Reiseführer Europa

zurück

Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !


Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Elbe'
von Bad Schandau nach Cuxhaven

Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Elbe'Reiseführer Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer mit den Reisezielen Bad Schandau - Königstein - Rathen - Pirma - Dresden - Meißen - Moritzburg - Magdeburg - Dömitz - Dannenberg - Hitzacker - Bleckede - Hamburg - Buxtehude - Stade - Cuxhaven

Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Die Elbe ist der zweitgrößte Fluss in Deutschland. Auf ihrem Weg vom Riesengebirge bis zur Nordsee durchquert sie einzigartige Landschaften wie z.B. die Sächsische Schweiz mit ihren bizarren Sandsteinfelsen. Auf deutschem Gebiet trifft sie zunächst auf Bad Schandau mit seinem bezauberndem Elbpanorama. Die wunderschöne Stadt Königsstein lädt mit ihrer imposanten Festung zu einem Abstecher ein und der Kurort Rathen am Fuße der Bastei, zu einer Gondelfahrt auf dem wunderschönen Amselsee. Entlang des Flusses kommt man auch an Pirna nicht vorbei, das u.a. mit der Festung Sonnenstein beeindruckt. Ein besonders Highlight ist die Stadt Dresden, die mit ihrer Frauenkirche und der Semperoper weltweite Berühmtheit erlangte. Nicht minder sehenswert ist die Porzellanstadt Meißen oder das prächtige Barockschloss Moritzburg. Auch Magdeburg mit seinem mächtigen Dom, die Städte Dömitz oder Dannenberg mit dem Waldemarturm, sind sehenswerte Städte an der Elbe. Folgt man dem Fluss weiter, kommt man nach Hitzacker, das u.a. mit rekonstruierten Wohnstallhäusern besticht, weiter nach Bleckede und nach Hamburg, das für seinen Hafen, den Fischmarkt und die Reeperbahn bekannt ist. Schlusslichter entlang der Elbe sind die Städte Buxtehude, Stade und Cuxhaven mit seinem Schloss Ritzebüttel, einem Wrackmuseum und dem Fischereihafen.

nach oben

Inhaltsverzeichnis Reiseführer Elbe

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten

  *     sehenswert, wenn am Reiseweg

  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher

  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert



  • Bad Schandau

  • Königstein

  • Rathen

  • Pirma

  • Dresden

  • Meißen

  • Moritzburg

  • Magdeburg

  • Dömitz

  • Dannenberg

  • Hitzacker

  • Bleckede

  • Hamburg

  • Buxtehude

  • Stade

  • Cuxhaven

Impressum:

Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter: Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder + Achim Walder

© Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail an den Walder-Verlag
Impessum und Datenschutz für Reisetipps-Europa und Walder-Verlag
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.
Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Newsletter - Gerne würden wir Sie über neue aktuelleReiseführer informieren, melden Sie sich an.
Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

