..
Reiseführer Europa

Radtourenführer - 'Radtouren in Bonn und Umgebung'
Vom Siebengebirge bis zur Eifel

Reiseführer Radtouren Bonn - Alfter - Bad Honnef - Bornheim - Hennef - Königswinter - Meckenheim - Rheinbach - Sankt Augustin - Siegburg - Swisttal - Troisdorf - Wachtberg und WeilerswistRadtourenführer Bonn und Umgebung

Radtourenführer - 'Radtouren in Bonn und Umgebung'

Radtouren zwischen Bonn - Alfter - Bad Honnef - Bornheim - Hennef - Königswinter - Meckenheim - Rheinbach - Sankt Augustin - Siegburg - Swisttal - Troisdorf - Wachtberg und Weilerswist

Vierzehn ausgesuchte und abwechslungsreiche Radtouren, vom ADFC geprüft, führen Sie zu historischen, kulturellen und Natursehenswürdigkeiten in Bonn und Umgebung. In Bonn sind die Gärten des Poppelsdorfer Schlosses zu besichtigen. Zwischen Königswinter und Bad Honnef lädt der eindrucksvolle Drachenfels zur Erkundung. Oder Sie genießen einfach die Fahrten an Kornfeldern und Obstplantagen vorbei mit Blick auf die Eifel und die Ruine Tomburg. Die Strecken, die auf der Wasserburgenroute verlaufen, führen historisch Interessierte zu den zahlreichen Schlössern und Burgen der Region, die oft auch zu besichtigen sind. Hier haben wir für Sie eine Zusammenfassung der vierzehn, im Radtourenführer enthaltenen Radtouren aufgestellt. Die Radtouren in unserem Radtourenführer sind in verschiedene Schwierigkeitsstufen eingeteilt und sind mit Vermerken versehen ob sie Familien tauglich, sprich Kindertauglich sind oder nicht. Des Weiteren gibt unser Radtourenführer kurze Informationen zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten an den Routen. Für nähere Informationen bietet es sich an unseren Reiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung zu erwerben, der viele Informationen zu den Sehenswürdigkeiten in Bonn und Umgebung enthält und ihnen die Möglichkeit gibt ihre Radtour individueller zu gestalten.

Reisetipps-Europa (Walder-Verlag)
Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter/innen: Ralf Bayerlein, Eva Lenhof, Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert, Peter Höhbusch
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder, Achim Walder und Freunde / Mitarbeiter
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt. Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Anzeigen sind grau hinterlegt.
- Urheberrecht (Copyright): Bilder und Fotos dürfen nicht, auch nicht Auschnittsweise auf Facebook, Twitter, Xing, Linkedin, Instergramm und ähnliche Plattformen ohne Zustimmung des Walder-Verlages veröffentlicht werden. Sollten Sie an bestimmten Fotos interessiert sein, stellen wir gerne einen Kontakt zu den Fotografen her.


Tipp für Hotels, Reiseveranstalter, Reise-Blogger:
Unsere kostenfreien online-Reiseführer können Sie jederzeit auf Ihrer Homepage/Internetseite verlinken. Wir nehmen auch informative Tourismusinfos als Link auf.


Tipp für unsere Leserinnen und Leser: Sie hätten gerne diesen online-Reiseführer in gedruckter Form ?
Wir haben eine Lösung! Auf Einzelwunsch und Bestellung fertigen wir für Sie diesen Online-Reiseführer in DIN A5 mit Bildern in hoher Auflösung und die Texte zusammengefasst im Anhang, wie im Beispiel 'Sehenswertes entlang des Neckars' - Bitte die Produktbeschreibung sorgfältig lesen! Die Erstellung von individuellen Reiseführern ist auch möglich.

Bei Fragen weitere Infos beim Walder-Verlag unter Tel. 02732-12741 oder hier klicken ==> Mail Walder-Verlag

nach oben

Übersichtskarte der Radtouren in Bonn und Umgebung

Radtourenführer Bonn und UmgebungRadtourenführer Bonn und Umgebung

nach oben

Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung' als Taschenbuch

Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung' als Taschenbauch

Reiseführer BonnVom einstigen Römerkastell zur kurfürstlichen Residenz bis zur heutigen Bundesstadt: Entdecken Sie die Beethovenstadt Bonn mit ihrer bemerkenswerten Museumslandschaft, ihrer geschichtlichen und politischen Bedeutung und ihrer attraktiven Lage am Rhein. Unser kulturhistorischer Reiseführer führt Sie zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Bonn und Umgebung. Für einen Besuch der Region Bonn sollte man sich Zeit nehmen, denn diese Gegend ist nicht nur einen Abstecher, sondern auf jeden Fall eine längere Reise wert. Das Gebiet am Rhein, rund um die ehemalige Bundeshauptstadt, präsentiert sich vielseitig und bietet für jeden Geschmack das Geeignete. Malerische Ortsbilder lassen vergangene Zeiten aufleben. Der Fluss selber lässt sich bei Überfahrten mit verschiedenen Fährverbindungen erleben, bei Schiffstouren oder beim Spaziergang entlang der wunderschönen Promenaden in Unkel, Remagen, Königswinter oder Bonn. Die Region ist auch für Geschichtsinteressierte ein Paradies. Zahlreiche historische Zeugnisse wie die Überreste der römischen Wasserleitung aus der Eifel nach Köln, Dorfkirchen, deren Geschichte sich teilweise bis ins erste Jahrtausend n. Chr. zurückverfolgen lässt, Wasserburgen und prachtvolle Schlösser laden zu Besuchen ein. Typisch sind auch die vielen schmucken Fachwerkhäuser, die einen hübschen Rahmen für Streifzüge durch die Altstadtbezirke der verschiedenen Orte abgeben.
Produkt-Info: Sehenswertes in Bonn und Umgebung
120 Seiten, ca. 150 Fotos. Im Infoteil werden alle Sehenswürdigkeiten zum Teil mit Foto nach Orten erläutert. Zusätzlich ist eine genaue Ortsangabe mit Besichtigungsmöglichkeiten und Infotelefonnummer aufgeführt. Im Kartenatlas, ca. 1:50.000 sind die Sehenswürdigkeiten eingezeichnet und mit Indexnummern versehen. Im Anhang sind die Tourismusbüros mit Postadresse, Telefon- und Fax-Nummer sowie E-Mail-Adresse und Internetseite aufgelistet.
ISBN 978-3-936575-12-5 für 8,90 € direkt portofrei beim Walder-Verlag bestellen.

