbahn, Fichtelbergbahn und Zittauer Schmalspurbahn) solche Züge fahren. Christoph Riedel stellt in seinem Buch diese neun Strecken in Wort und Bild vor. Die Texte gehen auf Geschichte und Gegenwart der Schmalspurbahnen ein, während die durchgängig farbigen Fotos das aktuelle Geschehen auf diesen Bahnstrecken dokumentieren.

Autorenporträt Christoph Riedel

nach oben

Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur: Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa

Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Walder-Verlag - Reisetipps-Europa:

Herausgeber: Walder-Verlag
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder und Achim Walder
Text: Ingrid Walder und freie Mitarbeiter*innen und Mitarbeiter*innen des Walder-Verlags
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt.

Urheberrecht: Bitte beachten Sie, dass alle Urheberrechte der Bilder und Dokumente dieser Internetseite beim Walder-Verlag und den Fotografen liegen. Die Nutzung, auch auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlags oder der Fotografen möglich. Die Veröffentlichung von Bildern und Texten auf nicht autorisierten Internetseiten oder Druckerzeugnissen untersagen wir ausdrücklich. Bei Missbrauch behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Widerruf vorbehalten.

Impressum: © Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail Walder-Verlag, Impressum und AGB, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

Sponsoring: Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Hotel- und andere Anzeigen sind grau hinterlegt. Der Walder-Verlag haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner. Anzeigen sind grau hinterlegt

WEB-Beratung: Unsere Internetseite www.Reisetipps-Europa.de wird betreut und unterstützt durch die Corporate Meta Agentur

© Walder-Verlag, Kreuztal - www.walder-verlag.de - e-Mail an Walder-Verlag