Reiseführer Reisetipps-Europa


Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !


Reiseführer Wallis - Vom Sierre bis zum Genfersee

Region Sierre und Val d'Anniviers - Region Sion und Val d'Hérens - Region Verbier und Val de Bagnes - Region Martigny - Region Chablais

Reiseführer Wallis Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)'

Reiseführer mit den Reisezielen: Region Sierre und Val d'Anniviers: Ayer - Grimentz - Vissoie - Zinal - Chermignon - Chalais - Chippis - Grône - Icogne - Lens - Miège - Mollens - Montana - Randogne - Saint-Léonard - Sierre - Venthône - Veyras + Region Sion und Val d'Hérens: Ardon - Ayent - Chamoson - Conthey - Evolène - Grimisuat - Hérémence - Mont-Noble, Mase und Vernamiège - Nax - Nendaz - Saint-Martin - Savièse - Sion - Vex - Veysonnaz + Region Verbier und Val de Bagnes: Bagnes - Verbier - Bourg-Saint-Pierre - Liddes - Orsières + Region Martigny: Bovernier - Fully - Isérables - Leytron - Martigny - Martigny-Combe - Riddes - Saillon - Saxon - Trient + Region Chablais: Champéry - Collembey-Muraz - Dorénaz - Evionnaz - Finhaut - Mex - Monthey - Port Valais - Saint-Gingolph - Saint-Maurice - Salvan - Sembrancher - Troistorrents - Val d'Illiez - Vernayaz - Vionnaz - Vouvry

Reiseführer Wallis - Vom Sierre bis zum Genfersee

Der Kanton Wallis gilt als eines der schönsten und abwechslungsreichsten Feriengebiete der Alpenregion. Schneebedeckte Berggipfel, zerklüftete Felslandschaften und Almen mit traumhaft schönen Bergseen in den Hochtälern, weinbewachsene Hänge und ausgedehnte Obstplantagen in der Talebene - diese landschaftliche Vielfalt sucht ihresgleichen! Dazu kommen die in der langen historischen Tradition gewachsenen Kunst- und Kulturschätze des Wallis. In den südlichen Seitentälern der Rhone ließen sich bereits sehr früh die ersten Menschen nieder. Auch die markanten Hügel der Kantonshauptstadt wurden früh besiedelt und befestigt. Sion und das sich südlich anschließende Val d'Hérens, aus dem die wehrhaften Eringerkühe stammen, bilden das Zentrum des Wallis. Bei Martigny, wo sich alte Passstraßen und Handelsrouten kreuzen zwingen die Bergmassive den Tal- und Flusslauf zu einer fast rechtwinkligen Richtungsänderung hin zum Genfer See.

nach oben letzte Seite

Reiseführer Wallis Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Karte

nach oben letzte Seite

Inhaltsverzeichnis Reiseführer Sehenswertes im Wallis (West)

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten

  *     sehenswert, wenn am Reiseweg

  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher

  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert



Region Sierre und Val d'Anniviers

  • Ayer

  • Grimentz

  • Vissoie

  • Zinal

  • Chermignon

  • Chalais

  • Chippis

  • Grône

  • Icogne

  • Lens

  • Miège

  • Mollens

  • Montana

  • Randogne

  • Saint-Léonard

  • Sierre

  • Venthône

  • Veyras

Region Sion und Val d'Hérens

  • Ardon

  • Ayent

  • Chamoson

  • Conthey

  • Evolène

  • Grimisuat

  • Hérémence

  • Mont-Noble, Mase und Vernamiège

  • Nax

  • Nendaz

  • Saint-Martin

  • Savièse

  • Sion

  • Vex

  • Veysonnaz


Region Verbier und Val de Bagnes

  • Bagnes

  • Verbier

  • Bourg-Saint-Pierre

  • Liddes

  • Orsières

  • Region Martigny

  • Bovernier

  • Fully

  • Isérables

  • Leytron

  • Martigny

  • Martigny-Combe

  • Riddes

  • Saillon

  • Saxon

  • Sembrancher

  • Trient

Region Chablais

  • Champéry

  • Collembey-Muraz

  • Dorénaz

  • Evionnaz

  • Finhaut

  • Mex

  • Monthey

  • Port Valais

  • Saint-Gingolph

  • Saint-Maurice

  • Salvan

  • Troistorrents

  • Val d'Illiez

  • Vernayaz

  • Vionnaz

  • Vouvry


Reiseführer APP Reisetipps-Europa

APP Reisetipps-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Reiseführer kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
Dann können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetzverbindung zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechende Funktionen zur Verfügung.


nach oben letzte Seite


Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Region Sierre und Val d'Anniviers

Region Sierre und Val d'Anniviers

Anniviers besteht aus den sechs Gemeinden Ayer, Chandolin, Grimentz, Saint-Jean, Saint-Luc und Vissoie. Die einzelnen Bergdörfer haben sich 2009 zur Gemeinde Anniviers zusammen geschlossen. In den südlichen Seitentälern der Rhone ließen sich bereits sehr früh die ersten Menschen nieder, so auch im Val d'Anniviers. Von der langen Geschichte zeugen das Musée des Patoisants und die Pfarrkirche Ste. Euphémie in Vissoie. Zum Rhonetal grub die Navisence eine tiefe Schlucht. Den Talschluss beherrscht der mäjestätische Moirygletscher. Die dunklen Walser Holzhäuser prägen die Silhouetten der Dörfer Zinal und Ayer.

nach oben letzte Seite

Ayer - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Ayer - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Ayer - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Ayer - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Ayer - Region Sierre und Val d'Anniviers

Ayer - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern Ayer, Observatorium, Illgraben

Der Ortsteil Ayer ist eine Gemeinde im französichsprachigen Teil des Kantons Wallis. Zu ihm gehört der Weiler Zinal, der von den Gipfeln Weisshorn, Zinalrothorn, Bishorn, Obergabelhorn und Dent Blanche umgeben ist. Aufgrund seiner malerischen Lage wird der Ort von deutschsprachigen Touristen liebevoll als Dické Ayer bezeichnet.

Ayer-Chandolin

Der Ortsteil Chandolin gehört zu einem der höchstgelegenen Dörfer der Schweiz. Vom Ort aus hat man eine einmalige Sicht auf die Walliser Alpen. Chandolin lässt mit seinem traumhaften Panorama, attraktiven Wanderwegen und mit seinem hochmodernen Observatorium keine Langeweile aufkommen. Eine besondere Sehenswürdigkeit in der Region Chandolin ist der Illgraben, ein beinahe vegetationsloses Tal, das durch Zusammenbrechen eines Berges als Folge der Erosion entstanden ist. Auf seinem Schwemmkegel hat sich der Pfynwald ausgebreitet.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Grimentz - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Grimentz - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Grimentz - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Grimentz - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Grimentz - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Grimentz - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Grimentz - Region Sierre und Val d'Anniviers

Grimentz - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern

Das ursprüngliche Bergdörfchen ist geprägt von alpiner Tier- und Pflanzenwelt, wilder Natur und sehr gesundem Höhenklima zwischen den höchsten Gipfeln des Moiry-Tals. Grimentz ist bekannt als 'Dorf der roten Geranien'. Der gut erhaltene historische Ortskern mit seinen typischen Walliser Holzhäusern und denauffälligen Pfahlbauten, die als Getreidespeicher genutzt werden, ist eine besondere Sehenswürdigkeit in dieser Region.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Vissoie - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Vissoie - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Vissoie - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Vissoie - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Vissoie - Region Sierre und Val d'Anniviers

Vissoie - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Burgturm, Musée des Patoisants, Ste. Euphémie

