Reiseführer Reisetipps-Europa


Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !


Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte'
in Niedersachsen

Reiseführer Deutsche Fachwerkstädte Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen'

Reiseführer mit Alfeld - Bad Essen - Bleckede - Buxtehude - Celle - Dannenberg - Duderstadt - Halberstadt - Hitzacker - Königslutter - Lüchow - Nienburg - Einbeck - Northeim - Osterode - Osterwieck - Salzwedel - Stade - Stadthagen - Wernigerode

Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte' in Niedersachsen

Norddeutschland ist reich an Fachwerkstädten. Besonders in den kleineren Städten sind die Ortskerne liebevoll restauriert worden und bilden kleinteilige Fachwerkviertel meist rund um Markplatz, Rathaus und Kirche. Besonders schöne Beispiele finden sich im Norden an der Elbe ebenso wie am Harz und in der Region Osnabrück. Während im Süden die Gefache des Fachwerks mit Flechtwerk und Lehm ausgefüllt sind, wurden im Norden Ziegelsteine benutzt. Heute stellen diese Fachwerkstädte, die fast alle an der Deutschen Fachwerkstraße liegen, einen historischen Kulturschatz dar, den auch der Tourismus entdeckt hat. In einigen Städten sind ganze Stadtviertel in Fachwerk erhalten geblieben. Farbig und detailreich verzierte Fassaden laden zu einem Rundgang und ausgiebiger Betrachtung ein. Geschickt verstanden es die Baumeister des Mittelalters und der frühen Neuzeit, auch krumme Balken so einzubauen, dass ein stimmiges Gesamtwerk entstand. Salzgewinnung hat in einigen Städten zu Bodenabsenkungen geführt, die zusätzliche Restaurierungen notwendig machten. Gebäude, Straßen und Plätze in den Altstädten wurden soweit wie möglich erhalten und behutsam an die heutigen Bedürfnisse angepasst. Lassen Sie sich vom Flair der Landschaft und der Schönheit der Fachwerkstädte verzaubern und fühlen Sie sich zurückversetzt in eine vergangene Zeit.


nach oben letzte Seite

Inhaltsverzeichnis: Reiseführer Deusche Fachwerkstädte in Niedersachsen

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten

  *     sehenswert, wenn am Reiseweg

  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher

  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert


  • Alfeld

  • Bad Essen

  • Bleckede

  • Buxtehude

  • Celle

  • Dannenberg

  • Duderstadt

  • Halberstadt

  • Hitzacker

  • Königslutter

  • Lüchow

  • Nienburg

  • Einbeck

  • Northeim

  • Osterode

  • Osterwieck

  • Salzwedel

  • Stade

  • Stadthagen

  • Wernigerode

Reiseführer APP Reisetipps-Europa

APP Reisetipps-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Reiseführer kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
Dann können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetzverbindung zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechende Funktionen zur Verfügung.



nach oben letzte Seite

Alfeld - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Alfeld - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Alfeld

Alfeld - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Alfeld kann auf über 750 Jahre Geschichte zurückblicken. Die eindrucksvollen Bauten wie das Weserrenaissance-Rathaus und die Lateinschule zeugen von der wirtschaftliche Blütezeit im 15. und 16. Jahrhundert. Die Altstadt prägen eindrucksvolle Fachwerkgebäude, meist aus dem 19.Jahrhundert.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben letzte Seite

Bad Essen - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Bad Essen - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Bad Essen

Reiseführer Bad Essen - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Bad Essen

Bad Essen - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Die Stadt Bad Essen beherbergt eine Vielzahl beeindruckender, gut erhaltener und gepflegter Fachwerkhäuser. Zu ihnen gehören die 'Alte Wassermühle' und die 'Alte Apotheke' im historischen Ortskern. Sehenswert ist auch der Kirchplatz mit wunderschönen Fachwerkhäusern aus dem 17. Jahrhundert und 100 Jahre alten Linden.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Bleckede - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Bleckede - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Bleckede

Reiseführer Bleckede - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Bleckede

Reiseführer Bleckede - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Bleckede

Bleckede - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Das Gebiet der Gemeinde Bleckede an der Elbe gehört zum Naturpark Elbhöhen-Wendland und zum Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue. Besonders sehenswert ist die malerische Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Buxtehude - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Buxtehude - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Buxtehude

