Reiseführer Europa

Reiseführer 'Sehenswertes an der Via Regia'
europäische Kulturstraße in Spanien von Santiago de Compostela nach Frankreich

Reiseführer Via RegiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia

Reiseführer 'Sehenswertes entlang der Via Regia'
vom Europarat zur europäischen Kulturstraße erklärt.

Im berühmten Wallfahrtsort Santiago de Compostela in der nordwestlichsten Region in Spanien in Galicien nimmt die Via Regia, die älteste und längste Landverbindung zwischen Ost- und Westeuropa, ihren Anfang und verbindet mit ihrem 4500 Kilometer langen Verlauf von Spanien bis nach Kiew in der Ukraine acht europäische Länder. Zunächst als militärischer Weg genutzt, gewann sie immer mehr an Bedeutung als Handelsstraße und trug zum wirtschaftlichen Aufblühen der an ihr gelegenen Regionen und Städte bei. In Spanien folgen zwei Routen den Pilgerwegen nach Santiago, dem Camino Francés von Roncesvalles an der französischen Grenze über Pamplona, Burgos, León, Astorga und Ponferrada durch Navarra, La Rioja und Kastilien-León sowie dem Camino del Norte entlang der Küste von Saint-Jean-de-Luz über Donostia, Bilbao, Oviedo und A Coruña durch das Baskenland, Kantabrien, Asturien und Galizien. Die Via Regia verdankt ihren Namen dem Mittelalter, als Handelsleute befahrbare Wege suchten, um von einem Ort zum anderen zu gelangen. Königsstraße hieß die Handelsstraße deshalb, weil sie unter königlichem Schutz stand. 2005 wurde die Via Regia in die Liste der Kulturstraßen Europas aufgenommen. /iw

Reisetipps-Europa (Walder-Verlag)

Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter/innen: Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder + Achim Walder
Impressum: © Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail an den Walder-Verlag
Der Walder-Verlag haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner und bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Anzeigen sind grau hinterlegt.
Weitere Infos: Impressum und AGB, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz
Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder und Karten, auch Bilder von Dritten unterliegen dem Urheberrecht. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages.


Tipps für unsere Leserinnen und Leser:


Unsere online Reiseführer als Broschüre gedruckt: Gegen Erstattung der Druckkosten fertigen wir auf Einzelbestellung diesen Reiseführer in DIN A5 Größe und mit Farbbildern inhoher Auflösung und den zugehörigen Text zu den Orten und Städten im Anhang.
Ein Muster finden Sie auf unserer Internet-Seite 'online Reiseführer' als Farb-Broschüre in DIN-A5

Kosten zwischen 8,-€ und 42,-€ incl. MWSt, Porto und Verpackung innerhalb der EU.


Weitere Infos beim Walder-Verlag unter Tel. 02732-12741 oderMail Walder-Verlag

nach oben

Via Regia von Santiago de Compostela nach Moskau durch Europa

Reiseführer Via RegiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Kartenvorlage (c) OpenStreetMap

Reiseführer entlang der Via Regia durch Europa

Städte und Orte an der Via Regia durch Spanien

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten
  *     sehenswert, wenn am Reiseweg
  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher
  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert


nach oben

Via Regia in Spanien

Reiseführer Via RegiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Kartenvorlage (c) OpenStreetMap

nach oben

Santiago de Compostela*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia - Santiago de CompostelaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Santiago de Compostela

Reiseführer Via Regia Santiago de CompostelaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Santiago de Compostela

Reiseführer Via Regia Santiago de CompostelaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Santiago de Compostela

Reiseführer Via Regia Santiago de CompostelaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Santiago de Compostela

Santiago de Compostela*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Kathedrale, Colexio de Fonseca, Casa do Cabido, Hostal dos Reis Catolicos, Colexio de San Xerome

Der bekannte Wallfahrtsort und katholische Erzbischofssitz Santiago de Compostela ist die Hauptstadt Galiciens und zugleich Ziel des berühmten Jakobsweges. Im Jahre 1985 wurde die Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die imposante barocke Westfassade prägt die berühmte Kathedrale, mit deren Bau 1077 begonnen wurde. Den gewaltigen Gebäudekomplex zieren romanische, gotische und klassizistische Bauelemente. Der prachtvolle Parador des Hospital de los Reis Católicos von 1509 ist eines der ältesten Hotels weltweit. Zahlreiche weitere historische Gebäude zieren die malerische Altstadt. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'

