...
Reiseführer Europa

(c) Ingrid + Achim Walder

Online Reiseführer 'Sehenswertes in Wales'
Region zwischen England und der Irischen See - Travel Guide

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer 'Sehenswertes in Wales'

Reiseführer 'Sehenswertes in Wales' - Anglesey - Bangor - Caernarfon - Conwy - Llandudno - Prestatyn - Rhyddlan - Snowdon - Harlech

Wales grenzt an den Westen von England und gehört zu Großbritannien. Das Land bietet eine Vielzahl an sehenswerten Orten, die mit ihrer wilden Landschaft und traditionsreichen Kultur verzaubern können. Die Bevölkerung von Wales vertritt noch heute die alten keltischen Bräuche und in einigen Teilen des Landes wird die keltische Sprache weitergegeben. Die Kelten bewohnten vor tausenden von Jahren das Land, hielten dem Angriff durch die Angelsachsen stand und verloren ihre Kultur auch nicht durch die Besetzung der Römer. Es lässt sich auf eine weitreichende Geschichte zurückblicken, die sich anhand von zahlreichen Ruinen rekonstruieren lässt. Wales zeichnet sich durch seine Burganlagen in Conwy, Caernarfon, Harlech und Beaumaris, Kirchen wie in Bangor und Megalithanlagen aus. Die Landschaft ist sowohl von Gebirgsketten und großflächigen Wiesenlandschaften, als auch von Stränden und Küstenstrecken geprägt. Das Klima ist überwiegend feucht und windig, doch in der Küstenregion verhältnismäßig warm. Der Nationalpark Snowdonia und die Kleinstädte von Wales sind einen Besuch auf jeden Fall wert. Mit Liebe gepflegt werden auch zahlreiche historische Bahnlinien, zu denen die Strecke auf den Snowdon, die Tramway in Llandudno und die Ffestiniog-Railway zählen. .../iw

Reisetipps-Europa (Walder-Verlag)
Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter/innen: Ralf Bayerlein, Eva Lenhof, Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert, Peter Höhbusch
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder, Achim Walder und Freunde / Mitarbeiter*innen
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt. Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Anzeigen sind grau hinterlegt.
- Urheberrecht (Copyright): Bilder und Fotos dürfen nicht, auch nicht auschnittsweise auf Facebook, Twitter, Xing, Linkedin, Instagram und ähnlichen Plattformen ohne Zustimmung des Walder-Verlages veröffentlicht werden. Sollten Sie an bestimmten Fotos interessiert sein, stellen wir gerne einen Kontakt zu den Fotografen her.


Tipp für Hotels, Reiseveranstalter, Reise-Blogger:
Unsere kostenfreien Online-Reiseführer können Sie jederzeit auf Ihrer Homepage/Internetseite verlinken. Wir nehmen auch informative Tourismusinfos als Link auf.
Wenn Sie an einer Kooperation oder Anzeige interessiert sind, rufen Sie uns direkt an: Walder-Verlag, Tel. +49(0)2732-12741


Tipp für unsere Leserinnen und Leser: Sie hätten gerne diesen Online-Reiseführer in gedruckter Form ?
Wir haben eine Lösung! Auf Einzelwunsch und Bestellung fertigen wir für Sie diesen Online-Reiseführer in DIN A5 mit Bildern in hoher Auflösung und die Texte zusammengefasst im Anhang, wie im Beispiel 'Sehenswertes entlang des Neckars' - Bitte die Produktbeschreibung sorgfältig lesen! Die Erstellung von individuellen Reiseführern ist auch möglich.

Bei Fragen weitere Infos beim Walder-Verlag unter Tel. 02732-12741 oder hier klicken ==> Mail Walder-Verlag

nach oben

Übersichtskarte Wales

Reiseführer WalesKarte Wales - (c) OpenStreetMap

Reiseführer WalesKarte Wales - (c) OpenStreetMap

Städte und Orte im Reiseführer Wales

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten

  **     sehenswert, wenn am Reiseweg
  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher
  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert


Anglesey**, Bangor*, Caernarfon**, Conwy***, Llandudno*, Prestatyn, Rhyddlan*, Snowdon**, Harlech**

nach oben

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Insel Anglesey** - Region Nordwales