Reiseführer Buxtehude - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Buxtehude

Reiseführer Buxtehude - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Buxtehude

Buxtehude - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Das geschichtsträchtige Buxtehude liegt an der Deutschen Märchenstraße. Sehenswert in der Altstadt sind der Marschturmzwinger sowie historische Bürgerhäuser aus dem 16. Jahrhundert. Die Backsteinkirche St.-Petri gehört zu den ältesten Bauwerken Buxtehudes.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Celle - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Celle - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Celle

Reiseführer Celle - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Celle

Reiseführer Celle - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Celle

Reiseführer Celle - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Celle

Reiseführer Celle - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Celle

Reiseführer Celle - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Celle

Celle - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Die Residenzstadt Celle an der Aller liegt im Bundesland Niedersachsen und bildet das südliche Tor zur Lüneburger Heide. Neben dem Schloss prägt die jahrhundertealte Fachwerkarchitektur das Bild der Stadt. Einen bleibenden Eindruck vermittelt die malerische Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Dannenberg - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Dannenberg - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Dannenberg

Reiseführer Dannenberg - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Dannenberg

Dannenberg - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Die liebenswerte Fachwerkstadt Dannenberg liegt inmitten einer reizvollen und malerischen Landschaft. Wahrzeichen der Stadt sind der Waldemarturm und die St. Johannis Kirche. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Ohmsche Haus, ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1656, und das historische Rathaus.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben letzte Seite

Duderstadt - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Duderstadt - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Duderstadt

Reiseführer Duderstadt - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Duderstadt

Reiseführer Duderstadt - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Duderstadt

Reiseführer Duderstadt - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Duderstadt

Duderstadt - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Duderstadt ist eine der sehenswertesten Fachwerkstädte Deutschlands. Die mittelalterliche Silhouette wird geprägt von mehr als 600 Bürger- und Fachwerkhäusern verschiedener Stilepochen und einem der ältesten Rathäuser Deutschlands mit drei Erkertürmen. Ein weiteres Wahrzeichen ist der Westerturm mit seiner gedrehten Spitze. Rekonstruierte Teile der ehemaligen Stadtmauer, wie der Georgsturm, der Pulverturm und der Wehrgang, lassen die Stadtgeschichte lebendig werden.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben letzte Seite

Einbeck - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Einbeck - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Einbeck

Reiseführer Einbeck - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Einbeck

Einbeck - Fachwerkstadt in Niedersachsen

In der ehemaligen Hansestadt Einbeck prägen spätmittelalterliche Fachwerkhäuser das Ortsbild. Die wunderschön verzierten Fachwerkhäuser im historischen Zentrum entstanden nach dem großen Brand von 1540 und vermitteln einen Eindruck vom einstigen Reichtum der Stadt. Zu den beeindruckendsten Bauwerken zählen das Brodhaus, das Rathaus, die gotische Münsterkirche, die Ratsapotheke und die Wallanlagen mit Stadtmauer.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben letzte Seite

Halberstadt - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Halberstadt - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Halberstadt

Reiseführer Halberstadt - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Halberstadt

Reiseführer Halberstadt - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Halberstadt

Reiseführer Halberstadt - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Halberstadt

Reiseführer Halberstadt - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Halberstadt

Halberstadt - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Die alte Bischofsstadt Halberstadt bietet Stein gewordene Geschichte, berühmte Kunstwerke, lebendige Kultur und beeindruckende Landschaften. Markante Kirchenbauten prägen das Stadtbild. Für Fachwerkliebhaber empfiehlt sich ein Bummel durch die historische Altstadt mit ihren idyllischen Ecken und Winkeln.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Hitzacker - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Hitzacker - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Hitzacker

Reiseführer Hitzacker - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Hitzacker

Reiseführer Hitzacker - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Hitzacker

Hitzacker - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Hitzacker liegt an der Deutschen Fachwerkstraße. Die malerische Inselstadt in der Elbtalaue mit ihrer historischen Innenstadt mit eindrucksvollen Fachwerkhäusern lockt Jahr für Jahr viele Besucher an.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Königslutter - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Königslutter - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Königslutter

Reiseführer Königslutter - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Königslutter

Reiseführer Königslutter - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Königslutter