Reisetipps-Europa APP


nach oben

Bad Schandau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Bad Schandau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Bad Schandau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Bad Schandau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Bad Schandau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Bad Schandau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Bad Schandau liegt rechts der Elbe direkt am Nationalpark Sächsische Schweiz im Elbsandsteingebirge und ist ein staatlich anerkannter Kneippkurort. Es verfügt über viele verschiedene Sehenswürdigkeiten wie die Kirnitzschtalbahn, die ihre Besucher zu verschiedenen Ausgangsorten für Wanderungen und Fahrradtouren bringt.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Königstein - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Königstein - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Königstein - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Königstein - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Königstein - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Königstein - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Königstein - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Königstein - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Königstein - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Königstein - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Königstein liegt zwischen Pirna und der tschechischen Grenze an der Elbe mitten im Elbsandsteingebirge mit seinen eindrucksvollen Felsformationen, wie die Nikolsdorfer Wände und die 35 m hohe Nadel der Barbarine. Besonders beliebt als Reiseziel ist Königstein wegen seiner mächtigen Festungsanlage.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Rathen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Rathen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Rathen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Rathen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Rathen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Rathen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Rathen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Rathen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Rathen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Rathen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Rathen ist ein Kurort unterhalb des Elbsandsteingebirges. Der Kurort ist durch die Elbe in zwei Orte geteilt. Die Verbindung wird durch eine historische unter Denkmalschutz stehende Gierseilfähre ermöglicht.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Pirma - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Pirma - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Pirma - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Pirma - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Pirma - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Pirma - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Pirna wird auch als Tor zur Sächsischen Schweiz bezeichnet. Über der historischen Altstadt mit der spätgotischen Marienkirche erhebt sich die Burgfesrung Schloss Sonnenstein, die eine NS-Gedenkstätte beherbergt.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführerDresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der ElbeReiseführer Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Dresden - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Dresden ist die Landeshauptstadt des Freistaats Sachsen und liegt in der Dresdner Elbtalweitung. Bis 1918 war Dresden die Hauptstadt des Königreichs Sachsen und wurde zuletzt von König Friedrich August III. regiert.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Meißen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Meißen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Meißen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Meißen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Meißen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Meißen - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Meißen liegt am Ausgang des Elbtalkessels an der Elbe und ist weltberühmt für das Meissener Porzellan und seine Weine. Meißen wird zudem oft die 'Wiege Sachsens' genannt. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die berühmte spätgotische Al­brechtsburg, die als der erste Schlossbau Deutschlands gilt.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Moritzburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Moritzburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Moritzburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Moritzburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Moritzburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Moritzburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Moritzburg ist durch die gelungene Verbindung von idyllischer Natur und beeindruckender Architektur ein reizvolles Urlaubsziel in Sachsen. Dort steht das aus dem Film 'Drei Haselnüsse für Aschenbrödel' bekannte barocke Jagdschloss.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Torgau**- Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Torgau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Torgau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Torgau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Torgau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Torgau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Torgau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Torgau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Torgau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Torgau** - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Sehenswürdigkeiten: ..

## Im herrschaftlichen Torgau bietet sich ein Besuch des Schloss Hartenfels an. Heute ist der Schlosshof zentraler Ort für kulturelle Veranstaltungen. Von den Höhen des Hausmannsturmes bietet sich für die Besucher des Schlosses nach Bewältigung von ca. 163 Stufen ein fantastischer Ausblick über Schloss, Stadt und Elbauen. Auch die Torgauer Bären erfreuen immer wieder die Gäste, vor allem aber die Kinder.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Lutherstadt-Wittenberg*** - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Lutterstadt-Wittenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Lutterstadt-Wittenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Lutterstadt-Wittenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Lutterstadt-Wittenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Lutterstadt-Wittenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Lutterstadt-Wittenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Lutterstadt-Wittenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Lutterstadt-Wittenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Lutherstadt-Wittenberg*** - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Sehenswürdigkeiten: Schlosskirche, Lutherhaus, Marktplatz, Rathaus, Cranachhof, Melanchthonhaus

Kulturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten und können den Werdegang der Persönlichkeiten Philipp Melanchthon und Lucas Cranach verfolgen. Natürlich können Sie auch auf den Spuren des berühmten Reformators Martin Luther wandeln, der hier 1517 seine berühmten 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche anschlug. In der Region Wittenberge sollten Sie sich von der natürlichen Schönheit des UNESCO-Biosphärenreservats 'Flusslandschaft Elbe' verzaubern lassen. Noch vor 25 Jahren riskierten Grenzgänger in dieser Region Kopf und Kragen, heute findet man hier einen der artenreichsten Lebensräume Mitteleuropas vor.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertestraße der Romanik'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Dessau-Roßlau**- Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dessau-Roßlau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Dessau-Roßlau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dessau-Roßlau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Dessau-Roßlau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dessau-Roßlau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Dessau-Roßlau - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Dessau-Roßlau** - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Sehenswürdigkeiten: Gartenreich Dessau-Wörlitz, Bauhaus, Schloss Luisium, Wasserburg Roßlau