Sehenswürdigkeiten: Menai-Bridge, Megalithanlagen, Beaumaris Castle

Anglesey ist die größte Insel von Wales und liegt im Nordwesten. Ausgezeichnet wird die Insel durch ihre hügelige Landschaft und ihre Megalithanlagen. Die Großsteingräber aus der Jungsteinzeit von Trefignath und Bryn Celli Ddu und Beaumaris Castle sind beliebte Sehenswürdigkeiten der Insel. Die Insel Anglesey wird durch die Menai-Brücke mit dem Festland und der Stadt Bangor verbunden. Von Holyhead starten die Fähren nach Irland. .../iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

nach oben

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Bangor* - Region Nordwales

Sehenswürdigkeiten: Kathedrale, Universität

Die Insel Anglesey wird durch die Menai-Brücke mit dem Festland und der Stadt Bangor verbunden. Kennzeichnend für die Kleinstadt sind die Bangor-University und die Kathedrale von Bangor. .../iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

nach oben

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Caenarfon** - Region Nordwales

Sehenswürdigkeiten: Caernarfon Castle

Caernarfon liegt circa 15 Kilometer südwestlich von Bangor entfernt. Sehenswert ist die rund 160 Meter lange Burganlage Caernarfon Castle, die dem Weltkulturerbe der Unesco zugeordnet wird. Eine erste Burg entstand im 11. Jahrhundert. Die heute noch erhaltene Anlage stammt aus den 13. Jahrhundert und gilt als internationales Beispiel für europäische Kriegsarchitektur. .../iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

nach oben

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Conwy*** - Region Nordwales

Sehenswürdigkeiten: Conwy Castle, Stadtmauer, historische Altstadt

Die Kleinstadt Conwy hat ebenfalls eine beachtliche Burgfestung und Stadtbefestigung zu bieten, die viele Touristen anlockt. Conwy Castle wurde von König Eduard I. auf einem Berg nahe der Küste errichtet, sodass Besuchern ein fantastischer Ausblick über die Irische See ermöglicht wird. Außerdem ist in Conwy das kleinste Haus des Vereinigten Königreiches mit einer Länge von 3,05 Metern und einer Breite von 1,8 Metern zu finden. .../iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

nach oben

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Llandudno* - Region Nordwales

Sehenswürdigkeiten: Seebrücke, Strandpromenade, Tramway

Die weiter östlich gelegene Stadt Llandudno gilt als größter Ort in Wales für Badetourismus. Llandudno hat sowohl zwei Strände und einen Pier, als auch die längste Seebrücke von Wales zu bieten. Ein besonderer Höhepunkt ist die historische Straßenbahn auf das Great Ormes Head. .../iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

nach oben

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Prestatyn - Region Nordwales

Sehenswürdigkeiten: Strandpromenade, Denbigh Castle

Mit Prestatyn befindet sich neben Llandudno ein weiteres weithin bekanntes Seebad in Wales. Es liegt an der nordöstlichen Küste. Die Stadt gilt mit ihren breiten Stränden und zahlreichen Wanderwegen als Erholungsort für viele Familien. In Denbigh erheben sich die Ruinen der mächtigen Burganlage. .../iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

nach oben

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Rhyddlan* - Region Nordwales

Sehenswürdigkeiten: Rhydlan Castle, Motte, Church of St. Mary

Das Stadtzentrum von Rhyddlan wurde am Fluss River Clwyd erbaut. Sehenswert sind die Burg von Rhyddlan, das Parlamentshaus und die Church of St. Mary aus dem 16. Jahrhundert. Neben den Ruinen der Burganlage blieb der Hügel, Motte genannt, erhalten, auf dem ein erster Burgturm gestanden hatte. .../iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

nach oben

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Snowdon** - Region Nordwales

Sehenswürdigkeiten: Snowdon Mountain Railway, Nationalpark Snowdonia

Zum Wandern ist der Berg Snowdon ideal. Mit seinen 1085 Metern ist er der höchste Berg von Wales. Er befindet sich im Nationalpark Snowdonia, den zahlreiche Touristen aufgrund seiner großartigen Bergketten besuchen. Die Snowdon Mountain Railway fährt als Alternative zum Wandern auch zum Gipfel hinauf, wobei man eine herrliche Aussicht genießen kann. .../iw