Das Dorf Vissoie im Herzen des Val d'Anniviers hat seinen mittelalterlichen Charakter bewahrt. Das Reiseziel bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie das 'Musée des Patoisants', ein sogenanntes Mundartmuseum mit Gegenständen aus dem Leben der Bergbauern, alten Trachten sowie historischem Mobiliar. Sehenswert ist auch die Pfarrkirche Ste.-Euphémie, die im Innern eine schöne Kreuzigungsgruppe aus dem 17. Jahrhundert zeigt.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Zinal - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Zinal - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Zinal - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Zinal - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Zinal - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Zinal - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Zinal - Region Sierre und Val d'Anniviers

Zinal - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Kupfermine La Lee, Navisence-Schlucht, Moiry-Stausee

Zinal liegt am Ende des Val d'Anniviers in einem atemberaubenden Alpenpanorama mit einem vielfältigen Wildbestand. Das Dorf Zinal und seine Umgebung bieten für einen erholsamen Urlaub kilometerlange gepflegte Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Für Familien, wie auch für Sportler, ist Zinal der ideale Kurort und ein einzigartiges Skigebiet. Natürlich verfügt Zinal auch über Sehenswürdigkeiten wie die Kupfermine 'La Lee', die einzige öffentlich zugängliche Kupfermine der Schweiz, in der im Sommer Führungen ins Berginnere angeboten werden.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Chermignon - Region Sierre und Val'Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: Bergpanorama

Der Kurort Chermignon hat sich mittlerweile nicht nur in der Schweiz einen Namen als Ski- und Golfzentrum gemacht.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Chalais - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Chalais - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Chalais - Region Sierre und Val d'Anniviers

Chalais - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: romanische Kirche

Die Gemeinde auf der linken Seite der Rhone, deren Weiler sich über den Talrand und die Hangterrassen erstrecken, gehörte bis zum 13. Jahrhundert. zum Besitz der Bischöfe von Sitten. Dann ging das Chalais als Lehen an die gleichnamige Familie.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Chippis - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Chippis - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Chippis - Region Sierre und Val d'Anniviers

Chippis - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: Château de Beauregard

Chippis wird vor allem durch die Produktion von Aluminium geprägt. Die Ruinen des Château de Beauregard auf einem Felsen über dem Ort sind einen Ausflug wert.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Grône - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Grône - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Grône - Region Sierre und Val d'Anniviers

Grône - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: Château Morestel

Als Deutungen für den Namen des Ortes Grône bieten sich das germanische Wort für 'Grün' wie das keltische 'groun' für sumpfige Wiese an. Seit 1948 zieht vor allem das Naturschutzgebiet Pouta-Fontana zahlreiche Ausflügler an. Mäjestätisch erhebt sich das Château Morestel über dem Tal.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Icogne - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Icogne - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Icogne - Region Sierre und Val d'Anniviers

Icogne - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: Bergpanorama

Die Popularität des international bekannten Ski- und Kurorts Crans-Montana bringt sowohl nach Lens, als auch nach Icogne zahlreiche Urlauber.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Lens - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Lens - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Lens - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Lens - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Lens - Region Sierre und Val d'Anniviers

Lens - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: Rathaus, St. Pierre, Manoir de Lens, Château de Vaas, Musée Le Grand Lens

Lens liegt zwischen Sion und Sierre und reicht vom Rhonetal bis hinauf zur Bergspitze des Bella-Lui. Es befindet sich in der Nähe zum berühmten Kurort Crans-Montana. Überragt wird der Ort Lens vom Mont Châtelard mit seiner monumentalen Christusstatue. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das Château de Vaas und die katholische Pfarrkirche St. Pierre, von deren ursprünglichem Bau noch der Glockenturm und der Chor erhalten sind. Direkt neben der Kirche befindet sich das Prioratsgebäude der Mönche vom Grossen St. Bernhard. In ihrem Urlaub ist auch ein Besuch des Musée Le Grand Lens zu empfehlen, das ein typisches Haus aus dem 19. Jahrhundert sowie eine Ausstellung rund um Albert Muret zeigt.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Miège - Region Sierre und Val'Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern

Nahe des Flüsschens Raspille entstand bereits zur Eisenzeit eine erste Ansiedlung in Miège.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Mollens - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Mollens - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Mollens - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Mollens - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Mollens - Region Sierre und Val d'Anniviers

Mollens - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: St. Maurice aux Laques, Pfarrhaus, Musée d'Alpage

Aminona, ein moderner Ortsteil von Mollens ist eine beliebte Skistation im Wintersportgebiet von Crans-Montana. Im alten Dorf laden die Kapelle St. Maurice aux Laques und die Pfarrkirche zum Besuch ein. Zu dem sind die Kapellen Saint-Charlemagne und Saint-Gotthard zu erwähnen, nicht zu vergessen das Musée d'Alpage, das einen Eindruck über den oft harten Alltag der Bauern und Viehzüchter vermittelt.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Montana - Region Sierre und Val'Val d'Anniviers

Reiseführer Montana - Region Sierre und Sierre Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Montana - Region Sierre und Sierre

Sehenswürdigkeiten: Bergpanorama

Montana liegt auf einem sonnigen Hochplateau über dem Rhonetal. Von dort hat man eine beeindruckende Aussicht auf die Gipfel vom Matterhorns bis zum Mont Blanc. Die weitläufige Natur und die Panoramaaussicht über die Walliser Alpen versprechen einen unvergesslichen Urlaub. Für erholsame Ferien stehen dem Besucher fünf idyllische Badeseen, duftende Bergwälder und ein weitläufiges Wanderwegenetz zur Verfügung. Auch für Sportler bietet diese Region ein vielfältiges Angebot, wie Tennis, Canyoning, Bergsteigen, Wasserskifahren, Gleitschirmfliegen wie auch viele Wintersportmöglichkeiten.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Randogne - Region Sierre und Val'Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: Bergpanorama

Vor allem der Anbau von Wein und Äpfeln bildeten die Lebensgrundlage der Bevölkerung von Randogne. Ein Brand vernichtete 1898 das Dorf fast vollständig. Nur die Kapelle überstand die Katastrophe unbeschadet. Die heutigen Steinhäuser mit den typischen Schieferdächern stammen aus dieser Zeit.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Saint-Léonard - Region Sierre und Val'Val d'Anniviers

Reiseführer Saint-Léonard - Region Sierre und Sierre Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Saint-Léonard - Region Sierre und Sierre

Saint-Léonard - Region Sierre und Sierre

Sehenswürdigkeiten: Lac Souterrain, Château de Sonvillaz, Alte Pfarrkirche

Der größte unterirdische See Europas, der Lac Souterrain, gehört zu den Hauptattraktionen von Saint-­Léonard. Kunsthistorisch interessant sind das Château de Sonvillaz und die Alte Pfarrkirche Sonvillaz.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Sierre - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Sierre - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Sierre - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Sierre - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Sierre - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Sierre - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Sierre - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sierre - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Remuage-Haus, Rathaus, Château des Vidomnes, Schloss Villa, Schloss Mercier, Château de Goubing, Château de Ravire, Couvent de Géronde, Haus de Courten, Notre-Dame des Marais, Ste. Catherine

Das auf der Nordseite der Rhone gelegene Sierre wird durch seine sechs Hügel dominiert, die vor 16.000 Jahren bei einem Felssturz entstanden, und ist eine von der Sonne verwöhnte Kleinstadt, umgeben von Rebbergen. Die günstige Lage am Simplon-Pass bewog schon die Kelten und Römer, sich hier anzusiedeln. Die noch heute vorhandenen Bewässerungssysteme werden Suonen genannt und verweisen auf die lange Tradition des Weinanbaus im Wallis. Das Herzstück von Sierre bilden das reich verzierte Rathaus und die 'Rue du Bourg', eine malerische Straße entlang an historischen Häusern. Von der einstigen Macht künden die Herrensitze Château de Villa und Château des Vidomnes sowie die Kirche Notre-Dame du Marais. Kulturinteressierte kommen in ihrem Urlaub durch den Besuch des Walliser Weinmuseums oder des Rilke-Museums auf ihre Kosten. Eine Reise wert ist auch das Chateau Ravire, ein stolzes Gebäude mit Weingut auf einer Seitenmoräne des Rhonetales.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Venthône - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Venthône - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Venthône - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Venthône - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Venthône - Region Sierre und Val d'Anniviers

