Reiseführer Reisetipps-Europa


Reiseziel oder Sehenswürdigkeit suchen - und Reiseführer finden !


Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg'
vom Bodensee zum Arlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' Reiseführer 'Sehenswertes im Burgenland'

Reiseführer mit den Reisezielen Bregenz - Dornbirn - Feldkirch - Fußach - Gaißau - Gaschurn - Hard - Höchst - Klösterle - Lochau - Warth - Wolfurt

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg'

Vorarlberg ist ein Hochgebirgsland am Alpennordrand und gleichzeitig das westlichste Bundesland Österreichs. Es ist durch hohe Bergketten vom restlichen Teil Österreichs abgegrenzt. Das Kleinwalsertal, der Bregenzerwald und der Arlberg zählen zu den wichtigsten Tourismusregionen. Prägend für die Geschichte des Vorarlbergs war seine Lage an den Passstraßen nach Italien und der europäischen Hauptwasserscheide am Arlberg. Bekannt ist vor allem das Bergmassiv Silvretta mit seinen vielen Dreitausendern. Aber auch der Pfänder ist überregional bekannt. Landeshauptstadt ist Bregenz, wo alljährlich vor der Kulisse des bezaubernden Bodensees, die berühmten Bregenzer Festspiele stattfinden. Wahrzeichen der über 2.000 Jahre alten Stadt und gleichzeitig das dominierende Bauwerk in der Oberstadt, ist der Martinsturm. Die größte Stadt der Vorarlbergs-Region ist Dornbirn mit ihrem Naherholungs- und Skigebiet Schwarzenberg-Bödele. Feldkirch am Ausgang des Illtals lockt mit der hochmittelalterlichen Schattenburg aus der Zeit um 1200 oberhalb der Stadt und die Stadt Gaschurn mit dem Silvretta-Stausee vor einer beeindruckenden Bergkulisse. Inmitten hoher Berge liegt das malerische Kleinwalsertal mit den reizvollen Gemeinden Mittelberg und Baad, dem höchstgelegenen und kleinsten Ort im Kleinwalsertal.

nach oben letzte Seite

Inhaltsverzeichnis Reiseführer Vorarlberg

Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten

  *     sehenswert, wenn am Reiseweg

  **    sehr sehenswert, lohnt einen Abstecher

  ***   besonders sehenswert, ist einen mehrstündigen Aufenthalt wert



  • Bregenz ***

  • Dornbirn

  • Feldkirch ***

  • Fußach

  • Gaißau

  • Gaschurn - Silvretta-Hochalpenstraße **



  • Hard

  • Höchst

  • Klösterle

  • Lochau

  • Warth

  • Wolfurt


Reiseführer APP Reisetipps-Europa

APP Reisetipps-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Reiseführer kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
Dann können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetzverbindung zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechende Funktionen zur Verfügung.


nach oben letzte Seite

Bregenz*** - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Bregenz Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Bregenz - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - BregenzReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' -Bregenz - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - BregenzReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Bregenz - Region Vorarlberg

Bregenz*** - Region Vorarlberg

Sehenswürdigkeiten: historische Oberstadt, Burg Hohenbregenz, Altes Rathaus, Martinusturm, St. Gallus, Kloster Mehrerau, Kunsthaus, Landesmuseum, Festspielhaus mit Seebühne, Pfänderbahn

Bregenz ist mit rund 2000 Jahren die älteste Stadt am Bodensee. Über Jahrhunderte bildeten Landwirtschaft und Weinbau ihre wirtschaftliche Grundlage. Im Lauf der Geschichte entwickelte sich Bregenz zu einem bedeutenden Zentrum. Ein Blickfang ist die Altstadt von Bregenz mit ihren vielen historischen Gebäuden und Straßen. Inmitten der Altstadt ragt das Wahrzeichen der Stadt empor, der Martinsturm, ein ehemaliger Getreidespeicher mit der größten mit Holzschindeln bedeckten Zwiebelhaube Mitteleuropas. In der historischen Oberstadt, die von der Burg Hohenbregenz überragt wird, zeugen das alte Rathaus, das Deuringschlössle und die Stadtpfarrkirche St. Gallus davon.