nach oben

Radtour 1 - Von Bonn nach Rheinbach
Die römischen Wasserleitung und Wasserburgenroute

Radtour 1: Von Bonn nach Rheinbach - Die römischen Wasserleitung und WasserburgenrouteRadtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 1: Von Bonn nach Rheinbach - Die römischen Wasserleitung und Wasserburgenroute

Radtour 1: Von Bonn nach Rheinbach - Die römischen Wasserleitung und Wasserburgenroute

Auf fast autofreien Wegen führt uns die Tour vom Bonn nach Rheinbach entlang der alten römischen Wasserleitung, über die Köln zur Römerzeit mit Wasser versorgt wurde, und über ein Teilstück der Wasserburgen-Route. Leider keine Kinderspielplätze unterwegs; gute Einkehrmöglichkeiten am Zielort Rheinbach.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 4
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 2 - Von Rheinbach nach Euskirchen
Eine Fahrradtour durch die Voreifel

Radtour 2 - Von Rheinbach nach Euskirchen - Eine Fahrradtour durch die VoreifelRadtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 2 - Von Rheinbach nach Euskirchen - Eine Fahrradtour durch die Voreifel

Radtour 2 - Von Rheinbach nach Euskirchen
Eine Fahrradtour durch die Voreifel

Von Rheinbach aus geht's auf meist ruhigen Strecken über die hier noch sanften Ausläufer der Eifel, mit schönen Aussichten in die Zülpicher Börde, durch kleine Dörfer, mit einem Abstecher zu selbst gebrautem Bier, vorbei an der Steinbachtalsperre zur Hardtburg. Das Endziel ist Euskirchen.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 8
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 3 - Am Rhein entlang zum Kottenforst
Erlebnisweg Rheinschiene: Kultur und Natur pur

Radtour 3 - Am Rhein entlang zum Kottenforst - Erlebnisweg Kultur und Natur pur Radtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 3 - Am Rhein entlang zum Kottenforst - Erlebnisweg Kultur und Natur pur

Radtour 3 - Am Rhein entlang zum Kottenforst - Erlebnisweg Kultur und Natur pur

Zunächst geht es elf Kilometer auf dem Rheinuferradweg Richtung Süden mit hervorragender Sicht auf das Siebengebirge. Nun nach rechts und am nördlichen Ausläufer des Drachenfelser Ländchens entlang; so benannt nach den Grafen von Drachenfels. Durch hübsche Orte, an Burgen und prachtvollen Aussichtspunkten vorbei, durch Feld- und Wiesenlandschaft erreichen wir in einem weiten Bogen den südlichen Rand des Kottenforstes, den wir nun schnurgerade durchfahren.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 11
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 4 - Übers Vorgebirge
Zwischen Rebellenblut und Berggeist

Radtour 4 -	Übers Vorgebirge - Zwischen Rebellenblut und Berggeist Radtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 4 - Übers Vorgebirge - Zwischen Rebellenblut und Berggeist

Radtour 4 - Übers Vorgebirge - Zwischen Rebellenblut und Berggeist

Wir fahren oben auf dem Rand der Ville entlang bis zu den 'Überresten' alten Braunkohlenabbaus und der daraus resultierenden Seenlandschaft und zurück durch das Vorgebirge. Dabei kommen wir auch an dem 'Heimatblick' vorbei, wo man dessen Spezialität, das 'Rebellenblut' probieren sollte.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 15
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 5 - Rund um Meckenheim
Zu Burgen und Schlössern

Radtour 5 - Rund um Meckenheim - Zu Burgen und SchlössernRadtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 5 - Rund um Meckenheim - Zu Burgen und Schlössern

Radtour 5 - Rund um Meckenheim - Zu Burgen und Schlössern

Vom Bahnhof Kottenforst geht es durch die kleinen reizvollen Dörfer Lüftelberg, Flerzheim, Wormersdorf, Altendorf, Adendorf rund um Meckenheim. Teilweise verläuft der Weg entlang der Wasserburgenroute mit ihren vielen Schlössern und Burgen, von denen wir hier allein fünf Burgen bestaunen können. Auch ein Abstecher ins Zentrum der Tour, zur 'Rosenstadt' Meckenheim, lohnt sich.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 19
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 6 - Zwischen Vorgebirge und Rhein
Biergärten und Gemüsefelder