Venthône - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Château de Venthône, Pfarrkirche, Château d'Anchettes

Der frühere Reichtum Venthônes spiegelt sich in den schönen erhaltenen Bürgerhäusern Maison de Platea (13. Jahrhundert.), Maison Perretan (1578), Maison Vareilli oder Maison de Preux-Monderessi. Die landwirtschaftlich genutzten historischen Bauwerke, wie die Presse von 1890 oder die Scheune von 1677, erinnern an die alten Traditionen. Im Ortskern bilden die Pfarrkirche St. Sébastian und der mittelalterliche Turm ein sehenswertes Ensemble. Abwechslung verspricht auch ein Besuch des Schlosses Anchettes, bestehend aus einem Wohnhaus und einem Turm, der einen Raum mit reicher Renaissance Täfelung sowie einer Kassettendecke beherbergt.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Veyras - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Veyras - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Veyras - Region Sierre und Val d'Anniviers

Reiseführer Veyras - Region Sierre und Val d'Anniviers Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Veyras - Region Sierre und Val d'Anniviers

Veyras - Region Sierre und Val d'Anniviers

Sehenswürdigkeiten: Wohnturm Muzot, Musée Olsommer, Ste. Agnès, St. Francois

Veyras gilt als Ort der Künstler. Die inspirierende Landschaft der Gemeinde Veyras hat schon viele bekannte Künstler und Schriftsteller angezogen. Rilke residierte im Wohnturm Muzot. Über das Wirken Olsommers informiert das Museum Olsommer. Sehenswert ist die Chapelle Ste. Agnès. Das Reiseziel Veyras hat für einen erlebnisreichen Urlaub viel zu bieten.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite


Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Region Sion und Val d'Hérens

Region Sion und Val d'Hérens

Die Region Sion und das sich südlich anschließende Val d'Hérens bilden das Zentrum des Wallis. Schon früh wurden die markanten Hügel der Kantonshauptstadt besiedelt und befestigt. Im günstigen Klima des Rhonetals breiteten sich an den Hängen Obst- und Weinbau aus. Aus dem Val d'Hérens stammen die wehrhaften Eringerkühe.

nach oben letzte Seite

Ardon - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Ardon - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Ardon - Region Sion und Val d'Hérens

Ardon - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: St. Jean, Schlucht der Lizerne, Château du Crest

Ardon wurde vorwiegend durch die Landwirtschaft geprägt, wobei neben Getreide- und Viehwirtschaft Tabakanbau und Weinbau betrieben wurden. Kalk, Salpeter und Eisen boten weitere Einnahmequellen. Sehenswert sind hier Pfarrkirche St. Jean und die ständige Ausstellung Fondation Valette. Auch zu empfehlen ist ein Besuch des Château du Crest, etwas oberhalb des Dorfes auf dem Plateau Isieres, oder der Pfarrkirche St. Jean mit römischen Reliquien im Kircheninnern.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Ayent - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Ayent - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Ayent - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Ayent - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Ayent - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Ayent - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Ayent - Region Sion und Val d'Hérens

Ayent - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Maison Peinte, Chapelle Ste. Marie, Eglise St. Romain, Lac de Tseuzier

Bereits seit dem Neolithikum waren die Hangterrassen rechts der Rhone ein beliebtes Siedlungsgebiet. Boten sie doch neben fruchtbaren Böden auch Schutz vor den Krankheiten, die die Bewohner der sumpfigen Rhone­Ebene plagten. Ayent profitierte vor allem im Mittelalter vom Verkehr über den Rawilpass. Die Kapelle Sainte-Marie und die Pfarrkirche St.-Romain künden von dieser reichen Geschichte.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Chamoson - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Chamoson - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Chamoson - Region Sion und Val d'Hérens

Chamoson - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: Saint-Pierre-des-Clages

Das Reiseziel Chamoson, in der Region Wallis, ist die zweitgrößte Weinbaugemeinde in der Schweiz. Die Gemeinde lebt hauptsächlich vom Weinbau, der Landwirtschaft und dem winterlichen Tourismus. Saint-Pierre-de-Clages, ein Ortsteil von Chamoson, ist nicht nur als Bücherdorf bekannt, sondern auch berühmt für die ehem. romanische Abteikirche Saint-Pierre-de-Clages.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Conthey - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Conthey - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Conthey - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Conthey - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Conthey - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Conthey - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Conthey - Region Sion und Val d'Hérens

Conthey - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Tour Lombarde, Lac de Derborence

Zahlreiche archäologische Funde und die Entdeckung von Gräbern deuten auf eine frühzeitige Besiedlung von Conthey hin. Von der Grenzlage und den häufigen kriegerischen Streitigkeiten zwischen Savoyen und den Sittener Bischöfen künden die Reste des mittelalterlichen Stadttors Tour Lombarde.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Evolène - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Evolène - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Evolène - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Evolène - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Evolène - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Evolène - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Evolène - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Evolène - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Evolène - Region Sion und Val d'Hérens

Evolène - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Museum

Das malerisch gelegene Evolène mit zahlreichen 'Walliser Hochhäuser' genannten mehrstöckigen Holzbauwerken gilt als eine der letzten Schweizer Gemeinden, in der noch die Tradition der ortstypischen Mundart gepflegt wird. Das Museum Evolène lädt zum Besuch.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Grimisuat - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Grimisuat - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Grimisuat - Region Sion und Val d'Hérens

Grimisuat - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Château

Das idyllische Dorf Grimisuat mit seinen Häusern in alten und neuen Baustilen liegt am rechten Rhoneufer ist bekannt für seine architektonischen Sehenswürdigkeiten.

Ein Highlight ist das Schloss Grimisuat, ein mittelalterlicher Wohnturm am Westrand der Stadt. Er dient heute als Pfarrhaus. Die idyllische Landschaft bietet unvergessliche Ausblicke auf die umliegenden Berge.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Hérémence - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Hérémence - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Hérémence - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Hérémence - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Hérémence - Region Sion und Val d'Hérens

Hérémence - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: Erdpyramiden bei Euseigne, Stausee und Staumauer Grande Dixence

Seit dem Jahr 515 gehörte Hérémence im gleichnamigen Tal zum Besitz der Abtei Saint-Maurice. Ein landschaftliches Highligt sind die Erdpyramiden bei Euseigne. Die Staumauer der Grande Dixence stellt ein technisches Meisterwerk dar.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Mont-Noble, Mase und Vernamiège - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Mont-Noble, Mase und Vernamiège - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Mont-Noble, Mase und Vernamiège - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Mont-Noble, Mase und Vernamiège - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Mont-Noble, Mase und Vernamiège - Region Sion und Val d'Hérens

Mont-Noble, Mase und Vernamiège - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: historische Ortskerne, Suone von Tsa Créta

Die Ortschaft Mont-Noble wurde 2011 aus den Gemeinden Vernamiège, Nax und Mase gebildet. Das Bewässerungssystem der Suone von Tsa Créta ist besonders sehenswert.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Nax - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Nax - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Nax - Region Sion und Val d'Hérens