Königslutter - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Wahrzeichen von Königslutter ist der romanische Kaiserdom, eine kreuzförmige Pfeilerbasilika aus dem 12. Jahrhundert. In der Altstadt blieben zahlreiche Fachwerkhäuser mit großen Dielen erhalten, die sie als ehemalige Brauhäuser ausweisen. Das Rathaus besteht aus zwei Gebäuden, dem gelben und dem roten Rathaus, wobei die Ursprünge des roten bis ins 14. Jahrhundert zurückreichen.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Lüchow - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Lüchow - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Lüchow

Reiseführer Lüchow - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Lüchow

Lüchow - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Lüchow mit seinen schönen Fachwerkgiebeln liegt im östlichen Niedersachsen. Der zentrale Marktplatz bietet ein besonders einheitliches und ausgewogenes Architekturbild. Das schlichte und zweckmäßige Fachwerk enthält Stilelemente des frühen Biedermeier. Ein steinerner Zeitzeuge aus dem Mittelalter ist der Amtsturm, ein Teil des ehemaligen Schlosses und heute ein Museum.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Nienburg - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Nienburg - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Nienburg

Reiseführer Nienburg - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Nienburg

Reiseführer Nienburg - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Nienburg

Fachwerk- und Spargelstadt Nienburg an der Weser
Fachwerkstadt in Niedersachsen

Dort, wo die Weser einen ihrer vielen Bögen macht zwischen Bremen und Minden liegt Nienburg/Weser, das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum an der Mittelweser. Die historische Stadt am Fluss mit einer über 1000-jährigen Innenstadt ist umrahmt von einem mittelalterlichen Stadtwall, der sich wie ein grüner Ring um den Stadtkern legt. Die heute rund 31.000 Einwohner zählende Stadt wurde 1025 erstmals urkundlich erwähnt und war im Mittelalter wichtige Festungsstadt am Weserübergang. Liebevoll restaurierte Fachwerkgebäude, Burgmannshöfe wie der Posthof, der Hakenhof oder der Fresenhof (Museum), Ackerbürger- oder Patrizierhäuser zeugen von der Geschichte Nienburgs. Nicht ohne Grund verlaufen die Deutsche Fachwerkstraße, die Deutsche Märchenstraße, die Niedersächsische Mühlenstraße und die Niedersächsische Spargelstraße durch Nienburg. Begeben Sie sich auf Spurensuche zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt, folgen Sie bedächtigen Schrittes den aufgemalten Bärentatzen. 500 'Trittsiegel' dieser besonderen Art führen durch die gesamte Altstadt und dienen geschichts-begeisterten Besuchern zur Orientierung. Eine Broschüre hilft bei der Spurensuche. Die Nienburger Nachtwächter, Stadtführerinnen und Stadtführer bringen Ihnen in ganz speziellen Führungen Kunst, Kultur und Heimatgeschichten der Stadt näher.

Das Regionalmuseum der Stadt präsentiert Dauer- und Wechselausstellungen zu den Themen: Ur- und Frühgeschichte, Altsachsen, Hohlglasproduktion in Nienburg, kirchliche Kunst, Maler Ernst Thomas, Münzkabinett, Stadt- und Regionalgeschichte. Im Niedersächsischen Spargelmuseum erfährt man alles über das Edelgemüse – vom Anbau über das Stechen bis zur Verarbeitung und den Vertrieb. Ein Höhepunkt im Inneren des Museums ist die Burgdorfer Spargelsammlung. Sie zeigt die Vielseitigkeit von Spargelgeschirr und Besteck. Das Polizeimuseum Niedersachsen zeigt Besonderheiten aus der Polizeigeschichte des Landes. Mit besonderer Aufmerksamkeit widmet sich das Museum dem Kriminalfall Haarmann, der in den 1920er Jahren in Hannover als Serienmörder sein Unwesen trieb. Interessierte erhalten weiterhin einen Einblick in die verschiedenen Fortbewegungsmittel. Foto: (c) Tourismus Nienburg

'Schiff ahoi' heißt es bei einem Ausflug mit dem Fahrgastschiff MS 'Nienburg' der Flotte Weser. Es bietet ihren Gästen ein abwechslungsreiches Programm, das kaum einen Wunsch offen lässt.
Foto: (c) Tourismus Nienburg