Camino-Frances_Jakobsweg

Als Jakobsweg werden mehrere Pilgerwege bezeichnet, die durch ganz Europa führen und alle in Santiago de Compostela am Grab des Apostels Jakobus enden. Der Camino Francés, die Hauptroute des Jakobsweges, ist vermutlich der berühmteste Abschnitt. Einst verband er die Königsstädte Jaca, Pamplona, Estella, Burgos und León mit Santiago. Auf einer Länge von 800 km können sowohl Pilger als auch Wanderer in 32 Tagesetappen Santiago de Compostela erreichen und bei dieser Gelegenheit eine Vielzahl unterschiedlicher Landschaften und Sehenswürdigkeiten in den Regionen Navarra, Nordkastilien und Galicien kennenlernen. Mehrere Wegvarianten führen über die Pyrenäen. Der bekannteste beginnt in Frankreich in Saint-Jean-de-Pied-de-Port und führt über Roncesvalles nach Pamplona und Puente la Reina.


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Lugo** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia LugoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Lugo

Reiseführer Via Regia LugoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Lugo

Reiseführer Via Regia LugoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Lugo

Lugo** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Stadtmauer, Kathedrale, Bischofspalast

Die Stadt Lugo an den Ufern des Mino in der gleichnamigen Provinz ist die älteste Stadt der Provinz Galicien. Sie beherbergt eine Vielzahl wichtiger Zeitzeugen aus römischer Vergangenheit wie z.B. die imposante Stadtmauer aus dem 3. Jahrhundert. Weitere sehenswerte Gebäude sind das barocke Rathaus aus dem Jahr 1735, der Bischofspalast sowie die Kathedrale Santa Maria, deren Bau im Jahr 1129 begonnen und im 18. Jahrhundert abgeschlossen wurde. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Ribadeo** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia RibadeoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Ribadeo

Reiseführer Via Regia RibadeoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Ribadeo

Ribadeo** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: Playa de Las Catedrales

Am westlichen Ufer des Rio Eo, in der Provinz Lugo, liegt die malerische Hafenstadt Ribadeo. Sie ist der wichtigste Ort an der Ria de Ribadeo, einem Meeresarm, der asturisches mit galicischen Gebiet verbindet. Am Mündungsufer des Ribadeo steht die Burg von San Damiano, eine Burganlage aus dem 18. Jahrhundert. Im Ort selbst findet jedes Jahr am ersten Augustsonntag eine Wallfahrt statt. Einzigartig sind die Felsformationen, die dem Strand den Beinamen Playa de las Catedrales verliehen. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Gijón*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia GijónReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Gijón

Reiseführer Via Regia GijónReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Gijón

Reiseführer Via Regia GijónReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Gijón

Gijón*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: Hafen, San Pedro Apostol, Palacio de los Valdés, San Lorenzo, Torre de los Jove Hevia,

Gijón ist eine traditionelle Hafenstadt an der Biskaya-Bucht mit einem der bedeutendsten Häfen der Nordküste Spaniens. An die Bedeutung in römischer Zeit erinnern die Reste der Thermen im Campo Valdés. Wichtigste Sehenswürdigkeit ist der Revillagigedo-Palast, ein Barockpalast aus dem 18. Jahrhundert, in dessen Innern sich ein Kunstzentrum verbirgt. An den Palast angebaut ist die Stiftskirche San Juan Bautista. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Oviedo*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia OviedoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Oviedo

Reiseführer Via Regia OviedoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Oviedo

Reiseführer Via Regia OviedoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Oviedo

Reiseführer Via Regia OviedoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Oviedo

Reiseführer Via Regia OviedoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Oviedo

Oviedo*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Kathedrale, Santa Maria del Naranco, San Miguel de Lillo, San Julián de los Prados, San Tirso, Stadtpalast

Oviedo, die Hauptstadt Asturiens, liegt in der Nähe der nordspanischen Atlantikküste. Die Ursprünge der Stadt reichen bis ins 8. Jahrhundert zurück. Die prächtige spätgotische Kathedrale wurde auf den Überresten einer romanischen Basilika errichtet, von der noch die Camara Santa erhalten blieb. Sie beherbergt eine der bedeutendsten Reliquiensammlungen Spaniens. Sehenswerte historische Bauten und Paläste umrahmen die malerischen Plätze. Kunsthistorisch bedeutsam sind zudem beiden Bauwerke Santa Maria del Naranco und San Miguel de Lillo aus vorromanischer Zeit. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Santander*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia SantanderReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Santander

