back

Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !


Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen 2'
Emsland - Oldenburger Münsterland - Osnabrücker Land

Reiseführer NiedersachsenReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

Reiseführer mit den Reisezielen Bad Bentheim - Bad Essen - Bad Iburg - Bunde - Cloppenburg - Harpstedt-Reckum - Leer - Lingen - Meppen - Oldenburg - Osnabrück - Visbek - Wildeshausen-Kleinenkneten

Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen 2' - Emsland - Oldenburger Münsterland - Osnabrücker Land

Niedersachsen ist nach Bayern das zweitgrößte Bundesland in Deutschland. Es entstand mit Gründung der Bundesrepublik durch die Vereinigung des Landes Hannover mit den Freistaaten Braunschweig, Oldenburg und Schaumburg-Lippe. Von den Ostfriesischen Inseln bis zum Harz liegen zahlreiche attraktive Urlaubsregionen. Dazu gehört auch eine Vielzahl natürlicher Seen, wobei das Steinhuder Meer der größte See ist. Von den 86 Talsperren finden sich die meisten im Harz. Zahlreiche Naturparks laden zu erholsamen Wanderungen und Spaziergängen in die abwechslungsreichen Landschaften ein. In der Landeshauptstadt Hannover beeindrucken die weitläufigen Herrenhäuser Gärten. Die Region zwischen Ems und Weser ist altes Kulturland, wie die zahlreichen Großsteingräber und Megalithanlagen besonders bei Wildeshausen und Visbeck bezeugen. Im Mittelalter zeigten die ansässigen Landesherren mit mächtigen Burganlagen wie in Bad Bentheim und Bad Iburg sowie in Oldenburg und Osnabrück ihre territorialen Ansprüche. Malerische giebelgeschmückte Rathäuser und liebevoll restaurierte Fachwerkgebäude zieren die historischen Altstädte, die vom erfolgreichen Handels- und Handwerkswesen der Menschen zeugen. Besonders zahlreiche Sehenswürdigkeiten bietet die ehemalige Hansestadt Osnabrück mit ihrem Dom.
Straße der Megalithkultur: Auf der Straße der Megalithkultur sind auf einer Strecke von 330 km von Osnabrück über Ostercappeln, Belm-Vehrte, Wallenhorst, Bramsche, Ankum, Berge, Bippen, Fürstenau, Freren, Thuine, Lingen (Ems), Meppen, Sögel, Werlte, Lastrup, Cloppenburg, Visbek, Großenkneten, Wildeshausen, Dötlingen, Ganderkesee bis nach Oldenburg 33 spannende archäologische Stationen in Nordwestdeutschland zu entdecken. Die mehr als 70 Großsteingräber stammen aus der Jungsteinzeit (etwa 3500-2800 v. Chr.). Das Projekt 'Straße der Megalithkultur' soll zu einem besseren Verständnis der Lebenswelten von Menschen beitragen, die vor über 5000 Jahren in Nordwestdeutschland gelebt haben. An den 33 Stationen werden die Gräberfunktion und ihre Konstruktion, die Jenseitsvorstellungen, das Naturverständnis und das Alltagsleben thematisiert. Die Ferienstraße führt in einzelnen Fällen auch zu bronze- und eisenzeitlichen Grabhügelgruppen aus jüngerer Zeit. Einige dieser Megalithanlagen und Großsteingräber finden Sie in diesem Reiseführer.

nach oben

Reiseführer NiedersachsenReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen - (c) GoogleMaps

Reiseführer NiedersachsenReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen - (c) GoogleMaps

Reiseführer Niedersachsen - Deutschland

nach oben

Inhaltsverzeichnis Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen 2'
Emsland - Oldenburger Münsterland und Osnabrücker Land

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten

  *     sehenswert, wenn am Reiseweg

  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher

  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert



Region Emsland

  • Bad Bentheim **

  • Bunde

  • Leer ***

  • Lingen *

  • Meppen *


Region Oldenburger Münsterland

  • Cloppenburg

  • Harpstedt-Reckum

  • Oldenburg **

  • Visbek **

  • Wildeshausen-Kleinenkneten **


Region Osnabrücker Land

  • Bad Essen **

  • Bad Iburg **

  • Osnabrück ***

Reiseführer APP Reisetipps-Europa

APP Reisetipps-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Reiseführer kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
Dann können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetzverbindung zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechende Funktionen zur Verfügung.


