...
Reiseführer Europa

Online Reiseführer Bahnreise 'Aigle - Le Sépey - Les Diablerets' - Travel Guide
vom Aigle SBB-Bahnhof nach Le Sépes und Les Diablerets

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reiseführer Aigle - Le Sépes - Les Diablerets - Bahn

&& Eine Bahnfahrt im Kanton Waadt von Aigle über Le Sépey nach Les Diablerets ist ein eindrucksvolles Erlebnis. Die Fahrgäste können entspannt die vorbeifahrende Landschaft genießen. Die 1913 eröffnete Aigle-Sépey-Diablerets-Bahn (franz. Chemin de Fer Aigle-Sépey-Diablerets) führt von Aigle über Le Sépey nach Les Diablerets. Le Sépey ist ein Kopfbahnhof, alle Züge fahren zurück zum Keilbahnhof Les Planches, wo die Verzweigung nach Aigle bzw. Les Diablerets liegt. Ursprünglich war eine Verlängerung der Strecke über den Pillon-Pass bis Gstaad bei Saanen mit Anschluss an die Montreux - Berner Oberland-Bahn geplant, der jedoch nicht realisiert wurde. Durch den daraus resultierenden Inselbetrieb war die 23km lange Strecke der Aigle -- Sépey-- Diablerets über viele Jahre von der Einstellung bedroht. Geplant ist nun eine Verlängerung der Bahnstrecke in Les Diablerets um rund 800 Meter in südlicher Richtung, um eine neue Gondelbahn ins Skigebiet Les Diablerets / Villars / Gryon zu erschliessen. Die Bahnlinie Aigle -- Le Sépey-Les Diablerets ist die imposanteste Strecke des Verkehrsverbunds Chablais (TPC). Sie fährt durch die berühmten Weinberge von Aigle, am Schloss vorbei und durchquert Wälder bis zu ihrem Reiseziel. Der Zauber der Strecke sind Kehrtunnel, schwindelerregende Viadukte, enge Kurven direkt über dem Steilhang und atemberaubende Aussichten. Diese Zugstrecke zeigt die Schweizer Tradition der Bergeisenbahnen besonders eindrücklich. In Le Sépey hat der Reisende die Möglichkeit mit dem Postbus nach Les Mosses direkt an die Skipisten oder Wanderwege zu fahren. .../iw


Reisetipps-Europa (Walder-Verlag)
Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter/innen: Ralf Bayerlein, Eva Lenhof, Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert, Peter Höhbusch
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder, Achim Walder und Freunde / Mitarbeiter*innen
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt. Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Anzeigen sind grau hinterlegt.
- Urheberrecht (Copyright): Bilder und Fotos dürfen nicht, auch nicht auschnittsweise auf Facebook, Twitter, Xing, Linkedin, Instagram und ähnlichen Plattformen ohne Zustimmung des Walder-Verlages veröffentlicht werden. Sollten Sie an bestimmten Fotos interessiert sein, stellen wir gerne einen Kontakt zu den Fotografen her.


Tipp für Hotels, Reiseveranstalter, Reise-Blogger:
Unsere kostenfreien Online-Reiseführer können Sie jederzeit auf Ihrer Homepage/Internetseite verlinken. Wir nehmen auch informative Tourismusinfos als Link auf.
Wenn Sie an einer Kooperation oder Anzeige interessiert sind, rufen Sie uns direkt an: Walder-Verlag, Tel. +49(0)2732-12741


Tipp für unsere Leserinnen und Leser: Sie hätten gerne diesen Online-Reiseführer in gedruckter Form ?
Wir haben eine Lösung! Auf Einzelwunsch und Bestellung fertigen wir für Sie diesen Online-Reiseführer in DIN A5 mit Bildern in hoher Auflösung und die Texte zusammengefasst im Anhang, wie im Beispiel 'Sehenswertes entlang des Neckars' - Bitte die Produktbeschreibung sorgfältig lesen! Die Erstellung von individuellen Reiseführern ist auch möglich.