Nax - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern

Am Eingang zum Val d’Hérens wurde bereits frühzeitig auf dem markanten Felsvorsprung eine Siedlung gegründet. Etwa um 1001 wurde der Ort unter dem Namen Nas zum ersten Mal auf Dokumenten erwähnt. Die Gemeinde bildete zunächst mit Vernamiège ein sogenanntes Meiertum des Bistums Sitten und wurde 1366 wurde den Zenden von Sitten unterstellt. Nach deren Auflösung im Jahr 1798 war die Gemeinde Teil des neuen Bezirks Hérémence, der 1815 in den Bezirk Hérens aufging. Durch seine günstige Lage und die zahlreichen touristischen Angebote für Wintersportler ist Nax vor allem in den Wintermonaten ein beliebter Urlaubsort.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:
Office du Tourisme Nax - Espace Mont-Noble - CH-1973 Nax - Tel. +41-27-203-1738

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Nendaz - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Nendaz - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Nendaz - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Nendaz - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Nendaz - Region Sion und Val d'Hérens

Nendaz - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: Moulin du Tsâblo, Kirche Haute-Nendaz, Seilbahn Tracouet, Majorie, Château de Brignon

Zur Gemeinde Nendaz in der Region Wallis gehören 18 Ortschaften auf verschiedenen Höhenstufen. Die höchst gelegene Ortschaft ist Siviez. Für Kunstinteressierte bietet das Reiseziel Nendaz 16 Kirchen und Kapellen, von denen jede einzelne eine Besonderheit besitzt. Da ist die Kapelle von Clèbes, die Frau Maria Heimsuchung gewidmet ist, oder die höchste Kapelle der Gemeinde, St-Barthélémy, die ein Panorama bis zu den Berner Alpen erschließt. Empfehlenswert ist auch ein Besuch der Mühle von Tsâblo sowie der Majorie, einem alten Bauwerk im Dorfzentrum, oder des Schlosses von Brignon.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Saint-Martin - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Saint-Martin - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Saint-Martin - Region Sion und Val d'Hérens

Saint-Martin - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Kapelle von Liez

Staudämme und Wasserkraftwerke in der Region sichern den Lebensunterhalt der Bevölkerung von Saint-Martin mit der interessanten Kapelle von Liez..


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Savièse - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Savièse - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Savièse - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Savièse - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Savièse - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Savièse - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Savièse - Region Sion und Val d'Hérens

Savièse - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: Amtshaus, St. German, Ruines du Château de la Soie, Pont du Diable, Sanetschpass

Savièse wird von Flüssen umschlossen: der Drahine und der Sionne im Osten und im Westen fliesst die Morge vorbei. Durch die Nähe zu den Flüssen bestand für das Dorf vor allem im Frühjahr stets die Gefahr von Überschwemmungen. So begannen die Bewohner im Mittelalter ein komplexes System aus Gräben, Teichen, Tunneln und sogar Steigröhren anzulegen. Das Ergebnis bildet noch heute eine ingenieurtechnische Meisterleitung. Geschichtlich bedeutsam sind die Ruinen des Château de le Soie und die Pfarrkirche St. Germain.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Sion - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Sion - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Sion - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Sion - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Sion - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Sion - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Sion - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Sion - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Sion - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Sion - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Sion - Region Sion und Val d'Hérens

Sion - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Basilika Notre-Dame de Valère, Château de Tourbillon, St. Théodule, Kathedrale Notre-Dame du Glarier, Rathaus, Château de la Majorie, Le Vidomnat, Maison Supersaxo, Hexenturm, Dolmen von Petit-Chasseur, Chemin des Collines

Inmitten eines der wichtigsten Weinbaugebiete der Schweiz, in der Region Wallis, liegt die Kantonshauptstadt Sion. Sie ist eine der ältesten Städte der Schweiz. Wahrzeichen der Stadt sind Rebberge und Schlösser. Sion erfreut seine Besucher mit seinem milden Klima, seiner Geschichtsträchtigkeit und den zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Die Silhoutte prägen Schloss und Basilika Notre-Dame de Valère und das Château de Tourbillon hoch über der Stadt. Im historischen Stadtkern dominieren St.-Théodule, die Kathedrale Notre-Dame du Glarier und das Rathaus. Einblick in die Geschichte von Stadt und Region bieten das Kunstmuseum im Château de la Majorie, das Archäologische Museum im Château de Valère, die Dolmen von Petit-Chasseur und das Naturhistorische Museum.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Vex - Region Sion und Val d'Hérens

Reiseführer Vex - Region Sion und Val d'Hérens Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Vex - Region Sion und Val d'Hérens

Vex - Region Sion und Val d'Hérens

Sehenswürdigkeiten: Saint-Sylve

Mit der französischen Revolution und dem Einmarsch der Franzosen wurde Vex in den Distrikt Hérémence eingegliedert, der zwischen 1810 - 1814 in den Bezirk Simplon aufging. 1815 bildeten sich im neu gegründeten Kanton Wallis die Bezirke und Vex wurde Hérens angeschlossen. Heute ist vor allem der Ortsteil Thyon bei Wintersportlern bekannt und beliebt. Das Gotteshaus St. Sylve ist sehenswert.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Veysonnaz - Region Sion und Val'Hérens

Sehenswürdigkeiten: Bergpanorama

Die am Südhang des Rhônetals gelegene kleine Siedlung Veysonnaz gehört zu den wichtigsten Skigebieten der Schweiz.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite


Region Verbier und Val de Bagnes

Reiseführer Region Verbier und Val de Bagnes Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Region Verbier und Val de Bagnes

Region Verbier und Val de Bagnes

Verbier breitet sich auf einer Sonnenterrasse über dem Eingang zum Val de Bagnes aus und ist eine der bekanntesten Wintersportregionen der Schweiz. Die mächtigen Viertausender des Mont-Blanc-Massivs bilden aber auch im Sommer ein unvergleichliches Bergpanorama. Die idyllischen Dörfer in den engen Tälern laden zum Besuch.

nach oben letzte Seite

Bagnes - Region Verbier und Val de Bagnes

Reiseführer Bagnes - Region Verbier und Val de Bagnes Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Bagnes - Region Verbier und Val de Bagnes

Reiseführer Bagnes - Region Verbier und Val de Bagnes Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Bagnes - Region Verbier und Val de Bagnes

Bagnes - Region Verbier und Val de Bagnes

Sehenswürdigkeiten: ehem. Kloster in Vilette, Kirche Le Chable, Musée de Bagnes, Specksteinmuseum Champsec, Staumauer Mauvoisin

Der Ort Bagnes in der Region Wallis ist die zweitgrößte Gemeinde der Schweiz. Sehenswertes findet sich auch im Ortsteil Le Châbles mit dem Musée de Bagnes zur Geschichte von Ort und Tal, das Musée du Vieux Pays im Ortsteil Vilette, ein originalgetreu wiederhergestelltes Bauernhaus mit historischem Mobiliar und Handwerkszeug sowie ein Specksteinmuseum im Ortsteil Champsec.

Als Reiseziel verfügt Bagnes über eine große Anzahl an Sehenswürdigkeiten. Die unter Denkmalschutz stehende Pfarrkirche St. Maurice gehört ebenso dazu wie die Burg L'Abbaye, ein prächtiges Bauwerk mit einer von Säulen getragenen Vorhalle, oder auch das Gletschermuseum 'Haus Jean Pierre Perraudin'.

Bei einem Urlaub in dieser Region auch nicht zu vergessen, ist ein Besuch der Sägemühle von Sarreyer, eine seltene Kombination aus Mühle und Sägerei. Auch einen Abstecher wert ist der Weiler Le Hameau, wo in der Kapelle Allerheiligen die größte Sonnenuhr der Welt bewundert werden kann.

Im Ortsteil Verbier bieten sich als Ausflugsziel die Kapelle Verbier sowie das Schloss an, von dem nur noch die massiven Schlossmauern, der Graben und Reste des Ziehbrunnens erhalten sind.

