Reiseführer Europa
zurück

Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen und Reiseführer finden !


Anzeige

Tipps für den Winterurlaub in der Sonne

Wenn Weihnachten und Silvester vorbei sind und das neue Jahr begonnen hat, trifft vieleder sogenannte Winterblues. Die fröhliche Festzeit ist vorbei und tröstet nicht mehr über das nasse, graue und kalte Winterwetter hinweg, das typisch für Deutschland ist. Daher reisen im Januar und Februar zahlreiche Deutsche der Sonne hinterher, denn an anderen Orten dieser Welt herrscht in dieser Zeit ein Wetter, das sofort gute Laune macht.

 

Reiseziele für die Wintermonate

Eine Fernreise ist im Januar und Februar normalerweise die einzige Möglichkeit, um warme Sonnenstrahlen genießen zu können. Zwar sind die Kanarischen Insel und Balearen auch eine Möglichkeit, jedoch kann es dort im Januar und Februar einige Tage regnen und die Sonne scheint im Schnitt auch nur 5-6 Stunden. Temperaturen um die 16° laden außerdem nicht wirklich zum Schwimmen ein.

Folgende Inseln sind für Sonnenhungrige besser geeignet:

Hawaii

Wer nur zum Entspannen nach Hawaii fliegt, der verpasst einiges: atemberaubende Landschaften, eine faszinierende Kultur, tolle Spots zum Surfen und eine vielseitige Tierwelt. Im Winter reisen auch deswegen viele auf die Insel, da dann die beste Zeit ist, um Wale zu beobachten.

Fidschi

Am Strand wartet neben dem süßen Nichtstun auch ein wunderschönes Korallenriff, das zum Schnorcheln und Tauchen einlädt. Grüne Regenwälder und eine abwechslungsreiche Küstenlandschaft bieten ebenfalls viele Möglichkeiten für Unternehmungen. Daher ist es fast zu schade, auf Fidschi nur auf der Liege zu relaxen.

Malediven und Seychellen

Die beiden Inselgruppen sind aufgrund der Einsamkeit und Idylle, die Urlauber auf den kleinen Atollen vorfinden können, ein beliebtes Ziel für Honeymooner. Neben Traumstränden und paradiesischem Wasser ist insbesondere die Flora und Fauna beeindruckend. Da sie zu den wärmsten Orten im Januar und Februar zählen, können Sie sich dort so richtig von der Sonne verwöhnen lassen.

Außergewöhnliches entdecken

Wer nicht nur der Sonne hinterher reisen möchte, sondern zudem an einen Ort, der nicht so überlaufen ist und daher viel Ruhe und Erholung bietet, kann einen Urlaubsplaner zurate ziehen. Diese Planer basieren auf Klimadaten, wie beispielsweise der von wetter.de. Auf diese Weise können Sie ein Reiseziel auswählen, das ziemlich sonnensicher ist. Zur Wahl stehen dabei neben populären Möglichkeiten auch außergewöhnliche. So schlägt der Urlaubsplaner zum Beispiel vor, im Februar nach Marakolliya zu reisen. Dieser Ort gilt als Geheimtipp unter Weltenbummlern und befindet sich im äußersten Süden von Sri Lanka. Der endlos scheinende, palmengesäumte Strand und das türkisblaue Meer sind der Inbegriff eines perfekten Strandurlaubs. Da Marakolliya Beach recht abgeschieden liegt, können Urlauber dort Ruhe finden und die eindrucksvolle Landschaft genießen. In diesem Paradies können Sie neben dem Sonnenbaden auch in der Lagune schwimmen, eine Kanutour machen, Schildkröten beobachten oder sich einfach dem Müßiggang hingeben.

zurück


Walder-Verlag
Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Regionen mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa.
All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter www.Walder-Verlag.de


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar
Reiseführer top