Reiseführer Europa

Hinweis: Gerne können Sie diesen Reiseführer auf Ihrer Seite verlinken und an Freude weiterleiten !

Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !

zurück


Reiseführer Spanien - Region Navarra

Reiseführer NavarraReiseführer Region Navarra

Region Navarra

An der Grenze zu Frankreich im Norden Spaniens liegt das alte Königreich Navarra, eine der kleinsten autonomen Gemeinschaften des Landes. Seine Geschichte war von der nahen Grenzlage der Region geprägt. Navarra beherbergt zahlreiche sehenswerte mittelalterliche Ortschaften wie die 900 Jahre alte Stadt Estella mit ihrem historischen Stadtkern und dem Palast der Könige von Navarra aus dem 12. Jahrhundert, dem einzigen heute noch erhaltenen romanischen Profanbau der Provinz. Sehenswert sind auch die mittelalterlichen Städte Tudela, Olite mit dem ehemaligen königlichen Palast Palacio Real de Olite, die Stadt Artajona, deren alter Ortskern als Kulturgut eingestuft wurde, und Roncesvalles, eine wichtige Station des berühmten Jakobsweges. Auf etwa 500m Höhe erhebt sich die Silhouette der zinnenbewehrten Burg von Javier. Der Ort besticht zudem mit der Pfarrkirche La Anunciación, die das Taufbecken Francisco de Javiers beherbergt, und in Los Argos findet man eine reich verzierte Kirche aus dem 12. bis 18. Jahrhundert. sowie ein französisches Aquädukt, das gleichzeitig Viadukt ist. Bekannt durch die umstrittenen Stierkämpfe ist die traditionsreiche Stadt Pamplona, zu deren Sehenswürdigkeiten beispielsweise prächtige Bauten aus dem 18. Jahrhundert, die Kathedrale und die mittelalterliche Stadtmauer gehören.

Walder-Verlag Redaktion
Herausgeber und Autor: Achim Walder

Mitarbeiter: Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder + Achim Walder
Der Walder-Verlag haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner und bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Anzeigen grau hinterlegt.
Reisetipps-Europa-Newsletter

nach oben

Karte Spanien mit den Regionen

Reiseführer NavarraReiseführer Region Kastilien - La Mancha - Kartenvorlage (c) OpenStreetMap

Städte und Orte in der Region Navarra

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten
*     sehenswert, wenn am Reiseweg
**    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher
***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert



nach oben

Estella*** - Region Navarra

Reiseführer Estella - Region NavarraReiseführer Estella - Region Navarra

Reiseführer Estella - Region NavarraReiseführer Estella - Region Navarra

Reiseführer Estella - Region NavarraReiseführer Estella - Region Navarra

Estella*** - Region Navarra

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Palast der Könige von Navarra, San Pedro de la Rúa

Von den einstigen Glanzzeiten der Stadt Estella zeugen zahlreiche gotische und romanische Bauten im historischen Stadtkern. Im Herzen der Stadt steht der Palast der Könige von Navarra, der einzige noch erhaltene romanische Profanbau der Provinz Navarra. Der Palast, der im 12. Jahrhundert. errichtet und im 17. Jahrhundert. erweitert wurde, beeindruckt durch seine Fassade mit Fabel- und religiösen Motiven und beherbergt heute das Städtische Museum. Er liegt zu Füßen der romanischen Kirche San Pedro de la Rúa, zu der eine imposante Freitreppe hinaufführt.


weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE

nach oben

Javier** - Region Navarra

Reiseführer Javier - Region NavarraReiseführer Javier - Region Navarra

Reiseführer Javier - Region NavarraReiseführer Javier - Region Navarra

Javier** - Region Navarra

Sehenswürdigkeiten: Castillo de Javier, historische Pilgerherberge, Pfarrkirche La Anunciación

Östlich der Burg von Javier liegt die gleichnamige Ortschaft. Die Geschichte der Burg, die sich in etwa 500 m Höhe erhebt, reicht bis ins 10. Jahrhundert. zurück. Im Laufe der Jahre wurde sie mehrfach umgestaltet und Ende des 15. Jahrhundert. der Neue Palast angebaut. Im Innern werden zahlreiche historische Dokumente sowie bedeutende Kunstwerke aufbewahrt. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Pfarrkirche La Anunciación aus dem 18. Jahrhundert., die das Taufbecken Francisco de Javiers beherbergt.


weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE

nach oben

Los Arcos - Region Navarra

Reiseführer Los Arcos - Region NavarraReiseführer Los Arcos - Region Navarra

Los Arcos - Region Navarra

Sehenswürdigkeiten: Santa Maria, Portal de Castilla

An den Ufern des Flusses Odrón am Jakobsweg liegt das reizvolle Dorf Los Arcos, dessen Ursprünge auf die römische Siedlung Curnonium zurückgehen. Besonders sehenswert im Ort ist die Kirche Santa Maria aus dem 12. bis 18. Jahrhundert. Dieses monumentale Bauwerk ist reich verziert und vereint mehrere Stilrichtungen von der Spätromanik über die Frühgotik bis hin zu Renaissance und Barock. Den Eingang zur Plaza Mayor schmückt das Portal de Castilla aus dem 17. Jahrhundert.


weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE

nach oben

Pamplona*** - Region Navarra

Reiseführer Pamplona - Region NavarraReiseführer Pamplona - Region Navarra

Reiseführer Pamplona - Region NavarraReiseführer Pamplona - Region Navarra

Reiseführer Pamplona - Region NavarraReiseführer Pamplona - Region Navarra

Reiseführer Pamplona - Region NavarraReiseführer Pamplona - Region Navarra

Reiseführer Pamplona - Region NavarraReiseführer Pamplona - Region Navarra

Pamplona*** - Region Navarra

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Plaza Mayor, Kathedrale, Stadtbefestigung, Frankentor, Zitadelle, Stierkampfarena

Die traditionsreiche und geschichtsträchtige Stadt Pamplona liegt in einer kleinen Hochebene und ist nicht zuletzt wegen ihrer umstrittenen Stierkämpfe bekannt. Sie ist die Hauptstadt der Region Navarra. Zentrum des gesellschaftlichen Lebens ist die Plaza de Castillo, auf der früher Stierkämpfe stattfanden. Sie präsentiert sich mit prachtvollen Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert. Im Herzen des Altstadtkerns findet man mehrere Kirchen und die mittelalterliche Stadtmauer. Auch die Kathedrale, die auf den Ruinen eines Tempels errichtet wurde, ist sehenswert. Über die Magdalenenbrücke und durch das Frankentor führt der alte Jakobsweg noch heute die Pilger in die Altstadt.


weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE

nach oben

Puente la Reina** - Region Navarra

Reiseführer Puente la Reina - Region NavarraReiseführer Puente la Reina - Region Navarra

Reiseführer Puente la Reina - Region NavarraReiseführer Puente la Reina - Region Navarra

Reiseführer Puente la Reina - Region NavarraReiseführer Puente la Reina - Region Navarra

Puente la Reina** - Region Navarra

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Römerbrücke, Kirche Santiago, Santa Maria de Eunate

Die spanische Gemeinde Puente la Reina ist stark vom Jakobsweg geprägt. Auch die Entstehung des Ortes ist eng mit dem Jakobsweg verbunden. Er beherbergt eine Vielzahl sakraler Bauten sowie Reste der ehemaligen Stadtmauer. Besonders beeindruckend ist die Römerbrücke über den Fluss Arga. Sie zählt zu den stattlichsten und besterhaltenen Bauwerken am Jakobsweg. Die heutige romanische Kirche El Crucifijo aus dem 15. Jahrhundert. gehörte einst dem Templerorden.


weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE

nach oben

Sangüesa* - Region Navarra

Reiseführer Sangüesa - Region NavarraReiseführer Sangüesa - Region Navarra

Reiseführer Sangüesa - Region NavarraReiseführer Sangüesa - Region Navarra

Sangüesa* - Region Navarra

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Stadtpalast, Santa Maria la Real, Iglesia de Santiago

Der Ort Sangüesa an den Ufern des Aragón ist eine weitere Station des Jakobsweges und für seine architektonischen Schmuckstücke wie z.B. der Kirche Santa Maria la Real bekannt. Das Südportal der Kirche gilt aufgrund seines prächtigen Skulpturenschmucks als Meisterwerk der Romanik. Neben der Kirche Santiago Apóstol aus dem 12./13. Jahrhundert. und dem Kloster San Francisco de Asis beherbergt der Ort mehrere sehenswerte Adelspaläste.


weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE

nach oben

Torres del Rio* - Region Navarra

Reiseführer Torres del Rio - Region NavarraReiseführer Torres del Rio - Region Navarra

Reiseführer Torres del Rio - Region NavarraReiseführer Torres del Rio - Region Navarra

Torres del Rio* - Region Navarra

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Santo Sepulcro, San Andrés

Torres del Rio, das kleine Dorf am Jakobsweg war schon in römischer Zeit besiedelt. Heute besticht der Ort mit vielen wappengeschmückten Häusern ebenso wie mit der Kirche El Santo Sepulcro aus dem 12. Jahrhundert., einem Schmuckstück romanischer Architektur am Eingang des Ortes. Die ebenfalls sehenswerte Kirche Iglesia San Andrés aus dem 16. Jahrhundert., wurde im Renaissancestil erbaut.


weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE

nach oben

Viana - Region Navarra

Reiseführer Viana - Region NavarraReiseführer Viana - Region Navarra

Reiseführer Viana - Region NavarraReiseführer Viana - Region Navarra

Viana - Region Navarra

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt Plaza Mayor, Santa Maria, Ruinen von San Pedro

Die mittelalterliche Stadt Viana am Jakobsweg wurde im Jahr 1219 gegründet. Auf dem Gebiet der heutigen Stadt sollen bereits in der unteren Altsteinzeit Menschen gelebt haben. Die komplette Altstadt gilt als historisch und künstlerisch wertvolles Ensemble. Zu den sehenswerten Gebäuden in Viana gehören das im 17. Jahrhundert. in unterschiedlichen Baustilen errichtete Rathaus, die gotische Kirche Santa Maria und die Ruinen der Kirche San Pedro. Diese Zisterzienserkirche aus dem 13. Jahrhundert. verfügt über eine eindrucksvolle Apsis und eine aus dem 18. Jahrhundert. stammende Portalzone.


weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE

nach oben

Yesa - Region Navarra

Reiseführer Yesa - Region NavarraReiseführer Yesa - Region Navarra

Reiseführer Yesa - Region NavarraReiseführer Yesa - Region Navarra

Yesa - Region Navarra

Sehenswürdigkeiten: Stausee, Kloster Leyre

Zu Füßen des Bergrückens der Sierra de Leyre liegt das kleine Yesa. Neben dem Yesa-Stausee, der von vielen auch 'Meer der Pyrenäen' genannt wird und die größte von Schiffen befahrbare Fläche Navarras ist, beeindruckt der Ort mit dem Kloster von Leyre. Dieses Kloster wurde im Jahre 1057 geweiht und hatte großen Einfluss auf die Klosterarchitektur Spaniens. Es liegt inmitten einer spektakulären Landschaft mit Yesa-Stausee, mächtigen Bergen und nahe der Sierra de Erraonso.


weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE

nach oben

Landschaft bei Tiermas - Region Navarra

Reiseführer Landschaft bei Tiermas - Region NavarraReiseführer Landschaft bei Tiermas - Region Navarra

Landschaft bei Tiermas - Region Navarra

Eigenartige, fantastische Fels- und Geröllformationen prägen die Uferlandschaft am Stausee von Yesa bei Tiermas.


weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE

nach oben

Reiseführer APP und Impressum vom Walder-Verlag

APP Reisetipps-Europa für iOS und Android-Geräte

Speichern Sie unsere Reiseführer kostenlos/gratis auf Ihr Mobilgerät.
Dann können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetzverbindung zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechende Funktionen zur Verfügung
Newsletter - Gerne würden wir Sie über neue aktuelle Reiseführer informieren, melden Sie sich an.

Impressum
© Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail an den Walder-Verlag
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.
Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Anzeigen grau hinterlegt.

nach oben

unsere weiteren Reiseführer für Spanien

nach oben


Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter

Walder-Verlag.de - Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa

Impressum Walder-Verlag

Impressum:
© Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail an den Walder-Verlag
Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.
Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Hotel- und andere Anzeigen sind grau hinterlegt.

Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Impressum - Datenschutz

nach oben

zurück