.
Reiseführer Europa

(c) Ingrid + Achim Walder

Online Reiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Travel Guide
von der Drau zur Adria

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer 'Sehenswertes in Slowenien'Reiseführer 'Sehenswertes in Slowenien'

Sehenswerte Städte und Orte in Slowenien

Ljubljana*** - Maribor*** - Bled** - Kranjska-Gora* - Gornja Radgona


  *     sehenswert, wenn am Reiseweg
  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher
  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert

Reiseführer 'Sehenswertes in Slowenien'

Slowenien ist der nördlichste Staat der Balkanhalbinsel und grenzt an Italien, Österreich, Ungarn und Kroatien. Etwa zwei Millionen Einwohner bevölkern das kleine Land mit der Hauptstadt Ljubljana im Zentrum. Weitere größere Städte sind Maribor, Celje, Kranj, Koper und Velenje. Anfang des 6. Jahrhunderts besiedelten Slawen das Gebiet des heutigen Sloweniens, das davor ein bedeutender Teil des römischen Reiches war, und gründeten das Fürstentum Karantanien. Unter Karl dem Großen eroberten die Franken 788 die Region und von den Bistümern Aquileia und Salzburg startete die Christianisierung. Aber erst im 11. Jahrhundert wurde Slowenien in das Heilige Römische Reich eingegliedert und 1364 zum Herzogtum Krain erhoben. Im Laufe der Jahrhunderte wechselten die Adelsherren häufiger bis zuletzt die österreichischen Habsburger die Herrschaft übernahmen. Nach der Auflösung des Kaiserreichs Österreich-Ungarns 1918 fiel das ehermalige Kronland an das neu gegründeten Königreich Jugoslawien. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde Slowenien eine Teilrepublik des sozialistischen Jugoslawiens. Mit den politischen Veränderungen Anfang der 90er Jahre erklärte Slowenien am 25. Juni 1991 seine Unabhängigkeit und wurde als eigenständiger Nationalstaat am 22. Mai 1992 Mitglied der UNO. Seitdem nahm die wirtschaftliche Entwicklung Sloweniens eine positive Wendung. Das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen zählt Slowenien zu den Ländern mit sehr hoher menschlicher Entwicklung. /iw

Reisetipps-Europa - Walder-Verlag

Herausgeber, Autoren und Redaktion: Ingrid Walder - Achim Walder
Mitarbeiter/innen: Ralf Bayerlein, Peter Höhbusch, Christoph Riedel, Manfred Diekenbrock, Eva Lenhof, Sebastian Walder, Elke Beckert,
Foto: Ingrid Walder - Achim Walder und Freunde / Mitarbeiter*innen


Tipp für unsere Leserinnen und Leser: Sie hätten gerne diesen Online-Reiseführer in gedruckter Form ?

Wir haben eine Lösung! Auf Einzelwunsch und Bestellung fertigen wir für Sie diese Online-Reisetipps in DIN A5 mit Bildern in hoher Auflösung und die Texte zusammengefasst im Anhang, wie im Beispiel 'Sehenswertes entlang des Neckars' - Bitte die Produktbeschreibung sorgfältig lesen!
Die Erstellung von individuellen Reiseführern nach Ihren Wünschen ist auch möglich.
Bei Fragen weitere Infos beim Walder-Verlag unter Tel.+49(0)2732-12741 oder hier klicken ==> Walder-Verlag Reisetipps-Europa Mail Walder-Verlag


Hinweise zu Anzeigen:

Hotelinfos, Hotelanzeigen und Ausflugtipps sind Grau hinterlegt ==> weitere Infos zu Urheberrechten, Fotos und Texten, Anzeigen und Cookies.