Radtour 6 - Zwischen Vorgebirge und Rhein - Biergärten und GemüsefelderRadtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 6 - Zwischen Vorgebirge und Rhein - Biergärten und Gemüsefelder

Radtour 6 - Zwischen Vorgebirge und Rhein - Biergärten und Gemüsefelder

Wir erkunden den Bonner Norden und das daran anschließende Obst- und Gemüseanbaugebiet um Alfter, Roisdorf und Bornheim. Gewächshäuser, riesige Feldflächen, das Gemüse-Zentrallager und die weiteren angesiedelten Wirtschaftsbetriebe vermitteln einen Eindruck von der Bedeutung der Landwirtschaft für diese Region.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 24
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 7 - Vom Ländchen zur Grafschaft
Obstplantagen soweit das Auge reicht

Radtour 7 - Vom Ländchen zur Grafschaft - Obstplantagen soweit das Auge reichtRadtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 7 - Vom Ländchen zur Grafschaft - Obstplantagen soweit das Auge reicht

Radtour 7 - Vom Ländchen zur Grafschaft - Obstplantagen soweit das Auge reicht

Ob zur Obstblüte oder zur Erntezeit, fast das ganze Jahr ist diese Gegend ein willkommenes Plätzchen für gemütliche Fahrradtouren. Südöstlich von Meckenheim, umgeben von Kottenforst, Rhein-, Ahr und Swisttal, erstreckt sich dieser fruchtbare Landstrich mit etwas verschlafen wirkenden kleinen Dörfern.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 28
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 8 - Vom Derletal ins Ahrtal - Federweißer und Federroter

Radtour 8	Vom Derletal ins Ahrtal - Federweißer und FederroterRadtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 8 Vom Derletal ins Ahrtal - Federweißer und Federroter

Radtour 8 Vom Derletal ins Ahrtal - Federweißer und Federroter

Von Bonn-Duisdorf startend durchfahren wir in Richtung Süden die unterschiedlich ausgeprägten Landschaftsgebiete Derletal, Kottenforst, Drachenfelser Ländchen, Grafschaft zu unserem Ziel: dem Weinanbaugebiet an der Ahr. Besonders im Herbst, bei schöner Laubfärbung, zieht es viele Gäste zu Federweißen und Federroten mit Zwiebelkuchen in diese Gegend. Rückfahrt nach Bonn mit der Ahrtalbahn ist möglich.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 31
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 9 - Durch die Siegaue zur Rheidter Werth
Eine Reise durch den 'Balkan'

Radtour 9 - Durch die Siegaue zur Rheidter Werth - Eine Reise durch den 'Balkan'Radtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 9 - Durch die Siegaue zur Rheidter Werth - Eine Reise durch den 'Balkan'

Radtour 9 - Durch die Siegaue zur Rheidter Werth - Eine Reise durch den 'Balkan'

Wir erkunden das Gebiet nördlich von Bonn-Beuel, den 'Balkan'. Zunächst geht es durch das Naturschutzgebiet Untere Siegauen mit ihrer vielfältigen Vegetation und Tierwelt, am Mondorfer Hafen vorbei zur Rheidter Werth, einem naturnahen Freizeit- und Erholungsgebiet und über Wirtschaftswege durch flache Feldlandschaft zurück zum Ausflugslokal 'Zur Siegfähre'.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 34
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 10 - Entlang an Flüssen und Bächen
Vilicher Bach, Sieg, Pleisbach, Rhein

Radtour 10 - Entlang an Flüssen und Bächen - Vilicher Bach, Sieg, Pleisbach, RheinRadtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 10 - Entlang an Flüssen und Bächen - Vilicher Bach, Sieg, Pleisbach, Rhein

Radtour 10 - Entlang an Flüssen und Bächen - Vilicher Bach, Sieg, Pleisbach, Rhein

Während der Urlaubs- und Ferienzeit, an Wochenenden und insbesondere bei schönem Wetter sind die Wege entlang der Flüsse und Bäche in der Bonner Bucht sicherlich sehr stark befahren. Aber trotzdem: Nehmen Sie sich Zeit und Muße für die Tour, die von Beuel aus fast ganz um das Stadtgebiet von Sankt Augustin und durch das Pleisbachtal führt. Die Siegmündung und die Siegauen mit ihren Altarmen und Totwassern sind ein einzigartiges Naturparadies mit einer sehr artenreichen Vegetation und bei Reihern, Kormoranen und anderem Wassergetier aufs Höchste beliebt. In den Altarmen der Sieg können Sie mit etwas Geduld und Glück sogar Nutrias beobachten.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 39
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 11 - Ins Siebengebirge - Auf den Spuren von Mönchen

Radtour 11 - Ins Siebengebirge - Auf den Spuren von MönchenRadtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 11 - Ins Siebengebirge - Auf den Spuren von Mönchen

Radtour 11 - Ins Siebengebirge - Auf den Spuren von Mönchen

Das Siebengebirge ist ein geschichtsträchtiger Boden mit seinen Vulkanen, Drachen, Nibelungenhöhle, Zahnradbahn, Burgen und vielen Einkehrmöglichkeiten. Wir starten am Bonner U-Bahnhof Ramersdorf. (Wer mag, kann aber auch von Godesberg aus mit der Fähre nach Dollendorf übersetzen und am Rhein bis zum Startpunkt radeln.) Der zunächst mühsame Anstieg wird wettgemacht durch die vielen Ausblicke und das 'Hinterland' des Siebengebirges. Und natürlich auch durch die rauschenden Abfahrten hinunter ins Rheintal.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 43
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 12 - Durch das Pleiser Ländchen
Vom Sowieso zu Balis Biergarten