Auf dem Gebiet der Gemeinde liegt der Staudamm des Lac de Mauvoisin. Dieses Bauwerk ist die zweitgrößte Bogenstaumauer der Welt.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Verbier - Region Verbier und Val de Bagnes

Reiseführer Verbier - Region Verbier und Val de Bagnes Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Verbier - Region Verbier und Val de Bagnes

Reiseführer Verbier - Region Verbier und Val de Bagnes Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Verbier - Region Verbier und Val de Bagnes

Verbier - Region Verbier und Val de Bagnes

Sehenswürdigkeiten: Altes Dorf, Kirche, Bergpanorama

Im Val de Bagnes etwa 600 m über dem Talort Le Chable erstreckt sich auf 1400 bis 1700 m.ü.M. die hauptsächlich als Wintersportort bekannte Gemeinde Verbier. Höchster Punkt des Wintersportgebietes ist der 3330 m hoe Mont Fort. Seit über 20 Jahren lockt im Sommer das Verbier Festival der klassischen Musik namhafte Künstler und Nachwuchstalente zu Workshops und Konzerten in den hochalpinen Ort.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Bourg-Saint-Pierre - Region Verbier und Val de Bagnes

Reiseführer Bourg-Saint-Pierre - Region Verbier und Val de Bagnes Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Bourg-Saint-Pierre - Region Verbier und Val de Bagnes

Reiseführer Bourg-Saint-Pierre - Region Verbier und Val de Bagnes Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Bourg-Saint-Pierre - Region Verbier und Val de Bagnes

Bourg-Saint-Pierre - Region Verbier und Val de Bagnes

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, St. Pierre, Passhöhe Großer Sankt Bernhard

Bourg Saint Pierre war Etappenort an der Passstrasse über den spätestens seit dem 4. Jahrhundert v.Chr. begangenen Gr. St. Bernhard und wahrscheinlich bereits in röm. Zeit besiedelt. Heute ist das hochgelegene Dorf Bourg-Saint-Pierre mit der Pfarrkirche St. Pierre durch seine Lage am Grossen St. Bernhard-Pass und die in aller Welt bekannten Hunde ein populäres Ausflugsziel. Auf der Passhöhe zeugen die Koventkirche Sankt Bernhard und das Hospiz auf dem Großen Sankt Bernhard von der geschichtlichen Entwicklung.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Liddes - Region Verbier und Val de Bagnes

Reiseführer Liddes - Region Verbier und Val de Bagnes Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Liddes - Region Verbier und Val de Bagnes

Liddes - Region Verbier und Val de Bagnes

Sehenswürdigkeiten: Kapelle, historisches Gebäude

Die Gemeinde Liddes liegt inmitten einer idyllischen Berglandschaft in der Region Wallis und ist ein Paradies für Naturliebhaber. Hier befindet sich das größte Wandernetz der Schweiz. Auf ausgiebigen Wanderungen durch das Naturschutzgebiet 'La Combe de l'A' lassen sich die einzigartige Flora und Fauna der Alpen sowie Spuren der geologischen Entstehungsgeschichte der Region entdecken. Neben zahlreichen Wandermöglichkeiten bieten sich dem Besucher verschiedene Sehenswürdigkeiten wie die romanische Kirche St. Georg, die Kapelle St. Etienne, die die älteste Kapelle der Gemeinde ist, sowie die Kapelle Notre-Dame oder das Pfarreimuseum mit Exponaten zur Geschichte der Pfarrei, der Kirchen und Kapellen und deren Innenausstattung.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Orsières - Region Verbier und Val de Bagnes

Reiseführer Orsières - Region Verbier und Val de Bagnes Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Orsières - Region Verbier und Val de Bagnes

Reiseführer Orsières - Region Verbier und Val de Bagnes Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Orsières - Region Verbier und Val de Bagnes

Orsières - Region Verbier und Val de Bagnes

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, St. Nicolas, Holzbrücke, Champex-Lac

Am Fusse des Mont Blanc-Massivs an der Grenze zu Italien und Frankreich erstreckt sich die Gemeinde Orsières über die Täler Val Ferret und Vallée de Champex, umgeben von zahlreichen Bergen in einem angenehmen, relativ trockenen Klima. An deren Berghängen wachsen viele Arznei- und Kräuterpflanzen. Neben einer vielfältigen Landschaft verfügt Orsières über einige bauliche Sehenswürdigkeiten wie die Kapelle Saint-Eusèbe und einen Glockenturm aus dem 11. Jahrhundert. Orsières liegt im Zentrum des Tales Val d'Entremont und ist dadurch ein Paradies für Wanderungen, Bike- und Bergtouren sowie Gipfelbesteigungen. Das Tal beherbergt ausgedehnte Wälder und bietet damit Lebensräume für eine Vielzahl von Wildtieren und Vögeln sowie eine reichhaltige Alpenflora.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite


Region Martigny

Reiseführer Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Region Martigny

Region Martigny

Bei Martigny zwingen die Bergmassive den Tal- und Flusslauf zu einer fast rechtwinkligen Richtungsänderung. Die bis hier leicht südöstlich fließende Rhône wendet sich nun nordwestlich zum Genfer See. Bis weit in den Sommer prägen die schneebedeckten Bergspitzen das Panorama. In der breiten Talebene nutzen die Menschen das milde Klima und bauen Obst und Wein an. Wichtige, Jahrhunderte alte Passstraßen und Handelsrouten kreuzen sich hier.

nach oben letzte Seite

Bovernier - Region Martigny

Reiseführer Bovernier - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Bovernier - Region Martigny

Bovernier - Region Martigny

Sehenswürdigkeiten: Les Gorges du Durnand

Das seit 1910 an das Eisenbahnnetz angeschlossene Bovernier pflegt noch heute seine Traditionen des Wein- und Aprikosenanbaus. Der Wanderweg durch die Gorges du Durnand ist einbesonderes Erlebnis.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Fully - Region Martigny

Reiseführer Fully - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Fully - Region Martigny

Fully - Region Martigny

Sehenswürdigkeiten: Naturschutzgebiet Les Follatères

Nach Jahrhunderten immer wiederkehrender schwerer Überschwemmungen durch die Rhone wurde 1862 mit der Eindämmung des Flusses begonnen. Die dadurch entstandenen landwirtschaftlichen Flächen brachten Fully durch den Anbau von Kastanien und Wein weiteren Wohlstand. Im Naturschutzgebiet Les Follatères sind seltene Pflanzen zu bewundern.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Isérables - Region Martigny

Reiseführer Isérables - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Isérables - Region Martigny

Isérables - Region Martigny

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern in spektakulärer Lage, Musée d'Isérables

Isérables befindet sich in steiler Hanglage über dem Talgrund des Vallée de la Faraz umgeben von einer wunderschönen Landschaft. Seit 1942 ist es mit einer Seilbahn mit Riddes in der Rhôneebene verbunden, da es auf einer Straße nur über weite Umwege erreichbar ist, Das Musée d’Isérables informiert über die Entwicklung dieser Siedlung in ihrer isolierten Lage mit einer Ausstellung über die Wohn- und Wirtschaftsverhältnisse vergangener Zeiten. Der Besucher erhält dort einen Einblick von der Vielfalt des Dorflebens und dessen Veränderung im Laufe der Zeit.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Leytron - Region Martigny

Reiseführer Leytron - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Leytron - Region Martigny

Leytron - Region Martigny

Sehenswürdigkeiten: St. Martin

Neben dem Weinanbau ist Leytron heute für das Uhrenhandwerk und seine attraktiven Kurangebote bekannt.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Martigny - Region Martigny

Reiseführer Martigny - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Martigny - Region Martigny

Reiseführer Martigny - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Martigny - Region Martigny

Reiseführer Martigny - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Martigny - Region Martigny

Martigny - Region Martigny

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Château de la Bâtiaz, Fondation Pierre Gianadda, Amphitheater, röm. Ausgrabungen, Moulin Semblanet, Cathédrale du Valais

Beim Reiseziel Martigny handelt es sich um eine Kleinstadt inmitten von Rebbergen in der Region Wallis. Martigny verfügt über sehr viele verschiedene Sehenswürdigkeiten. So können im Ort ein restauriertes Amphitheater, aber auch römische Thermen, Tempel und Wohnquartiere besichtigt werden.