Karte Slowenien

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Ljubljana*** - Slowenien

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa

Ljubljana*** - Slowenien

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Ljubljana*** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Ljubljana

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Ljubljana*** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Ljubljana

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Ljubljana*** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Ljubljana

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Ljubljana*** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Ljubljana

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Ljubljana*** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Ljubljana

Ljubljana*** - Slowenien

Sehenswürdigkeiten: Altstadt, Schloss Ljubljana, Dom, Rathaus, Franziskanerkirche, Drachenbrücke

Die Hauptstadt Sloweniwns, Ljubljana, ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Majestätisch überragt das Schloss, die ehemalige mittelalterliche Burg, den malerisch an der Ljubljanica gelegenen Ort. Schon früh siedelten im Laibacher Moos Menschen, wie Pfahlbausiedlungen belegen. Nach Illyrer und Kelten übernahmen die Römer das Land, danach kamen Slawen und Franken. Um 1220 erhielt der Ort Stadtrecht. Die gut erhaltenen Altstadt ist vor allen durch ihre habsburgischen Bauten berühmt. /iw


Diesen Online Reiseführer können Sie auch in gedrucker Form mit 'Spiralbindung' bestellen, ==> siehe Tipp für unsere Leserinnen und Leser
Tourismusinfos: Aktuelle Infos,Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa

Maribor*** - Slowenien

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Maribor*** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Maribor

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Maribor*** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Maribor

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Maribor*** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Maribor

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Maribor*** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Maribor

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Maribor*** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Maribor

Maribor*** - Slowenien

Sehenswürdigkeiten: Hauptplatz, Rathaus, Stadtburg, Museum, Kathedrale, Basilika, Alte Weinrebe

Maribor liegt im Nordosten Sloweniens und ist die zweitgrößte Stadt des Landes. Der deutsche Name der Stadt, Marburg, geht auf eine1164 erwähnte Markburg zurück, was soviel wie Grenzfestung bedeutete. Die Stadt an der Drau entwickelte sich um die im 15. Jahrhundert erbaute Stadtburg und blühte wirtschaftlich auf. An einem Gebäude am Drauufer wächst die wohl älteste Weinrebe der Welt. Sehenswert sind neben dem alten Rathaus am Hauptplatz die Kathedrale und die Basilika. 2012 war Maribor Kulturhauptstadt Europas. /iw


Diesen Online Reiseführer können Sie auch in gedrucker Form mit 'Spiralbindung' bestellen, ==> siehe Tipp für unsere Leserinnen und Leser
Tourismusinfos: Aktuelle Infos,Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa

Bled** - Slowenien

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Bled** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Maribor

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Bled** - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Maribor

Bled** - Slowenien

Sehenswürdigkeiten: Burg Bled, Marienkirche auf der Insel

Die erste Erwähnung von Bled stammt bereits von 1004 als König Heinrich II. den Besitz dem Bischof von Brixen schenkte. 1011 folgten auch der Felsen und die Burg darauf. 1278 übernahmen die Habsburger zwar die Landesherrschaft aber Grundherren blieben die Fürstbischöfe von Brixen bis 1848.. An die Brixner Herrschaft erinnertn auch die Kirchenpatrone der Burgkapelle Ingenuin und Albuin. Die Burg erhebt sich eindrucksvoll auf einem Felsblock 139m hoch über dem nördlichen Seeufer des Bleder See. Schon 1004 stand hier ein Bergfried mit Wehrmauer. Im Mittelalter wurden der Palas und Wehrtürme erbaut. Erhalten ist die Wehrmauer mit Türmen aus der Romanik. Auf einer Insel im See steht die Wallfahrtskirche St. Marien mit einer Wunschglocke. /iw


Diesen Online Reiseführer können Sie auch in gedrucker Form mit 'Spiralbindung' bestellen, ==> siehe Tipp für unsere Leserinnen und Leser
Tourismusinfos: Aktuelle Infos,Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa

Kranjska-Gora* - Slowenien

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Kranjska-Gora* - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Kranjska-Gora

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Kranjska-Gora* - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Kranjska-Gora

Kranjska-Gora* - Slowenien

Sehenswürdigkeiten: Skiflugschanze Planica, Julische Alpen

Der Erholungs- und Wintersportort Kranjska Gora liegt südlich des Wurzenpasses im äußersten Nordwesten Sloweniens. Bekannt ist vor allem der Ortsteil Planica für seine Skiflugschanze. Zur österreichischen Grenze sind es nur zwei, zur italienischen Grenze etwa fünf Kilometer. Eindrucksvoll erheben sich die Kalkformationen der Julischen Alpen im Süden der Gemeinde. /iw