Reiseführer Via Regia SantanderReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Santander

Reiseführer Via Regia SantanderReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Santander

Reiseführer Via Regia SantanderReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Santander

Reiseführer Via Regia SantanderReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Santander

Santander*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Kathedrale, Plaza Porticada, Faro de Cabo Mayor, Playa El Sardinero

Die elegante Stadt Santander mit ihren malerischen Sandstränden ist die Hauptstadt der Provinz Kantabrien und erstreckt sich entlang einer weitläufigen Bucht. Der Altstadtkern ist geprägt von zahlreichen herrschaftlichen Gebäuden. Besonders sehenswert ist die Kathedrale mit ihrem malerischen Kreuzgang. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Castro Urdiales** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia Castro UrdialesReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Castro Urdiales

Reiseführer Via Regia Castro UrdialesReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Castro Urdiales

Reiseführer Via Regia Castro UrdialesReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Castro Urdiales

Castro Urdiales** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Plaza Mayor, Santa Maria, Festung Santa Ana

An der Costa Occidental liegt Castro Uridiales, die drittgrößte Stadt in Kantabrien. Der mittelalterliche Ortskern ist seit 1978 erklärtes historisches Ensemble. Den natürlichen Hafen in der Flussmündung dominieren die mittelalterliche Festung und die ebenfalls festungsartig wirkende Kirche. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bilbao*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia BilbaoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Bilbao

Reiseführer Via Regia BilbaoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Bilbao

Reiseführer Via Regia BilbaoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Bilbao

Reiseführer Via Regia BilbaoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Bilbao

Reiseführer Via Regia BilbaoReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Bilbao

Bilbao*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Guggenheim-Museum, Kathedrale, San Anton

An der Mündung der Ria de Bilbao liegt die baskische Stadt Bilbao, die Hauptstadt der Provinz Bizkaia und Zentrum einer Metropolregion. Ein spektakulärer Museumsbau im avantgardistischen Architekturstil ist das Guggenheim-Museum, in dem Meisterwerke moderner und zeitgenössischer Kunst gezeigtt werden. Vor dem Museum steht die überdimensionale Nachbildung des West-Highland-Terriers 'Puppy', der mit Blumen übersät ist. Sehenswert ist auch die mittelalterliche Catedral de Santiago aus dem 14. Jahrhundert. Eindrucksvoll präsentieren sich die herrschaftlichen Häuser in den engen Gassen der Altstadt. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Donostia - San Sebastian*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia DonostiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Donostia

Reiseführer Via Regia DonostiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Donostia

Reiseführer Via Regia DonostiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Donostia

Reiseführer Via Regia DonostiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Donostia

Donostia - San Sebastian*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Kathedrale, Bucht La Concha, Hafen, Monte Igueldo, Monte Urgull, Plaza de la Constitución

Im nördlichen Teil der Iberischen Halbinsel, an einer muschelförmigen Bucht mit weißem Sandstrand liegt San Sebastian/Donostia. Neben dem Fischereiviertel und der wunderschönen Strandpromenade lohnt ein Besuch der malerischen Altstadt am Fuße des Monte Urgull. Das größte Gotteshaus der Stadt ist die Kathedrale Buen Pastor. Der prächtige Bau des alten Spielcasinos beherbergt heute das Rathaus. Besonders eindrucksvoll präsentiert sich die geschlossene Bebauung der Plaza de la Constitución. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Ponferrada*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia PonferradaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Ponferrada

Reiseführer Via Regia PonferradaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Ponferrada

Reiseführer Via Regia PonferradaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Ponferrada

Reiseführer Via Regia PonferradaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Ponferrada

Reiseführer Via Regia PonferradaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Ponferrada

Ponferrada*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: Templerburg, historische Altstadt, Santo Tomás in Las Ollas

Die aus einem Castro entstandene Stadt Ponferrada wird von einer mächtigen Burg überragt. Die mittelalterliche Festung aus dem späten 12. Jahrhundert erhebt sich oberhalb des malerischen Altstadtkerns über dem Fluss Sil. Sie wird von zwei Festungstürmen flankiert. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Astorga*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia AstorgaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Astorga