An der Seepromenade befindet sich das Festspielhaus mit Seebühne. Sie lädt mit dem neuen Hafengebäude, zahlreichen Sitzmöglichkeiten und einem schönen Ausblick über den See und die Stadt zum Spazieren und Verweilen ein. Ein besonders markantes Gebäude in der Unterstadt ist das Postamt, es befindet sich direkt neben dem Landestheater. Ebenfalls in unmittelbarer Nähe liegt der gläserne Würfel des Kunsthauses, mit einem der bedeutendsten Museum für zeitgenössische Kunst. Kultstatus hat ein ehemaliges Militärbad, ein u-förmiger Holzpfahlbau, der von den Einheimischen liebevoll 'Mili' genannt wird. Es ist die älteste Badeanstalt am Bodensee. Ein ganz besonderer Blickfang in der Nähe des Hafens ist einer von nur noch fünf Pilzkiosken.

Diese und weitere Attraktionen wie die Reste einer römischen Villa, einige Kirchen wie die KlosterKirche Mehrerau, machen Bregenz in Österreich zu einem lohnenden Reiseziel für Ausflügler und Erholungssuchende.

Wassersport ist hier auf dem drittgrößten See Mitteleuropas die beliebteste Freizeitaktivität. Unternehmen Sie in dieser traumhaften Region romantische Bootsfahrten, wandern Sie durch die einzigartige Landschaft oder erkunden Sie Bregenz und seine Umgebung mit dem Rad, ein Urlaub den Sie so schnell nicht vergessen werden. Ein besonders beliebtes Gebiet für Rad-Touren ist die Pfänderregion.

Kunsthaus - Bregenz

Allein schon von außen ein Hingucker ist der kubische Bau, der 1997 vom Schweizer Architekten Peter Zumthor an der Uferlinie von Bregenz geschaffen wurde. Der gläserne Würfel mit einer Kantenlänge von jeweils 30 m beherbergt auf seinen vier Ebenen wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Kunst.

Vorarlberger Landesmuseum - Bregenz

Unmittelbar zwischen See und Bregenzer Innenstadt befindet sich die 'Schatzkammer des Landes', eines der ältesten Museen der Region. Auf vier Etagen werden archäologische Objekte, wie z.B. Fundstücke aus dem römischen Brigantium, geschichtliche Relikte oder Kunstwerke aus Vorarlberg gezeigt.

Festspielhaus Bregenz mit Seebühne - Bregenz

Direkt am See am Ende der Seepromenade liegt die größte schwimmende Seebühne der Welt mit dem Festspielhaus, für die Bregenz international bekannt ist. Entstanden aus der Not der Nachkriegszeit, als man in einem Gebäude ohne Dach unter freiem Himmel zu spielen begann, entwickelte sich die Bregenzer Festspielwoche..

Pfänderbahn - Bregenz

Um den wunderschönen Blick vom Pfänder auf das Rheintal, den Bodensee und den Bregenzerwald genießen zu können, kann seit 1927 der 1.064 m hohe Hausberg innerhalb von sechs Minuten mit der Panoramagondel der Seilbahn erklommen werden. Ein kleines Museum an der Talstation informiert über die Geschichte der Bahn.


Weiter Informationen und Bilder in unserem 130-seitigen Reiseführer 'Sehenswertes rund um den Bodensee'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Dornbirn - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Dornbirn - Region Vorarlberg

Dornbirn - Region Vorarlberg

Sehenswürdigkeiten: Stadtpfarrkirche, Rotes Haus, Bödele

Die große Stadtgemeinde Dornbirn liegt am Fuße des Bregenzer Wald-Gebietes. Funde erster menschlicher Besiedlungsspuren auf Gemeindegebiet stammen aus der mittleren Steinzeit. Neben Sehenswürdigkeiten wie der Stadtpfarrkirche oder dem Roten Haus ist das sogenannte Bödele, ein Naherholungsgebiet zwischen den Gemeinden Dornbirn und Schwarzenberg, eine der Hauptattraktionen und ein Paradies für Wanderer und Wintersportbegeisterte.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

Rhein-Schauen - Museum und Rheinbähnle

Das Rheinbähnle – unsere historische Dienstbahn, die von 1892 bis 2007 Baumaterialien zu den verschiedenen Baustellen am Alpenrhein transportierte – verkehrt in den Sommermonaten nach einem regelmäßigen Fahrplan. Jeweils am Samstag und Sonntag erleben Sie die außergewöhnliche Landschaft von Lustenau ins Naturschutzgebiet 'Neue Rheinmündung' auf einer gemütlichen Fahrt mit einer unserer Elektro-Diesellokomotiven oder zu bestimmten Terminen mit einer der beiden Dampflokomotiven aus den Jahren 1910 oder 1920.
Rhein-Schauen - Museum und Rheinbähnle - Höchster Straße 4 - 6890 Lustenau - Österreich - Telefon: +43 5577 20539 - www.rheinschauen..at

nach oben letzte Seite

Feldkirch*** - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - FeldkirchReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Feldkirch - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - FeldkirchReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Feldkirch - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - FeldkirchReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Feldkirch - Region Vorarlberg