Am 1. Juli 2007 haben sich die Nachbarstädte Dessau und Roßlau zu einer neuen kreisfreien Doppelstadt mit dem Namen Dessau-Roßlau zusammengeschlossen. Zwischen beiden Stadtteilen fließt die Elbe. Die Stadt Dessau-Roßlau und ihre Umgebung ist für Kultur- und Naturfreunde gleichermaßen ein lohnendes Reiseziel. Das Bauhaus, die Meisterhäuser und das Gartenreich Dessau-Wörlitz gehören zum UNESCO-Welterbe. Der gesamte Landstrich, von Wiesen und Wäldern an den Flüssen Elbe und Mulde geprägt, wurde von der UNESCO als Biosphärenreservat Mittelelbe unter Schutz gestellt. Mit der Ansiedlung des Bauhauses 1925/26 galt Dessau als Hauptstadt der Moderne. Das Bauhausgebäude wurde gleichzeitig mit der kleinen Siedlung der Meisterhäuser nach Entwürfen von W. Gropius erbaut. Künstler wie Klee, Kandinsky und Feininger lebten und arbeiteten hier. Das Bauhaus und die Meisterhäuser sind zu besichtigen, wie auch viele der anderen Bauhausbauten im gesamten Stadtgebiet. Das Gartenreich Dessau-Wörlitz wurde von Fürst Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau (1740-1817) angelegt, der mit seinen vielfältigen Reformen eine harmonische Verbindung von Mensch und Natur anstrebte. Schlösser, Gärten, Alleen und Kleinarchitekturen sind so natürlich in die Auenlandschaft eingebettet, dass sie dem gesamten Landstrich den Charakter eines Parks von unendlicher Weite verleihen. Das klassizistische Schloss Luisium mit dem englischen Garten, das Rokokoensemble Mosigkau, der Landschaftspark Großkühnau und das Georgium, in dessen Schloss sich die Anhaltische Gemäldegalerie befindet, umgeben die Stadt Dessau. Sie bilden eine Einheit mit dem barocken Stadt-, Schloss- und Parkensemble Oranienbaum und dem bedeutendsten Teil des Gartenreiches, den Wörlitzer Anlagen. Während sich Dessau als Bauhausstadt einen Namen machte, galt Roßlau als Schifferstadt. Zu den bedeutendsten Bauwerken in Roßlau gehören die aus dem 12. Jahrhundert stammende Wasserburg und klassizistische Bauten des Architekten Bandhauer. Die Geschichte von Dessau ist untrennbar mit vielen großen Namen verbunden. Kurt Weill, Wilhelm Müller und Moses Mendelssohn wurden hier geboren. Das Technikmuseum Hugo Junkers erinnert an das Wirken des großen Flugzeugpioniers. Zu entdecken sind auch die Schätze der Museen und Galerien, das große Repertoire des Anhaltischen Theaters und zahlreiche Freizeitangebote.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertestraße der Romanik'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:
Dessau-Roßlau - Stadtmarketing - Tel. +493402042442 - www.dessau.de

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

 

Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Magdeburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Sehenswürdigkeiten: Dom, Kloster Unser Lieben Frauen, Alter Markt, Magdeburger Reiter, St. Petri, St. Johannis, Hundertwasserhaus

Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt und liegt an der mittleren Elbe und am Ostrand der Magdeburger Börde. Die Stadt ist bereits 1200 Jahre alt und zählt somit zu den ältesten Städten in den östlichen Bundesländern. Magdeburg bietet seinen Besuchern ein breites Spektrum an Sehenswürdigkeiten. Besonders sehenswert ist der Dom St. Mauritius und Katharina, der erste gotisch konzipierte Bau einer Kathedrale auf deutschem Boden und einer der größten Kirchenbauten Deutschlands. Für Kunstliebhaber lohnt sich der Besuch der Grünen Zitadelle. Dort befindet sich eines der letzten architektonischen Meisterwerke des Künstlers Friedensreich Hundertwasser. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Alte Markt mit dem Magdeburger Reiter, eine Bronzekopie des ersten frei stehenden Reiterstandbildes nördlich der Alpen. Für vielfältige Wandermöglichkeiten ist Magdeburg der ideale Ausgangspunkt. Die weitläufige Elbpromenade lädt zum schlendern und Fahrrad fahren ein. Ebenso sind Schifffahrten und kleine Rundfahrten auf der idyllischen Elbe möglich.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Tangermünde*** - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Tangermünde - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Tangermünde - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Tangermünde - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Tangermünde - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Tangermünde - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Tangermünde - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Tangermünde - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Tangermünde - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Tangermünde - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Tangermünde - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Tangermünde*** - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, mittelalterliche Stadtbefestigung, historisches Rathaus, Burganlage, St. Stephan, St. Nikolai, Neustädter Tor, Storchenturm

