..
Reiseführer Europa

Reiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa
Reiseführer Arosabahn: Chur - Lüen-Castiel - St. Peter-Molinis - Peist - Langwies - Litzirüti - Arosa

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa durchs Schanfigg

Die Bahnstrecke Chur – Arosa ist eine meterspurige 25,5km lange Schweizer Schmalspurbahn und verbindet seit 1914 die Kantonshauptort Chur mit dem Kurort Arosa. Die Bahnstrecke beginnt auf dem Vorplatz des Churer Bahnhofs. Dort stehen den Zügen nach Arosa die beiden Gleise 1 und 2 mit jeweils einem Seitenbahnsteig zur Verfügung. Nach der Abfahrt durchquert die Bahn das Stadtgebiet von Chur ähnlich einer Straßenbahn. Bald darauf erreicht sie das rechte Ufer der Plessur. Es folgt die Haltestelle Chur-Stadt nahe dem historischen Ortskern. Anschliessend verlässt die Bahnstrecke die Stadt und verläuft unabhängig von der Straße als Gebirgsbahn durch das Schanfigg. Die weitere Strecke ist reich an Kunstbauten, darunter insgesamt 41 Brücken, 19 Tunnel und zwölf Lawinenschutz-Galerien. Grösste Kunstbauten sind das Langwieser Viadukt, das Gründjitobel-Viadukt in der Gemeinde Langwies und das Castielertobel-Viadukt zwischen Calfreisen und Castiel. Längster Tunnel ist der 399m lange Lüener Rüfe. Auf der Gesamtstrecke überwindet die Bahn 1155m Höhenunterschied und erreicht den Endbahnhof Arosa am Obersee nach 25,681km in 1739m Höhe.

Reisetipps-Europa (Walder-Verlag)
Herausgeber und Autor: Achim Walder
Mitarbeiter/innen: Ralf Bayerlein, Eva Lenhof, Sebastian Walder, Andrea Junk, Elke Beckert, Peter Höhbusch
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder, Achim Walder und Freunde / Mitarbeiter
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt. Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Anzeigen sind grau hinterlegt.
- Urheberrecht (Copyright): Bilder und Fotos dürfen nicht, auch nicht Auschnittsweise auf Facebook, Twitter, Xing, Linkedin, Instergramm und ähnliche Plattformen ohne Zustimmung des Walder-Verlages veröffentlicht werden. Sollten Sie an bestimmten Fotos interessiert sein, stellen wir gerne einen Kontakt zu den Fotografen her.


Tipp für Hotels, Reiseveranstalter, Reise-Blogger:
Unsere kostenfreien online-Reiseführer können Sie jederzeit auf Ihrer Homepage/Internetseite verlinken. Wir nehmen auch informative Tourismusinfos als Link auf.


Tipp für unsere Leserinnen und Leser: Sie hätten gerne diesen online-Reiseführer in gedruckter Form ?
Wir haben eine Lösung! Auf Einzelwunsch und Bestellung fertigen wir für Sie diesen Online-Reiseführer in DIN A5 mit Bildern in hoher Auflösung und die Texte zusammengefasst im Anhang, wie im Beispiel 'Sehenswertes entlang des Neckars' - Bitte die Produktbeschreibung sorgfältig lesen! Die Erstellung von individuellen Reiseführern ist auch möglich.

Bei Fragen weitere Infos beim Walder-Verlag unter Tel. 02732-12741 oder hier klicken ==> Mail Walder-Verlag

nach oben

Karte

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa - (c) OpenTopoMap

nach oben

Glacier Express und Bernina Express als Taschenbuch bestellen !