Die Stiftung Pierre Gianadda, als kultureller Anziehungspunkt im Ort, beherbergt sowohl ein gallo-römisches als auch ein Automobilmuseum. Der Gebäudekomplex wurde in den Überresten einer römischen Tempelanlage errichtet. Im Außenbereich werden Skulpturen unterschiedlicher Künstler gezeigt.

Ein Urlaub in Martigny bietet zahlreiche Freizeitbeschäftigungen kultureller und landschaftlicher Art. Im Ortsteil La Bâtiaz bietet sich ein Besuch der Burg Bâtiaz an, von der nur noch der Hauptturm erhalten ist.

Zu den vielen sehenswerten Gebäude zählen auch die unter Denkmalschutz stehende Wassermühle Semblanet sowie ein Tempel aus der spätgallischen Periode, der zu den ältesten Funden dieser Art gehört. In der Nähe dieses Tempels befindet sich die Ruinen des Mithraeum. Bei Ausgrabungen wurden zahlreiche Tonscherben, Kristallfragmente, Münzen sowie eine Statue des Sonnengottes Mithras gefunden.

Nicht zu vergessen ist die Cathédrale du Valais. Im Keller der Kirche wurden bei Ausgrabungen Reste einer kleineren Kirche entdeckt. Sie war Teil einer römischen Villa. Die Fundstücke können in der Kirche besichtigt werden. All diese Eindrücke lassen ihre Ferien zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

Unser Hoteltipp für Martigny

Alpes & Rhône, Martigny ***
Avenue du Grand St-Bernard 11,
1920 Martigny, Schweiz
Tel. +41(0)27-722.17.17, Fax +49(0)27-722.43.00
info@alpes-rhone.ch - www.alpes-rhone.ch

nach oben letzte Seite

Martigny-Combe - Region Martigny

Reiseführer Martigny-Combe - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Martigny-Combe - Region Martigny

Martigny-Combe - Region Martigny

Sehenswürdigkeiten: Bergpanorama

Martigny-Combe zwischen Dranse und Trient gehört zu den flächenmässig grössten Gemeinden des Bezirks. Gegründet wurde die Siedlung am Schnittpunkt der Handelsstrassen nach Italien und Frankreich.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Riddes - Region Martigny

Reiseführer Riddes - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Riddes - Region Martigny

Riddes - Region Martigny

Sehenswürdigkeiten: La Vidondée

Die schöne Gemeinde Riddes in der Region Wallis lässt sich auf zahlreichen Wanderwegen durch eine außerordentliche Flora und Fauna erkunden.

Besonders zu empfehlen sind der Weg der Sinne und das Waldhaus, wo auf spielerische Weise und auf barfuß begehbaren Waldwegen der Geruchs-, Tast- und Gleichgewichtssinn angeregt werden soll. Diese Wege sind speziell so angelegt, dass dies auch für blinde und sehbehinderte Personen ein ganz besonderes Erlebnis wird.

Ein besonderes Highlight für einen Urlaub im Winter ist das Skigebiet La Tzoumaz-Mayens de Riddes. Ein wahrhaftes Schneeparadies, das mit dem Ski-Eldorado '4 Vallées' verbunden ist und über eine kilometerlange Schlittenpiste verfügt, ein ideales Reiseziel für Familien. Auch das Anwesen der Familie Grossi du Châtelard, La Vidondée, in Riddes ist einen Besuch wert.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Saillon - Region Martigny

Reiseführer Saillon - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Saillon - Region Martigny

Reiseführer Saillon - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Saillon - Region Martigny

Saillon - Region Martigny

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Burgruine, Stadtmauer, Tour Bayard, Jardin Médiéval, Maison stella Helvetica, Ste.-Catherine, Musée de la fausse Monnaie

Der Abbau des berühmten Cipolin-Marmors, der erst im 20. Jahrhundert. eingestellt wurde, machte Saillon auch über die Grenzen der Schweiz hinaus bekannt. Die malerische Burgruine beherrscht den historischen Ort mit dem Tour Bayard und dem Jardin Médiéval. Sehenswert sind zudem das Musée de la fausse Monnaie, die Église Ste.-Cathérine und die Chapelle St.-Laurent.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Saxon - Region Martigny

Reiseführer Saxon - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Saxon - Region Martigny

Reiseführer Saxon - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Saxon - Region Martigny

Saxon - Region Martigny

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Donjon, St. Maurice

Die kleine Gemeinde Saxon in der Region Wallis ist eines der bedeutendsten Schweizer Anbaugebiete für Wein und Aprikosen. Der Name Saxon leitet sich aus der angelsächsischen Bezeichnung Saxum für Felsen her. Damit gemeint ist der bekannte Felsen Pierre-le-Voir, der das Dorfbild dominiert. Oberhalb des Dorfes auf einem Hügel sind die Ruinen des Schlosses Saxon zu sehen, von dem ein runder Wohnturm, der Donjon, erhalten ist. Auch die Kapelle St. Maurice wartet auf einen Besuch.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Trient - Region Martigny

Reiseführer Trient - Region Martigny Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Cabane du Trient - Region Martigny

Trient - Region Martigny

Sehenswürdigkeiten: Trientschlucht, Trient-Gletscher, Suone, Nyphengrotte, Schlucht von Tête-Noire

Am Fuß des Mont-Blanc-Massivs und des Trient-Gletschers liegt das Reiseziel Trient. Der Ort in der Region Wallis liegt in einem intakten Naturparadies mit Grotten und wilden Schluchten sowie einem der schönsten Gletscher der Alpen. Der berühmte Trientgletscher erstreckt sich über eine Fläche von 6 km² am Nordhang des Mont Blanc. Oberhalb des Plateau du Trient auf einer Höhe von 3170 m liegt die Cabane du Trient, ein beliebtes Ziel für Bergwanderer.

Auf kilometerlangen, ausgebauten Wanderwegen kann die einzigartige Naturlandschaft bewundert werden. Eine besonders schöne Wanderung führt vom Col de la Forclaz zum gewaltigen Trient-Gletscher an einer alten instandgesetzten Suone (Bewässerungskanal) entlang. Bei einem Urlaub in Trient sollten Sie auf keinen Fall einen Besuch der zauberhaften Nymphengrotte in der Schlucht von Tête-Noire verpassen. Sie kann zu Fuß auf einem Erlebnisweg erkundet werden. Speziell für Wintersportler bieten sich Wasserfälle zum winterlichen Eisfallklettern an. Die gesamte Trientschlucht ist ein Paradies für Kletterer und Botaniker.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite


Region Chablais

Reiseführer Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Region Chablais

Region Chablais

Das Chablais erstreckt sich von der Rhônemündung in den Genfer See bis Martigny. Zum Kanton Wallis gehören außer Dorénaz nur die Kommunen westlich der Rhône, die von Saint-Maurice bis zum Genfer See die Grenze zum Waadt bildet.

nach oben letzte Seite

Champéry - Region Chablais

Reiseführer Champèry - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Champèry - Region Chablais

Champèry - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, St. Théodule

Champéry liegt auf 1050 m Höhe am Fuss der Dents du Midi und der Dents Blanches im Herzen des Skigebietes Portes du Soleil und ist einer der ältesten Touristenorte der Schweiz. Seit 1893 ist der Ort mit seiner Pfarrkirche St. Théodule eine eigenständige Gemeinde, die sich als Skiort über die Grenzen des Wallis hinaus einen Namen gemacht hat. Von Champéry/Planachaux führt der Pas de Chavanette zur französischen Skistation Avoriaz. Am Westende des Val d'Illiez liegt der Col de Bretolet auf 1923 m ü. NN. Hier befindet sich eine Beringungsstation der Schweizerische Vogelwarte Sempach.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Collembey-Muraz - Region Chablais