Bei Fragen weitere Infos beim Walder-Verlag unter Tel. 02732-12741 oder hier klicken ==> Mail Walder-Verlag

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Übersichtskarte Aigle - Le Sépes - Les Diablerets - Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn - (c) OpenStreetMap

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Aigle** - Region Aigle + Pays-d‘Enhaut - Kanton Waadt

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Aigle** - Region Aigle - Kanton Waadt

Sehenswürdigkeiten: Château d'Aigle, Uhrenturm

Zwischen Waadtländer Alpen und Genfersee inmitten der Chasselas-Weinberge liegt die zauberhafte Gemeinde Aigle. Früheste Spuren der Besiedlung stammen aus der späten Bronzezeit. Herausragendster Bau hier ist das mächtige Schloss Aigle, eine ursprünglich im 11. Jahrhundert errichtete Höhenburg, die bis zum 13. Jahrhundert immer wieder erweitert wurde. Ihr heutiges Aussehen erhielt sie aber erst im 15. Jahrhundert. Im Schloss ist das Museum der Rebberge und des Weins untergebracht. .../iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Übersichtskarte Aigle - Le Sépey

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Aigle, SBB/TCP-Bahnhof

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Bahnstrecke Aigle - Le Sépey

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Le Sépey

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Bahnstrecke Le Sépey - Les Diablerets

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Les Diablerets - Station

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Les Diablerets**

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Ormont-Dessus** - Region Aigle - Kanton Waadt

Sehenswürdigkeiten: Le Sepey, Les Diablerets, Col de la Croix, Glacier3000

In traumhafter Lage im Tal der Grande Eau am Nordwestfluss des Massivs von Les Diablerets liegt die schweizerische Gemeinde Ormont-Dessus. Die Region um das Gemeindegebiet war vermutlich zwischen dem 7. und 9. Jahrhundert erstmals besiedelt. Der Ort beeindruckt mit den für diese Region typischen liebevoll gepflegten Häusern, vor allem aber mit seiner einzigartigen Landschaft die Sommer wie Winter zu verschiedensten Aktivitäten einlädt. .../iw


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Glacier3000***

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Glacier3000***

Weltbekannt ist die Berg- und Gletscherregion um Gstaad und Les Diablerets, in der sich der internationale Jet-Set zum Wintersport trifft. Glacier 3000 ergänzt das anspruchsvolle Angebot in außergewöhnlicher Weise. Vom Col du Pillon (1546 m ü.M.) aus führt die spektakuläre Luftseilbahn über die Zwischenstation Cabane auf dem Gemskopf in 15 Minuten zur Bergstation unter dem Gipfel der Scex Rouge (2971 m). Station und Restaurant entwarf der Stararchitekt Mario Botta. Die einzigartige Gletscherregion bietet zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten im Sommer und im Winter. Der Aussichtspunkt oberhalb des Restaurants ermöglicht eine 360-Grad-Rundumsicht auf die gesamte Schweizer Bergwelt. Am Quille du Diable, zu dem ein Wanderweg führt oder der Schneebus fährt, fällt der Fels mehrere Hundert Meter ins Derborance-Tal ab, das zum Wallis gehört. Hier lädt die Refuge de l'Espace zur Einkehr mit grandiosem Ausblick. Vierundzwanzig Viertausender sind von Gstaads Gletschergipfel aus zu bewundern - darunter der Mont-Blanc, das Matterhorn und die Berner Alpen. Einzigartige Ausblicke in die Täler bieten die zahlreichen Aussichtspunkte. Im einzigen Gletscher-Skigebiet des Berner Oberlandes ist Wintersport von Oktober bis Anfang Mai angesagt. Mit der Piste rund um den Oldensattel bietet Glacier 3000 eine der anspruchsvollsten und längsten Skiabfahrten der Region. .../iw