Feldkirch*** - Region Vorarlberg

Sehenswürdigkeiten: historische Altstadt, Schattenburg, Katzenturm, Montforthaus, Heiligkreuzbrücke

Das um 1200 gegründete mittelalterliche Städtchen Feldkirch liegt in der traumhaften Landschaft des Vorarlberger Rheintals vor den mächtigen Berggipfeln der Alpen. Oberhalb der Stadt erhebt sich die Schattenburg, eine hochmittelalterliche Höhenburg und zugleich eine der besterhaltenen Anlagen Mitteleuropas mit einer der bedeutendsten historischen Waffensammlungen des Landes. Auch die Heiligenkreuzbrücke und der 1507 erbaute Katzenturm, der Teil der Stadtmauer ist, sind sehenswert.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Fußach - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - FußachReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Fußach - Region Vorarlberg

Fußach

Sehenswürdigkeiten: St. Nikolauskirche

Fußach war im Mittelalter ein bedeutender Umschlagplatz für den Bodenseeraum. In Folge des Strukturwandels um 1900 entwickelten sich Fischerei und Landwirtschaft zu Haupteinnahmequellen. Schöne Ausflugsziele sind die St. Nikolauskirche und der Alte Umschlagplatz.


Weiter Informationen und Bilder in unserem 130-seitigen Reiseführer 'Sehenswertes rund um den Bodensee'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Gaißau - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - GaißauReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Gaißau - Region Vorarlberg

Gaißau

Sehenswürdigkeiten: Pfarrgemeindehaus

Unweit der Mündung des Alten Rheins in den Bodensee, auch Rheinspitz genannt, liegt die Gemeinde Gaißau mit ihrem schönen Pfarrgemeindehaus.


Weiter Informationen und Bilder in unserem 130-seitigen Reiseführer 'Sehenswertes rund um den Bodensee'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Gaschurn** - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - GaschurnReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Gaschurn - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - GaschurnReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Gaschurn - Region Vorarlberg

Gaschurn** - Region Vorarlberg

Sehenswürdigkeiten: Silvrettasee, Silvretta-Hochalpenstraße

Die idyllische Gemeinde Gaschurn liegt im südlichen Montafon, das mit seiner faszinierenden Bergwelt, einem Eldorado für Mountainbiker, Kletterer und Wanderer, beeindruckt. Eine besondere Attraktion hier ist der Silvretta-Stausee auf dem höchsten Punkt der Silvretta-Hochalpenstraße. Er ist einer der imposantesten Stauseen inmitten der Tiroler Alpen, mit einzigartigen Aussichten zu den Gipfeln der Silvretta und den umliegenden Gletschern. Der Stausee wurde im Jahre 1951 fertiggestellt.


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Hard - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - HardReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Hard - Region Vorarlberg

Hard

Sehenswürdigkeiten: Schlössle Mittelweiherburg, Textilmuseum, Pfarrkirche St. Sebastian

Hard, ein durch Landwirtschaft und Fischerei geprägtes Dorf, entwickelte sich ab 1794 mit der ersten Textilfabrik industriell. Seit 1900 profitiert die Gemeinde von der Umleitung der Mündung des Rheins in die Harder Bucht. Das Textilmuseum im ehemaligen Wasserschloss Mittelweiherburg und die Kulturwerkstatt Kammgarn präsentieren die industrielle Geschichte. Hard ist Heimathafen des historischen Schaufelraddampfers Hohentwiel. Zu weiteren baulichen Sehenswürdigkeiten gehören die Pfarrkirche St. Sebastian und der Wasserturm Hard-Fussach.

Der Ort beherbergt zahlreiche Sportstätten, in denen man sowohl im Sommer als auch im Winter aktiv werden kann. Für einen erholsamen Urlaub sorgen zudem ein gut ausgebautes Radwegenetz sowie zahlreiche Wanderwege in den Riedlandschaften und dem Rheindelta vor dem traumhaften Panorama der Alpen. Ein besonderes Highlight für ganz Mutige ist ein FKK-Strand in einem eingezäunten Naturschutzgebiet.

Textilmuseum Mittelweiherburg - Hard

In den historischen Gemäuern der einzigen Wasserburg Vorarlbergs befindet sich das Textilmuseum. Heute ist von der ursprünglichen Burg nur mehr ein Viertel zu sehen, da der Haupttrakt und die Mauer mit Ecktürmen im 19. Jahrhundert abgerissen wurden. In den übrigen Gebäudeteilen ist das Textilmuseum eingerichtet, das sich sowohl mit der Textildrucktechnik als auch mit der Sozialgeschichte der Industrialisierung auseinandersetzt.