nach oben

Bad Bentheim** - Region Grafschaft Bentheim / Emsland

Reiseführer Bad BentheimReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Bad Bentheim - Region Grafschaft Bentheim / Emsland

Reiseführer Bad BentheimReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Bad Bentheim - Region Grafschaft Bentheim / Emsland

Bad Bentheim** - Region Grafschaft Bentheim / Emsland

Sehenswürdigkeiten: Burg Bentheim

Der Kurort Bad Bentheim liegt unmittelbar an der niederländischen Grenze. Besonderer Anziehungspunkt ist das staatlich anerkannte Thermalsole- und Schwefelheilbad. Ein weiteres Highlight ist die Burg Bentheim, eine frühmittelalterliche Höhenburg. Sie ist nicht nur ein imposantes Wahrzeichen im Herzen der Stadt, sondern auch eine der schönsten und größten Anlagen dieser Art in Nordwestdeutschland.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bunde - Region Emsland

Reiseführer BundeReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Bunde - Region Emsland

Bunde - Region Emsland

Sehenswürdigkeiten: Landsitz, Steinhaus Bunderhee

Nahe der holländischen Grenze liegt der Erholungsort Bunde. Im Ortsteil Bunderhee ist eine der ältesten erhaltenen Burgen in Ostfriesland zu besichtigen, das Steinhaus Bunderhee. Sehenswert ist auch eine funktionstüchtige Galerieholländermühle, eine von insgesamt sechs Mühlen im sogenannten Rheiderland.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Leer*** - Region Emsland

Reiseführer Leer - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Leer - Region Emsland

Reiseführer Leer - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Leer - Region Emsland

Reiseführer Leer - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Leer - Region Emsland

Reiseführer Leer - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Leer - Region Emsland

Leer*** - Region Emsland

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Rathaus, Hafen, hist. Waage, Haneburg, Evenburg, Philippsburg

Für Leer mit seinem Seehafen, ist seit mehreren Jahrhunderten der Handel prägend. Die sehr gut erhaltene Altstadt mit ihren vielen sehenswerten Gebäuden und Gebäudeensemblen, gilt als die wertvollste der gesamten Region Ostfriesland. Auf dem Gebiet der Gemeinde Leer liegen zwei Burgen und zwei Schlösser. Die älteste der Burgen ist die Harderwykenburg. In der ab 1621 erbauten Haneburg befindet sich heute die Kreisvolkshochschule. Von der Evenburg im Ortsteil Loga ist noch die Vorburg erhalten und die Philippsburg ist ein aus der Zeit um 1730 stammendes Barockschloss.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Lingen* - Region Emsland

Reiseführer Lingen - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Lingen - Region Emsland

Reiseführer Lingen - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Lingen - Region Emsland

Reiseführer Lingen - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Lingen - Region Emsland

Lingen* - Region Emsland

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Altes Rathaus, Alte Posthalterei, Haus Hellmann, Haus Wichmann

Die geschichtsträchtige Stadt Lingen lädt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu einer kleinen Entdeckungsreise ein. Wahrzeichen ist das historische Rathaus aus dem Jahr 1555. In der historischen Altstadt findet man das Emslandmuseum, das über die Kultur und Geschichte informiert. Auch die evangelisch-reformierte Kirche sowie der 1961 wieder aufgebaute Pulverturm in der Innenstadt gehören zu den touristischen Attraktionen von Lingen.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Meppen* - Region Emsland

Reiseführer Meppen - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Meppen - Region Emsland

Reiseführer Meppen - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Meppen - Region Emsland

Reiseführer Meppen - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Meppen - Region Emsland

Reiseführer Meppen - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Meppen - Region Emsland

Meppen* - Region Emsland

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Altes Rathaus, Gymnasialkirche, Propsteikirche St. Vitus, Megalithanlage Apeldorn

Die alte Festungsstadt Meppen blickt auf eine 1200 Jahre alte Geschichte zurück. Wahrzeichen der Stadt ist das historische Rathaus. Das Untergeschoss des Rathauses stammt aus dem Jahr 1408 und besteht aus mächtigen Findlingen. Die Herrenmühle am Ortsausgang, eine Wassermühle deren Geschichte sich bis ins 16. Jahrhundert zurück verfolgen lässt, dient heute als Lokalität für verschiedene kulturelle Veranstaltungen. An der erhalten gebliebenen Koppelschleuse, die zwischen 1826 und 1830 gebaut wurde und Teil des einstigen Ems-Hase-Kanals war, befindet sich ein Ausstellungszentrum zur Archäologie des Emslandes.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Papenburg* - Region Emsland