Tangermünde, eine Kleinstadt mit fast 1000-jähriger Geschichte, besticht mit ihrer nahezu geschlossenen Stadtmauer mit Neustädter-, Hünerdorfer- und Elbtor. Der höchste von 12 Türmen der Stadt gehört zur St. Stephanskirche. Von der einst mächtigen Burganlage Tangermünde sind nur Teile erhalten. Besonders beeindruckend ist der Schaugiebel des historischen Rathauses, das zu den schönsten spätgotischen Bauwerken in ganz Norddeutschland zählt.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertestraße der Romanik'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Stendal** - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Stendal - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Stendal - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Stendal - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Stendal - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Stendal - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Stendal - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Stendal** - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Dom, St. Marien, Rathaus, Roland, Uenglinger Tor, Tangermünder Tor

Im Norden Sachsen Anhalts liegt die größte Stadt der Altmark, Stendal, die im Jahre 1022 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Am Rande der Altstadt erhebt sich der Dom St. Nikolaus, ein spätgotischer Backsteinbau mit eindrucksvoller spätmittelalterlicher Glasmalerei. Nicht minder sehenswert sind die Marienkirche samt Rathaus mit Rolandstatue im Herzen der Stadt sowie das Uenglinger und das Tangermünder Tor, beide Teil der ehemaligen Stadtbefestigung.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertestraße der Romanik'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Havelberg** - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Havelberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Havelberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Havelberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Havelberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Havelberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Havelberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Havelberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Havelberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Havelberg** - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Sehenswürdigkeiten: Dom, Altstadtinsel, Kapelle, Rathaus

Die erste urkundliche Erwähnung der Hansestadt Havelberg stammt aus dem Jahr 946 oder 948. Auf einer Insel in der Havel, der Altstadtinsel, liegt das historische Zentrum der Stadt. Oberhalb der Innenstadt steht der romanische Havelberger Dom, dessen Westbau sich als ein ornament- und fensterloser Block präsentiert. Nahe des Steintor befindet sich die kleine Hospitalkapelle St. Anna, ein achteckiger Backsteinbau vermutlich aus dem 15. Jahrhundert.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertestraße der Romanik'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Wittenberge* - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Wittenberge - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Wittenberge* - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Wittenberge* - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Sehenswürdigkeiten: Steintor, Elbpanorama

Wittenberge, die Prignitzstadt am Elbstrom, grüßt Besucher schon von weitem mit ihren imposanten Türmen, wie dem Steintorturm aus dem 13. Jahrhundert mit seinen steil aufragenden Zinnen, das wichtigste Wahrzeichen der Stadt. Beeindruckend ist auch das grandiose Elbpanorama mit einer der schönsten Flusslandschaften Mitteleuropas.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Gartow-Schnackenburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Gartow-Schnackenburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Gartow-Schnackenburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Gartow-Schnackenburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Gartow-Schnackenburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Gartow-Schnackenburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Sehenswürdigkeiten: St. Nicolai, Grenzlandmuseum