Weiter Informationen und Bilder in unserem 130-seitigen Reiseführer 'Sehenswertes rund um den Bodensee'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn


Hotel in Hard - Region Bregenz - Vorarlberg - Österreich

Pension Köhlmeier

Mittriedstraße 2, A-6971 Hard

nach oben letzte Seite

Höchst - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - HöchstReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Höchst - Region Vorarlberg

Höchst

Sehenswürdigkeiten: Rheinmündung, Pfarrkirche

Typische Rheintalhäuser in Höchst belegen die wirtschaftlichen Traditionen von Fährbetrieb und Fischerei. Die Textilbranche brachte zu Beginn des 20. Jahrhundert. einen kurzen Aufschwung. Pfarrkirche und Naturpark am alten Rhein sind einen Ausflug wert.


Weiter Informationen und Bilder in unserem 130-seitigen Reiseführer 'Sehenswertes rund um den Bodensee'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Klösterle - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - KlösterleReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Klösterle - Region Vorarlberg

Klösterle - Region Vorarlberg

Sehenswürdigkeiten: Flexenpass

Die Gemeinde Klösterle, der Hauptort des Klostertals im österreichischen Vorarlberg, gehörte bis 1814 zu Bayern und erst dann zu Österreich. Neben drei sehenswerten Kirchen fällt vor allem der sogenannte Flexenpass auf, über den man beispielsweise die Nachbargemeinde Lech erreicht. Der Flexenpass ist ein Gebirgspass im Vorarlberg, der das Klostertal mit dem oberen Lechtal verbindet. Genutzt wurde er bereits in vorhistorischer Zeit, was der Fund einer bronzezeitlichen Axt beweist.


Weiter Informationen und Bilder in unserem 130-seitigen Reiseführer 'Sehenswertes rund um den Bodensee'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Lochau - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - LochauReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Lochau - Region Vorarlberg

Lochau

Sehenswürdigkeiten: Pfänder, Schloss Hofen, burgruine Alt-Hofen, Ansitz Wellenstein

Zwischen Hörbranz, Bregenz und Pfänder liegt die kleine Gemeinde Lochau direkt am Bodensee. Heute ist der Ort besonders durch den seit 1980 eröffneten Pfändertunnel bekannt. Der Pfänder mit Alpenwildpark und Adlerwarte ist ein bedeutendes Ausflugsziel.

Bleibende Eindrücke werden auch andere Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Hofen -ein bedeutender Renaissancebau-, die Burgruine Alt-Hofen oberhalb von Schloss Hofen oder der Ansitz Wellenstein, ein zweigeschossiger Rechteckbau mit einem dreigeschossigen quadratischen Turm mit welscher Haube hinterlassen.

Pfänder mit Alpenwildpark und Adlerwarte - Lochau

Auf dem Hausberg von Lochau und Bregenz kann man nicht nur wandern oder Ski fahren. Als absolute Attraktion erwartet den Besucher zwischen Mai und Oktober die Adlerwarte auf dem Pfänder, wo Geier, Falken, Adler und Uhus ihre Flugkünste zum Besten geben.


Weiter Informationen und Bilder in unserem 130-seitigen Reiseführer 'Sehenswertes rund um den Bodensee'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Warth - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - WarthReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Warth - Region Vorarlberg

Warth - Region Vorarlberg

Sehenswürdigkeiten: Pfarrkirche

Inmitten des Skigebietes Warth-Schröcken in Vorarlberg liegt das malerische Bergbauerndorf Warth. Erstmals schriftlich erwähnt wurde die Gemeinde in einer Schenkungsurkunde aus dem Jahr 1059. Hauptsehenswürdigkeit des Ortes ist die den Heiligen Sebastian und Anna geweihte Pfarrkirche Warth am Arlberg, die von 1590 bis 1592 erbaut wurde und eine frühere Kapelle ersetzte. Glasgemälde der beiden Patrone zieren den Chor der Kirche. Im 18. Jahrhundert wurde der Bau erweitert und neu ausgestattet.