Reiseführer Papenburg* - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Papenburg* - Region Emsland

Reiseführer Papenburg* - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Papenburg* - Region Emsland

Reiseführer Papenburg* - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Papenburg* - Region Emsland

Papenburg* - Region Emsland

Sehenswürdigkeiten: Hauptkanal mit Museumsschiffen, Rathaus, Windmühle, St. Antonius, Gut Altenkamp

Das hübsche Kanalstädtchen Papenburg im Westen Niedersachsens ist eine Stadt mit lebendiger Geschichte, modernster Technik und faszinierender Natur. Sie beherbergt den ältesten Ort Niedersachsens, den heutigen Stadtteil Aschendorf. Wahrzeichen des Ortes ist das Museumsschiff Brigg 'Friederike von Papenburg' im Hauptkanal unmittelbar vor dem Rathaus. Es ist Teil des Schifffahrtsmuseums, das aus sechs nachgebauten original großen Segelschiffen besteht und sich über die ganze Stadt verteilt.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Sögel** - Region Emsland

Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Sögel** - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Sögel** - Region Emsland

Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Sögel** - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Sögel** - Region Emsland

Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Sögel** - Region EmslandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Sögel** - Region Emsland

Sögel** - Region Emsland

Sehenswürdigkeiten: Schloss Clemenswerth, Hügelgräberheide, Megalithanlagen in Groß und Klein Berßen

Die idyllisch gelegene Gemeinde Sögel am Südrand des Hümmlings hat ihre Ursprünge in einer uralten Ansiedlung und wurde um 1.000 erstmals erwähnt. Herausragendste Sehenswürdigkeit Sögels ist vermutlich das Jagdschloss Clemenswerth aus dem 18. Jahrhundert mit seinem großen Schlosspark. Dieses beachtliche Architektur-Ensemble besteht aus einem hoch aufragenden Hauptpavillon, der von acht weiteren kleineren eingerahmt wird. Interessant sind auch die zahlreichen Megalithanlagen wie das Königsgrab im Ortsteil Groß Berßen.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Cloppenburg - Region Cloppenburg / Oldenburger Münsterland

Reiseführer CloppenburgReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Cloppenburg - Region Cloppenburg / Oldenburger Münsterland

Cloppenburg - Region Cloppenburg / Oldenburger Münsterland

Sehenswürdigkeiten: Freilichtmuseum, St. Andreas-Kirche

Cloppenburg lockt mit dem ältesten Freilichtmuseum in Deutschland, dem Museumsdorf Cloppenburg. Es versteht sich heute als Bildungs- und Forschungseinrichtung, wobei das Museumsdorf auch selbst Forschung betreibt. Die älteste Kirche der Stadt, die St. Andreas-Kirche, die in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts erbaut wurde, beherbergt eine sehenswerte barocke Innenausstattung.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Harpstedt-Reckum - Region Oldenburger / Oldenburger Münsterland

Reiseführer Harpstedt-ReckumReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Harpstedt-Reckum - Region Oldenburger / Oldenburger Münsterland

Harpstedt-Reckum - Region Oldenburger / Oldenburger Münsterland

Sehenswürdigkeiten: Reckumer Steine

Harpstedt ist eine kleine Ansiedlung die zu dem bekannten Ferien- und Erholungsgebiet ' Wildeshauser Geest' gehört. Im Ortsteil Reckum, in der zu Harpstedt gehörenden Gemeinde Winkelsett, liegen zwei neolithische Großsteingräber, die Reckumer Steine. Dabei handelt es sich um Megalithanlagen der Trichterbecherkultur aus der Zeit zwischen 3500 und 2800 v. Chr.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Oldenburg** - Region Oldenburger / Oldenburger Münsterland

Reiseführer OldenburgReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Oldenburg - Region Oldenburger / Oldenburger Münsterland

Reiseführer OldenburgReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Oldenburg - Region Oldenburger / Oldenburger Münsterland

Oldenburg** - Region Oldenburger / Oldenburger Münsterland

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Rathaus, Schloss Oldenburg, Schlosswache, Pulverturm, Degode Haus, Lambertikirche