nach oben

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Snowdon Montain Railway

1894 begann man mit dem Bau der Strecke und nach nur etwas über einem Jahr erreichte der erste Zug im Januar 1896 die Bergstation. Auf einer Länge von ca. 7,5km überwindet Snowdon Mountain Railway einen Höhenunterschied von ungefähr 1000m von der Talstation in Llanberis (108m) bis knapp unterhalb des Gipfels des Snowdon (1085m), des höchsten Berges von Wales. Die Strecke ist eingleisig und besitzt insgesamt sechs Stationen. Außer an den Endbahnhöfen befinden sich an drei der vier Stationen auf der Strecke Ausweichgleise, die so angeordnet sind, dass ein Zug zwischen ihnen jeweils 15 Minuten unterwegs ist. Daher kann maximal in einem 30 Minuten-Takt gefahren werden, wobei aber bei höherem Verkehrsaufkommen auch zwei Züge 'auf Sicht', also in einem relativ kurzen Abstand hintereinander fahren können. Nach einem kurzen relativ flachen Streckenabschnitt beginnt recht bald die starke Steigung von 16,7%), weshalb die Bahn als Zahnradbahn errichtet wurde. Schließlich wird die Bergstation (1065m) erreicht. Von dort aus führt ein Fußweg auf den 20m höher gelegenen Gipfel des Snowdon. .../iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

nach oben

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Reiseführer WalesReiseführer Wales

Harlech** - Region Mittelwales

Sehenswürdigkeiten: Harlech Castle, Dünengebiet Morfa Harlech

Harlech liegt in der Bucht zwischen den Lleyn-Halbinseln und Pembrokeshire und grenzt an den Snowdonia Nationalpark. Harlech Castle ist die Hauptattraktion der Stadt und ebenfalls Bestandteil des Weltkulturerbes der UNESCO. Sehenswert sind zudem die hohen Sanddünen im Naturschutzgebiet des Dünengebiets Morfa Harlech. .../iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Bahn-Fahrplanauskunft

nach oben

online Reiseführer/Impressionen Groß-Britannien

Reiseführer Wales

Reiseführer WalesWales grenzt an den Westen von England und gehört zu Großbritannien. Das Land bietet eine Vielzahl an sehenswerten Orten, die mit ihrer wilden Landschaft und traditionsreichen Kultur verzaubern können. Die Bevölkerung von Wales vertritt noch heute die alten keltischen Bräuche und in einigen Teilen des Landes wird die keltische Sprache weitergegeben. Die Kelten bewohnten vor tausenden von Jahren das Land, hielten dem Angriff durch die Angelsachsen stand und verloren ihre Kultur auch nicht durch die Besetzung der Römer. Es lässt sich auf eine weitreichende Geschichte zurückblicken, die sich anhand von zahlreichen Ruinen rekonstruieren lässt. Wales zeichnet sich durch seine Burganlagen in Conwy, Caernarfon, Harlech und Beaumaris, Kirchen wie in Bangor und Megalithanlagen aus. Die Landschaft ist sowohl von Gebirgsketten und großflächigen Wiesenlandschaften, als auch von. .../iw

Reiseführer Impressionen aus Schottland

Reiseführer SchottlandDie Reise nach Schottland mit dem Bus oder dem eigenen Auto beginnt in Ijmuiden bei Amsterdam mit dem Fährschiff nach Newcastle in Nordengland. Von dort geht es nach Norden durch die hügeligen Landschaften von Northumberland und den Borders. Die günstigste Reisezeit nach Schottland liegt im Mai und Juni wegen des noch frischen Grüns, des überwältigenden Farbrausches des gelben Stechginsters sowie des durchaus beständig guten Wetters mit Temperaturen bis 25°C. Zwar sind von Westen her sowie in den Highlands Regenschauer möglich, diese sind dann jedoch meist nur von kurzer Dauer. Bei der Fahrt nach Norden durch die Borders, die Lowlands und die Highlands ist man überrascht von der sich wandelnden Landschaft. Llandwirtschaftlich genutzte Flächen, Laubwald und Nadelwald wechseln sich ab mit Dörfern und Kleinstädten, für die meist eingeschossige, aus. .../iw