Bahnreiseführer: Glacier Express und Bernina Express als Taschenbuch

Reiseführer GraubündenGlacier Express von Sankt Moritz über Chur, Disentis, Andermatt und Brig nach Zermatt und Bernina Express von Chur über Sankt Moritz nach Tirano. Dieser Reiseführer bietet eine spannende Entdeckungsreise durch Graubünden und Teile der Kantone Wallis und Uri. Auf dem ausgedehnten Schmalspur-Eisenbahnnetz ist der berühmte Glacier Express unterwegs, bekannt als langsamster Schnellzug der Welt. Seit 1930 verbindet er St. Moritz mit Zermatt und durchquert eine der schönsten und eindrucksvollsten Alpenregionen. Eine Fahrt mit dem Glacier Express gestaltet sich als spannendes Ensemble zwischen Eisenbahnromantik und traumhafter Natur. Die erlebnisreiche Bahnfahrt mit dem Glacier Express führt vom Engadin über den Albulapass, durch die grandiose Rheinschlucht, vorbei am Gotthardmassiv und hinauf nach Zermatt mit dem einzigartigen Matterhorn. Bei der Fahrt mit dem Panoramazug lebt die alte Eisenbahnromantik wieder neu auf. Ausführlich wird auch der Bernina Express beschrieben, dessen Tour vom Engadin an der grandiosen Gletscherkulisse des Berninamassivs vorbeiführt. Die Fahrt vom Berninapass, umgeben von Felsen und Gletschern der alpinen Bergwelt, in engen Kehren und weiten Schleifen hinab ins vom südlichen Klima geprägte Tal vermittelt ganz neue außergewöhnliche Eindrücke und Erlebnisse.
Produktinfo: 120 Seiten, ca. 200 Fotos
ISBN 978-3-936575-37-8 für 9,90 € im Buchandel oder direkt beim Walder-Verlag bestellen !

nach oben

Kantonshauptstadt Chur - Kanton Graubünden

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Kantonshauptstadt Chur***

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Kathedrale, Obertor, Malteserturm, St. Martin, St. Luzius

Die Alpenstadt Chur ist die älteste Stadt der Schweiz und blickt auf eine jahrtausendlange Siedlungsgeschichte zurück. Mit der über 800 Jahre alten Kathedrale St. Mariä Himmelfahrt im romanisch-gotischen Stil verfügt Chur über eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler der Schweiz. Die malerische Altstadt zählt mit ihren Zunft- und Bürgerhäusern aus dem 16. - 18. Jahrhundert zu den besterhaltenen und schönsten Altstädten des Landes. Durchaus sehenswert sind auch Teile der ehemaligen Stadtbefestigung wie das Obertor und der Malteserturm, das Rathaus, die St.-Luzius-Kirche oder die stadtbildprägende Kirche St. Martin. Das kulturelle Angebot von Chur umfasst zahlreiche interessante Museen, wie das Rätische Museum, das Bündner Kunst- und Naturmuseum sowie das Weinbaumuseum 'Torculum' und die römischen Ausgrabungen. Auch landschaftlich hat Chur inmitten der imposanten Bergwelt einiges zu bieten. Der Churer Hausberg Brambrüesch, der mit der Bergbahn bequem erreicht werden kann, lockt mit zahlreichen Wanderwegen und atemberaubenden Panoramablicken. Dank der verkehrsgünstigen Lage ist Chur auch ein perfekter Ausgangsort, um die spektakuläre Alpenwelt per Bahn zu erkunden - mit dem Glacier Express, dem Bernina Express oder der Arosabahn. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Chur Tourismus, Grabenstr. 5, CH-7000 Chur Tel. +41(0)81-252.18.18
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben

Bahnstrecke von Chur nach Lüen-Chastiel

Die Alpenstadt ist Endstation der wichtigsten internationalen Bahnlinien aus Deutschland, Frankreich und den Benelux-Ländern. Sie ist Ausgangspunkt der Rhätischen Bahn mit ihrer als UNESCO-Welterbe ausgezeichneten Streckenführung in der Landschaft Albula/Bernina und ihren weltbekannten Tourismusbahnen Bernina und Glacier Express. Auch nach dem Bahnhofumbau fahren die Züge ins Schanfigg auf dem Bahnhofsvorplatz ab. Die ersten Kilometer fährt der Zug auf der Straße um den Altstadtkern der Kantonshauptstadt Chur herum.

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Arosa ExpressReiseführerArosabahn von Chur nach Arosa

nach oben

Bahnstrecke von Chur nach Lüen-Chastiel

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Besonders eng und steil ist der Eintritt ins Schanfigg bei Chur. Über Brücken und durch Tunnel führt die Strecke stetig ansteigend am Hang entlang, um Höhe zu gewinnen. Auf der südlichen Talsiete sind die Orte Praden und Tschiertschen zu sehen.

nach oben

Maladers - Kanton Graubünden - Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Maladers - Region Schanfigg