Die ehemalige Residenzstadt Oldenburg liegt im Herzen des Oldenburger Landes. Auf dem Gebiet der Gemeinde befinden sich drei sehenswerte Naturschutzgebiete, das Everstenmoor, die Bornhorster Huntewiesen und das Bahndammgelände Krusenbusch. Anziehungspunkt in der Innenstadt ist der Lappan, der einstige Glockenturm der Heilig-Geist-Kapelle und heute Wahrzeichen Oldenburgs. Zu den ältesten Gebäuden der Stadt aus dem Jahr 1617 gehört das Degode Haus mit einer hervorstehenden Dachkonstruktion.
Von der ehemaligen Stadtbefestigung sind nur noch der Pulverturm und Überreste der Stadtmauer erhalten. Besonders beeindruckend ist die Lambertikirche, die äußerlich eine neugotische Hallenkirche und innen eine klassizistische Rotunde darstellt. An Stelle eines einstigen Wasserschlosses steht heute das Oldenburger Schloss. Die einst mittelalterliche Burganlage wurde von 1607-1615 zu einem prachtvollen Renaissanceschloss umgebaut. Die Fassade des Schlosses ist mit Rokokoelementen versehen.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Visbek** - Region Vechta / Oldenburger Münsterland

Reiseführer VisbekReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Visbek - Region Vechta / Oldenburger Münsterland

Reiseführer VisbekReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Visbek - Region Vechta / Oldenburger Münsterland

Visbek** - Region Vechta / Oldenburger Münsterland

Sehenswürdigkeiten: Megalithanlagen Visbeker Bräutigam, Visbeker Braut, Heidenopfertisch, Neumühle

Visbek liegt inmitten der Norddeutschen Tiefebene. In der Gemeinde haben sich in den letzten 500 Jahren mehrere Wassermühlen angesiedelt, die Teil der Niedersächsischen Mühlenstraße sind. Die Neumühle ist die am besten erhaltene. Beeindruckend sind auch die 'Visbecker Braut', der 'Visbecker Bräutigam', der 'Heideopfertisch', die 'Schmersteine' sowie die 'Mühlensteine', imposante Megalithanlagen aus der Jungsteinzeit.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Wildeshausen-Kleinenkneten** - Region Oldenburger Münsterland

Reiseführer Windeshusen-KleinenknetenReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Windeshusen-Kleinenkneten - Region Oldenburg / Oldenburger Münsterland

Reiseführer Windeshusen-KleinenknetenReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Windeshusen-Kleinenkneten - Region Oldenburg / Oldenburger Münsterland

Wildeshausen-Kleinenkneten** - Region Oldenburg / Oldenburger Münsterland

Sehenswürdigkeiten: historisches Rathaus, Großsteingräber der Megalithkultur, Pestruper Gräberfeld

Wildeshausen liegt im Naturpark Wildeshauser Geest, an der mittleren Hunte. Die Stadt lockt mit mehreren Wassermühlen und einem historischen Rathaus. Um Wildeshausen herum findet man etwa 25 Großsteingräber aus der Jungsteinzeit. Die Kleinenkneter Steine südöstlich der Stadt sind die beeindruckendsten. Südlich von Wildeshausen liegt das Pestruper Hügelgräberfeld.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bad Essen** - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer Bad EssenReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Bad Essen - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer Bad EssenReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Bad Essen - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Bad Essen** an der Deutschen Fachwerkstraße

Die Stadt Bad Essen beherbergt eine Vielzahl beeindruckender, gut erhaltener und gepflegter Fachwerkhäuser. Zu ihnen gehören die 'Alte Wassermühle' und die 'Alte Apotheke' im historischen Ortskern. Sehenswert ist auch der Kirchplatz mit wunderschönen Fachwerkhäusern aus dem 17. Jahrhundert und 100 Jahre alten Linden.
Sehenswürdigkeiten wie die Schlösser Hünnefeld und Ippenburg, die Stiftsburg Wittlage im gleichnamigen Ortsteil oder der Sonnenbrinkturm, der eine eindrucksvolle Aussicht über das Wiehengebirge und die norddeutsche Tiefebene ermöglicht, laden zu einem Kurztrip bei einer Reise nach Bad Essen ein.
Mit seinem historischen Ortskern liegt es im Natur- und Geopark TERRA.vita und an der Deutschen Fachwerkstraße. Wahrzeichen der Stadt ist eine heute noch funktionierende historische Wassermühle am südlichen Ortsausgang.
In einem alten Steinbruch im Ortsteil Barkhausen kann man den Dinosaurierfährten des Elephantopoides barkhausensis und des Megalosauropus teutonicus aus der Zeit des Jura folgen und auf dem DiVaWalk, einem 105 km langen Rundwanderweg, die Gegend kennenlernen. Die Bezeichnung DiVaWalk steht für Dinosaurier- und Varuspark.
Unternehmen Sie einen Bummel über den historischen Marktplatz, wandern, joggen oder walken Sie durch das malerische Wiehengebirge.
Eine Radtour auf dem Schlösserrundweg, die Garten-Traum-Tour und die Schlössertour auf gut markierten Wanderwegen vermitteln unvergessliche Eindrücke.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:
Bad Essen, Lindenstraße 25, Tel. 05472/94920 - www.badessen.info