Reiseführer

Einmal im Jahr werden in der Altstadt an einer 400 Meter langen Tafel 2.000 Pfund Pellkartoffeln und 10.000 Matjes mit Speckstippe sowie Sahnesauce – beim großen Pellkartoffelessen aufgetischt. Jeweils am Freitag nach dem 'Scheibenschießen' (im Juni) steigt das große Fest, dem sich ein bunter Reigen an Veranstaltungen wie dem Theaterfest (Ende August), der Landpartie und dem weit über die Grenzen hinaus bekannten Altstadtfest mit Kunsthandwerkermarkt anschließen. Auch dem heimischen Edelgemüse, dem Nienburger Spargel, ist ein eigenes Fest gewidmet: Jährlich im Mai findet im Biedermeiergarten rund um das Spargelmuseum das Nienburger Spargelvergnügen mit der Krönung der Nienburger Spargelkönigin statt.
Foto: (c) Tourismus Nienburg

Einen ganz besonderen Reiz verströmt der Nienburger Wochenmarkt (Mi. und Sa., 8 bis 13 Uhr) - als Europas schönster Wochenmarkt prämiert - mit seinen regionalen Produkten und vielen verschiedenen Aktionen. Das Theater auf dem Hornwerk mit 626 Sitzplätzen und über 100 Aufführungen pro Jahr erfreut sich großer Beliebtheit und hat sich zu einem der erfolgreichsten bundesdeutschen Gastspielhäuser entwickelt. In dem abwechslungsreichen Programm, welches das ganze Spektrum von Theater und Musical umfasst, werden ein beispielhaftes Kinder- und Jugendtheater sowie Opern, Operetten und Musicals geboten
Foto: (c) Tourismus Nienburg

Für Radtouristen bietet sich der Weser-Radweg an, er gehört zu den attraktivsten und beliebtesten Radwanderwegen in Deutschland und führt direkt durch Nienburg/Weser.
Foto: (c) Tourismus Nienburg


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:
Mittelweser-Touristik GmbH - Lange Straße 18 - 31582 Nienburg - Tel. 05021-91763.0

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn


nach oben letzte Seite

Northeim - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Northeim - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Northeim

Reiseführer Northeim - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Northeim

Reiseführer Northeim - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Northeim

Reiseführer Northeim - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Northeim

Reiseführer Northeim - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Northeim

Northeim - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Zu den Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Hansestadt Northeim gehört zweifellos die gut erhaltene Altstadt mit zahlreichen Fachwerkhäusern aus dem 16.-18. Jahrhundert und Teilen der einstigen Stadtmauer. Besonders interessante Bauwerke sind die evangelische St.-Sixti-Kirche, die sogenannte 'Alte Wache', das Schloss im Stadtteil Imbshausen mit einem beeindruckenden Schlosspark und der Wieterturm.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Osterode - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Osterode - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Osterode

Reiseführer Osterode - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Osterode

Reiseführer Osterode - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Osterode

Reiseführer Osterode - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Osterode

Osterode am Harz - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Jahrhundertealte Bürgerhäuser säumen die Straßen. In der alten Hansestadt gibt es viel zu entdecken, sei es in der geschichtsträchtigen Stadt oder im facettenreichen Umland. Nach wenigen Kilometern ist der Nationalpark Harz erreicht. Naturbelassene Landschaft mit dichtem Wald, schroffen Felsenschluchten, lieblichen Tälern, reißenden Bächen und blühenden Bergwiesen. Der Harzer-Hexen-Stieg (Qualitätswanderweg) führt direkt am Unesco Welterbe, der Oberharzer Wasserwirtschaft entlang.
Landschaftlich sehr reizvoll zwischen Sösestausee, Südharzer Karstgebirge und sonnigem Lerbachtal gelegen, finden Sie inmitten einer gut erhaltenen Stadtmauer die historische Altstadt Osterodes. Viele Fachwerkhäuser, Kirchen und eine autofreie Fußgängerzone bieten eine beeindruckende Kulisse für Märkte, Veranstaltungen, Segwaytouren und Stadtführungen; die Ruine der alten Welfenburg thront herrschaftlich über der Stadt.
Als einstige Residenzstadt der Herzöge von Braunschweig-Grubenhagen wurde Osterode bereits um 1100 nach Christus als 'Villa Opulentissima' - blühender Ort - bezeichnet. In dieser Zeit stand auch schon die Burg, deren Reste heute zu einem der größten Bergfrieden Mitteleuropas zählen. Auf dem Bergsporn zwischen Sösetal und Lerbachtal diente sie der Sicherung der Harzstraße, des Übergangs über das Flüsschen Söse und der Siedlung. Seit 1486 war die Burg Witwensitz der Herzogin Elisabeth von Braunschweig-Grubenhagen, ab 1512 war die Burg nicht mehr bewohnt.
Während Stadtmauer und Mühlengraben Zeugnisse der mittelalterlichen Geschichte sind, zeugt der gewaltige Barockbau des Harzkornmagazins an der Söse von der Bedeutung des Bergbaus im Oberharz. Sehenswürdigkeiten und Zeugnisse bürgerlicher Stadtkultur finden Sie in Osterode reichlich. Die historische Altstadt mit ihren hübschen Fachwerkhäusern und der imposanten St. Aegidienkirche bilden eine eindrucksvolle Kulisse.
Bedeutende Persönlichkeiten lebten oder verweilten in Osterode am Harz wie beispielsweise Tilman Riemenschneider, Heinrich Heine, Pastor Georg Heinrich August Marx.