Weiter Informationen und Bilder in unserem 130-seitigen Reiseführer 'Sehenswertes rund um den Bodensee'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben letzte Seite

Wolfurt - Region Vorarlberg

Reiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - WolfurtReiseführer 'Sehenswertes in Vorarlberg' - Wolfurt - Region Vorarlberg

Wolfurt - Region Vorarlberg

Sehenswürdigkeiten: Schloss Wolfurt

Inmitten der Traumkulisse des sonnenverwöhnten Rheintals liegt die attraktive Ortschaft Wolfurt. Die Besiedlungsgeschichte des Gemeindegebietes reicht bis in die Zeit um 500 zurück. Auffallendste Sehenswürdigkeit ist die im 13. Jahrhundert erbaute mittelalterliche Burg, die im Jahre 1936 bei einem verheerenden Brand fast völlig zerstört wurde. Bereits im Jahre 1939 wurde sie in frei gotisierenden Baustilen wieder aufgebaut.


Weiter Informationen und Bilder in unserem 130-seitigen Reiseführer 'Sehenswertes rund um den Bodensee'


==> Tourismusbüro - weitere aktuelle Infos, Öffnungszeiten, Eintrittspreise:

Sie haben noch eine Sehenswürdigkeit oder einen Freizeittipp, der hier fehlt ? ==> Sehenswürdigkeit oder Freizeittipp melden

==> aktuelle ÖBB-Fahrplanauskunft der Österreichischen-Bundesbahn

nach oben letzte Seite


Reiseführer APP Reisetipps-Europa

APP Reisetipps-Europa für Android-Geräte

Speichern Sie unsere Reiseführer kostenlos/gratis auf ihr Mobilgerät.
Dann können Sie jederzeit auf den Reiseführer ohne Mobilnetzverbindung zugreifen.
Für Apple iOS-Geräte stellt der Browser entsprechende Funktionen zur Verfügung.



Walder-Verlag - Reiseführer rund um Natur, Geschichte, Kunst und Kultur

Reiseführer Walder-Verlag

 

Der Walder-Verlag bietet Reiseführer für verschiedene Region mit vielen Sehenswürdigkeiten, Bahnreiseführer bekannter Bahnstrecken, Radtourenführer entlang abwechslungsreicher Flusslandschaften und Wanderführer in verschiedenen Mittelgebirgslandschaften an. Neu im Programm sind 'online'-Reisemagazine zu beliebten Ausflugszielen in Europa. All das ist für Sie auf Internet-Seiten zusammengestellt unter www.Walder-Verlag.de

Reisetipps-Europa - Sehenswürdigkeiten unterschiedlichster Kategorien

Reiseführer Europa


Historische Altstädte: Geschichte hautnah erleben, das ermöglichen Fassaden und Häuser jeder historischen Altstadt, die sich um Kirche, Rathaus und Markt gruppiert. Oft reichen die Ursprünge ins Mittelalter oder bis zu den Römern zurück.
Burgen und Schlösser: Mit dem Bau von Burg oder Schloss demonstrierte der Adel seit dem Mittelalter Macht und Reichtum. Selbst wenn nur Ruinen blieben, künden Burgen und Schlösser vom Stolz der vergangenen Zeit.
Dome und Kirchen: In allen Jahrhunderten erbauten die Menschen Gotteshäuser als Ausdruck ihrer Frömmigkeit. Dabei entstand jede Kirche, jeder Dom und jedes Münster im jeweils aktuellen Baustil von der Romanik über die Gotik und das Barock bis zur Moderne.
Klöster: Das Kloster stellt bis heute eine eigene religiöse Lebensform dar. Kirche, Kreuzgang, Klostergarten und zahlreiche Wohn- und Wirtschaftsgebäude bilden meist weitläufige Anlagen, die sich wehrhaft oder auch schlossartig präsentieren können.
Moderne Stadtbauten: Moderne Architektur setzt in unseren Großstädten besondere Akzente.
Romantische Flusslandschaften: Malerische Berge und Täler, historische Städte und Dörfer mit ihren Sehenswürdigkeiten entlang majestätischer Flüsse, das sind die Kennzeichen romantischer Flusslandschaften.
Urlaubsregionen an Seen und Flüssen: An Flüssen und Seen kann beim Segeln, Schwimmen oder Fahrten mit einem Schiff Urlaub und Freizeit nach individuellen Vorstellungen gestaltet werden. Viele Hotels bieten besondere Angebote im Bereich Wellness.


Impressum

Inhalte

Verweise und Links

© 2016, Achim Walder, Krokusweg 1, 57223 Kreuztal. info@reisetipps-europa.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. §27 Umsatzsteuergesetz DE813011645
Ggf. Inhaltlich Verantwortlicher gem. §55 II RStV - Achim Walder
Verantwortlich im Sinne des Presserechts und des §6 des Mediendienste- Staatsvertrages - Achim Walder


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

Reiseführer back