Reiseführer Via Regia AstorgaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Astorga

Reiseführer Via Regia AstorgaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Astorga

Reiseführer Via Regia AstorgaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Astorga

Astorga*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: Stadtbefestigung, Kathedrale, Gaudi-Palast, röm. Ausgrabungen, Plaza Mayor, Santuario

Astorga liegt am Fuß der Montes de Leòn, dort wo sich Jakobsweg und die Römerstraße Via de la Plata kreuzen. Gegründet wurde die Stadt in der römischen Kaiserzeit, wie die Ausgrabungen mächtiger Fundamente belegen. Hinter der mittelalterlichen Stadtmauer erheben sich die Kathedrale und der ungewöhnliche Gaudi-Palast. Der mächtige neogotische Bischofspalast, ein architektonisches Meisterwerk aus grauem Granit, wurde zwischen 1889 und 1913 erbaut. Die reich verzierte Fassade des Rathauses dominiert die Plaza Mayor. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

León*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia - LeónReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - León

Reiseführer Via Regia - LeónReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - León

Reiseführer Via Regia - LeónReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - León

León*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Stadtmauer, Kathedrale, San Isidoro, Convento San Marco, Casa de Botines, Palacio Los Guzmanes

León, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, war einst Hauptstadt des Königreichs León. Bekannt ist die Großstadt vor allem aufgrund ihrer prächtigen gotischen Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert. Die kühne Konstruktion erforderte eine umfassende Restaurierung im 19. Jahrhundert. Ein Meisterwerk der romanischen Baukunst ist die Real Basilica de San Isidoro aus dem 10. bis 12. Jahrhundert, mit einzigartigen Deckenmalereien im Pantheon Real. Die historische Altstadt mit dem Palacio Los Guzmanes und der Casa de Botines umgeben noch Teile der mittelalterlichen Stadtmauer. Etwas außerhalb liegt der mächtige Komplex des Convento San Marco. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'

Camino-Frances_Jakobsweg

Als Jakobsweg werden mehrere Pilgerwege bezeichnet, die durch ganz Europa führen und alle in Santiago de Compostela am Grab des Apostels Jakobus enden. Der Camino Francés, die Hauptroute des Jakobsweges, ist vermutlich der berühmteste Abschnitt. Einst verband er die Königsstädte Jaca, Pamplona, Estella, Burgos und León mit Santiago. Auf einer Länge von 800 km können sowohl Pilger als auch Wanderer in 32 Tagesetappen Santiago de Compostela erreichen und bei dieser Gelegenheit eine Vielzahl unterschiedlicher Landschaften und Sehenswürdigkeiten in den Regionen Navarra, Nordkastilien und Galicien kennenlernen. Mehrere Wegvarianten führen über die Pyrenäen. Der bekannteste beginnt in Frankreich in Saint-Jean-de-Pied-de-Port und führt über Roncesvalles nach Pamplona und Puente la Reina.


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Burgos*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia BurgosReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Burgos

Reiseführer Via Regia BurgosReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Burgos

Reiseführer Via Regia BurgosReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Burgos

Reiseführer Via Regia BurgosReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Burgos

Reiseführer Via Regia BurgosReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Burgos

Reiseführer Via Regia BurgosReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Burgos

Reiseführer Via Regia BurgosReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Burgos

Burgos*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: Kathedrale, Plaza Mayor, Monasterio de Las Huelgas, Arco de Santa Maria, Stadtmauer mit Stadttoren

Auch die Stadt Burgos in der gleichnamigen Provinz liegt am berühmten Jacobsweg. Gegründet wurde sie um 850 als Befestigung gegen die Mauren. Sie wird dominiert von der imposanten gotischen Kathedrale mit ihrer spektakulären Fassade, der Galerie der Könige und einer goldenen Treppe im Innern sowie dem mächtigen Vierungsturm. In der historischen Altstadt beeindrucken die prachtvollen Stadtpaläste, die auch die Plaza Mayor einrahmen. Von der mittelalterlichen Stadtbefstigung haben sich einzelne Abschnitte und Tore erhalten. Am eindrucksvollsten ist der Arco da Santa Maria. Vor den Toren des Zentrums erhebt sich der riesige Komplex des Monasterio de Las Huelgas. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Logrono** an der Via Regia