Reiseführer

Harzer-Hexen-Stieg

Auf mystisch sagenumwobener Wegstrecke, auf alten Handelswegen in den Oberharz und über den Brocken führt der 'Harzer-Hexen-Stieg' mit seiner Länge von 94 km bis hin zum Bodetal im Ostharz. Vorbei an wunderschönen Ausblicken oberhalb des kleinen Bergdorfes Lerbach ins Harzvorland, hinauf zur Seenplatte des Oberharzes, die sich im Sommer auch hervorragend für Abkühlungen eignet.Über den 'Harzer Baudensteig' hingegen gelangt man zu den 10 gemütlichen Harzer Bauden von Bad Grund bis nach Walkenried auf den Gipfeln des Westharzes auf rund 98 km. Ein Muss für jeden Gast ist natürlich ein Besuch im Höhlenerlebniszentrum in Bad Grund, mit der ältesten Familie der Welt und im Zisterzienser Kloster in Walkenried auf den Spuren der Weißen Mönche. Vorbei an der Oberharzer Wasserwirtschaft, dem neuen Unesco Welterbe,...


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:
Touristinformation Osterode am Harz - Eisensteinstr. 1 - 37520 Osterode am Harz - Tel.05522-318/333

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Osterwieck - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Osterwieck - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Osterwieck

Reiseführer Osterwieck - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Osterwieck

Reiseführer Osterwieck - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Osterwieck

Reiseführer Osterwieck - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Osterwieck

Osterwieck - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Die einzigartige historische Fachwerkstadt Osterwieck beherbergt mehr als 400 Gebäude in unterschiedlichen Fachwerkstilen der Gotik, der Renaissance, dem Niedersächsischen Stil und dem Barock. Besonders sehenswert ist die eindrucksvolle St. Stephani-Kirche aus dem 12. Jahrhundert. mit ihren hohen romanischen Türmen und dem 500 Jahre alten gotischen Altarschrein. Die mittelalterliche Heiketalwarte auf dem Huy bietet einen grandiosen Panoramablick auf den Harz und sein Vorland.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Salzwedel - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Salzwedel - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Salzwedel

Reiseführer Salzwedel - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Salzwedel

Reiseführer Salzwedel - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Salzwedel

Salzwedel - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Die mittelalterliche Fachwerkarchitektur der Altstadt von Salzwedel stellt in ihrer Geschlossenheit ein eindrucksvolles Beispiel städtebaulicher Tradition dar.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Stade - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Stade - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Stade

Reiseführer Stade - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Stade

Reiseführer Stade - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Stade

Stade - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Das historische Zentrum der Fachwerkstadt Stade ist umgeben von den ehemaligem Wallanlagen und dem Burggraben. Inmitten der beeindruckenden Altstadt liegt der Hansehafen mit dem Schwedenspeicher. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Hafenkran und zahlreiche Museen, die Festung Grauerort und das Museumsschiff Greundieck.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Stadthagen - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Stadthagen - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Stadthagen