Radtour 12 - Durch das Pleiser Ländchen - Vom Sowieso zu Balis BiergartenRadtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 12 - Durch das Pleiser Ländchen - Vom Sowieso zu Balis Biergarten

Radtour 12 - Durch das Pleiser Ländchen - Vom Sowieso zu Balis Biergarten

Von Hennef aus startend geht es über verschlafene kleine Ortschaften durch das Pleiser Ländchen und die ländliche Idylle am Pleisbach entlang. Trotz der nahen Autobahnen eine ruhige Tour mit Einkehrmöglichkeiten und schönen Aussichtspunkten mit Blick ins Rheintal und auf das Siebengebirge.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 47
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 13 - Um die Wahnbachtalsperre
Das Wasser im Mittelpunkt

Radtour 13 - Um die Wahnbachtalsperre - Das Wasser im MittelpunktRadtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 13 - Um die Wahnbachtalsperre - Das Wasser im Mittelpunkt

Radtour 13 - Um die Wahnbachtalsperre - Das Wasser im Mittelpunkt

Von Hennef aus fahren wir durch kleine Ortschaften vorbei an der Wahnbachtalsperre, aus der die Stadt Bonn mit Wasser versorgt wird. Hier wird weiträumig das Wasser aus dem Einzugsgebiet des Wahnbaches gestaut. Die Gegend ist wenig von Industrie eingenommen, daher noch sehr ländlich und insbesondere durch Feld-, Weiden- und Wiesenlandschaft geprägt.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 51
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Radtour 14 - Rund ums Siebengebirge
Bonn, wo es am höchsten ist

Radtour 14 - Rund ums Siebengebirge - Bonn, wo es am höchsten istRadtourenführer Bonn und Umgebung - Radtour 14 - Rund ums Siebengebirge - Bonn, wo es am höchsten ist

Radtour 14 - Rund ums Siebengebirge - Bonn, wo es am höchsten ist

Die direkte Verbindung zwischen beiden Orten am Rheinufer entlang ist besonders am Wochenende bei schönem Wetter sehr bevölkert. Hier eine Alternativroute, die über ruhige Waldwege rauf ins Siebengebirge, über den Rheinhöhenweg entlang von schönen Aussichtspunkten über den höchsten Punkt auf Bonner Stadtgebiet, dem Paffelsberg, führt.


Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung' - Seite 54
Ihr aktueller Bus&Bahn-Fahrplan zum Ziel-Bahnhof / Haltestelle:
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bonn am Rhein

Reiseführer Bonn am Rhein Reiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Bonn am Rhein

Bonn*** - ehemalige Bundeshauptstadt - Region Bonn und Umgebung

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Münster, Rathaus, Universität, Beethovenhaus, Beethoven-Denkmal, Poppelsdorfer Schloss, Alter Friedhof, Alter Zoll, Rheinisches Landesmuseum, Villa Hammerschmidt, Palais Schaumburg, ehemaliges Regierungsviertel, Kunstmuseum, Haus der Geschichte, Godesburg, Doppelkirche Schwarzrheindorf, Burg Lede, Rheindorfer Burg, Kreuzberg-Kapelle

Die Großstadt Bonn mit ihrer mehr als 2000-jährigen Geschichte gehört zu den ältesten Städten Deutschlands. Bis 1990 war Bonn Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland. An einen der berühmtesten Söhne Bonns erinnert das Beethoven-Denkmal auf dem Münsterplatz. Das Bonner Münster, die katholische Hauptkirche ist ein Wahrzeichen der Stadt. Im Bereich des Münsters wurden Altäre für römische Götter, Gräber, Grabmale sowie eine römische Toten-Gedenkstätte gefunden. Unterhalb des Ostflügels des Kurfürstlichen Schlosses im Zentrum liegt der Alte Zoll, eine Bastion des ehemaligen Festungsringes. Ein Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung war das ursprüngliche Sterntor, das unter Einbeziehung eines Restes der Stadtmauer am Bottlerplatz wieder aufgebaut wurde. Auch die Villa Hammerschmidt, der Amts- und Wohnsitz des Bundespräsidenten und das Palais Schaumburg gehören zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Nicht zu vergessen sind die Kreuzbergkirche auf dem Gipfel des Kreuzberges und die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn im ehemaligen Schloss mit zahlreichen Museen, dem Arithmeum und dem Botanischen Garten. Der Stadtteil Bad Godesberg an der südlichen Spitze der Kölner Bucht hat viele Attraktionen zu bieten, wie die Redoute, die Ruine der Godesburg auf einem erloschenen Vulkan mit einzigartigem Blick über das Rheintal oder die Michaelskapelle. Als Kleinod romanischer Kirchenbaukunst blieb in Schwarzrheindorf die berühmte Doppelkapelle erhalten. Sehenswert im Ortsteil Villich sind die Kirche St. Peter und die Burg Lede, eine gotische Wasserburg. Im Ortsteil Graurheindorf bietet sich ein Besuch der Rheindorfer Burg an. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismus & Congress Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler, Adenauerallee 131, 53113 Bonn, Tel. 0228-91041-0
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Alfter - Region Bonn

Reiseführer Alfter - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Alfter - Region Bonn