Diesen Online Reiseführer können Sie auch in gedrucker Form mit 'Spiralbindung' bestellen, ==> siehe Tipp für unsere Leserinnen und Leser
Tourismusinfos: Aktuelle Infos,Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

 

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa

Gornja Radgona* - Slowenien

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Reiseführer Gornja Radgona - SlowenienReiseführer 'Sehenswertes in Slowenien' - Gornja Radgona

Gornja Radgona* - Slowenien

Sehenswürdigkeiten: Burg Oberradkersburg, Pfarrkirche St. Peter, Museum Spital

Gornja Radgona, das ehemalige Oberradkersburg, war einst Teil der österreichischen Stadt Bad Radkersburg und sicherte mit seiner Schutzburg die hier liegende Engstelle der Mur zwischen dem Abstaller und dem Radeiner Feld. Erst nach der Teilung 1919 entwickelte sich eine eigenständige Stadtgemeinde um die Pfarrkirche St. Peter, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde. Die Burg, auch Schloss genannt, erhebt sich auf einer Anhöhe über dem rechten Ufer der Mur. Die als Feste im 14. Jahrhundert ermals erwähnte mächtige Anlage wurde im Laufe der Zeit mehrfach erweitert, verändert und zuletzt aufwändig restauriert. /iw


Diesen Online Reiseführer können Sie auch in gedrucker Form mit 'Spiralbindung' bestellen, ==> siehe Tipp für unsere Leserinnen und Leser
Tourismusinfos: Aktuelle Infos,Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tourismusbüro oder Stadtverwaltung
==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

 

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa

Youtube Video - Slowenien

Im blauen Meer baden und in einen smaragdgrünen Gebirgsfluss springen: In Slowenien ist das alles innerhalb kurzer Entfernung möglich! Anne Willmes fährt mit dem Rad an der 46 Kilometer langen Adria-Küste entlang. Im mediterranen Klima gedeihen Wein und Oliven; Kieselstrände wechseln ab mit Felsbuchten; in Portorož gibt es den einzigen Sandstrand und jahrhundertealte Salinen samt neuem Spa. Die Region stand einst unter venezianischer Herrschaft. Das spiegelt sich im Lebensgefühl der Menschen und in der Architektur wieder. Der Nordwesten Sloweniens ist ein Paradies für Wanderer und Kletterer. Auch eine Raftingtour in wasserfester Kleidung auf dem wilden Soča im Triglav Nationalpark steht auf dem Programm. Im Gestüt Lipica schließlich bestaunt Anne die berühmten Schimmel und wird zur Pferdeflüsterin

 

Walder-Verlag Reisetipps-Europa Walder-Verlag Reisetipps-Europa

Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur: Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter
Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Walder-Verlag - Reisetipps-Europa:

Herausgeber: Walder-Verlag
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder und Achim Walder
Text: Ingrid Walder und freie Mitarbeiter*innen und Mitarbeiter*innen des Walder-Verlags
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt.

Urheberrecht: Bitte beachten Sie, dass alle Urheberrechte der Bilder und Dokumente dieser Internetseite beim Walder-Verlag und den Fotografen liegen. Die Nutzung, auch auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlags oder der Fotografen möglich. Die Veröffentlichung von Bildern und Texten auf nicht autorisierten Internetseiten oder Druckerzeugnissen untersagen wir ausdrücklich. Bei Missbrauch behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Widerruf vorbehalten.

Impressum: © Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail Walder-Verlag, Impressum und AGB, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

Sponsoring: Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Hotel- und andere Anzeigen sind grau hinterlegt. Der Walder-Verlag haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner. Anzeigen sind grau hinterlegt

WEB-Beratung: Unsere Internetseite www.Reisetipps-Europa.de wird betreut und unterstützt durch die Corporate Meta Agentur

© Walder-Verlag, Kreuztal - www.walder-verlag.de - e-Mail an Walder-Verlag