Sehenswürdigkeiten: ref. Kirche, Turm Bramberg

Auf einer Sonnenterrasse oberhalb von Chur breitet sich der Ort Maladers aus. Seine frühe Besiedlung belegen Funde aus der Bronzezeit sowie eine römische Mercuriusstatuette, die 1977 entdeckt wurde. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die reformierte Kirche mit einem besonders schmalen Kirchenschiff und der Turm Bramberg, ein mittelalterlicher Wohnturm. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Schanfigg – Tourismus, Gemeindehaus, CH-7064 Tschiertschen, Tel. +41(0)81-373.10.10
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben

Bahnstrecke von Chur nach Lüen-Chastiel

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

nach oben

Calfreisen - Kanton Graubünden - Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Calfreisen - Region Schanfigg

Sehenswürdigkeiten: Ruine Bernegg

Östlich von Chur auf einer Sonnenterrasse im Schanfigg liegt die Gemeinde Calfreisen. Erstmals urkundlich erwähnt wurde das Dorf im Jahr 1156. Die gut erhaltene Burgruine Bernegg, am südlichen Ortsrand, ist das Wahrzeichen der Gemeinde. Seit 1550 ist die Burg eine Ruine. Der Palas war früher von fast rechteckiger Form. Das Erdgeschoss diente vermutlich als Kellerraum und im zweiten Stock sind noch Schmalscharten zu sehen. Zum gemütlichen Verweilen und somit einem erholsamen Urlaub laden die von der Sonne schwarzgebrannten, mit Blumen geschmückten Häuser ein. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Schanfigg – Tourismus, Gemeindehaus, CH-7064 Tschiertschen Tel. +41(0)81-373.10.10
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben

Bahnstrecke von Chur nach Lüen-Chastiel

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

nach oben

Praden - Kanton Graubünden - Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Praden - Region Schanfigg

Sehenswürdigkeiten: Kirche

Im vorderen Schanfigg zwischen zwei Schluchten, liegt die Gemeinde Praden. Die kleine Gemeinde hat neben der unter Denkmalschutz stehenden Kirche nicht viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, ist aber für Wintersportler immer ein Geheimtipp und im Sommer ein idealer Ausgangspunkt für attraktive Wander- und Radtouren. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Praden - Verkehrsverein, CH-7063 Praden, Tel. +41(0)81-373.14.15
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben

Bahnstrecke von Chur nach Lüen-Chastiel

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Oberhalb der Bahnstrecke liegen die Orte Maladers, Calfreisen und Castiel auf den sonnigen Bergflanken . Der nächste Bahnhof ist Lüen. Es folgen weitere kurze Brücken und Tunnel bis zum Bahnhof St. Peter - Molinis. Die Orte Pagig und St. Peter liegen oberhalb der Trasse, und sind vom Zug aus zu sehen.

nach oben

Castiel - Kanton Graubünden - Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Castiel - Region Schanfigg

Sehenswürdigkeiten: ref. Kirche, Podestà-Haus

Auf der nördlichen Talseite des schönen Schanfigg liegt die kleine Gemeinde Castiel. Auf einem Bergsporn auf Überresten eines romanischen Vorgängerbaus erhebt sich die ref. Kirche mit einer Kanzel aus dem 17. sowie einer Glocke aus dem 15. Jahrhundert. Sehenswert ist auch das Podestà-Haus, ein mehrstöckiges Bürgerhaus mit halbrundem Treppenturm in der Frontmitte aus dem Jahr 1619. Wegen seiner wunderschönen Landschaft ist Castiel auch für Wanderfreunde ein ideales Ausflugsziel. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Schanfigg – Tourismus, Gemeindehaus, CH-7064 Tschiertschen Tel. +41(0)81-373.10.10
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben

Bahnstrecke von Lüen nach St. Peter-Molinis

Reiseführer Arosa ExpressReiseführerArosabahn von Chur nach Arosa

nach oben

Lüen - Kanton Graubünden - Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Lüen - Region Schanfigg

Inmitten einer erholsamen Naturlandschaft liegt auf der rechten Talseite des Schanfigg östlich von Chur das Dorf Lüen. Die Häuser dieser Siedlung gruppieren sich hoch am Abhang der Hochwangkette. Das bemerkenswerte Ortsbild mit Holzhäusern in Walser Strickbauweise ist seit 100 Jahren unverändert. Die dem heiligen Zeno geweihte reformierte Dorfkirche, die 1084 erbaut wurde, birgt in ihrem Innern mit den Malereien des berühmten Waltensburger Meister einen kunsthistorischen Schatz.
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Mehr Tourismusinfos und Bilder finden Sie in unserem Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden'
ein Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'

nach oben

Tschiertschen - Region Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer 'Sehenswertes Tschiertschen - Region Schanfigg