Glacier3000***

Vom Col du Pillon (1546 m ü.M.) führt die spektakuläre Luftseilbahn mit der Zwischenstation Cabane auf dem Gemskopf in 15 Minuten zur Bergstation am Gipfel der Scex Rouge (2971 m). Station und Restaurant wurden vom Stararchitekten Mario Botta entworfen. Die einzigartige Gletscherregion bietet zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten im Sommer wie im Winter. Der Aussichtspunkt oberhalb des Restaurants ermöglicht eine 360-Grad-Rundumsicht auf die gesamte Schweizer Bergwelt. Am Quille du Diable, zu dem ein Wanderweg führt oder der Schneebus fährt, fällt der Fels mehrere Hundert Meter ins Derborance-Tal ab, das zum Wallis gehört.


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Redaktionsteam

Reisefuehrer_CH_Aigle-Le-Sepey-Les-Diablerets-Bahn Reiseführe Aigle - Le Sepey - Les Diablerets Bahn

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Reiseführer Sehenswertes im Kanton Wallis

Kultur-Reiseführer: Sehenswertes im Wallis als Taschenbuch für 8,90 €

Reisefuehrer_Wallis_TitelDer Kanton Wallis liegt im Südwesten der Schweiz, inmitten der Alpen. Er erstreckt sich über das obere Rhonetal von der Rhonequelle in Gletsch bis zum Genfersee. Das Wallis grenzt im Norden an den Kanton Bern, im Westen an den Kanton Waadt und im Osten an die Kantone Uri und Tessin. Im Süden teilt sich das Wallis die Grenze mit dem Nachbarland Italien, im Westen mit Frankreich. Umschlossen von hohen Bergketten, weist der Kanton ein spezielles, fast schon mediteranes Klima auf, das sich im Sommer wie im Winter durch hohe Sonnenscheindauer auszeichnet. Deshalb sind Wein und Obstbaui im Wallis von grosser Bedeutung. Zum Wallis gehören das Rhonetal vom Rhonegletscher bis zum Genfersee mit seinen Seitentälern nd ein kleines Gebiet jenseits des Simplonpasses. Die drei größten Alpengletscher, Aletsch-, Gorner- und Fieschergletscher liegen im Kanton. Durch den Schutz der umliegenden Berge herrscht im Haupttal des oberen Wallis und im unteren Vispertal ausgesprochen trockenes und warmes Steppenklima. Durchschnittlich gibt es nur 85 Regentage pro Jahr. Schon um 25 v. Chr. Eroberten die Römer das Gebiet und gliederten es der Provinz Rätien zu. Im 5. Jahrhundert besetzten Burgunder das Unterwallis, während sich im Oberwallis Alemannen niederliessen. .../iw
ISBN 978-3-936575-37-8 für 8,90 € im Buchandel oder direkt beim Walder-Verlag bestellen !

 

Reisetipps-Europa Reisetipps-Europa

Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur: Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa

Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Walder-Verlag - Reisetipps-Europa:

Herausgeber: Walder-Verlag
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder und Achim Walder
Text: Ingrid Walder und freie Mitarbeiter*innen und Mitarbeiter*innen des Walder-Verlags
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt.

Urheberrecht: Bitte beachten Sie, dass alle Urheberrechte der Bilder und Dokumente dieser Internetseite beim Walder-Verlag und den Fotografen liegen. Die Nutzung, auch auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlags oder der Fotografen möglich. Die Veröffentlichung von Bildern und Texten auf nicht autorisierten Internetseiten oder Druckerzeugnissen untersagen wir ausdrücklich. Bei Missbrauch behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Widerruf vorbehalten.

Impressum: © Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail Walder-Verlag, Impressum und AGB, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

Sponsoring: Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Hotel- und andere Anzeigen sind grau hinterlegt. Der Walder-Verlag haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner. Anzeigen sind grau hinterlegt

WEB-Beratung: Unsere Internetseite www.Reisetipps-Europa.de wird betreut und unterstützt durch die Corporate Meta Agentur

© Walder-Verlag, Kreuztal - www.walder-verlag.de - e-Mail an Walder-Verlag