Reiseführer Via RegiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia -

Reiseführer Via RegiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia -

Logrono** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Kathedrale, San Bartolomé, Iglesia Santiago el Real, Brücken

Die geschichtsträchtige Stadt Lorongo ist eine der wichtigsten Stationen des berühmten Jakobsweges. Zu ihren Sehenswürdigkeiten gehört die steinerne Brücke aus dem Jahr 1884, eine von vier Brücken in der Stadt und zugleich ein Wahrzeichen Logronos. Der Marktplatz wird überragt von den Barocktürmen der Kathedrale Santa Maria la Redonda aus dem 15. bis 18. Jahrhundert. Sie wurde auf einem ehemaligen römischen Tempel errichtet und zeigt sowohl äußerlich als auch im Innern bildhauerische und architektonische Besonderheiten. Aus der romanischen Epoche blieben die Kirchen San Bartolomé und Santiago el Real erhalten. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Pamplona*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia PamplonaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Pamplona

Reiseführer Via Regia PamplonaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Pamplona

Reiseführer Via Regia PamplonaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Pamplona

Reiseführer Via Regia PamplonaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Pamplona

Reiseführer Via Regia PamplonaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Pamplona

Pamplona*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Plaza Mayor, Kathedrale, Stadtbefestigung, Frankentor, Zitadelle, Stierkampfarena

Die traditionsreiche und geschichtsträchtige Stadt Pamplona liegt auf einer kleinen Hochebene und ist nicht zuletzt wegen ihrer umstrittenen Stierkämpfe bekannt. Sie ist die Hauptstadt der Region Navarra. Zentrum des gesellschaftlichen Lebens ist die Plaza de Castillo, auf der früher Stierkämpfe stattfanden. Sie präsentiert sich mit prachtvollen Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert. Im Herzen des Altstadtkerns findet man mehrere Kirchen und die mittelalterliche Stadtmauer. Auch die Kathedrale, die auf den Ruinen eines Tempels errichtet wurde, ist sehenswert. Über die Magdalenenbrücke und durch das Frankentor führt der alte Jakobsweg noch heute die Pilger in die Altstadt. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Hondarribia*** an der Via Regia

Reiseführer Via Regia HondarribiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Hondarribia

Reiseführer Via Regia HondarribiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Hondarribia

Reiseführer Via Regia HondarribiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Hondarribia

Reiseführer Via Regia HondarribiaReiseführer Sehenswertes entlang der Via Regia - Hondarribia

Hondarribia*** an der Via Regia

Sehenswürdigkeiten: historiscshe Altstadt, Burg, Stadtmauer, Stadttor

Die traditionsreiche Küstenstadt Hondarribia im Nordosten des Baskenlandes wurde im Jahre 1150 erstmals urkundlich erwähnt. Ihr historischer Altstadtkern mit seinen prächtigen mit Wappensteinen versehenen Herrenhäusern ist von einer vollständig erhaltenen Stadtmauer mit sechs Bastionen aus dem 15. Jahrhundert umgeben. An der Plaza de Armas, dem höchsten Punkt der Stadt, erhebt sich die ehemalige Festung Kaiser Karls V. /iw
weitere Reiseführer 'Sehenswertes in Spanien'


Tourismusinfos:
Weitere aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> METEOBLUE - WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Spanische Eisenbahn RENFE
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur: Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa

Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Walder-Verlag - Reisetipps-Europa:

Herausgeber und ImpressumRedaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder und Achim Walder
Text: Ingrid Walder und freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Walder-Verlags
Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt.

Hinweis auf Urheberrechte. Bitte beachten Sie, dass die Nutzungsrechte aller Bilder und Dokumente, die Sie auf dieser Homepage downloaden können, beim Walder-Verlag liegen. Die Verwendung dieser Bilder darf nur im Zusammenhang mit der Bewerbung von Produkten auf autorisierten Seiten, erfolgen. Für andere Verwendungszwecke benötigen Sie eine schriftliche Genehmigung. Die Veröffentlichung von Bildern auf nicht autorisierten Internetseiten untersagen wir. Bei Missbrauch der bereitgestellten Bilder behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Widerruf vorbehalten.
Sponsoring: Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Hotel- und andere Anzeigen sind grau hinterlegt.

© Walder-Verlag, Kreuztal - www.walder-verlag.de - info@walder-verlag.de - Alle Rechte vorbehalten.

Impessum und Datenschutz für Reisetipps-Europa und Walder-Verlag