Reiseführer Stadthagen - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Stadthagen

Reiseführer Stadthagen - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Stadthagen

Reiseführer Stadthagen - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Stadthagen

Stadthagen - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Stadthagen liegt zwischen Hannover und Minden am Bückeberg. Neben zahlreichen liebevoll restaurierten Fachwerkgebäuden lohnen das ehemalige fürstliche Schloss Stadthagen, das Heimatmuseum 'Amtspforte', das Alte Rathaus, das Haus zum Wolf und das Haus 'Goldener Engel', die Wallanlagen und der alte Festungsturm einen Besuch.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Wernigerode - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Reiseführer Wernigerode - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Wernigerode

Reiseführer Wernigerode - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Wernigerode

Reiseführer Wernigerode - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Wernigerode

Reiseführer Wernigerode - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Wernigerode

Reiseführer Wernigerode - Deutsche Fahrwerkstraße Reiseführer 'Sehenswerte Deutsche Fachwerkstädte in Niedersachsen' - Wernigerode

Wernigerode - Fachwerkstadt in Niedersachsen

Wernigerode, die 'bunte Stadt am Harz' mit ihren prachtvollen Fachwerkhäusern, liegt am Nordrand des Harzes. Das historische Rathaus ist mit seinem mittelalterlichen Ambiente ein besonderer Anziehungspunkt.


Weitere Orte und Städte mit Sehenswürdigkeiten im Reiseführer 'Sehenswertes in Niedersachsen'

==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

nach oben letzte Seite

Walder-Verlag: Sonderangebot - Sie sparen 20%

Für Sie haben wir ein attraktives Sonderangebot: Beim Kauf mehrerer Reise-, Rad- und Wanderführer, die teilweise 120 Seiten mit über 150 Fotos umfassen und Kartenmaterial mit den eingezeichneten Sehenswürdigkeiten oder den Tourenverläufen enthalten, gewähren wir bei einem Bestellwert von mindestens 10,- € eine 20%ige­Ermäßigung. Bestellen Sie portofrei direkt bei uns Walder-Verlag

nach oben letzte Seite

Reiseführer APP Reisetipps-Europa

APP Reisetipps-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Reiseführer kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
Dann können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetzverbindung zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechende Funktionen zur Verfügung.



Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Reiseführer Walder-Verlag

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Region mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter www.Walder-Verlag.de

Reisetipps-Europa - Sehenswürdigkeiten unterschiedlichster Kategorien

Reiseführer Europa

Historische Altstädte: Geschichte hautnah erleben, das ermöglichen Fassaden und Häuser jeder historischen Altstadt, die sich um Kirche, Rathaus und Markt gruppiert. Oft reichen die Ursprünge ins Mittelalter oder bis zu den Römern zurück.
Burgen und Schlösser: Mit dem Bau von Burg oder Schloss demonstrierte der Adel seit dem Mittelalter Macht und Reichtum. Selbst wenn nur Ruinen blieben, künden Burgen und Schlösser vom Stolz der vergangenen Zeit.
Dome und Kirchen: In allen Jahrhunderten erbauten die Menschen Gotteshäuser als Ausdruck ihrer Frömmigkeit. Dabei entstand jede Kirche, jeder Dom und jedes Münster im jeweils aktuellen Baustil von der Romanik über die Gotik und das Barock bis zur Moderne.
Klöster: Das Kloster stellt bis heute eine eigene religiöse Lebensform dar. Kirche, Kreuzgang, Klostergarten und zahlreiche Wohn- und Wirtschaftsgebäude bilden meist weitläufige Anlagen, die sich wehrhaft oder auch schlossartig präsentieren können.
Moderne Stadtbauten: Moderne Architektur setzt in unseren Großstädten besondere Akzente.
Romantische Flusslandschaften: Malerische Berge und Täler, historische Städte und Dörfer mit ihren Sehenswürdigkeiten entlang majestätischer Flüsse, das sind die Kennzeichen romantischer Flusslandschaften.
Urlaubsregionen an Seen und Flüssen: An Flüssen und Seen kann beim Segeln, Schwimmen oder Fahrten mit einem Schiff Urlaub und Freizeit nach individuellen Vorstellungen gestaltet werden. Viele Hotels bieten besondere Angebote im Bereich Wellness.


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Reiseführer back