Tschiertschen - Region Schanfigg

Sehenswürdigkeiten: ref. Kirche, Walserhäuser

Das einst von Romanen besiedelte Tschiertschen existiert bereits seit dem 8. Jahrhundert. Typisch sind die unter dem Dachgiebel der älteren Häuser kunstvoll aufgemalten Sprüche, von denen die meisten aus der Bibel stammen. Der Dorfkern wird vom Baustil der Walserhäuser geprägt. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die reformierte Kirche, ein im 15. Jahrhundert errichteter gotischer Bau. Die Kirche ist mit interessanten spätgotischen Wandbildern versehen. Bereits im Jahre 1802, als es noch keine Straßen gab, die nach Tschiertschen führten, traten die ersten Erholung suchenenden Gäste die Reise in den Ort an. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Tschiertschen - Kur- und Verkehrsverein, CH-7064 Tschiertschen, Tel. +41(0)81-373.12.32
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben

Bahnstrecke von Lüen nach St. Peter-Molinis

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Arosa Express

nach oben

Parpan - Kanton Graubünden - Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Praden - Region Schanfigg

Sehenswürdigkeiten: Kirche

Im vorderen Schanfigg zwischen zwei Schluchten, liegt die Gemeinde Praden. Die kleine Gemeinde hat neben der unter Denkmalschutz stehenden Kirche nicht viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, ist aber für Wintersportler immer ein Geheimtipp und im Sommer ein idealer Ausgangspunkt für attraktive Wander- und Radtouren. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Praden - Verkehrsverein, CH-7063 Praden, Tel. +41(0)81-373.14.15
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben

Bahnstrecke von Lüen nach St. Peter-Molinis

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

nach oben

St. Peter - Kanton Graubünden - Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

St. Peter - Region Schanfigg

Sehenswürdigkeiten: ref. Kirche St. Peter, Hügel Lavein

Die malerische Gemeinde St. Peter liegt inmitten sonniger Terrassen, ausgedehnter Wälder, Alpenweiden und Wiesen im nördlichen Schanfigg. Der imposante Kirchturm der ref. Kirche St. Peter, einst ein freistehender Wehrturm, ist das Wahrzeichen des Dorfes. Im Innern der Kirche können Fresken aus den Jahren 1500 und 1510 besichtigt werden. Der achteckige Taufstein stammt aus dem 14. Jahrhundert, die Orgel aus dem 18. Jahrhundert. Etwas ausserhalb des Ortes erhebt sich der prähistorische Hügel Lavein. St. Peter ist sowohl im Sommer als auch im Winter ein attraktives Reiseziel. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: St. Peter/Pagig – Tourismus, CH-7028 St. Peter Tel. +41(0)81-374.14.90
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben

Bahnstrecke von St. Peter-Molinis nach Peist

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

nach oben

Molinis - Kanton Graubünden - Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Molinis - Region Schanfigg

Sehenswürdigkeiten: ref. Kirche

Im Gegensatz zu den Gemeinden auf den Hangterrassen liegt das Haufendorf Molinis im engen Tal am Ufer der Plessur. Erstmals erwähnt wurde der kleine Ort im Jahr 1335, damals unter dem Namen Mulina. Sehenswert ist die ref. Kirche, die im Jahr 1440 erbaut wurde. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Schanfigg – Tourismus, Gemeindehaus, CH-7064 Tschiertschen, Tel. +41(0)81-373.10.10
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben

Bahnstrecke von St. Peter-Molinis nach Peist

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Der nächste Bahnhof ist Peist, mit dem Ort oben an der Straße. Von einer Gründjitobelbrücke sind nach links Erdpyramiden zu sehen. Der letzte Bahnhof auf dieser Talseite ist Langwies, nun wechselt der Zug auf dem 285m langen und 42m hohen Langwieser Viadukt die Talseite.

nach oben

Peist - Kanton Graubünden - Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Peist - Region Schanfigg

Sehenswürdigkeiten: ref. Kirche, Erdpyramiden

Ein beliebtes Reiseziel im Sommer wie im Winter ist Peist. Es liegt auf der nördlichen Talseite im Schanfigg. Die unter Denkmalsschutz stehende ref. Kirche erhebt sich, schon von weitem sichtbar, am Berghang. Sehenswert sind die Erdpyramiden zwischen Peist und Langwies. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Peist – Tourismus, CH-7029 Peist Tel. +41(0)81-374.12.85
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben

Bahnstrecke von Peist nach Langwies

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

nach oben

Langwies - Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Lüen - Region Schanfigg

Sehenswürdigkeiten: St. Zeno

Inmitten einer erholsamen Naturlandschaft liegt auf der rechten Talseite des Schanfigg östlich von Chur das Dorf Lüen. Die Häuser dieser Siedlung gruppieren sich hoch am Abhang der Hochwangkette. Das bemerkenswerte Ortsbild mit Holzhäusern in Walser Strickbauweise ist seit 100 Jahren unverändert. Die dem heiligen Zeno geweihte reformierte Dorfkirche, die 1084 erbaut wurde, birgt in ihrem Innern mit den Malereien des berühmten Waltensburger Meister einen kunsthistorischen Schatz. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


Tourismusinfos:
Aktuelle Infos, Öffnungs- und Fahrzeiten, Stadtführungen, Eintritts- und Fahrpreise, Wandertouren- und Radtourenvorschläge, Gutscheine und Ermäßigungen, weitere Attraktionen und Fahrradverleih: Schanfigg – Tourismus, Gemeindehaus, CH-7064 Tschiertschen, Tel. +41(0)81-373.10.10
Aktuelle Wetterbilder und Wetter-Informationen zur Region und zum Ferienort bieten wir Ihnen auf der Seite ==> WetterInfos und Wetter-WebCams
==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben

Bahnstrecke von Peist nach Langwies

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

nach oben

Bahnstrecke Langwies - Arosa

Reiseführer Arosa ExpressReiseführerArosabahn von Chur nach Arosa

Nach der Brücke folgt der Anstieg zur Station Litzirüti. In zahlreichen Kurven wird der steile Anstieg nach Arosa bewältigt. Vorbei am Untersee und durch einen Tunnel wird der Bahnhof erreicht.

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

nach oben

Arosa - Bahnhof

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Nach fast einer Stunde Fahrzeit ist das Ziel, der bekannte Kurort Arosa, erreicht. Direkt neben dem Bahnhof befindet sich die Seilbahnstation zum Weishorn. Mit dem Citybus lässt sich Arosa bequem erkunden.

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

nach oben

Arosa im Schanfigg

Reiseführer Arosa ExpressReiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Reiseführer Reiseführer Arosabahn von Chur nach Arosa

Arosa** - Region Schanfigg

Sehenswürdigkeiten: Heimatmuseum Eggahus, Bergkirchli

Der alpine Kurort Arosa ist einer der am höchsten gelegenen Luftkurorte der Schweiz. Klimakurort ist Arosa bereits seit mehr als 100 Jahren. Neben unberührter Naturlandschaft, die im Alpengarten Maran zu bewundern ist, und gepflegten Spazier- und Wanderwegen erwarten den Urlauber vielfältige Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten zu allen Jahreszeiten. Außerdem bietet Arosa eine Menge Attraktionen, wie . Konzerte im Bergkirchli aus dem Jahre 1492 oder die Luftseilbahn Arosa-Weisshorn, die zu einem der schönsten Aussichtsberge der gesamten Ostschweiz führt. Sehenswert ist auch Europas größte Wasserorgel, die im idyllischen Obersee 30m vom Ufer entfernt liegt. Zu besichtigen ist ebenso das Schanfigger Heimatmuseum 'Eggahus', eines der ältesten Häuser in Arosa. Hier werden bäuerliche Gebrauchsgegenstände und Exponate aus den Anfängen des Kurortes ausgestellt. /iw
Weitere Infos und Bilder im gedruckten Reiseführer 'Sehenswertes in Graubünden' direkt beim Walder-Verlag.
und
Tipp für Eisenbahnfreunde: Bahnreiseführer 'Graubünden entdecken mit Rhätischer Bahn und PostAuto'


 

nach oben

Bahnreiseführer Glacier Express - Bernina Express

Bahnreiseführer GlacierExpress, BerninaExpress

Glacier Express von Sankt Moritz über Chur, Disentis, Andermatt und Brig nach Zermatt
Bernina Express von Chur über Sankt Moritz nach Tirano