Alfter* - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: Schloss Alfter, St. Matthäus, Kirche Gielsdorf

Die Gemeinde Alfter ist durch ihre Nähe zu den Ballungsräumen Bonn und Köln ein attraktiver Erholungsort und entstand 1969 aus den Gemeinden Alfter, Gielsdorf, Oedekoven, Impekoven und Witterschlick. Die erste urkundliche Erwähnung des Ortsteiles Alfter stammt von 1067. Die Ritter von Alfter hatten auch das Erbmarschallamt des Kölner Erzbistums seit Mitte des 12. Jahrhunderts inne, eines der höchsten Ehrenämter in der mittelalterlichen Verwaltungshierarchie. Schloss Alfter befindet sich seit Mitte des 15. Jahrhunderts im Besitz der Familie zu Salm-Reifferscheidt. Witterschlick wird erstmals 965 erwähnt, während Oedekoven bereits auf eine über 1200-jährige Tradition zurückblicken kann. Die romanische Kirche in Gielsdorf ist eine Pilgerstätte auf einem Jakobsweg. Weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt ist der Tonabbau in Witterschlick und Volmershoven und die darauf aufbauende keramische Industrie. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Alfter - Tourismus, Am Rathaus 7, 53347 Alfter, Tel. 0228-6484-0
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bad Honnef - Region Bonn

Reiseführer Bad Honnef - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Bad Honnef - Region Bonn

Bad Honnef** - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, St. Johann Baptist, Ruine Löwenburg, Villa Schaaffhausen, Bundeskanzler-Adenauer-Haus

Bad Honnef auf der östlichen Rheinseite gegenüber der Stadt Bonn bietet gute klimatische Bedingungen und zahlreiche Mineralquellen. Der ehemalige Kurort war Wohnsitz des ersten deutschen Bundeskanzlers, Konrad Adenauer. Zahlreiche Fachwerkbauten geben dem Altstadtkern des Kurortes Bad Honnef ein charmantes Aussehen. Die Kirche St. Johann Baptist ist mit einem Sakramentshäuschen von 1494 ausgestattet. Hoch über der Stadt throhnt die Burgruine Löwenburg mit Resten der Vorburg, der Zisterne im Burghofs sowie einigen Mauer- und Turmresten. Die Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus leistet einen Beitrag zum Geschichtsverständnis und der Entstehung der Bundesrepublik Deutschland. Die Insel Grafenwerth, für den motorisierten Verkehr gesperrt, bietet sich für Spaziergänge an. Ein historisches Gebäude mit besonderem Ambiente ist die Villa Schaaffhausen. Der Park der Villa grenzt direkt an Deutschlands ältesten Naturpark, das Siebengebirge. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Bad Honnef - Tourismus, Hauptstr. 31, 53604 Bad Honnef, Tel. 02224-3077
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Bornheim - Region Bonn

Reiseführer Bornheim - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Bornheim - Region Bonn

Bornheim* - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: Hexenturm, Burg Bornheim, Burg Rösberg, Weiße Burg, Graue Burg, Burg Rheindorf, Kitzburg, Schloss Rankenberg, Wolfsburg, Haus Wittgenstein

Die Stadt Bornheim breitet sich von der Mitte der bewaldeten Hochfläche des Vorgebirges im Westen bis zum Rhein im Osten und von dem Ballungsraum Bonn im Südosten bis zu den Stadtgrenzen von Brühl und Wesseling im Norden aus. Reiche Beigaben aus Hügelgräbern und viele Funde von Steinwerkzeuge weisen auf die Besiedelung seit der Vorzeit hin. Die Römische Epoche wird durch den stellenweise noch sichtbaren Römerkanal, zahlreiche Kult- und Weihestätten sowie Fundamente mehrerer Landhäuser erkennbar. Von zahlreichen Dorfgründungen durch die Franken künden Begräbnisplätze und die meisten Ortsnamen. Urkundlich erfasst wurde Bornheim erstmals im Jahre 945. Die rheinischen Rittergeschlechter erbauten wassergeschützte Burgen, von denen die Burg Bornheim, das Haus Rankenberg bei Brenig, Haus Wittgenstein in Roisdorf, die Weiße Burg und die Graue Burg in Sechtem, die Rheindorfer Burg, jetzt Dominikanerkloster, und die Kitzburg bei Walberberg sowie die Wolfsburg in Roisdorf erhalten sind. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Bornheim - Stadtverwaltung, Rathausstr. 2, 53332 Bornheim, Tel. 02222-9450
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Hennef - Region Bonn

Reiseführer Hennef - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Hennef - Region Bonn

Hennef* an der Sieg

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt Stadt Blankenberg, Marien-Wallfahrtskirche Bödingen, Schloss Allner

Das Bild der Stadt Hennef wird vor allem durch die Sieg mit ihren Nebenflüssen Hanfbach und Bröl geprägt. Besonders sehenswert ist die Titularstadt Blankenberg, eine von einer Festungsmauer umschlossene Burganlage hoch über dem Siegtal. Die Marien-Wallfahrtskirche in Bödingen, Schloss Allner und ein geologischer Lehrpfad laden ebenfalls zum Besuch ein. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Hennef - Tourist Information, Frankfurter Str. 97, 53773 Hennef (Sieg), Tel. 02242-19433
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Königswinter - Region Bonn

Reiseführer Königswinter - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Königswinter - Region Bonn