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bad Iburg** - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer Bad IburgReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Bad Iburg - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer Bad IburgReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Bad Iburg - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Bad Iburg** - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Sehenswürdigkeiten: Schloss Iburg, St. Nikolaus

Bad Iburg, das einzige Kneipp-Heilbad im Osnabrücker Land, liegt idyllisch am Südhang des Teutoburger Waldes. Bereits im Jahre 753 wurde hier eine Iburg erwähnt. Wahrzeichen und bedeutendstes Bauwerk der lebendigen Stadt ist das Schloss Iburg aus dem 11. Jahrhundert mit der Benediktinerabtei. Beide thronen auf einer Anhöhe hoch über der Stadt. Mit der Flecksenkirche St. Nikolaus beherbergt Bad Iburg überdies die älteste Hallenkirche des Osnabrücker Landes.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bersenbrück* - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer Bersenbrück* - Region Osnabrück / Osnabrücker LandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Bersenbrück* - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer Bersenbrück* - Region Osnabrück / Osnabrücker LandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Bersenbrück* - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Bersenbrück* - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Sehenswürdigkeiten: Torhaus der Klosterpforte, St. Vincentius, Schloss Eggermühlen

An der Hase, zwischen den Dammer Bergen und der Ankumer Höhe liegt die beschauliche Stadt- und Samtgemeinde Bersenbrück. Ihr Wahrzeichen ist die im Jahre 1700 errichtete Klosterpforte mit dem Torhaus des ehemaligen Zisterzienserklosters. Über dem Torbogen prangt das prächtige Wappen derer von 'Nyvenheim-Boetzelaer'. Nicht minder sehenswert sind das Schloss Eggermühlen, ein Rittersitz aus dem 13. Jahrhundert, sowie die dreischiffige romanische Basilika St.Vincentius aus dem 12. Jahrhundert.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Fürstenau* - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer Fürstenau* - Region Osnabrück / Osnabrücker LandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Fürstenau* - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer Fürstenau* - Region Osnabrück / Osnabrücker LandReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Fürstenau* - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Fürstenau* - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Sehenswürdigkeiten: Schloss Fürstenau

Südwestlich der Ankumer Höhe und östlich der Lingener Höhe findet man die 1344 erstmals erwähnte historische Hansestadt Fürstenau. Hauptattraktion hier ist das um 1344 erbaute fürstbischöfliche Schloss. Zunächst wurde der Festungsturm errichtet. Dem folgte bis zum 16. Jahrhundert der Südflügel, danach der Nordflügel und schließlich der Zwischenflügel. Ebenfalls im 16. Jahrhundert erbaute man die vorgelagerte Nord-Ost-Bastion. Das Amtsgefängnis stammt aus dem 17. Jahrhundert


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Osnabrück*** - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer OsnabrückReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Osnabrück - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer OsnabrückReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Osnabrück - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer OsnabrückReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Osnabrück - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer OsnabrückReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Osnabrück - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Reiseführer OsnabrückReiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen' - Osnabrück - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Osnabrück*** - Region Osnabrück / Osnabrücker Land

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Dom, Marktplatz, hist. Rathaus, Stadtwaage, St. Marien, Ledenhof, Schloss, Waterloo-Tor

Die Friedens- und Universitätsstadt Osnabrück ist als einzige Großstadt Deutschlands von einem Naturpark, genau genommen dem Natur- und Geopark TERRA.vita umgeben. Um die Stadt zu erkunden, ist der Markt idealer Ausgangspunkt. Hier findet man Bauwerke wie das Rathaus im gotischen Stil aus dem Jahr 1512 mit sechs kleinen Türmchen am Dach oder die mehrfach umgebaute und erweiterte Marienkirche. Nicht zu vergessen der imposante Dom oder das barocke Schloss aus dem 17. Jahrhundert.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben


Reiseizel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !



Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Region mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter www.Walder-Verlag.de


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Reiseführer back