Dieser Reiseführer bietet eine spannende Entdeckungsreise durch Graubünden und Teile der Kantone Wallis und Uri. Auf dem ausgedehnten Schmalspur-Eisenbahnnetz ist der berühmte Glacier Express unterwegs, bekannt als langsamster Schnellzug der Welt. Seit 1930 verbindet er St. Moritz mit Zermatt und durchquert eine der schönsten und eindrucksvollsten Alpenregionen. Eine Fahrt mit dem Glacier Express gestaltet sich als spannendes Ensemble zwischen Eisenbahnromantik und traumhafter Natur.
Die erlebnisreiche Bahnfahrt mit dem Glacier Express führt vom Engadin über den Albulapass, durch die grandiose Rheinschlucht, vorbei am Gotthardmassiv und hinauf nach Zermatt mit dem einzigartigen Matterhorn. Bei der Fahrt mit dem Panoramazug lebt die alte Eisenbahnromantik wieder neu auf.
Ausführlich wird auch der Bernina Express beschrieben, dessen Tour vom Engadin an der grandiosen Gletscherkulisse des Berninamassivs vorbeiführt. Die Fahrt vom Berninapass, umgeben von Felsen und Gletschern der alpinen Bergwelt, in engen Kehren und weiten Schleifen hinab ins vom südlichen Klima geprägte Tal vermittelt ganz neue außergewöhnliche Eindrücke und Erlebnisse.

Bahnreiseführer Glacier Express - Bernina Express

Den Reiseführer erhalten Sie im Buchhandel - ISBN 978-3-936575-37-8 für 9,90 €
oder bestellen Sie direkt portofrei beim Walder-Verlag.

Bahnreiseführer GlacierExpress, BerninaExpressBahnreiseführer Glacier Express, Bernina Express
120 Seiten, ca. 200 Fotos. Der Reiseführer ist ein stiller Begleiter und beschreibt den Streckenverlauf mit den Sehenswürdigkeiten links und rechts der Strecke. Im Kartenatlas, ca. 1:100.000 sind die Sehenswürdigkeiten vermerkt. Im Anhang sind die Tourismusbüros, ausgesuchte Hotels und Restaurants und besondere Sehenswürdigkeiten aufgelistet.

Im Buchhandel oder direkt beim Walder-Verlag bestellen:
Glacier Express, Bernina Express - ISBN 978-3-936575-37-8 für 9,90 € innerhalb Deutschlands portofrei

Hinweis: Die Lieferung innerhalb innerhalb von 4 Werktagen.

Reiseführer für die Schweiz

Reiseführer - Bahnreiseführer

nach oben

Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur: Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter Reisetipps für Bahn, Bus, Fahrrad, Auto ... in Europa

Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Walder-Verlag - Reisetipps-Europa:

Herausgeber: Walder-Verlag
Redaktion: Ingrid Walder und Achim Walder
Foto: Ingrid Walder und Achim Walder
Text: Ingrid Walder und freie Mitarbeiter*innen und Mitarbeiter*innen des Walder-Verlags
- Fotos und Texte, wenn gekennzeichnet, wurden von Tourismus-Büros freundlicherweise bereitgestellt.

Urheberrecht: Bitte beachten Sie, dass alle Urheberrechte der Bilder und Dokumente dieser Internetseite beim Walder-Verlag und den Fotografen liegen. Die Nutzung, auch auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlags oder der Fotografen möglich. Die Veröffentlichung von Bildern und Texten auf nicht autorisierten Internetseiten oder Druckerzeugnissen untersagen wir ausdrücklich. Bei Missbrauch behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Widerruf vorbehalten.

Impressum: © Walder-Verlag, Kreuztal, www.walder-verlag.de - e-Mail Walder-Verlag, Impressum und AGB, wir nutzen keine Cookies, weitere Infos unter Datenschutz

Sponsoring: Der Walder-Verlag bedankt sich bei allen Sponsoren und Anzeigenkunden, die es ermöglichen, Ihnen diesen Reiseführer mit vielen Reisetipps und Freizeitattraktionen kostenlos zur Verfügung zu stellen. Hotel- und andere Anzeigen sind grau hinterlegt. Der Walder-Verlag haftet nicht für die dargestellten Inhalte externer Partner. Anzeigen sind grau hinterlegt

WEB-Beratung: Unsere Internetseite www.Reisetipps-Europa.de wird betreut und unterstützt durch die Corporate Meta Agentur

© Walder-Verlag, Kreuztal - www.walder-verlag.de - e-Mail an Walder-Verlag