Königswinter* - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: Burgruine Drachenfels, Schloss Drachenburg, Petersberg, Klosterruine Heisterbach, Haus Schlesien, St. Pankratius Oberpleis, St. Remigius

Königswinter, die Stadt zwischen Rhein und dem Naturpark Siebengebirge, ist untrennbar mit dem Drachenfels verbunden. Über eine elegante Fahrtroute, die sich harmonisch in die Natur einfügt, klettert die Zahnradbahn seit 1883 täglich den steilen Berg hinauf. Markant überragt der 320m hohe Drachenfels mit der Burgruine den Ort Königswinter. Schloss Drachenburg auf halber Höhe wurde im Stil des Historismus errichtet. Darüber erheben sich der 461m hohe Ölberg und der Petersberg mit der Hotelanlage, die lange als Gästehaus für Staatoberhäupter aus aller Welt diente. Besonders sehenswert sind auch die Chorruine des Klosters Heisterbach von 1232 - 1237, die romanische Propsteikirche St. Pankratius und die Pfarrkirche St. Remigius. Das Haus Schlesien befindet sich in einem ursprünglich zisterziensischen Frohnhof der Abtei Heisterbach. Das Museum für schlesische Landeskunde präsentiert eine Sammlung herausragender schlesischer Kunst- und Kulturgüter aus sieben Jahrhunderten. Das Heimatmuseum Brückenhof befindet sich in einem alten Fachwerkhaus im dörflichen Kern des Weinortes Oberdollendorf. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Königswinter - Tourismus Siebengebirge, Drachenfelsstr. 11, 53639 Königswinter, Tel. 02223-91770
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Meckenheim - Region Bonn

Reiseführer Meckenheim - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Meckenheim - Region Bonn

Meckenheim* - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: St. Lüfthildis, Burg Lüftelberg, röm. Wasserleitung, Burg Altendorf, Bahnhof Kottenforst

Meckenheim, erstmals im Jahre 853 urkundlich erwähnt, soll schon um 4 000 v. Chr. besiedelt gewesen sein. Heute ist die Stadt, zwischen Naturpark Kottenforst und Tomberg gelegen, vor allem durch Baumschulen, Edelobstplantagen und Rosenfelder bekannt. Auch führt eine römische Trinkwasserleitung aus der Eifel durch die Stadt, die besichtigt werden kann. Das Herrenhaus Burg Altendorf, die Burg Lüftelberg und das denkmalgeschützte Weberhaus, in dem früher Plüsch und Samt hergestellt wurde, sind ebenfalls einen Besuch wert. Die Obstplantagen umschließen die Stadt wie ein Ring und die 'Apfel- und Rosenroute' führt einmal um den Stadtkern, durchquert die kleineren Vororte und passiert dabei so manche Sehenswürdigkeit. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Meckenheim - Verkehrsbüro, Stadtverwaltung Meckenheim, Bahnhofstr. 22, 53340 Meckenheim, Tel. 02225-917-149
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Rheinbach - Region Bonn

Reiseführer Rheinbach - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Rheinbach - Region Bonn

Rheinbach* - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Stadtmauer, Burg Rheinbach, St. Martin, Glasmuseum, Burg Peppenhoven, Ruine Tomburg

Die erste urkundliche Erwähnung Rheinbachs datiert aus dem Jahre 762, als Rheinbach von König Pippin der Abtei Prüm geschenkt wurde. Im Mittelalter war der Ort bereits eine befestigte Siedlung, erhielt aber erst 1298 Stadtrechte. Vom Ausbau der Rheinbacher Burg im 12. Jh. bieb nur der Burgfried, der so genannte Hexenturm, erhalten. Weiterhin sehenswert sind das Glasmuseum Rheinbach, sowie das Kutschenmuseum Fahrstall Mostert, in dem zahlreiche Kutschen zu besichtigen sind, die im 18. und 19. Jahrhundert gebaut wurden. Das Wahrzeichen der Rheinbacher Region ist die weithin sichtbare Ruine der Tomburg. Einzigartig ist der Blick vom Tomberg zum Rhein und auf das Siebengebirge. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Rheinbach - Tourismus, Schweigelstr. 23, 53359 Rheinbach, Tel. 02226-917-0
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Sankt Augustin - Region Bonn

Reiseführer Sankt Augustin - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Sankt Augustin - Region Bonn

Sankt Augustin* - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: St. Martinus, Burg Niederpleis, Niederpleiser Mühle, Kloster der Steyler Mission, Museum Haus der Völker und Kulturen, Schlösschen Birlinghoven

Sankt Augustin liegt in der Siegniederung im Südosten der Kölner Bucht. In den einzelnen Ortsteilen findet man schöne rheinische Fachwerkhäuser. Niederpleis beherbergt das älteste Gebäude der Stadt, die Pfarrkirche Niederpleis, sowie die Burg Niederpleis, ein ehemaliger Rittersitz Im Ortsteil Birlinghoven befindet sich das Wasserschloss, ein Barock- Rokokoschlösschen mit Orangerie und Parkanlage. Andere Sehenswürdigkeiten wie das Haus Völker und Kulturen, ein völkerkundliches Museum, ein Rundweg im Zentrum von Sankt Augusti, und das Kloster der Steyler Mission, in dem heute Steyler Missionare arbeiten und ausgebildet werden, sind interessante Ausflugsziele. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Sankt Augustin - Kulturamt, Markt 1, 53757 Sankt Augustin, Tel. 02241-243-227
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Siegburg - Region Bonn