Am westlichen Ufer der Segge im historischen Wendland liegt das kleine Örtchen Gartow, das bereits in der jüngeren Steinzeit besiedelt war. Der Ortsteil Schnackenburg, ein malerisches Kleinod mit maritimem Flair beherbergt Sehenswürdigkeiten wie das Grenzlandmuseum direkt am Hafeneingang, welches die Teilung Deutschlands zeitgeschichtlich dokumentiert. Auch die Kirche St. Nikolai im Ortszentrum mit dem schwebenden Taufengel ist sehenswert.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Dömitz - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dömitz - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Dömitz - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dömitz - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Dömitz - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Dömitz - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Dömitz liegt an strategisch wichtiger Stelle im Dreiländereck Niedersachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Davon zeugt die mächtige Festungsanlage aus dem 16. Jahrhundert.Im historischen Stadtkern haben sich zahlreiche Fachwerkbauten erhalten.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Dannenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dannenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Dannenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Dannenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Dannenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Dannenberg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Die liebenswerte Fachwerkstadt Dannenberg liegt inmitten einer reizvollen und malerischen Landschaft im östlichen Teil Niedersachsens. Wahrzeichen der Stadt sind der Waldemarturm und die St. Johannis Kirche. Neben natürlichen Schönheiten bietet Dannenberg eine Fülle an Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen das Ohmsche Haus, ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1656, das historische Rathaus und ein historisches Feuerwehrmuseum.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Hitzacker - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Hitzacker - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Hitzacker - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Hitzacker - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Hitzacker - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Hitzacker - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Hitzacker - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Hitzacker - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Der anerkannte Kneipp-Kurort Hitzacker liegt inmitten des Biosphärenreservates im nördlichen Niedersachsen und ist Teil der Deutschen Fachwerkstraße. Die malerische Inselstadt in der Elbtalaue mit ihrer historischen Innenstadt mit eindrucksvollen Fachwerkhäusern inmitten einer malerischen Naturlandschaft, lockt Jahr für Jahr viele Besucher an.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bleckede - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Bleckede - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Bleckede - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Bleckede - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Bleckede - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Bleckede - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Bleckede - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Bleckede - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Das Gebiet der Gemeinde Bleckede an der Elbe gehört zum Naturpark Elbhöhen-Wendland und zum Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue. Besonders sehenswert ist die malerische Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Hamburg - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Die freie Hansestadt Hamburg präsentiert sich mit dem größten Seehafen Deutschlands, dem Hamburger Hafen mit der markanten Köhlbrandbrücke. Wahrzeichen der Stadt ist der 'Michel', der stadtbildprägende Turm von St. Michaelis, eine der fünf Hauptkirchen der Stadt. Der Hamburger Fischmarkt, die St.Pauli-Landungsbrücken. Jungfernstieg, Reeperbahn und zahlreiche Museen laden zu einem Besuch ein.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Buxtehude - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Buxtehude - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Buxtehude - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Buxtehude - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Buxtehude - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Buxtehude - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Buxtehude - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Buxtehude - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Das geschichtsträchtige Buxtehude liegt an der Deutschen Märchenstraße. Sehenswert in der Altstadt sind der Marschturmzwinger sowie mehrere historische Bürgerhäuser, die teilweise aus dem 16. Jahrhundert. stammen. Die dreischiffige Backsteinkirche St.-Petri gehört zu den ältesten Bauwerken Buxtehudes.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Stade - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Stade - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Stade - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Stade - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Stade - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Stade - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Stade - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Stade - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Das historische Zentrum der Fachwerkstadt Stade ist umgeben von den ehemaligem Wallanlagen und dem Burggraben. Inmitten der beeindruckenden Altstadt liegt der Hansehafen mit dem Schwedenspeicher, der heute als Museum dient. Weitere Sehenswürdigkeiten sind ein denkmalgeschützter Hafenkran von1927 und zahlreiche Museen, wie das Heimatmuseum, ein Freilichtmuseum, ein Technik- und Verkehrsmuseum, die Festung Grauerort und das Museumsschiff Greundieck.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Cuxhaven - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Cuxhaven - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Cuxhaven - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Reiseführer Cuxhaven - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe Reiseführer Cuxhaven - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Cuxhaven - Ferienstraße 'Sehenswertes entlang der Elbe'

Wahrzeichen von Cuxhaven, im nördlichsten Teil Niedersachsens, ist die Kugelbake, ein 30 m hohes Schifffahrtszeichen aus Holz, das nachts angestrahlt wird. Zahlreiche Legenden ranken sich um den ehemaligen Schiffsanleger und die heutige Aussichtsplattform mit dem Namen 'Alte Liebe'. Beeindruckende Einblicke in die größten Schiffsfriedhöfe weltweit bietet das Wrackmuseum. Ein sehenswerter Profanbau ist Schloss Ritzebüttel aus dem 14. Jahrhundert.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Eintritts- und Fahrpreise, weitere Attraktionen und Fahrradverleih:

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Reiseführer für Sachsen-Anhang

nach oben


nach oben

zurück

Walder-Verlag -Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Walder-Verlag.de

Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Reiseführer top

Impressum - Datenschutz