Reiseführer Impressionen aus Cornwall

Reiseführer Impressionen aus CornwallWild zerklüftete Felsen, atemberaubende Steilküsten, feine Sandstrände, alte Hafenstädte, malerische Fischerdörfer und bezaubernde Gärten, - Cornwall bietet eine Vielfalt an bleibenden Erinnerungen! Cornwall ist Teil der South West Peninsula Großbritanniens mit dem westlichsten Punkt bei Land´s End. Das Klima ist maritim geprägt mit viel Niederschlag und besonders milden Wintern (Einfluss des Golfstroms / des Nordatlantikstroms). Dadurch können an windgeschützten Stellen auch mediterrane Pflanzen wachsen. Auf Grund dieser klimatischen Besonderheit gibt es zahlreiche bekannte Gärten mit subtropischen Pflanzen z. B. The Lost Gardens of Heligan. Die cornische Wirtschaft basierte auf traditionellen Bereichen wie Fischfang und Bergbau (Kupfer und Zinn); der Niedergang dieser Wirtschaftszweige führte zu großen wirtschaftlichen Problemen, die durch den Anstieg des Tourismus nur. .../iw

Reiseführer Bahnreisen in Wales

Reiseführer Bahnreisen in WalesWales grenzt an den Westen von England und gehört zu Großbritannien. Wohl nirgendwo sonst in Europa sind auf so kleinem Raum so viele Naturschönheiten und so viele historische Eisenbahnlinien vereint. Die Bevölkerung von Wales vertritt noch heute die alten keltischen Bräuche und in einigen Teilen des Landes wird die keltische Sprache weitergegeben. Die Kelten bewohnten vor tausenden von Jahren das Land, hielten dem Angriff durch die Angelsachsen stand und verloren ihre Kultur auch nicht durch die Besetzung der Römer. Wales zeichnet sich durch seine Burganlagen in Conwy, Caernarfon, Harlech und Beaumaris, seine Kirchen wie in Bangor und Megalithanlagen aus. Die Landschaft ist sowohl von Gebirgsketten und großflächigen Wiesenlandschaften, als auch von Stränden und Küstenstrecken geprägt. Das Klima ist überwiegend feucht und windig, doch in der Küstenregion verhältnismäßig. .../iw

Reiseführer Bahnreisen in Südwest England

Reiseführer Bahnreisen in Südwest EnglandIn England verkehrte die erste öffentliche Eisenbahn auf der Strecke von Stockton nach Darlington (Stockton and Darlington Railway). Sehr schnell wurden weitere Bahnstrecken errichtet und das Streckennetz erweitert. Die Änderung im Mobilitätsverhalten der Menschen durch die Nutzung des Automobils wirkte sich auch auf die Nutzung der Eisenbahn aus und erforderte die Anpassung des Streckennetzes an den Bedarf. In den 1960er-Jahren wurden mehr als 50% aller Bahnstrecken stillgelegt. Das war die Zeit der Museumsbahnen und Eisenbahnmuseen in Südwest-England. Einige attraktive Eisenbahnstrecken wurden vor Ort durch viele Freiwillige gerettet. Eine Vielzahl von Organisationen haben die alten Eisenbahnstrecken übernommen und betreiben diese teilweise täglich selbst. Dabei steht das Reiseerlebnis im Vordergrund. Gesammelt werden auch alte ausgediente Lokomotiven. .../iw

nach oben

nach oben

Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur: Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa

Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Walder-Verlag - Reisetipps-Europa:

Herausgeber: Walder-Verlag
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder und Achim Walder
Text: Ingrid Walder und freie Mitarbeiter*innen und Mitarbeiter*innen des Walder-Verlags
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt.

Urheberrecht: Bitte beachten Sie, dass alle Urheberrechte der Bilder und Dokumente dieser Internetseite beim Walder-Verlag und den Fotografen liegen. Die Nutzung, auch auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlags oder der Fotografen möglich. Die Veröffentlichung von Bildern und Texten auf nicht autorisierten Internetseiten oder Druckerzeugnissen untersagen wir ausdrücklich. Bei Missbrauch behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Widerruf vorbehalten.

Impressum: © Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail Walder-Verlag, Impressum und AGB, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

Sponsoring: Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Hotel- und andere Anzeigen sind grau hinterlegt. Der Walder-Verlag haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner. Anzeigen sind grau hinterlegt

WEB-Beratung: Unsere Internetseite www.Reisetipps-Europa.de wird betreut und unterstützt durch die Corporate Meta Agentur

© Walder-Verlag, Kreuztal - www.walder-verlag.de - e-Mail an Walder-Verlag