Reiseführer Siegburg - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Siegburg - Region Bonn

Siegburg** - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, St. Servatius, Stadtmauer, ehem. Abtei Michaelsberg, Stadtmuseum, Torhausmuseum, Kloster Seligenthal

Die Stadt Siegburg liegt östlich des Rhein in der Niederrheinischen Bucht. Der historische Marktplatz der Stadt ist der ideale Ausgangspunkt für einem Stadtrundgang, da schon der Stadtkern eine Reihe nah beieinander liegender Sehenswürdigkeiten bietet. Dabei finden sowohl kulturinteressierte als auch freizeitorientierte Besucher bedeutende Sehenswürdigkeiten aus 950 Jahren Stadtgeschichte, wie die barocken Gebäude der ehemaligen Abtei Michaelsberg, Reste der ehemaligen Stadtbefestigung, die Kirche Sankt Servatius, das Torhausmuseum oder das Stadtmuseum mit seiner stadtgeschichtlichen Sammlung. Etwas außerhalb und romantisch im Wald liegt Kloster Seligenthal. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourist Information Siegburg, Europaplatz 3 (ICE-Bahnhof), 53721 Siegburg - Tel. 02241/96985-33
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Swisttal - Region Bonn

Reiseführer Swisttal - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Swisttal - Region Bonn

Swisttal - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: Reste der röm. Wasserleitung, Schloss Miel, Burg Heimerzheim, Burg Kriegshoven, Burg Morenhoven

Die Gemeinde Swisttal entstand 1969 durch die kommunale Gebietsreform. Reiche Bodenfunde in Lützermiel, Buschhoven und Morenhoven beweisen, dass Swisttal schon immer ein bevorzugter landwirtschaftlicher Raum war. Der Römerkanal sowie alte Heerstraßen stellen erhaltene Zeugnisse der römischen Besiedelung von Odendorf bis Buschhoven und Heimerzheim dar. Die mittelalterlichen Wasserburgen in Heimerzheim, Kriegshoven und Morenhoven sowie Schloss Miel belegen die bewegte Geschichte der Region. Der Naturpark Kottenforst lässt sich auf erholsamen Wanderungen und Radtouren erkunden. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Swisttal - Touristinfo, Rathausstr. 115, 53913 Swisttal-Ludendorf, Tel. 02255-309-0
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Troisdorf - Region Bonn

Reiseführer Troisdorf - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Troisdorf - Region Bonn

Troisdorf* - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: Burg Wissem, Wahner Heide, Gierfähre an der Sieg

Zugehörig in den Regierungsbezirk Köln, gelegen an den Flüssen Agger, Sieg und Rhein verfügt Troisdorf über die romantischen Naturschutzgebiete Wahner Heide und Siegauen, das beliebte Badegewässer Rotter See sowie einen idyllischen Wald- und Wildpark an der Burg Wissem. Diese historische Anlage ist ein beliebtes Ausflugsziel mit Europas einzigartigem Bilderbuchmuseum, dem Portal zur Wahner Heide mit interaktiver Ausstellung und dem Museum für Stadt- und Industriegeschichte. An der Siegmündung führt eine Gierfähre für Radler und Wanderer über den Fluss. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourist-Information (Burg Wissem) - Burgallee 1, 53840 Troisdorf - Tel. 02241-900. 456
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Wachtberg - Region Bonn

Reiseführer Wachtberg - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Wachtberg - Region Bonn

Wachtberg* - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: Burg Gudenau, Alte Windmühle, Burg Adendorf, Burg Odenhausen, Burg Münchhausen

Verkehrsgünstig zwischen Bonn, dem Rheintal, dem Ahrtal und der Voreifel gelegen bietet Wachtberg eine Vielzahl kultureller und landschaftlicher Schönheiten. Dazu gehören historische Hofanlagen und Wasserburgen wie die Burg Gudenau und die Burg Odenhausen, sakrale Baudenkmäler, der Windmühlenturm, das Heimatmuseum 'Josef Velten' und der Dom-Steinbruch. Geologisch interessant mit herrlichen Ausblick über das Rheintal liegt im Naturschutzgebiet Rodderberg der jüngste Vulkan Westeuropas. Weithin sichtbares und unverwechselbares Symbol modernster Technik ist das Radom der FGAN (Forschungsanstalt für angewandte Naturwissenschaften e.V.) bei Berkum. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Wachtberg - Tourismus, Rathausstr. 34, 53342 Wachtberg, Tel. 0228-9544178
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Weilerswist - Region Bonn

Reiseführer Weilerswist - Region BonnReiseführer Sehenswertes in Bonn und Umgebung - Weilerswist - Region Bonn

Weilerswist* - Region Bonn

Sehenswürdigkeiten: Swister Türmchen, span. Rathaus, Burg Metternich, Burg Bodenheim, Burg Kühlseggen, Burg Kleinvernich