Reiseführer Collembey-Muraz - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Collembey-Muraz - Region Chablais

Collembey-Muraz - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: Kloster, Landhaus Du Fay de Lavallaz

Der Bau einer Ölraffinerie im Jahr 1961 brachte Collombey-Muraz einen raschen Aufschwung, so dass die Gemeinde heute zu den wirtschaftlich bedeutendsten des Wallis zählt. Das Kloster der Bernhardinerinnen und das Landhaus Du Fay de Lavallaz sind touristisch sehenswert.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Dorénaz - Region Chablais

Reiseführer Dorénaz - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Dorénaz - Region Chablais

Dorénaz - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: Maison des Contes et Légendes

Durch seine Lage nahe des Naturreservats Les Follatères ist auch Dorénaz heute ein beliebtes Ausflugsziel.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Evionnaz - Region Chablais

Reiseführer Evionnaz - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Evionnaz - Region Chablais

Evionnaz - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: Fort

Der Name Evionnaz stammt aus dem Keltischen und wurde vermutlich von dem Wort 'Eve' für Wasser hergeleitet. Heute wird auf der Hochebene von Salanfe mit eine Stausee ein Kraftwerk betrieben.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Finhaut - Region Chablais

Reiseführer Finhaut - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Finhaut - Region Chablais

Reiseführer Finhaut - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Finhaut - Region Chablais

Finhaut - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: bergpanorama, Lac d'Emosson, Parc d'Attracions du Châtelard

Durch die neue Kantonsstrasse und die im Jahr 1906 errichtete Eisenbahnlinie von Martigny nach Chamonix wurden zum ersten Mal Reisende auf Finhaut aufmerksam. Die Zollstationen wurden zu Hotels umgebaut, Wanderwege und Skipisten angelegt. Heute bilden die drei Staudämme von Emosson die Haupteinnahmequelle von Finhaut. Die technisch herrausragende Bauleistungen präsentiert der Parc d’Attracions du Châtelard mit der Barrage d’Emosson.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Mex - Region Chablais

Reiseführer Mex - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Mex - Region Chablais

Mex - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: Cascades des Falaises

Etwas ausserhalb der Ortschaft Mex bieten sich zwei Naturschauspiele der besonderen Art. Die Cascades des Falaise erstrecken sich über mehrere hundert Meter entlang einer Felswand. In den Wintermonaten bilden die vereisten Wasserfälle einen spektakulären Anblick.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Monthey - Region Chablais

Reiseführer Monthey - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Monthey - Region Chablais

Reiseführer Monthey - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Monthey - Region Chablais

Monthey - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Château, Le Crochetan, Maison du Sel

Heute präsentiert sich der für seinen Karneval bekannte Hauptort des Bezirkes ­Monthey als beliebter Urlaubsort. Vor allem die alten Bürgerhäuser wie das Haus Delacoste, das alte Salzdepot (Maison du Sel) oder das Zeughaus zeigen anschaulich Montheys reiche Vergangenheit. Außerdem sehenswert sind das Château und Le Crochetan.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Port Valais - Region Chablais

Reiseführer Port Valais - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Port Valais - Region Chablais

Port Valais - Region Chablais

Der Swiss Vapeur Parc in Port Valais wurde 1989 - 2006 gebaut. Heute umfasst die Ausstellung eine Miniatureisenbahn, deren Fahrt an Modellen Schweizer Sehenswürdigkeiten vorbeiführt.

nach oben letzte Seite

Saint-Gingolph - Region Chablais

Reiseführer Saint-Gingolph - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Saint Gingolph - Region Chablais

Reiseführer Saint-Gingolph - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Saint Gingolph - Region Chablais

Saint-Gingolph - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Château, Kapelle, Museum

Das Reiseziel Saint-Gingolph am Rande des Genfer Sees in der Region Wallis gehört sowohl zur Schweiz als auch zu Frankreich und besitzt das längste Seeufer des Genfer Sees. Der Ort ist geteilt in eine französische und eine schweizerische Gemeinde. Die Dorfkirche des Ortes steht auf dem Boden der französischen Gemeinde.

Neben zahlreichen Wandermöglichkeiten gibt es auch verschiedene Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Ein besonderes Highlight für eine Reise in diese Region ist das 'Musée de Tradition et des Barques du Lèman', das Schiffsmodelle von Schiffen, die den Genfer See befuhren, wie auch Dokumente zu einer langen Schifffahrtstradition zeigt.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Saint-Maurice - Region Chablais

Reiseführer Saint-Maurice - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Saint Maurice - Region Chablais

Reiseführer Saint-Maurice - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Saint Maurice - Region Chablais

Saint-Maurice - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Abtei St. Maurice, Château St. Maurice,Tour Dufour, Kapelle Notre-Dame du Scex

Saint-Maurice, einer der 13 Hauptorte des Wallis, ist besonders für die Abtei Saint-Maurice und die Kapelle Notre-Dame du Scex berühmt. Auch der historische Stadtkern besticht durch schöne alte Gebäude. Die Engstelle an der Rhone bewacht noch immer das Château Saint-Maurice mit der Tour Dufour.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Salvan - Region Chablais

Reiseführer Salvan - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Salvan - Region Chablais

Salvan - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: Zoo Les Marécottes, Gorges du Triège

Im malerischen Trienttal liegen Salvan und die berühmte Hochebene Les Marécottes. Die kleine Stadt wurde durch den Pionier der Schweizer Telekommunikation Gugliemo Marconi bekannt. Trotz der idyllischen Lage blieb der Ort vom Massentourismus verschont. Der alpine Zoo Les Marécottes und die Gorges du Triège sind schöne Ausflugsziele.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Sembrancher - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, St. Etienne, Château d'Entremont

Das Reiseziel Sembrancher in der Region Wallis ist Knotenpunkt zu den bekannten Touristenzentren Verbier, Orsières und Super St. Bernard. Das Dorf hat dank einer Umgehungsstraße seinen ursprünglichen Charakter erhalten. Die Sehenswürdigkeiten im Ort sind vielfältig. Zahlreiche Zeugen aus dem Mittelalter, wie die dreischiffige katholische Pfarrkirche St-Etienne oder die Kapelle Notre-Dame des Sept-Joies mit einem barocken Altar, sollten in Ihrem Urlaub einen Abstecher wert sein. Etwas außerhalb des Dorfes auf einer Felsspitze kann man die Ruinen des Schlosses von Entremont und die in einem ehemaligen Turm errichtete Kapelle St.-Jean besichtigen.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Troistorrents - Region Chablais

Reiseführer Troistorrents - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Troistorrents - Region Chablais

Troistorrents - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: alte Mühle

Das Reiseziel Troistorrents liegt in der Region Wallis im französischsprachigen Teil der Schweiz. Die Ortschaft Morgins im vorderen Teil des Val de Morgins gehört zum Gemeindegebiet. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen eine Wassermühle mit Sägewerk, Obstpresse und einem Walkstock sowie mehrere unter Denkmalschutz stehende historische Gebäude an der Straße nach Champéry und Monthey. Für einen erholsamen Urlaub bietet diese Region ein umfangreiches Wanderwegenetz. Auf verschiedenen Themenwegen wie dem Wald-, Brücken-, Planeten- oder Bienenlehrpfad kann man die einzigartige Landschaft und die zahlreichen Bergseen bewundern.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Val d'Illiez - Region Chablais

Reiseführer Val d'Illiez - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Val d'Illiez - Region Chablais