Weilerswist liegt nahe der Mündung der Swist in die Erft. Im Norden befindet sich der Swisterberg mit dem 'Swister Turm'. Die alte Kultstätte ist das Wahrzeichen von Weilerswist. Für literarisch Interessierte ist das Museum für Druckgeschichte und Buchherstellung äußerst sehenswert. Malerisch in den Flussauen liegen die Wasserburgen Metternich, Kühlseggen, Kleinvernich und Bodenheim und zeugen von der herrschaftlichen Vergangenheit der Region. Auf Grund seiner hervorragenden geografischen Lage ist Weilerswist besonders geeignet als Ausgangspunkt für vielfältige Aktivitäten. /iw
Eine ausführliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und weitere Informationen
- Online-Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn umd Umgebung'
- 120 seitigen Reiseführer 'Sehenswertes in Bonn und Umgebung'
- 14 ADFC-Radtouren Im Radtourenführer 'Mal wieder Rad fahren in Bonn und Umgebung'
- 12 VCD-Wandertouren im 'Wandertouren Bonn und Umgebung'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Weilerswist - Verkehrsbüro, Gemeindeverwaltung Weilerswist, Bonner Str. 29, 53919 Weilerswist, Tel. 02254-9600166
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben

Nordrhein-Westfalen mit Bus und Bahn entdecken

Nordrhein-Westfalen hat ein dichtes und komfortables Bahnnetz

Information

Tarif

Bahn + Rad

Kinder

Diese Angaben sind ohne Gewähr - (c) Infos Iko Tönjes (VCD-NRW) Stand 2018

VCD - Verkehrsclub Deutschland - Nordrhein-Westfalen

Lobbyarbeit zum Schutz der Umwelt und der Menschen vor den Auswirkungen des ausufernden Verkehrs. Die Auswirkungen des Verkehrs auf unsere Umwelt und Gesundheit nehmen täglich zu. Dennoch unternimmt die Politik wenig, weil die Arbeitsplätze jetzt wichtiger sind als die Zukunft unserer Kinder: Politiker wollen wiedergewählt werden. Der VCD macht deshalb Druck auf die Politik und die Wirtschaft, um ein Verkehrssystem für alle Menschen, das den Belangen der Gesundheit und der Umwelt Rechnung trägt, einzuführen. So wurde z.B. die BahnCard eingeführt, nachdem der VCD mehr als 100.000 Unterschriften unter dem Motto 'Halbpreispaß, statt Fahrpreiserhöhungen' gesammelt hatte. Auf kommunaler Ebene wird der VCD regelmäßig zu verkehrspolitischen Entscheidungen gehört. Der VCD ist das Sprachrohr für die Verkehrsteilnehmer am Umweltverbund (Bahn, Bus, Fahrrad und zu Fuß gehen) und setzt sich mit ADFC, BUND und NABU für Umwelt und mehr Menschlichkeit im Verkehr ein. Es soll niemand in einen Automobilclub herkömmlicher Art eintreten müssen, nur um einen Schutzbrief zu erwerben. Der VCD hat sich die Aufgabe gesetzt, den 'Spagat' zwischen Umweltverein und Service-Club zu gestalten.

Auf der folgenden Karte von Nordrhein-Westfalen finden Sie die Verkehrsclub-Deutschland Organisationen die am gelingen derReiseführer, Radtouren- und Wanderführer mit gearbeitet haben.


VCD - Verkehrsclub DeutschlandVCD-Karte Nordrhein-Westfalen - (c) GoogleMaps

VCD - Verkehrsclub-Deutschland

VCD Landesverband NRW -- VCD Aachen-Düren -- VCD Bergisches Land -- VCD Bochum-Gelsenkirchen-Herne -- VCD Bonn - Rhein-Sieg - Ahr -- VCD Dortmund - Unna -- VCD Düren -- VCD Düsseldorf Mettmann Neuss -- VCD Ennepe-Ruhr -- VCD Essen -- VCD Hagen -- Märkischer Kreis -- VCD Heinsberg - Mönchengladbach - Viersen -- VCD Hochsauerland -- VCD Köln -- VCD Minden-Lübbecke - Herford -- VCD Münsterland -- VCD Ostwestfalen-Lippe -- VCD Siegen-Wittgenstein + Olpe

Sollten Sie keinen Kontakt mit VCD-Aktiven der Region Baden-Württemberg bekommen können, steht Ihnen das Redaktionsteam von Reisetipps-Europa, Tel. +49(0)2732-12741 (ehrenamtliche aktive Mitglieder von ADFC, VCD und ProBahn) als Ansprechpartner zur Verfügung oder wir vermitteln Ihnen einen kompetenten VCD-Aktiven aus der Region.

nach oben

Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur: Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa

Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Walder-Verlag - Reisetipps-Europa:

Herausgeber: Walder-Verlag
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder und Achim Walder
Text: Ingrid Walder und freie Mitarbeiter*innen und Mitarbeiter*innen des Walder-Verlags
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt.

Urheberrecht: Bitte beachten Sie, dass alle Urheberrechte der Bilder und Dokumente dieser Internetseite beim Walder-Verlag und den Fotografen liegen. Die Nutzung, auch auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlags oder der Fotografen möglich. Die Veröffentlichung von Bildern und Texten auf nicht autorisierten Internetseiten oder Druckerzeugnissen untersagen wir ausdrücklich. Bei Missbrauch behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Widerruf vorbehalten.

Impressum: © Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail Walder-Verlag, Impressum und AGB, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

Sponsoring: Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Hotel- und andere Anzeigen sind grau hinterlegt. Der Walder-Verlag haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner. Anzeigen sind grau hinterlegt

WEB-Beratung: Unsere Internetseite www.Reisetipps-Europa.de wird betreut und unterstützt durch die Corporate Meta Agentur

© Walder-Verlag, Kreuztal - www.walder-verlag.de - e-Mail an Walder-Verlag