Val d'Illiez - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: St. Maurice, Bergpanorama, Thermalbad

Das hübsche Bergdorf in der Region Wallis, inmitten des Walliser Seitentals, liegt zu Füßen des imposanten Bergmassivs der Dents du Midi. Das Reiseziel Val d'Illiez ist bekannt für seine vielfältige Flora und Fauna. Für einen erlebnisreichen Urlaub bietet die Region kilometerlange Wanderwege, Mountainbike-Routen wie auch geführte Themenwanderungen und ein einzigartiges Thermalbad in einer zauberhaften Parkanlage. Für Kletterfans bietet sich die Via Ferrata, ein gesicherter Klettersteig nahe der Gemeindegrenze zu Champéry, an. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Pfarrkirche St. Maurice mit einem viereckigen Glockenturm. Dank der zahlreichen Attraktionen ist das Val d'Illiez immer eine Reise wert.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Vernayaz - Region Chablais

Reiseführer Vernayaz - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Vernayaz - Region Chablais

Reiseführer Vernayaz - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Vernayaz - Region Chablais

Vernayaz - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: Trientschlucht, Cascade de Pissevache, Gueuroz-Brücke

Bei Vernayaz in der Nähe von Martigny in der Region Wallis liegt eine beeindruckende enge Schlucht, die Trientschlucht. Der vordere Teil der Schlucht kann über einen befestigten Steg begangen werden, auf dem über die Geologie und die Lebensräume für Pflanzen und Tiere in der Schlucht informiert wird.

In der Nähe liegt der Wasserfall 'Cascade de Pissevache'. Die Trientschlucht ist ein Paradies für Naturliebhaber und Kletterer. Über der Schlucht befindet sich der Pont de Gueuroz, die höchste Strassenbrücke der Schweiz.

Durch die Wasserfälle von Pissevache und die idyllische Landschaft des Trienttales ist Vernayaz zu einem beliebten Reiseziel geworden und garantiert einen erlebnisreichen Urlaub.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Vionnaz - Region Chablais

Reiseführer Vionnaz - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Vionnaz - Region Chablais

Vionnaz - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Château, Stadtmauer, Kirche

Die Berggemeinde Vionnaz liegt gegenüber der Rhoneschleuse in der Region Wallis. Umgeben von Alpweiden und Wäldern mit wunderschönen Weilern, ist die Gemeinde ein ganz besonderes Reiseziel. Für Natur- und Kulturliebhaber bietet Vionnaz eine Fülle an Möglichkeiten, seinen Urlaub vielseitig zu gestalten.

Sehenswürdigkeiten wie die Kirche mit ihrem alten Kirchturm, die alte Stadtmauer, die gebaut wurde um die Bewohner vor Überschwemmungen zu schützen, oder das Schloss, das sich heute in Privatbesitz befindet, sind Anziehungspunkte für viele Besucher. Ein besonderes Erlebnis ist auch eine Wanderung auf dem Rigoles de Vionnaz, einem Lehrpfad über das Torfmoor.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Vouvry - Region Chablais

Reiseführer Vouvry - Region Chablais Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Vouvry - Region Chablais

Reiseführer Vouvry - Region ChablaisReiseführer 'Sehenswertes im Wallis (West)' - Vouvry - Region Chablais

Vouvry - Region Chablais

Sehenswürdigkeiten: historischer Ortskern, Hôtel de Ville, Maison de la Tour, Château de la Porte du Scex

Bereits vor mehreren Tausend Jahren siedelten in diesem Teil der Rhoneebene die ersten Menschen. Angezogen vom Waldreichtum und den fruchtbaren Böden nahmen die Römer später die Gegend um Vouvry in Besitz. Das Château de la Porte du Scex, das sich zwischen einer hohen Felswand und dem Flussbett des Rotten erhebt und zahlreiche Ausstellungsstücke zur Wirtschaftsgeschichte von Vouvry beherbergt, und die Kirche St. Hippolyte zeugen von der historischen Bedeutung des Orts. Seit 1965 stehen die zum Gemeindegebiet zählende Region um den Lac de Tanay unter Naturschutz. Dieser märchenhafte Bergsee ist ein Amphibienlaichgebiet, eingebettet in eine idyllische Landschaft mit dunklen Wäldern, Blumenwiesen und Felsen.


Ausführliches Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in unserem Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle SBB-Fahrplanauskunft der Schweizer-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'

Reiseführer Sie können den Reiseführer 'Sehenswertes im Wallis'
im Buchhandel mit ISBN 978-3-936575-43-9 für 10,90€ erwerben
oder
direkt protofrei beim Walder-Verlag bestellen

Reiseführer Sie können den Reiseführer
'GlacierExpress - BerninaExpress und die Rhätischer Bahn'
im Buchhandel mit ISBN 978-3-936575-29-3 für 12,90€ erwerben
oder
direkt protofrei beim Walder-Verlag bestellen


Reisetipps-Infos und -Service für die Schweiz

Hier haben wir für Sie einige Tipps und Infos zusammen gestellt. Sie finden Reiseführer, Bahnreisetipps, Radtouren und Tourveranstalter, Ferienwohnungen und Reiseberichte, sowie Reiseversicherungen. ==> Reisetipps-Infos und -Service für die Schweiz



Reiseführer APP Reisetipps-Europa

APP Reisetipps-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Reiseführer kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
Dann können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetzverbindung zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechende Funktionen zur Verfügung.



Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Reiseführer Walder-Verlag

 

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Region mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter www.Walder-Verlag.de

Reisetipps-Europa - Sehenswürdigkeiten unterschiedlichster Kategorien

Reiseführer Europa


Historische Altstädte: Geschichte hautnah erleben, das ermöglichen Fassaden und Häuser jeder historischen Altstadt, die sich um Kirche, Rathaus und Markt gruppiert. Oft reichen die Ursprünge ins Mittelalter oder bis zu den Römern zurück.
Burgen und Schlösser: Mit dem Bau von Burg oder Schloss demonstrierte der Adel seit dem Mittelalter Macht und Reichtum. Selbst wenn nur Ruinen blieben, künden Burgen und Schlösser vom Stolz der vergangenen Zeit.
Dome und Kirchen: In allen Jahrhunderten erbauten die Menschen Gotteshäuser als Ausdruck ihrer Frömmigkeit. Dabei entstand jede Kirche, jeder Dom und jedes Münster im jeweils aktuellen Baustil von der Romanik über die Gotik und das Barock bis zur Moderne.
Klöster: Das Kloster stellt bis heute eine eigene religiöse Lebensform dar. Kirche, Kreuzgang, Klostergarten und zahlreiche Wohn- und Wirtschaftsgebäude bilden meist weitläufige Anlagen, die sich wehrhaft oder auch schlossartig präsentieren können.
Moderne Stadtbauten: Moderne Architektur setzt in unseren Großstädten besondere Akzente.
Romantische Flusslandschaften: Malerische Berge und Täler, historische Städte und Dörfer mit ihren Sehenswürdigkeiten entlang majestätischer Flüsse, das sind die Kennzeichen romantischer Flusslandschaften.
Urlaubsregionen an Seen und Flüssen: An Flüssen und Seen kann beim Segeln, Schwimmen oder Fahrten mit einem Schiff Urlaub und Freizeit nach individuellen Vorstellungen gestaltet werden. Viele Hotels bieten besondere Angebote im Bereich Wellness.


Impressum

Inhalte

Verweise und Links

© 2016, Achim Walder, Krokusweg 1, 57223 Kreuztal. info@reisetipps-europa.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. §27 Umsatzsteuergesetz DE813011645
Ggf. Inhaltlich Verantwortlicher gem. §55 II RStV - Achim Walder
Verantwortlich im Sinne des Presserechts und des §6 des Mediendienste- Staatsvertrages - Achim Walder


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Reiseführer back